*** Tachogeber vom ABS beim V6 ***

Diskutiere *** Tachogeber vom ABS beim V6 *** im Vectra - Umbauten am Vectra Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo zusammen! Wir haben heute den 16V rausgeschmissen und nen V6 reingebaut. Jetzt sind wir auf ein paar kleinere Problemchen gestoßen. Eins...
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Hallo zusammen!


Wir haben heute den 16V rausgeschmissen und nen V6 reingebaut. Jetzt sind wir auf ein paar kleinere Problemchen gestoßen.
Eins davon ist der Tacho Geber. Der 16V und dessen 1.8er vorgänger haben ja noch ne Tachowelle die der V6 (C25XE) ja nicht mehr hat.
Da ich mir ja auch das Vectra LCD reinbaue benötige ich ja nen elektr. Tacho Geber der beim V6 auch Vom ABS abgezwackt wird. Weiß jemand, welche Ader (Farbe,evtl Stacker etc.) weiß bzw. sowas ähnliches schonmal gemacht hat?
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
so ich habe mal versucht mich in die sixpac-technik reinzufummeln aber das ist nicht so einfach.
also die signalleitungen liegen am steuergerät 15-polier stecker an:
pin bedeutung
4 hinten links
6 hinten rechts
10 hinten links
12 bidirektionale datenleitung

so meines wissens kommt das signal vom steuergerät und nicht direkt vom abs-sensor, weil du wenn du eine kurvenfahrt machst drehen sich ja die räder unterschiedlich schnell. somit vermute ich mal das es pin 12 ist. wiederum ist dies eine bidirektionale datenleitungen das bedeutet auf der leitung gehen die informationen in beide richtungen was ja eigentlich sinnlos ist weil der tacho brauch ja nur impulze und gibt keine ab.
kannst du mir sagen welches abs du drinne hast? mit oder ohne etc?
ich guck heute nachmittag nochmal in die pläne aber im moment tippe ich auf die bidirektionale datenleitung
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
meines wissens nach würde das vom ABS aus kommen. Der errechnet aus allen 4 die Werte. Hab kein TC drin.Aber das TC wird doch vom Steuergerät geregelt,oder? Liegt doch nicht am ABS klotz, da da eigentlich beide gleich sind.
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
heureka

swo jetzt kanns los gehen:
also an deinem abs-steuergerät muss ein 25-poliger-stecker sein der schimpft sich X87 (nur so zur info)
an dem stecker hängt an pin 17 ein blaues kabel das geht zum 6poligen stecker von da an gehts weiter zum tacho und zwar zu dem schwarzen 16poligen stecker X21 direkt zum tacho (am stecker ist es pin3)
so da haste dein geschwindigkeitssignal 8)
und nun viel spass beim basteln
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Richitg, nur funktioniert das nur mit einem ABS Steuergerät vom Calibra/Vectra V6 mit TC, oder mit einem vom Turbo, der den 260er TAcho hat!!! Mit dem Prob kämpfe ich shcon seit fast 12 Wochen, der Vorbesitzer hat irgendwas am ABS manipuliert, damit der TAcho nciht geht, zwecks den Kilometern ... und cih komme nciht dahinter, werde die Tage mal mein ABS Steuergerät tauschen, wenn ichs mal kriege ...

Gruß, Steffen
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Dann Danke ich euch schonmal. Werden es die Tage versuchen. Aber liegt das wirklich nur am ABS STG ob dieser Impuls vorhanden ist? Will mal gucken, ob es mit nem anderen auch geht, was ich mal hoffe.Laut Opel würd es da im Kabelbaum nicht so viele Unterschiede geben. (so jedenfalls der Typ vom Ersatzteillager).

Grüße

Erik
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Was war denn Deine Vectra ursprünglich mal? Es gibt drei verschiedene Arten von ABS Systemen, zumindest sind das drei die mir bekannt sind!

Variante Eins

- ABS Block vorne, Steuergerät neben dem Fahrersitz
wird bei Fahrzeugen wie Kadett E GSi 16v, Vectra 2000
etc. verwendet, wo der Tacho über einen
Wegstrekcenfrequenzgeber bzw. Tachowelle
angetrieben wird

Variante Zwei

- ABS Steuergerät sitzt vorne auf dem ABS Block, verbaut im Calibra/Vectra Turbo mit mechanischem 280er Tacho, oder im Vectra A GT 16v Schrägheck

Variante Drei

- ABS Steuergerät auf dem ABS Block, optisch gleich wie Variante zwei, allerdings hat der Stecker mehr Pole, und hat eine Verbindung zum TC Steuergerät, das neben dem Fahrersitz montiert ist (übrigends an der gleichen Stelle wie das ABS Steuergerät im Vectra 2000, also vorsicht wegen Verwechslung) Verbaut im Calibra/Vectra V6 mit TC, in anderen Autos habe ich es bis jetzt noch nicht gesehen, was aber gut möglich ist!

Gruß, Steffen
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
also Orginal war ein C18NZ drin. Hatte aber schon die bessere Bremsanlage mit größerem BKV.Der ABS Blcok hat eigentlich auch ne Steuerelektronik drauf. Habe jedenfalls keins neben dem Fahrerseitz.
Wir haben jetzt mal geguckt, und ich habe jedenfalls ein blau/rotes Kabel drin (nicht blau alleine).

Mal gespannt ob das funtz.
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Ich hoffe für Dich daß es klappt, habe nämlich das gleiche Problem, das blau-rote Kabel ist glaube ich vom ABS Sensor vorne links ...

