Wie lange läuft der Motor?

Diskutiere Wie lange läuft der Motor? im Vectra - Motortechnik und Abgasanlage Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo, ich habe mit vor ca. einem Monat nen Vectra-A-CC Fließheck (Bj. 93) gekauft, schaut ganz gut aus und bin bis jetzt auch recht zufireden...
A

Andi W.

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
2
Ort
München
Hallo,

ich habe mit vor ca. einem Monat nen Vectra-A-CC Fließheck (Bj. 93) gekauft, schaut ganz gut aus und bin bis jetzt auch recht zufireden damit.

Das einzige was den guten Gesamteindruck irgendwie schmäert ist der km-Stad. Er hat schon 208 000 km runter.

Ich wollte nun hier mal fragen wie es bei euch so ausschaut mit den km, bzw wieviel denn so ein Motor schaffen dürfte (auf dem Motor steht OHC oder so, sonst weiss ich nix ;)).
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Hi !

Ein bißchen genauer müßteste schon werden !
Hubraum oder Leistung müßte man schon wissen !

Gruß
Tom !
 
A

Andi W.

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
27.02.2003
Beiträge
2
Ort
München
Uff also im Moment weiss ich nur dass er 90 PS hat, sobald ich wieder daheim bin schau ich gleich mal nach :)
 
C

chaos

Gast
also es is n Vectra A CC Fliessheck mit 1,8i maschine (vermut ich mal anhand der ps;)

208TKm ist ok..
solltest dir aber den motor genauer anschauen, wenn er am ventildeckel (das ding wo OHC vermuttlich draufsteht ;)
an den rändern bissl öl sift, wurde der wagen warscheinlich getreten *g* (das merk ich nämlich an meinem, muss die dichtung dort mal tauschen *g*)


meiner 2,0i hat auch schon 135TKm ...
und ist BJ 90/91.
Motor ist noch gut, hoff i zumindestens *g*
also dürfte es bei deinem mit 208TKm wohl auch ned schlimmer sein, hauptsache du wechselst regelmässig öl, und guggst mal nach ob alle dichtungen gut sind, wenn nicht am besten gleich tauschen = mehr freude am wagen ;)

und rost brauchsu auch ned befürchten, hast ja ein Facelift model ...
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Naja die Ventildeckeldichtung hat nix mit der Fahrweise zu tun !
Sie wird nur sehr schwach angezogen und da es einfach ne Kork Dichtung ist, sifft die halt im laufe der Zeit !

Der Motor ist definitiv ein 1,8 er.
Wieviel er noch läuft hängt natürlich ganz und gar davon ab wie er gefahren wurde ! Aber diese Laufleistung ist normalerweise, wenn er einigermaßen normal gefahren wurde noch kein Problem !


Gruß
Tom !
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
etwas dichtmittel auf die Korkdichtung und gut is .... ich benutz da meistens Silikondichtmittel oder Ventildeckeldichtmittel für ´n T2 - Bus mit Boxermotor, is so ´ne grüne Pampe ...

wenn man das Auto "normal" fährt, hält der schon noch ´ne Weile, hab meinen Vectra A-CC mit 2.0 16V und 150 PS im Sommer 2001 mit 106tkm gekauft, seit herbst steht er, kilometerstand ist 1698xx km ;( und da geht ma echt was vorwärts ....
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
36
Ort
HD-TR
aber die korkdichtungen kann man doch auch gegen normale (is es gummi?) wechseln...
so is es zumindest bei mir...

hab nen 1,6er mit knapp 80tkm noch is nix dran.

mfg Tim
 
tobi480

tobi480

Doppel-As
Dabei seit
04.01.2003
Beiträge
209
Alter
40
Ort
CB
Mein 1.8er saut nach 160Tkm auch ein wenig an der Ventildeckeldichtung, allerdings fahre ich auch nicht unbedingt verschleißa
rm und gönne ihm 0W-40 und da sollte das zu verschmerzen sein.
Ein Kumpel von mir fährt einen C20NE. Der Bock hat jetzt rund 305Tkm abgespult und läuft recht gut, allerdings machen jetzt auch langsam die Kurbelwellenlager auf sich aufmerksam.
Die alten 8-Ventiler machen also locker ihre
300-400T, wenn man ihnen ein bischen Beachtung schenkt.

MfG tobi
 
C

Chris~77

Foren As
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
142
Ort
Lindlar
Ich kann nichts negatives an den Opel 8V Motoren finden.
Mein Kadett 1.3 hatte rund 200tkm auf dem Buckel als ich ihn verkauft habe. Und er lief super.

Mein jetziger Vectra hat 213tkm auf der Uhr. Ich merke keinen Unterschied zu dem Zustand als ich ihn vor etwas mehr als 4 Jahren gekauft habe. Da hatte er knapp 100tkm runter.
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
36
Ort
HD-TR
@ emerald

mir wurden se in ner VW werkstatt gewechselt und die haben keine kork genommen!
da bin ich mir 100% sicher!

woher die die dann haben weiß ich nicht...
zumindest hatte er mir auch empfohlen keine kork zu nehmen, weil die irgendwann porös werden und dann siffts halt raus...

mfg Tim
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
@Funkyblaze: was die genommen haben, weiss ich nich, dass die kork immer wieder undicht werden is ´ne andere sache, da man die fast nicht richtig anziehen kann .... also dichtmittel rein und das hält ...

