Zündschloß defekt / Vectra B Caravan J96 2.0i/16V 100 kW

Diskutiere Zündschloß defekt / Vectra B Caravan J96 2.0i/16V 100 kW im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo, zum ersten Mal bei mir: Unterwegs ließ sich beim Start der Zündschlüssel nicht mehr drehen. Lenkradsperre rastete nach wiederholtem Versuch...
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
Hallo,
zum ersten Mal bei mir: Unterwegs ließ sich beim Start der Zündschlüssel nicht mehr drehen. Lenkradsperre rastete nach wiederholtem Versuch ein.
Folge: Abschleppen in die Werkstatt. Dort versuchte man zunächst testweise, das Schloß mit Pflegespay zu lösen – vergeblich.
Somit muß also ein neues Zündschloß rein. Noch offen: Wo erhält man schnellstmöglich ein ordentliches neues Zündschloß zum vernünftigen Preis?
Fand zwar Internet-Anbieter, kann aber über die Qualität nicht urteilen.

Wäre für kompetente Fach- u. Lieferhinweise dankbar.
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Hallo
Normal ist es nie das Schloss, das so richtig das Problem ist ,sondern der Schlüssel .
Vorher nie so ein leichtes klemmen gehabt ?
Und es ist auch egal das es am Türschloss keine Problem mit den Schlüssel gibt .
Hast du eine Reserveschlüssel ? Test den mal .
Für viel Geld (und jetzt wohl noch mehr Glück) konnte man früher bei Opel mit den Fahrzeugbrief und Carpass (von Opel, den nie eine mehr hat ) bei Opel einen neuen Schlüssel bekommen .
Natürlich auch mit Zylinder .
Über die Qualität der Internetangebot : Keine Ahnung , aber schlimmer wie auf Dauer von Opel sind die wohl auch nicht oder jeder nach gemachter Schlüssel .
Und für die nächtsen 10 Jahre wird es wohl gehen .
Mehr Problem wirst du haben wenn der Zylinder sich nicht mehr drehen läßt , weil dann kannst du den auch nicht wechseln .Ohne viel Aufwand ( Und da muß ich dann passen wie ) .
Wenn der Reserveschlüssel nicht besser ist :
Schlüssel mit guten Waffenöl, Nähmaschinen Öl einsprühen ,Schlüssel rein stecken , rausziehen , Schlüssel sauber machen,mehrmals wieder holen .Vorsichtig versuchen zu drehen und das alles wieder holen .
Wenn das mal geklappt hat, mal einfach den Schlüssel nach machen lassen , Transponder im Schlüssel umbau , vielleicht hast du Glück und der geht besser .


Schließzylinder vectra B zündschloss online kaufen | eBay
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@ transporter: Dank für die Hinweise! Carpass hat meine Werkstatt von mir erhalten. Werde jetzt den
2. Schlüssel (vor langer Zeit benutzt) mal im Ultraschallbad reinigen (ohne Wasserkontakt zum
Innenleben) u. meiner Werkstatt (jahrelanger zuverlässiger Service) mit deinen Hinweisen
zum Probieren geben. Falls das nicht hilft: Gibt's evtl. (unverbindl.) Lieferantenempfehlungen für
eine neues Zündschloß?
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Den Schlüssel muß du nicht reinigen ,
Mit den Ölen des Schlüssel und reinstecken holst du den Dreck und das verharzt Öl aus den Schließzylinder .
Im Zylinder sind Plättchen und Feder , die machst du damit etwas sauberer und wieder etwas leichtgäniger .
Ist der Schlüssel nicht mehr super , bekommt man dann den Zylinder wieder etwas freigängiger .

