Opel Vectra C Kondenswasser Klima im Fußraum

Diskutiere Kondenswasser Klima im Fußraum im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo zusammen, das Kondenswasser der Klimaanlage meines Vectra C läuft nicht korrekt ab, sondern in den Fußraum des Beifahrers. Kann mir jemand...
L

Litsch89

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2019
Beiträge
2
Hallo zusammen,

das Kondenswasser der Klimaanlage meines Vectra C läuft nicht korrekt ab, sondern in den Fußraum des Beifahrers.
Kann mir jemand sagen wie ich an den Ablaufschlauch ran komme, um den frei zu machen?

Vielen Dank für jede Hilfe vorab!
 
K

klappstuhl

Eroberer
Dabei seit
30.09.2009
Beiträge
87
Moin,
ich habe hier einen Klimakasten von einem 2007er Vectra c GTS mit Klimaautomatik. Ich weiß nicht ob die alle gleich sind. Wenn der weiße Schniepel unten der Abfluss ist, dann sitzt der bei mir im Auto hinter einem Blech mittig und tief in der Spritzwand. Das Blech habe ich aber nicht abgeschraubt. Also ca. 25cm unterhalb der Heizungsanschlüsse im Motorraum.

20190705_184705.jpg

20190705_185701.jpg

Ja, das ist der Ablauf. Habe einen Draht durch gesteckt!
20190705_190226.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Litsch89

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2019
Beiträge
2
Ja, glaube den habe ich gefunden. Ist noch so ein schwarzer Nippel dran. Wie kriege ich den jetzt am einfachsten frei!? :D
 
BlackGhost

BlackGhost

Tripel-As
Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
290
Mit einem Stück Draht oder dergleichen .. bei einer Klima Desinfektion wird in den Wärmetauscherkasten eine Lanze zum Einsprühen von reinem Alkohol verwendet, dann läuft die Suppe über eben diesen Ablauf ab.
 
N

neocomp

Frischling
Dabei seit
25.03.2012
Beiträge
5
Hallo Gemeinde, kann vielleicht mal jemand ein Foto des Kondenswasserabfluss im eingebauten Zustand machen und genau erklären wo das Ding rauskommt. Habe gleiches Problem wie oben, aber finde das Teil nicht :-(
 
N

neocomp

Frischling
Dabei seit
25.03.2012
Beiträge
5
Danke für die schnelle Antwort. Diese Gummiteile sind bei mir garnicht mehr drin. Das Innenraumfiltergehäuse habe ich neu abgedichtet. Es tropft auch aus dem Kondenswasserschlauch(den ich jetzt endlich gefunden habe). Bin erstmal beim tockenlegen und dann mal beobachten. Wieviel muss den so aus dem Schlauch rauskommen, bei mir tröpfelt es so vor sich hin.
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.776
Ort
Ruhrgebiet
Sobald die Klima an ist kommt da auch Kondenswasser raus .
Wieviel hängt von der Luftfeuchtigkeit ab . Aber in Prinzip kommt da immer Wasser raus .
Meisten aber halt wenn das Auto steht .
 
N

neocomp

Frischling
Dabei seit
25.03.2012
Beiträge
5
Ach wenn es steht, also parken, komm auch noch Wasser raus ��
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.776
Ort
Ruhrgebiet
Na nicht Minuten lange .
Aber wenn das Auto abgestellt wird ist ja auch das Gebläse aus , und das Wasser kann dann an besten ablaufen .
Sind immer die kleine Wasserflecken unten den Autos, die sich nach den abstellen da bilden .
 
N

neocomp

Frischling
Dabei seit
25.03.2012
Beiträge
5
Na dann Danke für die Erklärung
 
7

75Bobby75

Frischling
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
4
Hallo !

Habe seit einigen Tagen auch das Problem das der Beifahrerfußraum in meinem Signum nass ist. Ich habe hier jeden Post genau gelesen aber leider noch immer keine Lösung/Antwort gefunden, WO genau der Abfluss für das Kondenswasser sitzt....... Vielleicht kann das ja noch jemand Idiotensicher beschreiben !? Habe das Handschuhfach sowie den Teppich raus und kann sehen wie das Wasser aus dem Klimakasten abläuft. Hat jemand die Lösung wo der Abfluss sitzt ? Danke schonmal an alle die helfen
 
7

75Bobby75

Frischling
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
4
Hallo !

