Tagfahrlicht nachrüsten

Diskutiere Tagfahrlicht nachrüsten im Vectra - Umbauten am Vectra Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; hi Leute, wollte mal fragen wo ich Tagfahrlicht herbekomme und wie das nachrüsten geht.
Schmiddi1988

Schmiddi1988

GoCart-Fahrer
Themenstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
71
Alter
33
Ort
Kassel
hi Leute,
wollte mal fragen wo ich Tagfahrlicht herbekomme und wie das nachrüsten geht.
 
bumpoo

bumpoo

Doppel-As
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
157
Ort
Niedersachsen
tagfahrlicht kannst dir eigentlich überall her holen. z.B. von hella. Finde die aber noch recht teuer. habe auch mal mit dem gedanken gespielt, aber ich finde der Vectra B hat irgendwie keine passenden Plätze wo man diese anbringen kann. Ja klar vielleicht unter der Stoßstange, aber das finde ich persönlich zu billig bzw. unschön. einfach mal hier auf tagfahrlicht klicken Autofahrer | Hella KGaA Hueck & Co. Sollte es sowas mal im nebelscheinwerfer intigriert geben bzw. im Scheinwerfer selber wäre es für mich ok. Aber ich denke extra nachträglich für einen Vectra B stellen die das wohl nicht her. Dafür ist der Vectra B schon zu "alt". Ausserdem bin ich kein befürworter von tagfahrlicht! Jetzt kommt wahrscheinlich ein großes geschrei, aber ich denke an die Motorrad Fahrer wie ich einer bin und wenn jetzt jeder mit Licht rum fährt, nimmt man die Motorradfahrer nicht mehr als diese so schnell war! Und wer selbst Motorrad fährt weiß auch, beschleunigen ist für ein Motorrad kein Problem, wenn aber jemand das Motorrad übersieht, sieht es beim bremsen schon anders aus. Das Auto gewinnt locker im Bremsentest!! Und sobald ich Licht sehe egal ob von vorne oder hinten, lass ich das überholen definitiv sein ud vergewissere mich immer erst was da genau ankommt! Ein Motorrad ist oftmals schneller als man denkt!! Wenn jeder Licht an hat, also tagsüber wird man sich wohl daran gewöhnen und auch mal das "vergewissern" sein lassen.
 
-El Diablo-

-El Diablo-

Herr der Schraubendreher
Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
1.169
Alter
36
Ort
HH
tagfahrlicht beim Vectra B sieht beim B sogar ganz gut aus, auch wenn ich finde das S6 Tagfahrlicht auch am S6 bleiben sollte. Es passt aber nur bei der Sport-Front.
 

Anhänge

Schmiddi1988

Schmiddi1988

GoCart-Fahrer
Themenstarter
Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
71
Alter
33
Ort
Kassel
jo okay danke habe jetzt auch gesehn das es verdammt teuer ist
 
M

Matz775

Gast
Ich hatte auch schon überlegt, ob ich mir Tagfahrlicht nachrüste, kann aber die meinung von bumpoo verstehen. Ich selbst bin auch motorad gefahren und zum Teil hat man mich trotz des Lichtes nicht wahrgenommen und ist vor mir ausgescherrt. Nur ein Ausweichen, wenn es möglich war oder ein extremes abbremsen so kurz vorm absteigen hat mich manchesmal gerettet. Auch mußte ich schon mal in einen Acker ausweichen und da kam noch nicht mal einer vorbei, um zu sehen, wie es mir geht. Mein Glück war dabei vielleicht, das ich eine Enduro hatte, der das nicht viel ausmacht.
Das fahren mit Licht wurde ja für Motoradfahrer extra zu ihrer Sicherheit eingeführt, um schneller gesehen zu werden.
Ich finde dieses Tagfahrlich zwar auch gut und bin nicht abgeneigt, finde aber das es den Schutz des Motoradfahrers etwas beeinträchtigt wenn nicht sogar ganz aufhebt. Im allg. finde ich es aber gut, grade in Baumalleen und anderen zum teil dunklen Straßenabschnitten.
 
