Leerlaufdrehzahl

Diskutiere Leerlaufdrehzahl im Vectra - Motortechnik und Abgasanlage Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Laut "So wird\'s gemacht" ist der Leerlaufdrehzahl-Sollwert zwischen 770-870 U/min. Mein Drehzahlmesser zeigt aber immer 1000 U/min, oder knapp...
J

jetski

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
Laut "So wird\'s gemacht" ist der Leerlaufdrehzahl-Sollwert zwischen 770-870 U/min. Mein Drehzahlmesser zeigt aber immer 1000 U/min, oder knapp drunter. Wie ist das denn bei euch so?
Grüße, JEns
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Naturgesetze gelten für 16 V´s nicht 8) !
Ist bei meinem auch liegt so bei 850-900 rpm !

Gruß
Tom !
 
V

vectra-a-x.de

Gast
Ich musste mal dringend AU machen, bin natürlich zu jemanden gefahren,
den ich nicht kannte, da ich damals bei der BW war.

Der stellte mir die Karre auch so bei 850rpm ein, eigentlich lief er auch ne Zeit, nur dann bekam ich immer Probleme,
das er aufheulte und kurz vorm ausgehen war, bis er wieder Gas gab und über 1500rpm ging und dann wieder herunter.

Also meine Meinung, das Standgas lieber etwas höher bevor noch der Opi mit seinem Fiesta neben mir an der Ampel denkt ich möchte ein Rennen fahren :confu:
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Das Problem ist aber das Du am 16V keine Drehzahl einstellen kannst :nein: !

Gruß
Tom !
 
J

jetski

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
Bei mir mit meinen Winterreifen denkt niemand, dass ich ein Rennen fahren will.
Im Gegenteil, die fahren alle langsamer, weil sie denken, ich bin ne Zivilstreife :]
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Versuch mal den Leerlaufsteller mal mit Bremsenreiniger auszuwaschen,
im Warmlauf ist es aber auch normal dass der etwas höher dreht.

Gruss David
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
meiner dreht im warmen auch 1.000 Touren und bisher hab ich bei AUs sogar ca. 100 umdrehungen zuviel sogar noch runtergebracht, ging allerdings nur mit handbremse und kupplungspedaleinsatz !
 
C

chaos

Gast
meine leerlaufdrehzahl ist bei ca 500-600
und der kleine murrt rum ):
hab schon den gelben oktanstecker drin ..
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Ein XE hat kein Otanstecker,
das Problem mit der Drehzahl liegt zu 90% an den Leerlaufreglern.

@Emerald_81 erzähl das mit deiner AU nicht zu laut das kann böse Folgen haben, auch für dein Betrieb. (gut gemeinter Tip)

Gruss David
 
C

CyBaR

Mitglied
Dabei seit
11.02.2003
Beiträge
49
Alter
36
meiner laut tech1 bei 800-840umdrehungen... vom kumpel per gehör eingestellt *g*... hatta gut gemacht würd ich sagen :]
 
C

chaos

Gast
ich hab n C20NE und laut opelhändler kann man die dinger garned einstellen .. ):
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Jetzt möchte ich aber wissen wie man bei einem NE oder XE den Leerlauf einstellt :hammer:

Gruss David
 
C

chaos

Gast
wie sieht der leerlaufregler beim C20NE eigentlich aus *g*
und wo find i den ..
und muss man irgend ne dichtung oder so nachm ausbau wechseln, und wad mudd man beim reinigen und aus und einbau beachten ? *g*
p.s. bremsenreiniger spraydose hab ich schon hier (;
 
V

vectra-a-x.de

Gast
Nach meinem Wissen wird die Leerlaufdrehzahl vom Steuergerät vorgegeben und die kann bzw.
sollte nur der Freundliche oder Bosch ändern können, bzw. Ihr habt ein Guten Tuner der auch Chip-Tuning macht !!!
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
der XE hat doch den komischen Stecker mit A & B ... für was is das Ding überhaupt gut ???

im übrigen hab ich bei meinem alten C20NE die Leerlaufdrehzahl über den Gashebelanschlag verändern können !!!
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
An dem Gashebelanschlag wird der Leerlauf eigentlich nicht eingestellt.

Der Leerlaufregler ist das kleine Alu Röhrchen dass hinter dem Ventildeckel an zwei Schläuchen hängt, da musst du keine Dichtung ern.

