Vectra Nach Bremsenumbau ABS-Problem

Diskutiere Vectra Nach Bremsenumbau ABS-Problem im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; ich brauch mal einen Rat von euch. Mein kleiner Bruder hat einen schön tiefen Vectra A. Er hat jetzt die Bremsanlage von 1,6 auf 2,0...
M

Manuel

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
27.09.2003
Beiträge
4
Alter
38
ich brauch mal einen Rat von euch.
Mein kleiner Bruder hat einen schön tiefen Vectra A.
Er hat jetzt die Bremsanlage von 1,6 auf 2,0 umgestellt.Also Bremsscheiben und Bremszylinder vorn und komplette Hinterachse Hinten.
Jetzt gibt es aber ein Problem - das ABS setzt sofort also bei der kleinsten Berührung der Bremse ein und es ist fast nicht möglich zum stehen zu kommen.Wenn man das ABS abklemmt -bremst alles ganz normal und auch ziemlich kräftig .
Kann mir da jemand einen Rat geben woran das liegen könnte.

Wer echt super !!!
 
trust

trust

Foren As
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
109
Alter
47
Ort
Duisburg
Dat ist aber komisch.Vielleicht der ABS Sensor oder vielleicht doch das Steuergerät????Hatte der schon vor den Umbau ABS???

Kannst du nur auf dei Elekt.-experten warten.
Sorry

Gruß
Sascha
 
M

Manuel

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
27.09.2003
Beiträge
4
Alter
38
er hatte vorher auch schon ABS,er hat jetzt nur die größeren Scheiben und die dazugehörigen Bremssättel verbaut und die Hinterachse komplett gewechselt.
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Habt ihr das LastabhängigeVentil (Bremskraftregler bzw. Bremskraftminderer) eingestellt bzw. vom Vectra mit C20NE verbaut? :baby1:

Welche Bremse bremst stärker? Vorne, hinten?
 
M

Manuel

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
27.09.2003
Beiträge
4
Alter
38
Also er hat nur folgende Teile gewechselt :


*Bremsscheiben und Bremssattel vorn
*Hinterachse komplett

Alles rangeschraubt entlüftet und fertig ! Dachte er!?
Wie stellt man so ein Ventil ein oder besser muß das auch mit getauscht werden?
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
wenn man sowas macht sollte man aufjeden fall nen anderen bkv und hbz von dem fahrzeug mit verbauen da dies alles mehr kraft benötigt wird.
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
also ihr braucht: Bremskraftverstärker und Hauptbremszylinder aus ´nem Vectra mit C20NE, dann die Bremskraftregelventile aus´m C20NE .... ABS hat er schon? Das müsste ja passen ... sind eh alle gleich im WegDa :ja:
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
41
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Das Problem sind die ABS-Geber Ringe in der HA. Das selbe Problem habe ich auch gehabt.
Es gibt geber mit 20 und 43 (warens glaub ich). Da jetzt beide versionen drin sind, ist klar das eine achse schneller dreht als die andere und somit das abs denkt es wäre ein regel fall.

Also, vorne gucken welche da dran sind und dann hinten bzw ist klar wenns vorne 29 sind sind hinten 43.
Meiner meinung würde ich jetzt vorne die geber ändern, weil die sind mein ich besser zu wechseln als hinten,da die hinten gepreßt sind.

Aber das ist 100%ig das Problem was Du hast.
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Der vordere ABS-Kranz sitzt auf der Antriebswelle und ist NICHT auswechselbar ... also brauchst anderes aussengelenk ... hätt aber glaub vorne Antriebswellen mit 43 Zähnen, aber ob die so toll noch sind ... gibt im übrigen 29 und 43 Zähne ... :ja:
 
M

Manuel

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
27.09.2003
Beiträge
4
Alter
38
Danke das ist doch schon mal eine große Hilfe.
Aber was ist alles noch zu wechseln ?
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Bremskraftverstärker und Hauptbremszylinder ...

Wenn er allerdings schon ABS hatte, dann braucht ihr das auch nicht mehr umbauen, denn dann hat er schon den großen Hauptbremszylinder ... :ja:
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
41
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
also, dann würd ich die hinteren Geber auswechelns bzw umpressen.

die alten modelle hatten noch diesen bremskraftregler in der leitung drinnen spez.für hinten. muß man mal gucken ob am bkv oder vor der hinterachse so jeweils ein größeres rundes teil in der leitung sitzt. wenn ja, mußte den hbz aufjedenfall wechseln und den rausmache.
 