C

Chees

Gast
Ich habe mir im Auktionshaus die Artikelnummer: 230335961786 gekauft und in den Irmscherspoiler eingebaut. Das schwarze Grillgitter unten zwischen den Nebelleuchten passend ausgeschnitten. Mir gefällt es, auch wenn es nicht ganz TÜV-gerecht ist, da der Abstand zwischen den Leuchten nur 58 anstatt 60 cm ist. Aber da wird sich vermutlich niemand dran stören. Nächsten Monat gibt es die Leuchten auch in schwarz mit gerauchter abgedunkelter Abdeckung. Dann werde ich mir die holen und die fallen dann, in ausgeschaltetem Zustand in dem schwarzen Grill nicht mehr auf. Der Einbau ist etwas Zeitaufwendig und alleine nur unter größter Mühe machbar, wenn man dafür nicht den Spoier abbauen will.

Der elektrische Anschluss war simpel und da alle erforderlichen Anschlusspunkte im Motorraum zu finden sind, muss auch kein Kabel in den Innenraum gezogen werden. Das Modul hat bei mir im Relaikasten im Motorraum seinen Platz gefunden und ist somit auch nicht sichtbar.
 
Jens

Jens

Glaubt mir kein Wort
Dabei seit
06.04.2007
Beiträge
1.281
Ort
Cuxhaven
das klingt ja mal interessant, kannst du mal bilder reinstellen?
 
mjaho_info

mjaho_info

Foren As
Dabei seit
14.01.2009
Beiträge
134
Alter
38
Ort
wieso nicht gleich das originale Tagfahrlicht von Opel verwenden?
 
C

Chees

Gast
Aber Du hast doch schon die Daylight Scheinwerfer verbaut oder sehe ich das verkehrt? Warum dann noch unten die TFL?
Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun. In den Scheinwerfern ist ja kein TFL integriert. Die haben also keine RL Kennzeichnung. Die werden auch ausdrücklich nur als "im TFL Look" angeboten. Das ist das Standlicht, also mit A Kennzeichen. Also kein TFL.
 
Dschunglegreen Vectra HAL

Dschunglegreen Vectra HAL

Frischling
Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
7
Ort
Halle / Sachsen Anhalt
Hallo erstmal,

wie sieht denn das orginale Opel Tagfahrlicht aus???

Das täte mich mal brennend Interessieren.

Mfg Steffen
 
C

Chees

Gast
Moin, ich meine mal gelesen zu haben, das hinter dem Sicherungskasten irgendwo ein Sockel für ein Ralais liegt. Hier muss man das Relais bei Opel kaufen (wohl so 50 - 60 Euro) und dann dient der normale Scheinwerfer als TFL. Dies ist glaub für Dänemark so vorgerüstet. Aber! Soweit mir bekannt ist dies nach STZVO in Deutschland nicht erlaubt, da die Scheinwerfer keine RL87 Zulassung haben. Es fehlt auf dem Scheinwerfer die RL Kennzeichnung.
 
Dschunglegreen Vectra HAL

Dschunglegreen Vectra HAL

Frischling
Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
7
Ort
Halle / Sachsen Anhalt
Also wird dann das normale Abblendlicht als TFL benutzt?
Kennzeichnung hin oder her , wo soll da der Unterschied sein ob ich mein normales Licht anmache oder die Scheinwerfer als TFL funzen?
 
mjaho_info

mjaho_info

Foren As
Dabei seit
14.01.2009
Beiträge
134
Alter
38
Ort
Hi,
ja es gehen die selben Lichter an wie wenn du das Licht aufdrehst, mit dem Unterschied, dass im Innenraum kein Instrumentenlicht leuchtet!


Es ist für Skandinavien vorgesehen.


Relais hat folgende Artikelnummer:
Teil Nummer:13101741
Katalognummer: 6238618
RELAIS
€ 59,11
Preis gültig seit 04.04.2009


Ich hab mir das Relais bei Ebay mit Versand für 35€ gekauft.