Gruss David
 
C

chaos

Gast
ach das blöde ding ist das??????
wir dachten immer das des teil das ding is wo die drosselklappe drin ist...

also kann man einfach abmachen, bremsenreiniger reinpowern, austrocknenlassen und wieder einbauen losfahren freuen ? (:
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Der A + B Stecker ist dafür da dem Klopfsensor mitzuteilen welche Benzinqualität Du fährst !
Sprich, wenn Du nach Polen fährst und minderwertigen Sprit tankst mußte den umstellen !

Gruß
Tom !
 
C

chaos

Gast
hey nix gegne polen
und in polen gibts auch SuperPlus ... hat genau die gleiche qualität (bei aral, dea, shell)
 
Thema:

Leerlaufdrehzahl

Leerlaufdrehzahl - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Ölverlust

    Ölverlust: Hallo, ich fahre einen Vectra B Baujahr 1996 1.6i (75 PS) Motorcode X16SZ und habe folgendes Problem: Der Motor verbraucht viel Öl. Nach dem...
  • Opel Vectra A 2000 C20XE Leerlaufdrehzahl schwankt zwischen 1000-2000 / Luftmassenmesser wo kaufen?

    2000 C20XE Leerlaufdrehzahl schwankt zwischen 1000-2000 / Luftmassenmesser wo kaufen?: Guten Tag liebes Forum :) Ich bin stolzer Besitzer eines Vectra A 2000 (Bj.: 90) mit dem allseits beliebten C20XE Motor. Mein Problem ist...
  • Opel Vectra B Kein Kontakt zur Motorsteuerung - Motor springt nicht an

    Kein Kontakt zur Motorsteuerung - Motor springt nicht an: Hallo, ich fahre einen Opel Vectra B 2.0 16 V mit 100 kw und Automatikgetriebe. Da der Motor beim Wechsel von "N" nach "P" oder "R" mit der...
  • Opel Vectra B Leerlaufdrehzahl schwank und geht im Kalten zustand aus?? z22se

    Leerlaufdrehzahl schwank und geht im Kalten zustand aus?? z22se: Servus, ich habe ein kleines Problem mit meinem Vectra. Wenn der Motor kalt ist und ich starte dreht er erstmal im Leerlauf so im bereich von 1500...
  • Opel Vectra B Motorkontollampe geht dauernd an

    Motorkontollampe geht dauernd an: Hallo Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Mein Daddy ist ganz verzweifelt weil sein geliebter Vectra b 1,8 nicht mehr rund läuft. Problem...
  • Motorkontollampe geht dauernd an - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Ölverlust

    Ölverlust: Hallo, ich fahre einen Vectra B Baujahr 1996 1.6i (75 PS) Motorcode X16SZ und habe folgendes Problem: Der Motor verbraucht viel Öl. Nach dem...
  • Opel Vectra A 2000 C20XE Leerlaufdrehzahl schwankt zwischen 1000-2000 / Luftmassenmesser wo kaufen?

    2000 C20XE Leerlaufdrehzahl schwankt zwischen 1000-2000 / Luftmassenmesser wo kaufen?: Guten Tag liebes Forum :) Ich bin stolzer Besitzer eines Vectra A 2000 (Bj.: 90) mit dem allseits beliebten C20XE Motor. Mein Problem ist...
  • Opel Vectra B Kein Kontakt zur Motorsteuerung - Motor springt nicht an

    Kein Kontakt zur Motorsteuerung - Motor springt nicht an: Hallo, ich fahre einen Opel Vectra B 2.0 16 V mit 100 kw und Automatikgetriebe. Da der Motor beim Wechsel von "N" nach "P" oder "R" mit der...
  • Opel Vectra B Leerlaufdrehzahl schwank und geht im Kalten zustand aus?? z22se

    Leerlaufdrehzahl schwank und geht im Kalten zustand aus?? z22se: Servus, ich habe ein kleines Problem mit meinem Vectra. Wenn der Motor kalt ist und ich starte dreht er erstmal im Leerlauf so im bereich von 1500...
  • Opel Vectra B Motorkontollampe geht dauernd an

    Motorkontollampe geht dauernd an: Hallo Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Mein Daddy ist ganz verzweifelt weil sein geliebter Vectra b 1,8 nicht mehr rund läuft. Problem...
  • Oben