Problem mit Kühlsystem...

Diskutiere Problem mit Kühlsystem... im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hey Leute! Hab mal wieder ein kleines Problem: Jetzt, wo es draussen richtig schön kalt ist, funktioniert meine Heizung irgendwie nicht mehr...
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
Hey Leute!

Hab mal wieder ein kleines Problem:
Jetzt, wo es draussen richtig schön kalt ist, funktioniert meine Heizung irgendwie nicht mehr richtig. Es kommt nur noch lauwarme Luft aus den Düsen. Kühlwassertemperatur pendelt sich nach kurzerZeit laut Anzeige IMMER bei ca. 80° ein. Wird danach niemals wärmer oder kälter!
Hab heute nach einer Stunde Fahrt mal die Haube aufgemacht: Kühler oben heiss, unten kalt. (Was ja eigentlich auch seine Aufagbe ist, oder?)
Der Schlauch vom Kühler zurück zum Ausgleichsbehälter/Motor ist auch kalt.
Selbst wenn der Kühler dicht wäre, müsste meine Heizung doch trotzdem funktionieren, oder? Die läuft doch nicht nur über den grossen Kühlkreislauf!?
Was kann das sein? Thermostat? Kühler? Leitungen?

Bin für wirklich jeden Tip dankbar! Will nicht länger morgens mit dicker Jacke fahren müssen.. :nein:
 
mme12

mme12

EX-Moderator
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
253
Alter
48
Ort
Seligenstadt
...ich glaube, das du das Thermostat zu erst mal checken solltest. Ich gehe mal davon aus, das du genügen Wasser im Kühlsystem hast und da auch keine Luft drinne ist...
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
Hmja.. Werd morgen mal ein anderes Thermostat einbauen müssen. Aber erst morgen Abend oder Samstag, wegen Arbeit und so.

Werde das Ding morgen früh vorm losfahren erst nochmal mit `nem Hammer bearbeiten. Wenn`s der Thermostat ist, müsste er nicht mehr richtig schliessen.. Wasser ist voll und entlüftet ist das System auch.

Hoffe nur, dass es nicht der Kühler ist! Das würde mir finanziell jetzt überhaupt nicht passen. War (bin) nur halt etwas verwundert, weil der Kühler oben halt heiss ist und unten eiskalt..

Naja..mal sehen. Kommt Zeit, kommt Unrat.
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
Hab heute mal den alten Thermostat ausgetauscht. Der Alte war allerdings heil. Und er kommt eigentlich recht schnell (nach ca. 7km) auf seine 80° und bleibt da auch.

Jetzt bin ich aber immer noch nicht weiter.

Hat die Heizung einen eigenen Wärmetauscher? Muss ja eigentlich. Wo sitzt das Teil? Wie komme ich da ran? Jetzt kann ja nur noch das Ding dichtgegammelt sein, oder?
 
S

Sascha

Frischling
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
12
Alter
41
Ort
Deutschland
moin
ich hab so ca das gleiche prob. und zwar glaube ich das die heizung net so richtig warm wird weil der kühlluftstrom am grill zu stark rein blässt.Hab probiert den (Kamei) grill der ja schon sehr grosse maschen hat ein wenig abzukleben,damit nicht mehr ganz soviel luft beim fahren rein gepresst wird und voila die heizung ist wieder wärmer geworden.sieht aber blöd aus,deshalb friere ich morgens lieber:sun:
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
40
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Das mit´m Kühler abkleben is aber nicht so toll, weil du damit deinen Motor killen kannst, so von wegen Hitzetod und so .....

´ne Möglichkeit wär´s, die beiden Wasserschläuche hinten an der Stirnwand abzumachen, die gehen rein zum wärmetauscher, dann in die stutzen mal mit ´nem hochdruck-/dampfreiniger reinleuchten .... evtl. verstopft ...
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
@Sascha:
Deine Heizung wird nicht warm? Welche Betriebstemperatur erreicht dein Motor? Wenn der Zeiger immer unten bleibt, isses dein Thermostat. Bei mir wurde der Motor warm (ca. 85°), aber im Innenraum blieb`s kalt. Da der Thermostat erst ab 92° öffnet, war für mich der Kühler völlig uninteressant. Bis 92° fliesst noch nix über den Kühler.