Habe gestern nochmal alles genauestens untersucht ! Der Ovale Ablauf beim Filter sowie der Runde auf der Fahrerseite sind beide frei. Zudem sind dort gar keine Tüllen mehr drinnen. Auch die Schweißnaht ist zu. Habe den Teppich rausschneiden müssen und die nächsten Tage werde ich Sitze sowie Mittelkonsole ausbauen müssen. habe mir neuen Teppich bestellt. Das Wasser fließt immer dann wenn die Klima an ist. Wenn ich in dem Bereich fühle, ist es eiskalt, nass und es läuft sichtlich in den Beifahrerfußraum. Der Behälter der Klima hat ja eigentlich einen Überlauf für das Kondenswasser. ich kann diesen Überlauf aber ums verrecken nicht finden! Dieser muss verstopft sein, was dazu führ das mit das Kondenswasser in den Beifahrerfußrein gelangt. Wer kann mir denn sagen wo genau der Abfluss für das Kondenswasser ist ? ? ? AM besten mit Bild oder Beschreibung ?

Danke20210705_121621.jpg20210705_121626.jpg20210705_121631.jpg20210705_121635.jpg20210705_121645.jpg

Bild 1,2 und 5 --- Da kommt das Wasser raus, wo die Gelbe Schaumisolierung sitzt !Diese ist eiskalt wenn die Klimaautomatik läuft und da kommt auch definitiv Wasser raus . Geregnet hat es auch nicht als ich getestet habe.. Es kann nur diese weise Behälter sein! Entweder ich finde den Ablauf und kann den irgendwie sauber machen, oder ich muss alles "rausreißen" und so mein Glück versuchen
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.776
Ort
Ruhrgebiet
Hm , Nicht ganz klar warum du es im Motorraum nicht findest .
Kann halt sein das du es von unten besser siehst , je nach Motor
Du bist ja vom Innenraum da wo es rausläuft .
In den Bilder von Klappstuhl ist es ja zu sehen wo es raus läuft .
Mal die Bilder nach bearbeitet .Gelb dort wo du bist . Rot ist der Austritt .
Pink ist dort wo der Draht /Kabel durch geht.
PS : Bilder in Vollansicht anschauen
 

Anhänge

7

75Bobby75

Frischling
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
4
HI Transporter

Danke für deine Ausführliche Erklärung was genau wo ist! Ich war eben draußen und habe ENDLICH den Propfen gefunden wo das Kondenswasser ausläuft. Von oben kommt man mit einem Draht nur schwer rein, habe aber ca 10 Cem geschafft. Es lief auch Wasser aus, nicht viel , aber bevor ich Wagen und Klimaautomatik gestartet habe, lief was aus. Daraufhin habe ich den Fußraum sauber gemacht und habe ne "runde gedreht" bei Klima auf 16 Grad. Es kommt im Moment kein Wasser nach. Morgen (weil heute zu spät ) werde ich noch was erledigen müssen und hoffe das es mal so richtig doll regnet ! Nur dann kann ich sicher sein, das es nicht doch Regenwasser ist. Sollte es morgen niht regnen, werde ich definitiv noch in die Waschanlage fahren um ganz sicher zu gehen. Ich werde hier auf jeden fall berichten was draus geworden ist, und ob die "Karre" trocken bleibt/ist.

Danke danke ich Klappstuhl für die Bilder im Post #2
 
H

HarleyDavidson

Frischling
Dabei seit
20.07.2021
Beiträge
2
Hallo !

Habe gestern nochmal alles genauestens untersucht ! Der Ovale Ablauf beim Filter sowie der Runde auf der Fahrerseite sind beide frei. Zudem sind dort gar keine Tüllen mehr drinnen. Auch die Schweißnaht ist zu. Habe den Teppich rausschneiden müssen und die nächsten Tage werde ich Sitze sowie Mittelkonsole ausbauen müssen. habe mir neuen Teppich bestellt. Das Wasser fließt immer dann wenn die Klima an ist. Wenn ich in dem Bereich fühle, ist es eiskalt, nass und es läuft sichtlich in den Beifahrerfußraum. Der Behälter der Klima hat ja eigentlich einen Überlauf für das Kondenswasser. ich kann diesen Überlauf aber ums verrecken nicht finden! Dieser muss verstopft sein, was dazu führ das mit das Kondenswasser in den Beifahrerfußrein gelangt. Wer kann mir denn sagen wo genau der Abfluss für das Kondenswasser ist ? ? ? AM besten mit Bild oder Beschreibung ?