Gruß, Steffen
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Also beim Kumpel der mir mit dem Umbau hilft, der hat auch den V6 drin und auch das Vectra LCD. Da haben wir geguckt und da war es das blau/rote Kabel.
Müßten evtl heut sogar damit anfangen, kann aber auch erst Samstag werden, je nachdem was für Probleme wir noch bekommen
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Viel Glück, und halte uns auf dem laufenden!
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
wie sollte es wohl anders sein, das Kabel ist zwar am Tacho vorhanden, aber na klar nicht am ABS. Was nun?
Das Kabel ist auch am BC vorhanden. Kommt so n Signal irgendwo anders noch an oder ähnliches? Oder muß ich auf n F28 umrüsten, damit ich n externen Signal Geber nutzen kann.
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Kacke, ich hatte gehofft, daß Du eine andere Variante findest! Das muß doch irgendwie gehen, ohne daß man das ABS umbaut ???
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
von wo holt sich das abs die geschwindigkeit?
Vorne rechts,oder?
Wir habe zwar das berüchtigte Kabel (blaurot) gefunden, das geht aber nur in das ABS rein und kommt von hinten rechts.
Jetzt such ich den Anschlußplan vom ABS. Hat das jemand von euch.
Was sein kann, ist das das Signal zwar anliegt, aber nicht raus geht bzw. einfach nur gebrückt ist.

Das wäre Ideal.

@Steffen
hast Du auch das F25 oder nur nen elektr. Tacho
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Habe beides, einen Serienmäßigen V6 mit F25, und einen elektronischen Tacho, mein ABS ist kaputt, vermutlich vom Vorbesitzer, der den Kilometerstand manipulieren wollte ... und cih finde den Fehler nicht, und fahre seit 12 Wochen ohne Tachoanzeige ... nur nach Drehzahl, wie im Rennwagen ;)

Gruß, Steffen
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
hast du n Boardcomputer? Wenn ja, zeigt der ne Geschwindigkeit an?
Wenn ja, funts das ABS noch. Dann hat der Vorbesitzer das WSF Signal abgeklemmt
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Ich habe einen BC, keine Geschwindigkeit ... aber die ABS Kontrolleuchte leuchtet permanent ... schön wäres gewesen ...
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Themenstarter
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
was sagt n der ABS Fehler? Du hast doch bestimmt schonmal den Fehlercode ausgelesen.
Ich nehme mal an, das der den WSF am Steuergerät abgeklemmt hat.
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Der hat da so derart Mist gebaut, das man nicht mal mit dem Tech 1 ins ABS reinkam ... nur in die TC kam er rein, und die hat angezeigt, daß alle 4 ABS Sensoren kaputt seien, was aber nciht stimmt! Er hat mir Versorgungsspannung KL 15 am ABS Block gekappt, und noch ein paar andere Kabel, habe aber weder Zeit noch Lust den Fehler zu suchen ... er hat mit definitiv nicht das WSFG Kabel hinterm Tacho gekappt, noch hinterm BC ... der Ars** war schlau ...

Gruß, Steffen
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Für mich einfachste Lösung:
Die Kabel von den ABS-Sensoren gekappt ...
kein Geschwindigkeitssignal ergo keine Geschwindigkeit ... Aber hab heut einen in der Arbeit gefragt, der meinte der Vectra V6 a wie b holen sich die Geschwindigkeit vom ABS ....
 
Thema:

*** Tachogeber vom ABS beim V6 ***

*** Tachogeber vom ABS beim V6 *** - Ähnliche Themen

  • Suche: Tachogeber für kadett e gsi tacho

    Suche: Tachogeber für kadett e gsi tacho: Hallo icxh brauche einen tachosignalgeber für nen kadett e gsi digitaltacho 6 oder 16 impulse ist egal einfach mal alles anbieten danke schonmal
  • Suche: Tachogeber 8IMP

    Suche: Tachogeber 8IMP: Hallo Ich bin schon wieder auf der suche nach was seltenem. Und zwar einem WegstreckenFrequenzGeber(oder Impulsgeber;Tachogeber)vom Vectra A und...
  • Zahnrad vom Tachogeber ins Getriebe gefallen

    Zahnrad vom Tachogeber ins Getriebe gefallen: Hallo, mir ist eben das Zahnrad (an dem Stab) vom Tachogeber ins Getriebe gefallen. Wie krieg ich den wieder raus? Wenn ich jetzt echt das...
  • Zahnrad vom Tachogeber ins Getriebe gefallen - Ähnliche Themen

  • Suche: Tachogeber für kadett e gsi tacho

    Suche: Tachogeber für kadett e gsi tacho: Hallo icxh brauche einen tachosignalgeber für nen kadett e gsi digitaltacho 6 oder 16 impulse ist egal einfach mal alles anbieten danke schonmal
  • Suche: Tachogeber 8IMP

    Suche: Tachogeber 8IMP: Hallo Ich bin schon wieder auf der suche nach was seltenem. Und zwar einem WegstreckenFrequenzGeber(oder Impulsgeber;Tachogeber)vom Vectra A und...
  • Zahnrad vom Tachogeber ins Getriebe gefallen

    Zahnrad vom Tachogeber ins Getriebe gefallen: Hallo, mir ist eben das Zahnrad (an dem Stab) vom Tachogeber ins Getriebe gefallen. Wie krieg ich den wieder raus? Wenn ich jetzt echt das...
  • Oben