Motorkürzel, und ihre Bedeutungen !

Diskutiere Motorkürzel, und ihre Bedeutungen ! im Vectra - Spezial Motor-Tuning Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; C20ne, C20xe.....?? Wie finde ich raus was für ein Motor in meinem Vectra eingebaut ist! Also die Bezeichnung C20NE, C20XE oder was weiß ich was...
H

Henderwaeldler

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
07.03.2003
Beiträge
20
Alter
38
Ort
Schwoabaländle
C20ne, C20xe.....??

Wie finde ich raus was für ein Motor in meinem Vectra eingebaut ist! Also die Bezeichnung C20NE, C20XE oder was weiß ich was es da noch gibt!
Eigentlich müsste es noch der Standardmotor aus nem Vectra 2.0CDi Automatikgetriebe sein!
Kann mir da jemand helfen??
Ist die Bezeichnung wichtig für die Auswahl einer Auspuffanlage?? Wenn ja was muss ich da dann beachten??

Danke!
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Also Du hast einen C20NE !

C20NE= 2,0 i 8 Ventiler mit 85KW
C20XE= 2,0 i 16 Ventiler mit 110KW

Gruß
Tom !
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
C20NE = 2.0 Liter, 8 Ventile, 85kW/115 PS, Sauger
C20XE = 2.0 Liter, 16 Ventile, 110kW/150 PS, Sauger
C20LET = 2.0 Liter, 16 Ventile, 150kW/204 PS, Turbo
C25XE = 2.5 Liter, 24 Ventile, 125kW/170 PS, V6

dann gibt´s noch
C18NZ = 1.8 Liter, 8 Ventile, 66kW/ 90 PS, Sauger
C16NZ = 1.6 Liter, 8 Ventile, 55kW/ 75 PS, Sauger

das sind so die gängigsten Motoren im Vectra :ja:
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Da ich finde das dies ein ganz brauchbares Thema ist auf das man sicher oft zurückgreifen wird hab ich mal die Überschrift geändert, damit es mit der Suchmaschine einfacher hat und da es ja Grundlegend ist !


Gruß
Tom !
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Ja klar wäre Super !
Da hätte man wirklich einen Tread auf den man verweisen könnte !

Gruß
Tom !
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
dann gab es auch mal nen

c20seh 90 ( 5 ) kw / 130 ps sauger

war vorwiegend im kadett verbaut bis 88 kenn jemand der hat ihn in seinem vectra drin
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Ein C20SEh hat es meines Wissens nach so nie gegeben,
es hat nur einen 20SEh gegeben.
Der Motor war mit 10:1 Verdichtet und lief mit 98 Oktan, Vertrug sich aber nicht mit der Lambdareglung, deshalt KEIN C .

Gruss David
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
36
Ort
HD-TR
dann gibts noch den 1,6i (der mit dem grünen "i")
X16SZ 71ps sauger
wurde aber erst gegen ende der a-vectras verbaut (93 - 95)und nur in der ausführung "selection", aber auch im astra.
is euronorm D-3 und dadurch recht günstig.

und dann gibts noch den 1,8S
E 18 NVR mit 88PS

(der fährt bei mir im nachbarort rum!)

und im ausland gibts noch den 1,4er vectra mit 75 PS

mfg Tim
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
@ Dombi
Ja, da gab´s mal ne Hand voll !

Aber das war ein sehr guter Übergang, denn in einem solchen Thread würden nätürlich Getriebe,- und Achsübersetzungen gut passen !


Gruß
Tom !
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
so nu bin ja erstmal platt

nachdem ich durch bin hab ich gesehen das der c20ne allradler ja eigentlich in f18 getriebe hat, hat das einer von euch schon mal gesehen ?
ich ne leider
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
jo, einer der vielen Opel-Möglichkeiten, dass da ´n anderes Getriebe drin is ....

in Kumpel seinem Astra F GSI mit C20NE war auch ´n F20 drin, obwohl´s laut Opel ´n F16CR sein sollte ....
 
Thema:

Motorkürzel, und ihre Bedeutungen !

Oben