Knackende Geräusche beim Abbiegen

Diskutiere Knackende Geräusche beim Abbiegen im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo! Ich besitze einen Vectra A, Bj. 91 und habe folgendes Problem: Beim Befahren von Kurven, egal in welche Richtung, kommt von vorne ein...
F

Florian

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
20
Alter
40
Ort
Oldenburg
Hallo!

Ich besitze einen Vectra A, Bj. 91 und habe folgendes Problem: Beim Befahren von Kurven, egal in welche Richtung, kommt von vorne ein knackendes Geräusch, dass mit höherer Geschwindigkeit auch schneller wird. Vor kurzem habe ich rechts die Manschette erneuert, da sie total hin und ohne Fett war. Hat nun trotzdem schon etwas Schaden genommen? Und wenn ja, was genau? kann man das ohne Spezialwerkzeug bewerkstelligen? Wäre
toll wenn jemand was dazu sagen könnte.
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
welche Manschette war defekt ? Die von der Antriebswelle? Kann sein, das die Antriebswelle dadurch kaputt gegangen ist, obwohl sich dies dann mehr durch ein Klackern in Kurvenfahrten äussern würde. Könnte auch ein defekter Querlenker oder Radlager sein. Oder aber auch das Domlager. Ist schwer da eine Ferndiagnose zu stellen.
 
F

Florian

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
20
Alter
40
Ort
Oldenburg
Hm, das mit dem Radlager kommt mir auch konisch vor. Irgendwie halte ich das für ein Gerüst.

Hmm, was tue ich nur...ich armer Kerl...was nützt mir ein Kollege, der mir billig Teile besorgt, wenn ich nicht weiß, was ich brauche... :confu:
 
Zuletzt bearbeitet:
Giftzwerg

Giftzwerg

Foren As
Dabei seit
26.03.2003
Beiträge
148
Alter
41
Ort
München
Hi,

die äussere oder die innere Manschette der Antriebswelle? Wenn die äussere Manschette schon länger defekt war und das dahinter befindliche Radlager länger kein Fett hatte, kann´s gut sein, daß das Radlager defekt ist!

Wenn das so ist, hast Du 2 Möglichkeiten:
Kauf Dir ein neues Radlager und lass es in einer Fachwerkstatt einpressen, oder besorg Dir vom Schrottplatz einen neuen Achsstumpf der keine angerissene Manschette hat!

Ich würde zweiteres machen, wenn Du sowieso schon weisst, wie man die Manschette wechselt, dann ist das ja die gleiche Arbeit, weil Du zum wechseln der Manschette ebenfalls den Achsstumpf abnehmen musst...

Greetingz Giftzwerg
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
45
Ort
Südhessen
Radlager unter Achsmanschette ???

Giftzwerg schrieb:
Hi,

die äussere oder die innere Manschette der Antriebswelle? Wenn die äussere Manschette schon länger defekt war und das dahinter befindliche Radlager länger kein Fett hatte, kann´s gut sein, daß das Radlager defekt ist!
Unter den Achsmanschetten sitzen die Kreuzgelenke nicht das Radlager, oder ?! Das Kreuzgelenk kann natürlich was abbekommen haben wenn Du es längere Zeit offen gefahren bist. Das hauptproblem ist ja nicht die fehlende Schmierung sonder eher eindringender Dreck. Aber das ist ne recht vage beschreibung , das können tausend sachen sein !

Gruß
Tom !
 
Mitchell

Mitchell

Doppel-As
Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
183
Alter
60
Ort
Köln
Morgen all

ich hab da ach mal eine Frage. Kann man das ABS auch abstellen??? Muß mir dringend andere Wellen einbauen (TÜV) , hab aber nur welche ohne ABS-Ring.
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
49
Ort
hainburg
Mitchell schrieb:
Morgen all

ich hab da ach mal eine Frage. Kann man das ABS auch abstellen??? Muß mir dringend andere Wellen einbauen (TÜV) , hab aber nur welche ohne ABS-Ring.
kannst die sicherung für's abs ziehen, oder den stecker am abs stg abziehen (bzw. ab bj. dierekt am abs block). bremsen tut er ja trotzdem
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
42
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
hört sich wie schon geschrieben wurde sehr nach nem kaputten kreuzgelenk an. wenn du länger zeit ihne schmierung gefahren bist haben die meist einen weg und dann kommt ja noch der dreck (wie tom sagt) dazu.