Wenn man das zwischen durch mal macht ,schadet das nicht bei den Zylindertyp
( sollte ich selber mal wieder mal machen )
Und bitte keine Öl reinsprühen( vor allen nicht das mit der vielen Werbung ).
Das kann Probleme mit den Anlasserschalter geben .
Zum kaufen :
Ich habe zwar welche im Keller liegen , aber nie eingebaut . Ist nur die Reserve .
Und wo Ich die gekauft habe ???
Das müßte die Nummer sein 90038193 bzw 9 13 653
913653 online kaufen | eBay
Anbieter gibt es ja genug zb
Zuendschloss | Motointegrator
Części do samochodów Wagner Autoteile
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter: Hat leider nichts gebracht nach ca. 20 Min. eigener wiederholter Schlüsselversuche mit
harzfreiem Öl. So muß das Schloß wohl neu rein + evtl. Zylinder. Wagen ist ja in der Werkstatt.

Zu den genannten Schloß-Anbietern: Damit kann man zwar die Kiste starten, aber wohl nicht
die Zentralverriegelung - oder? Der alte Schlüssel müßte nur dafür dann wohl immer mitgeführt
werden.
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
Nachtrag: Mitteilung von Werkstatt: Es muß Schloß + Zylinder neu rein, weil der alte Zylinder extra
aufgebohrt werden muß. Dafür kommt nur das abgebildete Teil in Frage, das allein € 123 kostet.

FRAGE: Das benötigte Teil kommt aus dem Ausland u. kostet Zeit. Kennt evtl. jemand eine deutsche
Lieferquelle od. direkt aus Nachbarländern? Wäre für umgehende Info dankbar.
 

Anhänge

transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Der Schlüssel konnt man gar nicht mehr drehen ?

https://www.ilcats.ru/opel/?functio...L&subgroup2=1&partgroup=3&image=2&language=de
Das sind mehrere Teil . Oben die Lesespule muß/kannst du übernehmen . Unten ist der Schalter , der ist normal auch nicht defekt.
Das heißt die wollen das Gehäuse ausbohren .
Neu wird schwierig , aber einmal das Gehäuse
Schließzylindergehäuse Opel Vectra B Omega B 90506091 Original GM | eBay
Lenkschloss Zuendschloss GM 90457846 90506090 90506060 Opel 90457847 90535988 90506091 914490 914501 914492, 49,00 €
OPEL VECTRA B 36 90457846 Zündschloss 2.00 Petrol 1999 17893216 | eBay
Opel Vectra B 1997 Diesel Zündschloss 90457846 UST87289 | eBay
Zentralverriegelung müßte bei dir ja noch das Funkei sein .
Wenn du über Schlüssel die Tür aufmachst , sind das halt dann zwei Schlüssel oder wie vorher geschrieben über Opel
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter: Danke für die weiteren Hinweise. Habe auf Anraten meiner langjährigen Werkstatt inzw. (zähneknirschend) eine neues Komplettteil geordert, natürlich deutlich teurer als die genannten Gebrauchtteile. Mal sehen, wie es weitergeht. Werde danach kurz berichten.
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter: Kompletteil gibt's natürlich nur gebraucht - mein Fehler.
Leider alles großer Mist: Das gekaufte u. bereits bezahlte benötigte Komplett-Teil habe ich unter
nachstehender Interadresse gekauft (Preis niedriger), u. erfahre jetzt plötzlich, daß das Teil angeblich
"momentan nicht lieferbar" sei - schlichter Beschiß, da weder vor Bestellung noch in der Auftragsbestätigung davon die Rede war/ist!
Art.-Nr. BP13595422M48
Zündschloss OPEL VECTRA B Hatchback (J96) 2.0 DTI 16V (F68) 13595422 | B-Parts

