Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!

Diskutiere Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür! im Vectra - Motortechnik und Abgasanlage Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Wollt mal ein paar Ratschläge von euch haben was das beste wäre aus meinem Motor mehr Leistung raus zu kriegen. für Budget = 1000Euro... Ausser...
Michablitz

Michablitz

Gelber Engel
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
3.025
Alter
37
Ort
Freital
Wollt mal ein paar Ratschläge von euch haben was das beste wäre aus meinem Motor mehr Leistung raus zu kriegen.
für
Budget = 1000Euro...

Ausser Fächerkrümmer den hol ich mir extra und zählt nicht mit zu den 1000 Euro

Ich meine er geht für seine 136PS schon ganz gut aber denk mal 150-160PS sollten da schon drin sein oder???

Welche Komponenten wären am effektivsten???

Gruß Micha :wink1:
 
I

Iceman

Gast
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

hey micha. :wink1:

gehört zwar nicht hier rein. aber egal. wollte dir dann bloß sagen. wenn du eine leistungssteigerung machst. dann fahre ich gegen dich, nächstes jahr in osl nicht. hehe.



mfg iceman
 
Caprigelber Vectra

Caprigelber Vectra

Routinier
Dabei seit
04.07.2004
Beiträge
555
Alter
43
Ort
Essen/Ruhr
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Hi

mit einem Chip und anderen Nockenwellen sollte du schon Mehrleistung haben

schau mal auf EDS-Fahrzeugtechnik

EDS PHASE-3 für alle X20XEV
von (136PS) auf (ca.125kW/170PS 1150 €


oder Vmax : Leistung ist uns ein Begriff !

Vmax Evo160 für den X20XEV
von (136PS) auf (ca.160PS) 1549€
 
D

derfranky

Gast
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Hallo Micha....
Ich möchte auch und werde wohl bei Risse - Motorsport anklopfen.....

Haben für mich das beste Paket:

ARTIKEL-NUMMER: A730102
Leistungskit 2.0 16V Ecotec, 165 PS, z.B. Astra F / Astra G / Vectra B usw.
Geänderte Simtec-Einspritzanlage, 2 Sportnockenwellen Hydro, Fächerkrümmer (mit TÜV) sowie K&N Sportluftfilter.

Preis incl. Umbau am Fahrzeug!
PREIS: 2.142,00 EUR
inkl. 19% MwSt.


Also...den Fächer rechne ich schon mal raus...den hab ich schon!

Gruß Frank
 
Michablitz

Michablitz

Gelber Engel
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
3.025
Alter
37
Ort
Freital
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Ja die Phase 3 von EDS für 1150 und 170PS sagt mir schon sehr zu... aber was sind denn Nockenwellen mit SWING-BOOST EFFEKT?????

@ derfranky: Naja 2142 Euro find ich ganz schön happig... Ich meine ist mit Einbau.. würd mich mal interessieren was das OHNE kostet...

Hab da aber grad noch was interessantes gefunden, was haltet ihr davon?
Baukasten 2 für 1999Euro
oder
Baukasten 3 für 2399Euro

http://www.hg-motorsport.de/images/stories/Produkte/Turbo/opeleco_bg.pdf
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Swing Boost Effekt...schaust du HIER

Nicht billig diese Baukastenangebote. Wie wäre es mit einer scharfen Nocke, Vergrößern der Ein und Auslaßkanäle, die schön polieren und oben drauf noch einen schönen Kompressor verbauen ???
 
Zero

Zero

Moderator
Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
1.727
Alter
34
Ort
Jena
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Also was ich dir zum beispiel nicht empehlen kann ist diblas die sind zwar marktführer neben vmax was Opeltuning angeht sind aber auch überteuert.
Für nen turbokit wollen die halt auch 5000 euro ist nicht gerade nen schnäpchen.
Also Das angebot von eds ist war nicht schlecht nur das Prob dabei wieder ist du bekommst nie wirklich die leistung die dort angegeben ist. Und ist von Fahrzeug zu fahrzeug sogar unterschiedlich.
Wie wäre es wenn du dir nen 2.2 block holst da kannst dein kopf weiter benutzen tust die kanäle polieren haust paar schön schrick nocken drauf und machst ne Schöne Anlage mit mit dem Fächer drunter.
 
Michablitz

Michablitz

Gelber Engel
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
3.025
Alter
37
Ort
Freital
AW: Leistungssteigerung für X20XEV,bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Naja sollte eigentlich so bei 1000 Euro liegen + Fächerkrümmer da meiner ja nen Riss hat und eh nen neuer her muss...