DankeAnhang anzeigen 34270Anhang anzeigen 34269Anhang anzeigen 34268Anhang anzeigen 34267Anhang anzeigen 34266

Bild 1,2 und 5 --- Da kommt das Wasser raus, wo die Gelbe Schaumisolierung sitzt !Diese ist eiskalt wenn die Klimaautomatik läuft und da kommt auch definitiv Wasser raus . Geregnet hat es auch nicht als ich getestet habe.. Es kann nur diese weise Behälter sein! Entweder ich finde den Ablauf und kann den irgendwie sauber machen, oder ich muss alles "rausreißen" und so mein Glück versuchen
 
H

HarleyDavidson

Frischling
Dabei seit
20.07.2021
Beiträge
2
Hallo, habe gleiches Problem.
Motor V6 CDTI. Kann vom Motorraum nichts sehen. Bei mir tritt auch Kondenswasser aus dem gelben Schaumstoff aus. Hast du schon eine Lösung gefunden? Kann man von unterhalb des Motors etwas erkennen?

Ich bin für jede Antwort dankbar lieben Gruß.
 
Thema:

Kondenswasser Klima im Fußraum

Kondenswasser Klima im Fußraum - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Kaufempfehlung Vectra B

    Kaufempfehlung Vectra B: Hallo,nach sehr sehr langer Zeit.Ich habe mich von meinem alten Benz getrennt.Nachdem ich mit meinem damaligen Vectra a und später mit einem C...
  • Opel Vectra C Klimaanlage auf Automatik aufrüsten

    Klimaanlage auf Automatik aufrüsten: Hy, Mein Vectra hat leider nur eine Klimaanlage, mit der man im Prinzip auch leben kann, allerdings ist eine Klimaautomatik ja schon ganz...
  • Opel Vectra B Klima ohne Funktion

    Klima ohne Funktion: Hallo, ich habe mir einen Vectra Caravan gekauft. Bj:1998 1,8i 115PS. Im Motorraum auf dem Rahmen steht das er Klimaanlage hat. Über dem...
  • Qualm beim Start wirklich nru Kondenswasser ?

    Qualm beim Start wirklich nru Kondenswasser ?: Moin, mir ist aufgefallen das Mein vecci, ziemlich Qualmen tut beim Anlassen. Ok hab ich mir gedacht,die momentanen Temperaturen,die waren usw...
  • Kondenswasser im Innenraum

    Kondenswasser im Innenraum: habe ein Problem gerade bei den kalten Tagen. habe im Innenraum an den ganzen Scheiben Kondenswasser. Wie kann ich hierbei Abhilfe schaffen ...
  • Kondenswasser im Innenraum - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Kaufempfehlung Vectra B

    Kaufempfehlung Vectra B: Hallo,nach sehr sehr langer Zeit.Ich habe mich von meinem alten Benz getrennt.Nachdem ich mit meinem damaligen Vectra a und später mit einem C...
  • Opel Vectra C Klimaanlage auf Automatik aufrüsten

    Klimaanlage auf Automatik aufrüsten: Hy, Mein Vectra hat leider nur eine Klimaanlage, mit der man im Prinzip auch leben kann, allerdings ist eine Klimaautomatik ja schon ganz...
  • Opel Vectra B Klima ohne Funktion

    Klima ohne Funktion: Hallo, ich habe mir einen Vectra Caravan gekauft. Bj:1998 1,8i 115PS. Im Motorraum auf dem Rahmen steht das er Klimaanlage hat. Über dem...
  • Qualm beim Start wirklich nru Kondenswasser ?

    Qualm beim Start wirklich nru Kondenswasser ?: Moin, mir ist aufgefallen das Mein vecci, ziemlich Qualmen tut beim Anlassen. Ok hab ich mir gedacht,die momentanen Temperaturen,die waren usw...
  • Kondenswasser im Innenraum

    Kondenswasser im Innenraum: habe ein Problem gerade bei den kalten Tagen. habe im Innenraum an den ganzen Scheiben Kondenswasser. Wie kann ich hierbei Abhilfe schaffen ...
  • Oben