Opel Vectra B Hinterachse poltert nach Fahrwerkswechsel

Diskutiere Hinterachse poltert nach Fahrwerkswechsel im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Im Grunde löse ich ja alles selber, aber ich werde euch mal teilhaben lassen: Problem: Gleichzeitig Endschalldämpfer von Normal auf Steinmetz...
opamithut

opamithut

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
31.08.2012
Beiträge
393
Ort
91058 Erlangen
Im Grunde löse ich ja alles selber, aber ich werde euch mal teilhaben lassen:

Problem: Gleichzeitig Endschalldämpfer von Normal auf Steinmetz Endtopf umgerüstet und H+R Fahrwerk 30-30 eingebaut (Dämfper und Federn rundum im A.... gewesen). Nun poltert es ab und an bei Querrillen hinten, bzw hört es sich an, als wenn eine Feder nicht ganz fest sitzen würde (tut es aber). Buchsen der Hinterachse sind teils neu und der Rest ohne negativen Befund.

Am Samstag werde ich mal den Steinmetz abbauen und schauen was sich tut. Das ist ein gebrauchter Endtopf aus der Bucht, und den hab ich so aus dem Bauchgefühl im Verdacht. Bei kräftigen Klopfen und Ruckeln am Auspuff tut sich nischt, also Abbauen und an das Geräusch heranschleichen.

Ist nichts weltbewegendes, aber es nervt einfach...

---- oder doch noch Buchsen?????????--- wir werden sehen...?(

Aber er liegt wieder wie ein Brett!!! :super:
 
Oberbayer

Oberbayer

Routinier
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
997
Ort
Oberbayern
Servus!

Das mit dem Poltern an der Hinterachse (hinten rechts) habe ich leider auch seit einiger Zeit. Hatten Stoßdämpfer in Verdacht=gewechselt, die üblichen Buchsen gecheckt und teilweise erneuert. Auspuff i.O. Auf der Bühne nirgends lose Teile rauszuhebeln, doch leider poltert er noch immer vernehmlich hinten rechts beim Überfahren von Gullideckeln u.ä. Meine Freie sowie auch der FOH haben leider keine Erklärung mehr dafür ohne den Wagen zu zerlegen....

Solltest Du einen Verursacher außerhalb meiner Fehlerquellen entdecken wäre ich für Infos sehr dankbar.

Grüße!

PS: Habe letzte Woche frischen TÜV und AU bekommen, ohne jegliche Mängel. Nicht schlecht nach 11,5 Jahren und 240 tkm...
 
Zuletzt bearbeitet:
Nixplaner

Nixplaner

Sechssüchtig
Dabei seit
02.02.2005
Beiträge
3.528
Alter
39
Ort
Bayern/Oberpfalz
Mit den H&R Federn (und nur mit denen) hatte ich auch diese Probleme (3 Sätze gekauft bis ich schlauer geworden bin), im Leben kauf ich keine H&R mehr. Bei mir wars so, das die Windungen der Federn ineinander gerutscht sind (und wieder raus) und deshalb hats gepoltert. Wäre möglich das es bei dir dasselbe ist.
 
Michablitz

Michablitz

Gelber Engel
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
3.025
Alter
38
Ort
Freital
Das selbe hatte ich mit meinen damaligen Weitec Federn, gruselig sowas.
Wenn du die alten Federn noch hast, bau die mal ein und fahr ne Runde.
 
opamithut

opamithut

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
31.08.2012
Beiträge
393
Ort
91058 Erlangen
das das an den Federn liegt kann ich mir an sich nicht vorstellen, man darf nicht vergessen das es nur ein 30er Fahrwerk ist, und die alten Federn hinten waren schon genauso kurz wie die neuen... Morgen mal rumprobieren...
 
Nixplaner

Nixplaner

Sechssüchtig
Dabei seit
02.02.2005
Beiträge
3.528
Alter
39
Ort
Bayern/Oberpfalz
ja mein H&R war auch nur ein 30iger... es liegt nich an der länge der federn, sondern daran das eine windung zu schmal ist und beim einfedern in die nächste reinrutscht.
 
opamithut

opamithut

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
31.08.2012
Beiträge
393
Ort
91058 Erlangen
werde heute mal schauen was ist und berichten. Gestern in der Tiefgarage noch mal probiert, wenn man hinten kräftig wippt, dann macht es "klick-klack", das ist auf jeden Fall nicht so ganz richtig, das darf nicht sein! Muss zum Schrauben aber immer in meine Schrauberbutze. Habe einen meiner Söhne gestern noch mal wippen lassen (der Arme war ganz fertig danach), und mal abgefühlt von unten, kann aber nur was hören, und in montieren Zustand nicht die obere Stoßdämperaufnahme testen.... Wahrscheinlich habe ich da irgendwo gepfuscht, kann trotz aller Sorgfalt mal passieren..., Jedenfalls darf beim wippen das Federbein nicht klacken, soviel ist schon mal klar!

