Zentralverriegelung spinnt

Diskutiere Zentralverriegelung spinnt im Vectra - Strom Forum Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Heyho, bin mir nich sicher ob das die richtige kategorie ist.. aber egal.. also mein problem... Meine Zentralverriegelung spinnt zurzeit...
chaos

chaos

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
1.334
Ort
der wo ich auch arbeite...
Heyho,

bin mir nich sicher ob das die richtige kategorie ist.. aber egal..


also mein problem...
Meine Zentralverriegelung spinnt zurzeit.. zuschliessen kein problem
aufschliessen schon eher..
aber nur die Fahrerseite (soweit ich das bis jetzt festgestellt habe)
Jedesmal wenn ich aufschliesse reagiert die Zentralverriegelung anders...
mal macht sie alle türen und kofferraum wie gewohnt auf, manchmal aber erst nachdem ich dann die fahrertür aufmach und manchmal garnicht

irgendwelche ideen?

achja also wenn ich doppellock mach und dann das doppellock "wegmach" also quasi aufschliess und die zentralverrieglung nicht öffnet kann man die teile von innen auch ned hochziehen oder mit dem schlüssel auf der beifahrerseite aufschliessen..

ohne doppellock gehts natürlich von der beifahrerseite oder vom kofferraum aus aufzuschliessen oder durch hochziehen des beifahrerknöffels
der Fahrerknöffel reagiert auch nur bei jedem 3-5. mal und lässt alle türen öffnen
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
feuchtigkeit, kontakte mal reinigen, kabelbruch oder defekten stellmotor bzw steuergerät mehr kanns im prinzip ned sein
 
ERzENGEL

ERzENGEL

GoCart-Fahrer
Dabei seit
03.06.2004
Beiträge
53
Alter
39
Ort
Thüringen/Erfurt
Also Wie ich denke fährst du nen B Vectra.

ich hab das Problem auch ab und zu das wenn ich die Doppellockfunktion benutze das Auto ab und zu nicht mehr auf geht oder danach schliest meistens hilft es den Schlüssel ins Zündschloss zu stecken(mit dem Schlüssel geht die fahrertür immer auf) und einmal die Verriegelung zu betätigen die geht kurz zu und dann wieder auf, danch funktioniert es für ein paar wochen wieder super. Bei meinem neuen Zweitschlüssel hab ich das problem bissher aber noch nicht gehabt denke mal liegt an den Batterien im Schlüssel.

Hoffe ich konnt helfen
 
ERzENGEL

ERzENGEL

GoCart-Fahrer
Dabei seit
03.06.2004
Beiträge
53
Alter
39
Ort
Thüringen/Erfurt
Ok mein Fehler wer lesen kann ist Klar im Vorteil. aber vieleicht kann mir einer sagen woran das bei mir liegt ob es wirklich die Batterien vom schlüssel sind thx
 
H-Opelhase

H-Opelhase

Routinier
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
710
Alter
51
Ort
Bellenberg/Schwobaländle
@Erzengel: Bei bei mir hat zuerst die Reichweite der Funkfernbedienung etwas nachgelassen und dann war die Batterie schlagartig leer. Aber bis dahin hat alles ganz normal funktioniert.
 
MH_Cruiser

MH_Cruiser

Tripel-As
Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
284
Alter
37
Ort
Mülheim
ich tipp auf den Kontakt/ZV-Motor inner Fahrertür hatte genauso Probleme
 
chaos

chaos

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
1.334
Ort
der wo ich auch arbeite...
naja morgen und übermorgen habe ich urlaub, das heisst ich werde mir morgen und übermorgen das genauer anschauen denk ich mal..

gibt es unterschiede zwischen vorfacelift und facelift ZV Motor?
und wie teuer ist in der regel einer beim Schrotti so?
 
ERzENGEL

ERzENGEL

GoCart-Fahrer
Dabei seit
03.06.2004
Beiträge
53
Alter
39
Ort
Thüringen/Erfurt
@ Chaos

also wegen ersatzteilen beim schrott hab ich die erfahrung gemacht das es recht preiswert ist solche kleinen teile selber auszubauen da bezahlt mann meistens nix bzw. irgendwas um die 10€. hab mir so meine lichtreguliereung und nene satz türgriffe für 15€ geholt. dauert zwar immer ein wenig bis mann das zeug draußen hatt und die gewährleistung das es funktioniert ist auch nicht gegeben. aber ist ne gute sache wenn mann gewisse teile nicht neu kaufen will/kann.
 