Mein Problem ist gelöst: Es war der Wärmetauscher für die Innenraumbelüftung! Heftigst dichtgegammelt das Teil... Hab Montag so ein Teil schon vorsoglich beim Schrotti ausgebaut. Was sollte es auch sonst noch sein? 8o
 
S

Sascha

Frischling
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
12
Alter
41
Ort
Deutschland
Was heisst wird net warm?!der zeiger bleibt solang ich net all zu schnell fahre ganz unten.es kommt auch nur lauwarme luft im innenraum.sobald ich in der stadt fahr geht der zeiger höher und es wird automatisch warm.habs gestern wieder auf der autobahn gemerkt,als ich im stau war wurd es wieder heiss.
hmmmm was könnte es bei mir sein????mit dem grill war dann wohl nur spekulation.
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
37
Ort
HD-TR
bei mir is es so, dass mein auto nach ca. 5-7km überlandfahrt (70er- 100er zone) so warm wird, dass der zeiger der temperatur so am oberen blauen rand is, und dann auch da bleibt (mal ne zeigerbreite höher oder tiefer).
wenn ich ihn im stand laufen lass wird er heiß, bis der kühler anspringt (also rum 100-102°)
im sommer war er immer so um 90°, im stadtverkehr bis 100°

ABER aus meinen luftdüsen kommt auch nur lauwarme luft!
irgendwann wirds dann schonmal warm bzw man hat sich an die temp. gewöhnt, aber dann bin ich meistens angekommen...
hab zwar nen warmen parka, aber der macht die scheiben auch nicht schneller frei, und meine beine,füße wärmt er auch nicht.
im sommer kam heiße luft (also man konnt sich die finger fast verbrennen)

is das bei mitr jetzt der wärmetauscher oder das thermostat???
oder wieder was anderes???

mfg Tim
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
Der Thermostat kann auf 2 Arten defekt sein:

1. Er schliesst nicht mehr: Kühlwasser läuft immer über den Kühler, auch wenn der Motor kalt ist. Motor und Innenraum sind kalt.

2. Er öffnet nicht: Motor überhitzt nach kurzer Zeit und macht die Weiterfahrt unmöglich.

Wenn die Motortemperatur nicht nach ein paar Minuten Fahrt zwischen 80° u. 90° bleibt, ist der Thermostat defekt.

@Sascha: Wenn die Sache mit dem Kühler abdecken wirklich was gebracht hat, wird dein Thermostat wohl nicht mehr schliessen.

@Funky: Meiner ist nach ein paar Minuten auf ca. 85° und bleibt da auch. Wird niemals weniger. Nur im Stau mehr. Der Thermostat kan ja auch im Sommer noch funktioniert haben.. Bin mir bei dir nicht so sicher, was es sein könnte. Aber gibt nur 2 Möglichkeiten.
 
S

Sascha

Frischling
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
12
Alter
41
Ort
Deutschland
danke,danke.da werd ich mal bei ebay schauen ob ich da was bekomm.
es gibt wohl nicht viele die lust haben völlig fremden beim umbau zu helfen.Ich werd mal gucken ob ichs mit ner reperaturanleitung hin bekomm mitem motor.
schönes wochenende euch allen. :hut:
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
37
Ort
HD-TR
Original von Vectra GLS
@Funky: Meiner ist nach ein paar Minuten auf ca. 85° und bleibt da auch. Wird niemals weniger. Nur im Stau mehr. Der Thermostat kan ja auch im Sommer noch funktioniert haben.. Bin mir bei dir nicht so sicher, was es sein könnte. Aber gibt nur 2 Möglichkeiten.
im sommer wird der motor alles in allem wärmer und von daher wird sich das mit nem offenen thermostat nicht so bemerkbar machen wie jetzt im winter.

achja, beide schläuche am kühler sind warm, der obere wärmer. kalt is keiner!

und welche von den 2 möglichkeiten is es bei mir?

wärmetauscher wechseln ins haufen arbeit oder?
wenn ich nur dran denk, was es für ne dumme arbeit war die birne von der heizungselemtenbeleuchtung zu wechseln... (und jetzt geht se wieder net :wand: )

mfg Tim
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
@funky: Das meinte ich damit. Beide Schläuche am Kühler sind warm? Sieht für mich nach defektem Thermostat aus. Die gehen sehr viel öfter kaputt als Wärmetauscher. Ich kenne auch niemanden ausser mir, den mal der Wärmetauscher wechseln musste. Mein Motor war voher ja auch immer warm (80-90°), nur innen halt net.. Könnte aber auch nur eine Luftblase im Wärmetausche gewesen sein. Egal. Jetzt ist ein Neuer drinne.
Wärmetauscher ausbauen ist nicht schwierig. Nur Plastik-Verkleidungen für Handbrems-/Schaltungs-Bereich und Aschenbecher-Sektion entfernen. Dann kommt man ganz gut an den Kühler ran. Ich würd`s erstmal mit dem Thermostat versuchen. Hört sich nicht so nach defektem Wärmetauscher an.