Ich bau mir einfach nen ordentlichen Motor drauf wie er hier :kaputt::respekt::kaputt::respekt:

.
.
.
lol nee Spass bei Seite...Muss ja nicht unbedingt nen Komplettangebot sein, einzelne Komponenten reichen auch... Den Einbau mach ich eh allein...

Darum könnt man sich ja selbst nen Komponentenmix zusammenstellen?!
 
iCE-tEA

iCE-tEA

Campingplatz Schläger
Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
4.044
Alter
38
Ort
Thüringen / Jena
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

schönes bild^^! wo du das nur her hast!? :) aber ich würde dir auf jeden erstmal zu nen paar ordentlich scharfen nocken raten... nach oschersleben bin ich mit nem kupel gefahren der hatte seinen x20xev im astra bei lexmal tunen lassen... das ding ging ab wie ne rakete und machte auf der autobahn auch ne 235 laut tacho... also mit 3 personen und komplett vollgeladen mit allem was man in osl halt so braucht^^! das waren locker nochmal 300 kg mehrgewicht im auto und trotzdem is der mv6 vor uns immer nur ganz langsam davon gefahren^^!
 
King

King

Doppel-As
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
167
Ort
Trier
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Mhm naja die 230 kannste aber auch schon ohne Tuning mit nem X20XEV erreichen (laut Tacho!!!). Auch vollbeladen nach OSL^^
Macht meiner auch wenn mans drauf anlegt und mit freier Bahn für Anlauf.
Bei Nocken von EDS hab ich schon öfter gehört, dass dabei untenrum zum Teil weniger Leistung anliegen soll als orginal und die obenraus erst was bringen. Inwieweit das wirklich stimmt und wies sich bei Nocken von andern Anbietern verhält, kp.
Ansonsten eventuell das klassische @ Micha, also Ansaugkanäle polieren, Fächerkrümmer, eventuell noch nen geschlossenen Lufi (z.B. dbilas) und Komplettanlage (hast ja schon glaub ich). 150 PS sollten damit auch drin sein.
Ansonsten die Phase 3 von EDS sollte das auf jeden Fall auch schaffen ist halt nur die Frage wie sichs untenraus verhält, also ob der Antritt da durch die Nocken wirklich schlechter ist...
 
iCE-tEA

iCE-tEA

Campingplatz Schläger
Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
4.044
Alter
38
Ort
Thüringen / Jena
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Mhm naja die 230 kannste aber auch schon ohne Tuning mit nem X20XEV erreichen (laut Tacho!!!). Auch vollbeladen nach OSL^^
Macht meiner auch wenn mans drauf anlegt und mit freier Bahn für Anlauf.
Bei Nocken von EDS hab ich schon öfter gehört, dass dabei untenrum zum Teil weniger Leistung anliegen soll als orginal und die obenraus erst was bringen. Inwieweit das wirklich stimmt und wies sich bei Nocken von andern Anbietern verhält, kp.
Ansonsten eventuell das klassische @ Micha, also Ansaugkanäle polieren, Fächerkrümmer, eventuell noch nen geschlossenen Lufi (z.B. dbilas) und Komplettanlage (hast ja schon glaub ich). 150 PS sollten damit auch drin sein.
Ansonsten die Phase 3 von EDS sollte das auf jeden Fall auch schaffen ist halt nur die Frage wie sichs untenraus verhält, also ob der Antritt da durch die Nocken wirklich schlechter ist...
ich meine fahrbare 235 kmh... dh bei mir das ich keine 30 minuten brauche um die zu erreichen... sondern eher was bei an die 2 mins und weniger^^! wenns danach geht was der gute an vmax macht kann ich dir keine näheren auskünfte geben... aber viel schneller wird er sicher nicht werden da er eigentlich fast bis in den begrenzer gefahren ist... und ich glaube fast nicht das das jeder xev macht....
 