Allumers

Allumers

Mopedschrauber
Dabei seit
29.09.2003
Beiträge
24
Ort
Niedersachsen / Hannover
Noch mal ein kleiner Tipp, du hast geschrieben du hast die Hinterachse in den sehr tiefgelegten 1.6 geschraubt???

Dann musst du auch auf jedenfall den Bremskraftregler einstellen da er wenn der wagen tiefergelegt wird sofort überbremst.. vielleicht spricht deswegen das ABS sofort an??
 
C

chaos

Gast
@emerald hat er auch nich, sonst wuerd mein wagen ja auch ueberbremsen, hab den bkv ne einstellen lassen...
glaub erst ab vectra b und in den combis (ausser vectra a der is nie kombigewesen *g*) ist sowas drin..
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
41
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Also, es ist definitiv das es 2 unterschiedliche ABS Geberringe sind.



Wenn ich mich nicht Irre, hatten jedenfalls die ersten diese Bremskraftregler drin.
Die neueren aber nicht mehr. Hab bei mir auch keine gefunde :evil:
aber hatte se mal zur sicherheit gesucht.
 
Thema:

Vectra Nach Bremsenumbau ABS-Problem

Vectra Nach Bremsenumbau ABS-Problem - Ähnliche Themen

  • Vectra C 2007 Klimaanlage

    Vectra C 2007 Klimaanlage: Vectra c BJ 2007 1,9 diesen Caravan. nach Austausch des innen Heitzluftgebläses get die Klimaanlage nicht mehr. Warum?
  • Bremsenumbau Vectra A

    Bremsenumbau Vectra A: Hi, Ich habe einen Vectra A 1,8i mit Trommel hinten, habe mehrere Fragen: 1. Ist meine vordere Bremse die Gleiche wie vom 2,0 8V? 2. Vodere...
  • 2x Vectra B V6 Achsstümpfe

    2x Vectra B V6 Achsstümpfe: Biete 2 Achsstümpfe vom Vectra B V6, hab ich über vom 288mm Bremsenumbau. ABS Sensoren sind noch dran, wurden aber vom Verwerter leider...
  • Bremsenumbau Vectra B

    Bremsenumbau Vectra B: hallo hoffe ich bin mit meinem beitra hier richtig! fahre einen vecra b 2,0 16v bin mit der brems leistung unzufrieden! würde gerne meine bremsen...
  • Vectra a c18nz bremsenumbau hinten ?

    Vectra a c18nz bremsenumbau hinten ?: hallo. ich bin dabei meinen c18nz vectra auf c20xe umzubauen. wie kann ich die bremsen an der hinterachse umbauen? muss ich die komplette...
  • Vectra a c18nz bremsenumbau hinten ? - Ähnliche Themen

  • Vectra C 2007 Klimaanlage

    Vectra C 2007 Klimaanlage: Vectra c BJ 2007 1,9 diesen Caravan. nach Austausch des innen Heitzluftgebläses get die Klimaanlage nicht mehr. Warum?
  • Bremsenumbau Vectra A

    Bremsenumbau Vectra A: Hi, Ich habe einen Vectra A 1,8i mit Trommel hinten, habe mehrere Fragen: 1. Ist meine vordere Bremse die Gleiche wie vom 2,0 8V? 2. Vodere...
  • 2x Vectra B V6 Achsstümpfe

    2x Vectra B V6 Achsstümpfe: Biete 2 Achsstümpfe vom Vectra B V6, hab ich über vom 288mm Bremsenumbau. ABS Sensoren sind noch dran, wurden aber vom Verwerter leider...
  • Bremsenumbau Vectra B

    Bremsenumbau Vectra B: hallo hoffe ich bin mit meinem beitra hier richtig! fahre einen vecra b 2,0 16v bin mit der brems leistung unzufrieden! würde gerne meine bremsen...
  • Vectra a c18nz bremsenumbau hinten ?

    Vectra a c18nz bremsenumbau hinten ?: hallo. ich bin dabei meinen c18nz vectra auf c20xe umzubauen. wie kann ich die bremsen an der hinterachse umbauen? muss ich die komplette...
  • Oben