gibt eigentlich keine Gummi-Dichtung für ´n 8V, es sei denn, Opel hat nach langer Zeit mal was neues fabriziert ....
 
tobi480

tobi480

Doppel-As
Dabei seit
04.01.2003
Beiträge
209
Alter
40
Ort
CB
@Emerald: Ich glaube ich habe das von Castrol reingemnacht. Am Öl spare ich eigentlich nicht, dafür gebe ich lieber mal ein paar Euronen mehr aus.
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
36
Ort
HD-TR
ich frag bei der nächsten gelegenheit mal nach...
bei mir is zumindest seit dem wehcsel nix (ca. 15tkm)

mfg Tim
 
tobi480

tobi480

Doppel-As
Dabei seit
04.01.2003
Beiträge
209
Alter
40
Ort
CB
@Emeral: Ich hab keine Probleme damit. Der Ventildeckel ist zwar ein wenig feucht aber nicht nass und der Ölverbrauch ist kaum spürbar. Ich wechsel so ca. alle 20Tkm und musste bis dahin noch nie auch nur einen Tropfen nachgiessen. Aber der Motor fliegt ja eh bald raus, der V6 wartet schon in der Garage.
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Ich will euch ja nicht zu nahe treten, aber haltet ihr 0er bzw. 5er Öl für einen 0815 Motor der noch lange nicht an seiner Leistunggrenze gefahren wird ein für bißchen übertrieben ???

Gruß
Tom !
 
tobi480

tobi480

Doppel-As
Dabei seit
04.01.2003
Beiträge
209
Alter
40
Ort
CB
Ich bin auf Vollsyntetisches umgestiegen, da mein Bruder auch die Karre fährt und der interressiert sich für so kleinigkeiten wie Öl- oder Glühlampenwechsel überhaupt nicht. Da kann es schon mal vorkommen, dass seit dem letzten Ölwechsel 30Tkm gefahren wurden und Mineralöl traue ich das dann doch nicht zu. Wenn ich den Mtotor umgebaut habe bekommt er den Bock dann aber nicht mehr. War mir doch zu teuer, als dass ich ihn dann verheizen lasse.
 
Thema:

Wie lange läuft der Motor?

Wie lange läuft der Motor? - Ähnliche Themen

  • Bremse Pedalweg lang

    Bremse Pedalweg lang: VECTRA 1.9 CDTI 11/05 109TKM Bremswirkung erst auf den letzten 3 cm vor dem Teppich. Bremswirkung gut. Dennoch würde TÜV nicht zustimmen. Ohne...
  • Opel Vectra A Nach längerem stehen läuft er unrund. Verteilerkappe und Finger wechseln?

    Nach längerem stehen läuft er unrund. Verteilerkappe und Finger wechseln?: Hi @ all, ich wollte fragen ob man es sehen kann ob man die beide Bauteile tauschen muss. Weil beim Ausbau sehen die jetzt noch gut aus. Hier mal...
  • Zusatzlüfter Litmaschine läuft verkehrt?

    Zusatzlüfter Litmaschine läuft verkehrt?: hy muss der lüfter für die lichtmaschiene laufen wenn der motor an ist oder aus ist. wie lange läuft der nach. 2.5 V6 C25XE mfg
  • Kühler läuft bei Kaltstart sofort mit

    Kühler läuft bei Kaltstart sofort mit: Moin Jungs, wenn ich den Motor meines Vectra starte, läuft sofort der Kühler mit. Er braucht auch ziemlich lange (ca. 15km) bis die...
  • [Sonstiges] Wie lange läuft Euer Rechner?

    Wie lange läuft Euer Rechner?: Ich bin schon seit eineiger Zeit bei www.uptime-project.net angemeldet. Wenn man seinen Rechner mehrere Tage am stück laufen lässt kann man sich...
  • Wie lange läuft Euer Rechner? - Ähnliche Themen

  • Bremse Pedalweg lang

    Bremse Pedalweg lang: VECTRA 1.9 CDTI 11/05 109TKM Bremswirkung erst auf den letzten 3 cm vor dem Teppich. Bremswirkung gut. Dennoch würde TÜV nicht zustimmen. Ohne...
  • Opel Vectra A Nach längerem stehen läuft er unrund. Verteilerkappe und Finger wechseln?

    Nach längerem stehen läuft er unrund. Verteilerkappe und Finger wechseln?: Hi @ all, ich wollte fragen ob man es sehen kann ob man die beide Bauteile tauschen muss. Weil beim Ausbau sehen die jetzt noch gut aus. Hier mal...
  • Zusatzlüfter Litmaschine läuft verkehrt?

    Zusatzlüfter Litmaschine läuft verkehrt?: hy muss der lüfter für die lichtmaschiene laufen wenn der motor an ist oder aus ist. wie lange läuft der nach. 2.5 V6 C25XE mfg
  • Kühler läuft bei Kaltstart sofort mit

    Kühler läuft bei Kaltstart sofort mit: Moin Jungs, wenn ich den Motor meines Vectra starte, läuft sofort der Kühler mit. Er braucht auch ziemlich lange (ca. 15km) bis die...
  • [Sonstiges] Wie lange läuft Euer Rechner?

    Wie lange läuft Euer Rechner?: Ich bin schon seit eineiger Zeit bei www.uptime-project.net angemeldet. Wenn man seinen Rechner mehrere Tage am stück laufen lässt kann man sich...
  • Oben