Dringende Frage daher: Wo findet man anderweitig eine solches Kompletteil bzw. bei Einzelteilen: Welche kompatiblen Teile wären nötig, wie lautet dafür die Original-Opel-Artikelnummer?
Mit obigen Webadressen komme ich dabei allein nicht klar.
Wäre super, genaue Infos zu erhalten.
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Eigentlicht hast du alle Info .
Neue Teil sind sowieso dafür kaum zu bekommen . Und wenn halt bei Opel .
Wenn die Werkstatt so gut ist , sollte die auch wissen was Sie brauchen .
Und wenn sie den Link nehmen
Die Frage ist ja was machen die . Wir wissen ja gar nicht was die vor haben .
Leider bekomme Ich ja keine Antwort ob man den Zylinder überhaupt noch drehbar kann .
Weil dann ist der ausbauen des Zylinder ganz leicht .
Klemmendes Zündschloss im Opel – DIY-Reparatur – AUTOHUB
Sonst werden sie wohl das Teil zerstören und das wäre dann neu
Schließzylindergehäuse Opel Vectra B Omega B 90506091 Original GM | eBay
Dann halt einen neuen Schließzylinder .
Und eine Schraube
90052550 online kaufen | eBay
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter: Bitte um Nachsicht - bin halt kein Bastler. Wie schon gesagt: Zündschlüssel läßt sich
nicht mehr drehen, Lenkrad eingerastet. Wiederholte Versuche von mir, mit dem jeweils geölten Schlüsselbart evtl. doch das klemmende Schloß drehen zu können, schlugen fehl. Wenn ich deine Infos richtig verstehe, genügt es nicht, nur das alte Schloß gegen ein neues zu wechseln, weil das Lenkrad ja eingerastet ist u. deshalb zusätzlich das Zylindergehäuse raus (aufgebohrt) u. erneuert muß, was dann techn. aufwendiger ist. Oder sehe ich das falsch?
Nochmals herzliche Bitte: Welche Einzelteile müßten konkret gekauft werden? Von der Werkstatt
wurde mir nur das Komplettteil als notwendig vorgegeben gem. der Internetadresse von heute 17:06 h.
Der Wagen steht derzeit unbearbeitet auf dem Werkstatthof rum. Alles recht deprimierend, zumal der Wagen ansonsten noch in sehr gutem Zustand ist.
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter: Ergänzend nochmal Foto der von der Werkstatt vorgegebenen Kompletteinheit.
Irrer Aufwand - nur weil das Zündschloß nicht mehr geht u. es offenbar nicht reicht, nur das Schloß auszuwechseln.
 

Anhänge

transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Normal mögen Werkstätten doch gar nicht wenn man die Teile selber besorgt .
Ich verstehe deine Werkstatt aber auch nicht , die soll doch erst mal das Schloss ausbauen .
Wenn die Sche.. bauen , brauchst du eine neue Lenksäule .
Ist das Teil raus kann man sogar wieder Lenken und in Prinzip sogar starten.

Ich kann mich nur wiederholen .
Lesespule nimmst du von dein Auto , das ist das Teil wo auf dein Foto LS drauf steht .
Und wenn die gebraucht wäre, müßte du erst mal wissen welche Spule bei dir drin ist.

Auf der andern Seite ist der Anlasserschalter.
90505912 online kaufen | eBay
Das Gehäuse Schließzylindergehäuse Opel Vectra B Omega B 90506091 Original GM | eBay
Und eine Schießzylinder .

Die Schraube ist eine so genannte Abrissschraube , die kann man nur rein drehen , dann reißt der Kopf ab und man kann Sie nicht mehr rausdrehen , Da kann man auch eine andere für nehmen .
Zb hier ist die noch drin . den "Bügel " müßen sie abbekommen , Schraube ausbohren
Lenkschloss Zuendschloss GM 90457846 90506090 90506060 Opel 90457847 90535988 90506091 914490 914501 914492, 49,00 €.
Das ist das Problem bei den gebrauchten , da ist die Schraube immer noch drin ,
Die zerlegen wohl die ganz Lenksäuleund und bekommen die so ab. Mit Lenkradsperre drin nicht möglich

Neu bekommst du alle einzelne Teil bei Opel ( wo Ich mal vermute die haben nichts mehr ) .
Deswegen Ebay .
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter: So - nach Deinen freundl. div. Hinweisen, für die ich ausdrücklich danke, hier mal zur Info, was inzw. passiert ist.