chaos

chaos

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
1.334
Ort
der wo ich auch arbeite...
noja würd die mir eh wenn selbst ausbauen die teile,

aber nun ist folgendes passiert: Zentralverriegelung TOT ):

man hört zwar noch das geräusch das irgendwie die stellmotoren irgend ein "stromsignal" kriegen aber es passiert nix.. weder auf beifahrerseite, noch fahrerseite oder kofferraum..
türen bleiben zu.. nur die die ich mit schlüssel aufschliess geht auf..
teste gleich dann mal ob die türen bei doppellock (fahrerseite schlüssel komplett umgedreht) wirklich "verriegeln" oder ob ich die normal öffnen kann, aber mittlerweile hab ich das gefühl das irgendwas mit dem ZV Steuergerät ned stimmt..
 
MCVectra

MCVectra

Foren As
Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
147
Alter
36
Ort
Oberösterreich
Hi

Tippe aufs ZV-Steuergerät vielleicht ist es ja nur ein Kontaktfehler beim Stecker zum Steuergerät! Zumindest wars bei mir so!

MFG Harry :evil:
 
chaos

chaos

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
1.334
Ort
der wo ich auch arbeite...
so, nachdem ich heut wieder weiter gebastelt hab (so nun sind vorfacelift Nebelscheinwerfer in meinem Facelift Vectra*g*) habe ich nebenbei mal die batterie abgeklemmt und wieder drangeklemmt .. nun scheinen alle türen auf und zu zugehen ... allerdings nicht jedesmal... so 10 von 100 mal geht nur die fahrertür auf ..

Was an der sache aber seltsam ist, die Komfortfunktion meiner eFH funktioniert egal ob die ZV Schliesst oder ned .. beide scheiben gehen jedesmal hoch sobald ich den schlüssel in der schliessposition halte..

(ausser gestern kurz da ging garnix mehr weil ich die sicherungen der reihe nach mal gezogen hab und kontrolliert - man sollte nie mit 5 bier im blut und nem schraubenzieher in der hand am auto schrauben.. und das noch nach mitternacht *g*... hab festgestellt das ich irgendwo eine schraube ned mit reingeschraubt habe)
 
bluevectra

bluevectra

Routinier
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
506
Alter
33
Ort
Mittelfranken
ERzENGEL schrieb:
Also Wie ich denke fährst du nen B Vectra.

ich hab das Problem auch ab und zu das wenn ich die Doppellockfunktion benutze das Auto ab und zu nicht mehr auf geht oder danach schliest meistens hilft es den Schlüssel ins Zündschloss zu stecken(mit dem Schlüssel geht die fahrertür immer auf) und einmal die Verriegelung zu betätigen die geht kurz zu und dann wieder auf, danch funktioniert es für ein paar wochen wieder super. Bei meinem neuen Zweitschlüssel hab ich das problem bissher aber noch nicht gehabt denke mal liegt an den Batterien im Schlüssel.

Hoffe ich konnt helfen
Die Batterien sind es nicht, werde es demnächst mit neuen sendern Versuchen, da ich das gleiche Problem habe :rolleyes:
 
iCE-tEA

iCE-tEA

Campingplatz Schläger
Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
4.044
Alter
38
Ort
Thüringen / Jena
moin,
also habe seit heute folgendes problem. wenn ich mit dem schlüssel an der fahrertür abschliessen will springen alles pins zu und danach gleich wieder auf.....
wenn dann nach dem 10. oder 15. mal die türen endlich zu bleiben und ich nach 20mins - ner stunde später wieder zum wagen gehe sind aber alle türen wieder offen... :P was könnte das sein? einer ne ahnung was da nun genau kaputt is? is da was mit dem stellmotor auf der fahrerseite nicht IO?
MfG
Phill :wink1:
 
bluevectra

bluevectra

Routinier
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
506
Alter
33
Ort
Mittelfranken
Mh, das Verhalten kenne ich nur wenn man versucht bei offener Fahrertür mit dem Pin an dieser abzusperren. Aber wenn die Tür zu ist?? Und dann geht es von selbst wieder auf, vielleicht ein elektrisches Problem im Zylinder :)
 
iCE-tEA

iCE-tEA

Campingplatz Schläger
Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
4.044
Alter
38
Ort
Thüringen / Jena
keiner noch ne ahnung oder sollte ich lieber nen neuen thread öffnen??
 