Das Relais wird hinterm Sicherungskasten verbaut (beim Kabelbaum ist ein Stecker montiert .. muss man ein wenig suchen!) ... und anschließend die Sicherung in den Sicherungskasten stecken (10A)



Wurde auch schon hier besprochen:
http://www.vectra-forum.de/vectra-allgemein/12137-tageslicht-skandinavien.html
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Der Unterschied liegt darin, das es einfach verboten ist. Wen das nicht stört ...
Es ist ja nichts anders, als wenn das Licht eingeschalten ist. Insofern kann ich mir das ganze ehrlich nicht vorstellen, weil dann wäre es ja auch nicht erlaubt, am Tag mit dem Ablendlicht zu fahren.

Abgesehen davon, hat der B-Vectra ja eine EU Zulassung und da es so verkauft wurde, und es das original auch zum kaufen, nachrüsten gibt, gibt es auch fürs Tagfahrlicht eine Zulassung.

Würde insofern mal nachfragen, bzw. genauer informieren.
Ich weiss leider nicht, wie es in DE ist, aber bei uns in AT gibts überhaupt kein Problem, zudem es ja noch dazu original ist :151:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chees

Gast
Hi,
ja es gehen die selben Lichter an wie wenn du das Licht aufdrehst, mit dem Unterschied, dass im Innenraum kein Instrumentenlicht leuchtet!


Es ist für Skandinavien vorgesehen.


Relais hat folgende Artikelnummer:
Teil Nummer:13101741
Katalognummer: 6238618
RELAIS
€ 59,11
Preis gültig seit 04.04.2009


Ich hab mir das Relais bei Ebay mit Versand für 35€ gekauft.


Das Relais wird hinterm Sicherungskasten verbaut (beim Kabelbaum ist ein Stecker montiert .. muss man ein wenig suchen!) ... und anschließend die Sicherung in den Sicherungskasten stecken (10A)



Wurde auch schon hier besprochen:
http://www.vectra-forum.de/vectra-allgemein/12137-tageslicht-skandinavien.html
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.



Es ist ja nichts anders, als wenn das Licht eingeschalten ist. Insofern kann ich mir das ganze ehrlich nicht vorstellen, weil dann wäre es ja auch nicht erlaubt, am Tag mit dem Ablendlicht zu fahren.

Abgesehen davon, hat der B-Vectra ja eine EU Zulassung und da es so verkauft wurde, und es das original auch zum kaufen, nachrüsten gibt, gibt es auch fürs Tagfahrlicht eine Zulassung.

Würde insofern mal nachfragen, bzw. genauer informieren.
Ich weiss leider nicht, wie es in DE ist, aber bei uns in AT gibts überhaupt kein Problem, zudem es ja noch dazu original ist :151:
In A ist es anders. Da darf maqn ja auch die Nebelleuchten als TFL nutzen, was in D verboten ist.

Auch ist die Funktionsweise aus deiner Schilderung, das nur die Innenraumleuchten, Armaturenbeleuchtung abgeschaltet ist keine TFL. Hat damit ja nichts zu tun. So wie du es schilderst sehe ich auch keine Probleme mit der Zulassung.

Ich ging davon aus, wir reden hier über TFL im Sinne von RL87. Das ist ja was ganz anderes.

Also das Relais zu kaufen, nur damit die Innenbeleuchtung nicht leuchtet, würde für mich keinen Sinn machen, außer, dass das Geld ausgegeben wurde. Sorry, meine Meinung.

Aber jeder wie er es gerne hätte.
 
C

christian0812

Gast
Kannst du mal nen PIc reinstellen, WO du im Motorraum dein Relöais verbaut hast udn WO du das Zündplus im Motorraum gefunden hast? Wäre cool^^
 
mjaho_info

mjaho_info

Foren As
Dabei seit
14.01.2009
Beiträge
134
Alter
38
Ort
Es ist bei den neuen Autos ja auch nicht anders:
- Ablendlicht
- Standlicht
- Rücklicht

.. das geht an beim Tagfahrlicht, sobald der Motor rennt. Das macht jedes neue Auto, sofern der Motor rennt. Also finde ich es eine vernünftigere und schönere Lösung als etwas in die Stoßstange zu basteln!
Das und nichts anderes macht das Relais, du musst kein Licht einschalten, sobald sich der Motor dreht, werden die oben genannten Lichter aktiviert.