Das gekaufte Teil gem. Foto wurde eingebaut, übrig blieb nur das alufarbene Teil (rechts neben LS).
Soweit funktionieren Schloß, Wegfahrsperre u. Zentralverriegelung wieder einwandfrei.
Nachteile:
1. Mit dem neuen Zündschlüssel läßt sich die Zentralverriegelung nicht manuell öffnen/schließen. Dazu
muß ich den alten Schlüsselbart dabeihaben, falls mal die Zündschlüsselbatterie ausfällt.
2. Habe bei Ersatzteilkauf leider nur einen Zündschlüssel erhalten. Möchte einen Ersatzschlüssel haben, den ein lokaler Schlüsseldienst aber nicht fertigen kann wegen der Wegfahrsperre. Dazu braucht man wohl den passenden Transponder-Chip. Wo sitzt der Chip bei dem Schlüssel genau (Foto), wie wird der kopiert? Wer macht sowas?
Wäre für ergänzende konkrete Hinweise dankbar.
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
Nachtrag: Ist das der Transponderchip (alter Zündschlüssel Vectra B)?

1696341360454.png
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Dann läuft er ja wieder , schön .

Der Transponder müßte das Teil an der Seite sein .
OPEL VECTRA 1999-2002 PCF7935 ID40 T12 Transponder Chip OEM | eBay

Transponder kopieren und Schlüssel neu mach können nur wenige .
Beim Vectra B konnten es früher noch ein paar ,
Jetzt ???
Autoschlüssel geeignet für Opel 2 Tasten mit ID40 und HU43 (Aftermarket Produkt)
Mal ein paar Anfrage in deine Nähe machen , Aber preiswert ist das nie
Oder Rohschlüssel und umbauen
Wenn du den abgebilden Schlüssel Typ hast,brauchst du eigentlich nur einen Schlüssel Rohling ändern zu lassen , den Transponder wechseln und das Oberteil bzw das Innenleben zu tauschen .
Dann passt der Schlüssel und die Fernbedienung wieder .zumindesten für das Zündschloss .
Funk Schlüssel 2 Tasten Ersatz Gehäuse HU43 Rohling für Opel Vectra B Omega B 4063822001897 | eBay
 

Anhänge

C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter
Zum Vorschlag mit Rohschlüssel. Verstehe ich richtig: Funkschlüssel mit Rohling HU43 kaufen gem. Ebay-Vorschlag u. separat einen neuen Transponder kaufen gem. Ebay-Vorschlag; dann den Schlüsselschaft nach meinem jetztigen neuen Schlüssel fertigen lassen und den Transponder austauschen? Reicht das für die Wegfahrsperre? Läßt sich der Transponder selber einfach wechseln od. besser vom Schlüsseldienst?
Alternativ einen kompletten neuen Funkschlüssel inkl. Transponder mit Schlüsselrohling kaufen u. nur den Schlüsselschaft nach meinem neuen Zündschlüssel fertigen lassen.
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Du hast noch einen zweiten Schlüssel von deine alten Zündschloß ?
Dann mache das
Nur Rohschlüssel kaufen , wenn dein so aussieht wie in den Link .
Keinen Transponder kaufen ,
Schlüsselrohling beim Schlüsseldienst nach dem neuen Schlüssel schleifen lassen .
Transponder aus den alten Schlüssel nehmen in den neuen einsetzen . Der ist normal nur da reingeklemmt .
Dann
Entweder den alten Teil von alten Zweitschlüssel mit den Tasten in den neuen fertig Rohling einbauen.
Oder halt sogar die Elektronik im neuen Gehäuse einbauen .
Ob das ein Schlüsseldienst für dich macht ???