Michablitz

Michablitz

Gelber Engel
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
3.025
Alter
37
Ort
Freital
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

lol nee das macht meiner bei WEITEM NICHT :o(

Also die PHASE 3 von EDS sagt mir eigentlich zu und wenn ich dann dazu noch einen Fächerkrümmer hab geht das bestimmt schon ganz gut :o)

Leider gibt es bei Lexmaul ja die Ram Induction nicht für den X20XEV und bei DBILAS iss mir das nen bisschen zu TEUER :o\
 
Caprigelber Vectra

Caprigelber Vectra

Routinier
Dabei seit
04.07.2004
Beiträge
555
Alter
43
Ort
Essen/Ruhr
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Also bei der EDS Phase kannst du eigentlich nix verkehrt machen für den Kurs :ja:

Und EDS selber stellt die Nockenwellen ja garnicht her die kaufen die auch ein z.b bei Schrick oder den ganzen anderen Namenhaften Nocken Herstellern

Und ich denke mal schon das die ganzen Komponenten auf einander abgestimmt sind sonst würde man das nicht als komplettes Kit kaufen können
 
ehle

ehle

Tripel-As
Dabei seit
26.11.2006
Beiträge
486
Alter
41
Ort
Polenz /Sächsische Schweiz
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Hi,

wenn du Nockenwellen Verbauen willst, wäre auch eine Chipoptimierung mit von nöten, wo das alles auf dem Prüfstand richtig angepasst wird.
Ich habe auch Nocken und Fächer von Lexmaul, der Anzug ist zwar etwas besser geworden, aber ich glaube nicht, das es 150PS sind (wir haben eine teststrecke bei uns und da sind es am ende immer 140 gewesen, egal ob mit umbau oder ohne).
Das einzige was ich wirklich gemerkt habe, ist die Endgeschwindigkeit. 230 hält er ohne Propleme, auch wenn es mal ein wenig Bergauf geht, so wie früher die 208.
Mit etwas Bergab sind fast 245 drin.

MfG

André
 
KITT

KITT

Freak
Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
425
Ort
Sachsen Anhalt
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

was wirds denn kosten den motor vor dem tuning nochmal zu überholen, denke auch über nocken und kopf machen nach (fächer und anlage hab ich) aber will auch nicht das der motor (~130tkm) dann nach einem monat good bye sagt
 
Lutzsch

Lutzsch

Foren As
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
108
Alter
39
Ort
Dresden
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Der Nachteil bei anderen Nocken ist der, dass die Leistungskurve nach oben Verschoben wird, d.h. im unteren Drehzahlbereich kann es passieren das der Motor weniger Leistung hat als mit den originalen Nocken. Die spürbare Mehrleistung kommt meist erst bei 4500 und mehr Umdrehungen zum wirken. Deshalb ist es angebracht die Motorsoftware anzupassen, sonst ist das Ganze nicht unbedingt effektiv- leider sind da die 1000€ auch schon ganz schnell erreicht.
 
pitri

pitri

Doppel-As
Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
233
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

osl? da wohn ich doch! schöne gegend! lübbenau hellau!
grins also ich fahre nen c gts 2.2 benziner, habe 147 ps und bin recht zufrieden!
bis auf letzte woche da wurde ich von nem alten3bmw versägt, 2.8 und 230 ps!
naja jetzt überlege ich ob ich mir nicht auch ne phase hole! aber da stellt sich wirklich die frage was mann für 1000,- bekommt! ich denke nicht viel! nen turbo is mir zu teuer und nen kompressor sowieso! mit nem krümme rund ner neuen nocken welle würd eich schon mehr zufriden sein!aber eine frage habe ich da noch
wie sieht es mit der lebensdauer des motors aus?
nicht das ich mein auto in 2 jahren wegschmeisen kann weil der motor seine macken weg hat! das meiner dann mehr sprit schluckt kann ich mir schon vorstellen, aber wie sieht es denn mit der garantie aus wenn mir der motor nach torgelow bei 230 in arsch geht1 kommt da die "speziell" tuning versicherung auf oder wie sieht das aus?

:kaputt:
 
Michablitz

Michablitz

Gelber Engel
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
3.025
Alter
37
Ort
Freital
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

letzte woche da wurde ich von nem alten3bmw versägt, 2.8 und 230 ps!
Nen 328 hat doch aber 194PS ?(:(?(:(
 
pitri

pitri

Doppel-As
Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
233
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

mein kumpel hat ihn seit 3 wochen und er wurde neu aufgebaut(also denk ich mal nen unfallwagen)
naja und da haben die noch was rumgebastelt1 jedenfalls gibt es für den gts sehr sehr sehr wenig angebote im bereich des motortunings! nen chip bringt 16ps und das is nicht die welt!
 
KITT

KITT

Freak
Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
425
Ort
Sachsen Anhalt
AW: Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!!!