Das Relais ist im Fussraum auf der Fahrerseite, hinterm Sicherungskasten. Das Relais muss nur angesteckt werden, sowie im Sicherungskasten eine 10A Sicherung verbaut werden fürs Tagfahrlicht.

Schon funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Tagfahrlicht nachrüsten

Tagfahrlicht nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C Vectra C Standlicht und Höhenverstellung funktionieren nicht

    Vectra C Standlicht und Höhenverstellung funktionieren nicht: Hallo,Standlicht Fahrerseite defekt! Alle Sicherungen sind in Ordnung und der Lichtschalter ist Neu. Standlicht geht nicht,Glühlampe wurde...
  • Opel Vectra B Frage zu Xenon Scheinwerfer

    Frage zu Xenon Scheinwerfer: Hallo, ich habevor mir für meinen Vectra B Bj.2000 FL neue Scheinwerfer holen. Dabei bin ich auf diese hier gestoßen: Scheinwerfer, Tagfahrlicht...
  • Opel Vectra C Tagfahrlicht am C GTS nachrüsten

    Tagfahrlicht am C GTS nachrüsten: Mahlzeit! Möchte an meinem C Facelift, BJ 04/2008, mit den originalen runden NSW, LED-Tagfahrlicht nachrüsten. Die NSW will ich nicht...
  • Opel Vectra B [Frage] Nachrüstung Tagfahrlicht

    [Frage] Nachrüstung Tagfahrlicht: Hallo! Spiele mit dem Gedanken mir Tagfahrlicht zu organisieren. Konkret geht es um folgendes Produkt. Wie schwierig ist der Einbau bzw. was...
  • Tagfahrlicht nachrüsten, Scheinwerferbirnenwechsel

    Tagfahrlicht nachrüsten, Scheinwerferbirnenwechsel: Hey Vecci Freunde, hab mir überlegt Tagfahrlicht bei meinem Vectra C GTS nach zu rüsten, nun stellen sich mir einige Fragen, :-) 1. Wo bringe...
  • Tagfahrlicht nachrüsten, Scheinwerferbirnenwechsel - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C Vectra C Standlicht und Höhenverstellung funktionieren nicht

    Vectra C Standlicht und Höhenverstellung funktionieren nicht: Hallo,Standlicht Fahrerseite defekt! Alle Sicherungen sind in Ordnung und der Lichtschalter ist Neu. Standlicht geht nicht,Glühlampe wurde...
  • Opel Vectra B Frage zu Xenon Scheinwerfer

    Frage zu Xenon Scheinwerfer: Hallo, ich habevor mir für meinen Vectra B Bj.2000 FL neue Scheinwerfer holen. Dabei bin ich auf diese hier gestoßen: Scheinwerfer, Tagfahrlicht...
  • Opel Vectra C Tagfahrlicht am C GTS nachrüsten

    Tagfahrlicht am C GTS nachrüsten: Mahlzeit! Möchte an meinem C Facelift, BJ 04/2008, mit den originalen runden NSW, LED-Tagfahrlicht nachrüsten. Die NSW will ich nicht...
  • Opel Vectra B [Frage] Nachrüstung Tagfahrlicht

    [Frage] Nachrüstung Tagfahrlicht: Hallo! Spiele mit dem Gedanken mir Tagfahrlicht zu organisieren. Konkret geht es um folgendes Produkt. Wie schwierig ist der Einbau bzw. was...
  • Tagfahrlicht nachrüsten, Scheinwerferbirnenwechsel

    Tagfahrlicht nachrüsten, Scheinwerferbirnenwechsel: Hey Vecci Freunde, hab mir überlegt Tagfahrlicht bei meinem Vectra C GTS nach zu rüsten, nun stellen sich mir einige Fragen, :-) 1. Wo bringe...
  • Oben