Die welle ist ruck zuck gewecselt. 2 Muttern ab und raus damit.


ABS kann man abschalten....Sicherung ziehen X(
 
Mitchell

Mitchell

Doppel-As
Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
183
Alter
60
Ort
Köln
vectra-a-cc.de schrieb:
Die welle ist ruck zuck gewecselt. 2 Muttern ab und raus damit.


ABS kann man abschalten....Sicherung ziehen X(

Hallo Erik

Welche zwei Muttern nüssen ab??? Eine is klar. Aber die zweite??
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
42
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
da wären die 30er Wellen Mutter gesichert mit nem splint und dann noch die 13er mutter (müßte das sein) vom Stabi.

die beiden schraubste ab, dann drückst du mit ner stange den dreieckslenker runter und ziehst das federbein ab (evtl. mit nam hammer dagegen hauen am federbein) und dann mit leichten schlägen auf die welle die welle aus dem radlager raus hämmern. dann kannste die welle mit starken rucken ziehen rausholen
 
Thema:

Knackende Geräusche beim Abbiegen

Knackende Geräusche beim Abbiegen - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Sitzkonsole wackelig/ knackt

    Sitzkonsole wackelig/ knackt: Da mein Vectra mir mit immer mehr Macken um die Ecke kommt, habe ich nun auch noch folgendes Problem: Beim Lastwechsel und in Kurven knackt die...
  • Opel Vectra B knackendes Amaturenbrett?

    knackendes Amaturenbrett?: ..hallo leute, ich hab ein aufkommenden nervenden mangel, an meinem geliebten vecci ..und zwar folgendes, wenn ich ihn aus dem kaltzustand starte...
  • Knacken beim Vectra C GTS

    Knacken beim Vectra C GTS: Ich hab mich heute schon durch die Suchfunktion gekämpft und leider zuviele unterschiedliche Problemlösungen gefunden. Vielleicht habt ihr noch...
  • Geräusche von der Klimaautomatik

    Geräusche von der Klimaautomatik: Hallo, nach langem Suchen habe ich jetzt endlich herausgefunden woher die knackenden Geräusche kommen. Es muss etwas mit der Klimaautomatik zu tun...
  • Knackendes Geräusch von der Hinterachse

    Knackendes Geräusch von der Hinterachse: Hallo Leute, kann mir vielleicht einer von Euch helfen? Ich habe einen Vectra B, Baujahr 97. Seit kurzen macht mein Dicker knackende Geräusche...
  • Knackendes Geräusch von der Hinterachse - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Sitzkonsole wackelig/ knackt

    Sitzkonsole wackelig/ knackt: Da mein Vectra mir mit immer mehr Macken um die Ecke kommt, habe ich nun auch noch folgendes Problem: Beim Lastwechsel und in Kurven knackt die...
  • Opel Vectra B knackendes Amaturenbrett?

    knackendes Amaturenbrett?: ..hallo leute, ich hab ein aufkommenden nervenden mangel, an meinem geliebten vecci ..und zwar folgendes, wenn ich ihn aus dem kaltzustand starte...
  • Knacken beim Vectra C GTS

    Knacken beim Vectra C GTS: Ich hab mich heute schon durch die Suchfunktion gekämpft und leider zuviele unterschiedliche Problemlösungen gefunden. Vielleicht habt ihr noch...
  • Geräusche von der Klimaautomatik

    Geräusche von der Klimaautomatik: Hallo, nach langem Suchen habe ich jetzt endlich herausgefunden woher die knackenden Geräusche kommen. Es muss etwas mit der Klimaautomatik zu tun...
  • Knackendes Geräusch von der Hinterachse

    Knackendes Geräusch von der Hinterachse: Hallo Leute, kann mir vielleicht einer von Euch helfen? Ich habe einen Vectra B, Baujahr 97. Seit kurzen macht mein Dicker knackende Geräusche...
  • Oben