P

pandaro16V

Gast
Hi,
habe auch einen B Vectra und auch das Problem, das die ZV wieder aufspringt,wenn ich die Fernbed. betätige. ich hab mir gestern die Mühe gemacht u. die Türverkleidung an der Fahrertür abgenommen, daß ich zum Stellmotor hinkomme. Denn es wurde mir auch vom freundlichen Opel-Händler gesagt, daß der hin ist. Hab dann den Stecker abgenommen u. mit Caramba Plus ein paar mal hingesprüht. Und jetzt geht dieses Gelumpe auf einmal wieder-lala! Vielleicht hilft das auch anderen leidgeprüften B-Zentralern weiter!!!
 
iCE-tEA

iCE-tEA

Campingplatz Schläger
Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
4.044
Alter
38
Ort
Thüringen / Jena
moin,
also ich hab ja nen a vecci aber probiern schad ja nix da die türpappe eh noch ab is^^! werds also heute mal probiern....
MfG
Phill
 
D

Duke_E

Frischling
Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
12
Habe ein ähnliches Problem mit meinem Vectra B:
- schließe ich mit dem Schlüssel die Fahrertür auf, geht alles auf wie es soll, außer die rechten zwei Türen.

Manchmal bleibt dann aber auch die Beifahrertür zu, wobei die hintere rechte Tür aufgeht, oder auch gern mal umgekehrt. :)

Mit der Fernbedienung verhält es sich wie oben beschrieben, nur dass die Fahrertür ebenfalls verschlossen bleibt.
Kofferraum und Tank öffnen sich netterweise immer mit.

Woran kann das liegen und wie umständlich ist es die Türenverkleidungen ab- und wieder anzuschrauben? (habe "CD-Edition")
Danke und Gruß!
 
N

Nico1311

Frischling
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
6
Hallo, ich bin neu hier
Ich hatte das gleiche Problem und habe festgestellt das es daran lag das der Fahrertürpin klemmte und weil er dadurch nicht schloss haben sich die anderen wieder geöffnet. Ich habe die Verkleidung abgebaut alles gefettet und geölt und alles läuft wieder prima.
Das größte Problem war der Abbau der Fensterkurbel und an dieser Stelle muß ich mich mal hier bedanken.
Der Tip mit dem Lappen war super und damit geht es Kinderleicht:klatsch:
 
Thema:

Zentralverriegelung spinnt

Zentralverriegelung spinnt - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Zentralverriegelung spinnt :-(

    Zentralverriegelung spinnt :-(: Liebe Kollegen, ich habe seit Heute ein mekwürdiges Problem mit meiner ZV. Meine Funkfernsteuerung ist schon so lange ich das Auto habe defekt...
  • Opel Vectra B Zentralverriegelung spinnt

    Zentralverriegelung spinnt: Hi, meine Zentralverriegelung hat sich gestern verabschiedet. Kleine Vorgeschichte: Vor 2 Wochen war ich beim FOH wegen der ZV, weil sie nicht...
  • Elektrik spinnt

    Elektrik spinnt: Hallo Wenn ich meinen Kofferaumdeckel zumache geht die zentralverriegelung auch zu oder auf????? was kann das sein???
  • Zentralverriegelung spinnt

    Zentralverriegelung spinnt: Servus hätte da ein kleines problem mit meiner zentralverrieglung und zwar kann ich meine Türen nicht mehr mit der fernbediehnung öffnen (neue...
  • Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hy! Ich hab mal ne frage meine ZV spinnt wenn ich mit dem schlüssel zu bzw aufschließe funktioniert alles wenn ich per funk zu bzw auf schließe...
  • Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Zentralverriegelung spinnt :-(

    Zentralverriegelung spinnt :-(: Liebe Kollegen, ich habe seit Heute ein mekwürdiges Problem mit meiner ZV. Meine Funkfernsteuerung ist schon so lange ich das Auto habe defekt...
  • Opel Vectra B Zentralverriegelung spinnt

    Zentralverriegelung spinnt: Hi, meine Zentralverriegelung hat sich gestern verabschiedet. Kleine Vorgeschichte: Vor 2 Wochen war ich beim FOH wegen der ZV, weil sie nicht...
  • Elektrik spinnt

    Elektrik spinnt: Hallo Wenn ich meinen Kofferaumdeckel zumache geht die zentralverriegelung auch zu oder auf????? was kann das sein???
  • Zentralverriegelung spinnt

    Zentralverriegelung spinnt: Servus hätte da ein kleines problem mit meiner zentralverrieglung und zwar kann ich meine Türen nicht mehr mit der fernbediehnung öffnen (neue...
  • Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Hy! Ich hab mal ne frage meine ZV spinnt wenn ich mit dem schlüssel zu bzw aufschließe funktioniert alles wenn ich per funk zu bzw auf schließe...
  • Oben