Der Nachteil bei anderen Nocken ist der, dass die Leistungskurve nach oben Verschoben wird, d.h. im unteren Drehzahlbereich kann es passieren das der Motor weniger Leistung hat als mit den originalen Nocken. Die spürbare Mehrleistung kommt meist erst bei 4500 und mehr Umdrehungen zum wirken. Deshalb ist es angebracht die Motorsoftware anzupassen, sonst ist das Ganze nicht unbedingt effektiv- leider sind da die 1000€ auch schon ganz schnell erreicht.
ist er jetzt in irgendeiner art und weise auf meine frage eingegangen?
 
Thema:

Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür!

Leistungssteigerung für X20XEV, bestes Ergebnis, brauche Tips dafür! - Ähnliche Themen

  • Pipercross Viper Kit für Z32SE 3,2 V6 CarbonAirbox! Top Optik und Leistungssteigerung!

    Pipercross Viper Kit für Z32SE 3,2 V6 CarbonAirbox! Top Optik und Leistungssteigerung!: Pipercross Viper Kit für Z32SE 3,2 V6 CarbonAirbox! Top Optik und Leistungssteigerung! Hallo, ich verkaufe meine CarbonAirBox von Pipercross...
  • Ratschläge für Leistungssteigerung 1,9 CDTI - 150 PS

    Ratschläge für Leistungssteigerung 1,9 CDTI - 150 PS: Hallo zusammen, bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines Vectra C Car, 1.9 CDTI. Ist ein dolles Ding. Vorher hatte ich einen Vectra B 2.2 DTI mit...
  • Einfache (kostengünstiges) Leistungssteigerung für Z 2.2 SE

    Einfache (kostengünstiges) Leistungssteigerung für Z 2.2 SE: Hallo Ich weis das das eigentlich eine blöde Frage ist,weil günstig und gut heutzutage fast nicht mehr geht. Da der C Vectra GTS (Z 22 SE)aber...
  • [Suche] Papiere für Novus Gr. A Auspuffanlage

    Papiere für Novus Gr. A Auspuffanlage: Mosche, hab von nem Kollege ne Novus Gr. A Edelstahlanlage vermacht bekommen. Auf den Töpfen sind zwar Prüfzeichen etc, jedoch brauch ich auch ne...
  • Lexmaul Leistungssteigerung für 2.2 Diesel im B-Vectra

    Lexmaul Leistungssteigerung für 2.2 Diesel im B-Vectra: Moin, bin neu hier und fahre einen b-vectra 2.2 diesel bj 2002. also gruß an alle. war gestern mal bei lexmaul in rödermark und hab mich nach...
  • Lexmaul Leistungssteigerung für 2.2 Diesel im B-Vectra - Ähnliche Themen

  • Pipercross Viper Kit für Z32SE 3,2 V6 CarbonAirbox! Top Optik und Leistungssteigerung!

    Pipercross Viper Kit für Z32SE 3,2 V6 CarbonAirbox! Top Optik und Leistungssteigerung!: Pipercross Viper Kit für Z32SE 3,2 V6 CarbonAirbox! Top Optik und Leistungssteigerung! Hallo, ich verkaufe meine CarbonAirBox von Pipercross...
  • Ratschläge für Leistungssteigerung 1,9 CDTI - 150 PS

    Ratschläge für Leistungssteigerung 1,9 CDTI - 150 PS: Hallo zusammen, bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines Vectra C Car, 1.9 CDTI. Ist ein dolles Ding. Vorher hatte ich einen Vectra B 2.2 DTI mit...
  • Einfache (kostengünstiges) Leistungssteigerung für Z 2.2 SE

    Einfache (kostengünstiges) Leistungssteigerung für Z 2.2 SE: Hallo Ich weis das das eigentlich eine blöde Frage ist,weil günstig und gut heutzutage fast nicht mehr geht. Da der C Vectra GTS (Z 22 SE)aber...
  • [Suche] Papiere für Novus Gr. A Auspuffanlage

    Papiere für Novus Gr. A Auspuffanlage: Mosche, hab von nem Kollege ne Novus Gr. A Edelstahlanlage vermacht bekommen. Auf den Töpfen sind zwar Prüfzeichen etc, jedoch brauch ich auch ne...
  • Lexmaul Leistungssteigerung für 2.2 Diesel im B-Vectra

    Lexmaul Leistungssteigerung für 2.2 Diesel im B-Vectra: Moin, bin neu hier und fahre einen b-vectra 2.2 diesel bj 2002. also gruß an alle. war gestern mal bei lexmaul in rödermark und hab mich nach...
  • Oben