@Sascha:Was hast du denn für einen Motor drin?
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
37
Ort
HD-TR
okay, thanx!!!
morgen mach ich eh ölwechsel und winterschlappen :baby: drauf und dann mach ich das gleich mit, wenn die finger schonmal dreckig werden...

@ sascha woher kommst du denn, müsst man auch wissen!?

mfg Tim
 
S

Sascha

Frischling
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
12
Alter
41
Ort
Deutschland
nabend.bin aus dem schönen duisburger-norden.
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Themenstarter
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
..und welcher Motor? Beim C16 isses ein bisschen komplizierter. 1.8 u. 2.0 ist einfacher.
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
37
Ort
HD-TR
Original von Emerald_81
Bis zum 1.6er 8V muss der zahnriemen runter....
das is der sch***!!!
sollte man dann geichen den ZR und die wapu erneuern?
hab mittlerweile 90tkm.

achso, hab keine C16NZ sondern nen X16SZ aber da is es das gleiche oder?

spannt sich bei mir der ZR selber oder muß ich das, wenn ichs mache, über die wapu machen?

mfg Tim
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
40
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Ab bj. 93 hat man ´ne Automatische Spannrolle, da ist es auch nicht schwerer als wenn man über WaPu spannt, Zahnriemen, Spannrolle, WaPu und Umlenkrollen allesamt neu geben!
 
Thema:

Problem mit Kühlsystem...

Problem mit Kühlsystem... - Ähnliche Themen

  • Vectra C DTI Problem mit Motorelektronik

    Vectra C DTI Problem mit Motorelektronik: Servus in die Runde, mir ist aufgefallen das bei mir im Display die Anzeige für die Motorelektronik leuchtet. Ich merke dann ein Leistungsverlust...
  • Nach einbau problem mit polltern

    Nach einbau problem mit polltern: Hey bin neu hier und gleich eine frage. Habe den opel vectra b 2.5 V6 und habe mein Baby alles neu gegönnt. Federn Stoßdämpfer Koppelstangen...
  • Vorderachse beide seiten alles gemacht nun problem

    Vorderachse beide seiten alles gemacht nun problem: Hey bin neu hier und gleich eine frage. Habe den opel vectra b 2.5 V6 und habe mein Baby alles neu gegönnt. Federn Stoßdämpfer Koppelstangen...
  • Problem beim Starten Frage zum Massepunkt

    Problem beim Starten Frage zum Massepunkt: Moin also das wir gleich zur Sache kommen 😄, Ich fahr einen vectra b vorface mit 120000km und dem x16xel Maschine. Nun zur Frage Ich hatte den...
  • Opel Vectra A Problem mit Kühlsystem?

    Problem mit Kühlsystem?: Hallo, leider hat die Suche mir nicht wirklich geholfen. Vor 3 Wochen hab ich den Kühler wechseln müssen da der alte gerissen ist. Jetzt am...
  • Problem mit Kühlsystem? - Ähnliche Themen

  • Vectra C DTI Problem mit Motorelektronik

    Vectra C DTI Problem mit Motorelektronik: Servus in die Runde, mir ist aufgefallen das bei mir im Display die Anzeige für die Motorelektronik leuchtet. Ich merke dann ein Leistungsverlust...
  • Nach einbau problem mit polltern

    Nach einbau problem mit polltern: Hey bin neu hier und gleich eine frage. Habe den opel vectra b 2.5 V6 und habe mein Baby alles neu gegönnt. Federn Stoßdämpfer Koppelstangen...
  • Vorderachse beide seiten alles gemacht nun problem

    Vorderachse beide seiten alles gemacht nun problem: Hey bin neu hier und gleich eine frage. Habe den opel vectra b 2.5 V6 und habe mein Baby alles neu gegönnt. Federn Stoßdämpfer Koppelstangen...
  • Problem beim Starten Frage zum Massepunkt

    Problem beim Starten Frage zum Massepunkt: Moin also das wir gleich zur Sache kommen 😄, Ich fahr einen vectra b vorface mit 120000km und dem x16xel Maschine. Nun zur Frage Ich hatte den...
  • Opel Vectra A Problem mit Kühlsystem?

    Problem mit Kühlsystem?: Hallo, leider hat die Suche mir nicht wirklich geholfen. Vor 3 Wochen hab ich den Kühler wechseln müssen da der alte gerissen ist. Jetzt am...
  • Oben