Als Alternative einen kompletten neue macht nur Sinn wenn du eine Laden findest der das kann .
Der hat dann aber auch die Schlüssel .
autoschluessel-online.de
Bei Automessen steht auch schon mal einer .
zb er Autoschlüssel Luke (keyprof.com)
Messekalender (keyprof.com)
 
C

condor2

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2023
Beiträge
14
@transporter:
Das Foto Nr. 17 ist mein alter Schlüssel mit Transponder. Du meinst also, hier nur den Transponder rausnehmen, in den neuen Schlüsselrohling einsetzen und dann funktioniert alles wie jetzt mit dem neuen Schlüssel? Es wurde ja ein neues Zündschloß gem. Foto Nr. 12 eingebaut (nur das alufarbene Teil neben LS blieb übrig).
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.433
Ort
Ruhrgebiet
Ein klein wenig seltsam ist das du bei eine 96 Model diesen Schlüsseltyp hast
Foto 17 ist das ?
https://www.vectra-forum.eu/attachments/transponder-png.34956/
Ich kann da den Schlüsselrohling / Bart nicht erkennen
Also der alte sieht so aus wie auf den Bild ? Oder hast du eine anderen Schlüsselbart ?
1696430437465.jpeg
Dann ist es so wie beschrieben
In Prinzip so wie hier ( der hat den anderen Schlüsselbart )
Nur das du noch den Transponder tauschen mußt
 
Thema:

Zündschloß defekt / Vectra B Caravan J96 2.0i/16V 100 kW

Zündschloß defekt / Vectra B Caravan J96 2.0i/16V 100 kW - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Zündschloß Defekt

    Zündschloß Defekt: Kann mir hier vieleicht jemand helfen? Seit einigen Tagen hakt mein Zündschloß,man braucht ewig um das Auto zu starten. Ein Bekannter hat mir ein...
  • Opel Vectra A Zündschloß defekt?

    Zündschloß defekt?: Wollte grade mit meinem Vectra A Bj94 2,0 losfahren. Zündschloß lässt sich aber nicht drehen.lenkradschloß ist eingerastet. es tut sich nix.will...
  • Zündschloß defekt, Vectra B

    Zündschloß defekt, Vectra B: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit dem Zündschloß an meinem Vectra B. Ich kann zwar den Zündschlüssel ins Schloß stecken, allerdings kann...
  • Zündschloss defekt?

    Zündschloss defekt?: Hallo Leute, bei meinem A Vectra funzt das Zündschloss nicht mehr so. Wenn ich ihn über Nach stehen lasse lässt er sich morgens schwer im Schloß...
  • Zündschloss defekt

    Zündschloss defekt: Nabend allerseits, da mein Zündschloss nun endgültig defekt ist und ich ein neues brauche, wollte ich mal hier nachfragen, wo man einen...
  • Zündschloss defekt - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Zündschloß Defekt

    Zündschloß Defekt: Kann mir hier vieleicht jemand helfen? Seit einigen Tagen hakt mein Zündschloß,man braucht ewig um das Auto zu starten. Ein Bekannter hat mir ein...
  • Opel Vectra A Zündschloß defekt?

    Zündschloß defekt?: Wollte grade mit meinem Vectra A Bj94 2,0 losfahren. Zündschloß lässt sich aber nicht drehen.lenkradschloß ist eingerastet. es tut sich nix.will...
  • Zündschloß defekt, Vectra B

    Zündschloß defekt, Vectra B: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit dem Zündschloß an meinem Vectra B. Ich kann zwar den Zündschlüssel ins Schloß stecken, allerdings kann...
  • Zündschloss defekt?

    Zündschloss defekt?: Hallo Leute, bei meinem A Vectra funzt das Zündschloss nicht mehr so. Wenn ich ihn über Nach stehen lasse lässt er sich morgens schwer im Schloß...
  • Zündschloss defekt

    Zündschloss defekt: Nabend allerseits, da mein Zündschloss nun endgültig defekt ist und ich ein neues brauche, wollte ich mal hier nachfragen, wo man einen...
  • Oben