- - - Aktualisiert - - -

Fertig!!!:151: und am besten nicht weiter von reden.. 8)

habe ich doch die Mama oben vom Dämpfer nicht vollständig angezogen, das ist für einen alten Schrauber schon richtig peinlich... :rolleyes::rolleyes:

die dummen Bemerkungen bitte mit weißer Schrift!
 
Nixplaner

Nixplaner

Sechssüchtig
Dabei seit
02.02.2005
Beiträge
3.528
Alter
39
Ort
Bayern/Oberpfalz
Kann passieren. Mir wurde schonmal ne Alufelge locker weil wir vor lauter quatschen ein Rad vergessen hatten nachzuziehen ^^
 
Oberbayer

Oberbayer

Routinier
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
997
Ort
Oberbayern
Servus!

Das mit dem Poltern an der Hinterachse (hinten rechts) habe ich leider auch seit einiger Zeit. Hatten Stoßdämpfer in Verdacht=gewechselt, die üblichen Buchsen gecheckt und teilweise erneuert. Auspuff i.O. Auf der Bühne nirgends lose Teile rauszuhebeln, doch leider poltert er noch immer vernehmlich hinten rechts beim Überfahren von Gullideckeln u.ä. Meine Freie sowie auch der FOH haben leider keine Erklärung mehr dafür ohne den Wagen zu zerlegen....

Update!

Das Poltern an der Hinterachse kam von der Stabistange (Koppelstange?)!!!
Alle Gummis usw. top, nur war die Stange an den Lagerenden ausgeschlagen, was nicht zu sehen war.
Stange gewechselt, Poltern endgültig weg! ENDLICH!

Vllt. hilft es ja anderen Leidensgefährten bei der Ursachensuche.

Grüße!
 
Thema:

Hinterachse poltert nach Fahrwerkswechsel

Hinterachse poltert nach Fahrwerkswechsel - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C defekte Leuchtweitenreulierung....

    defekte Leuchtweitenreulierung....: Hallo und Moin Moin. Bei meinem C-Vectra spinnt die Lwr rum. Die Scheinwerfer sind auf die niedrigste Stellung gefahren und bleiben dort. Das...
  • Opel Vectra C Problem beim Ausrichten der Richtung. Ich brauche einen längeren hinteren Querlenker

    Problem beim Ausrichten der Richtung. Ich brauche einen längeren hinteren Querlenker: Hallo! Ich habe den Vogtland 960592 (-40mm) Bausatz in mein Fahrzeug eingebaut (Vectra Caravan 1.9 CDTI 150 PS), und ich habe ein Problem, wenn es...
  • Opel Vectra B Scheppern an der Hinterachse

    Scheppern an der Hinterachse: Guten Abend liebes Forum! Habe mich eben hier in diesem Forum angemeldet, da ich seit einer Woche der stolze Besitzer eines 2001er Vectra B...
  • Opel Vectra A Handbremse einstellen

    Handbremse einstellen: Ich habe hinten neue Bremstrommen drin und Beläge und den Spanner drin auf das kürzeste Mass zusammengeschraubt und alles zusammengebaut. Leider...
  • "Poltern" auf der Hinterachse

    "Poltern" auf der Hinterachse: hy leute mein vectra "poltert" bzw klappert an der hinterachse wenn ich durch schlaglöcher oder bodenwellen fahre in der werkstatt haben sie mir...
  • "Poltern" auf der Hinterachse - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C defekte Leuchtweitenreulierung....

    defekte Leuchtweitenreulierung....: Hallo und Moin Moin. Bei meinem C-Vectra spinnt die Lwr rum. Die Scheinwerfer sind auf die niedrigste Stellung gefahren und bleiben dort. Das...
  • Opel Vectra C Problem beim Ausrichten der Richtung. Ich brauche einen längeren hinteren Querlenker

    Problem beim Ausrichten der Richtung. Ich brauche einen längeren hinteren Querlenker: Hallo! Ich habe den Vogtland 960592 (-40mm) Bausatz in mein Fahrzeug eingebaut (Vectra Caravan 1.9 CDTI 150 PS), und ich habe ein Problem, wenn es...
  • Opel Vectra B Scheppern an der Hinterachse

    Scheppern an der Hinterachse: Guten Abend liebes Forum! Habe mich eben hier in diesem Forum angemeldet, da ich seit einer Woche der stolze Besitzer eines 2001er Vectra B...
  • Opel Vectra A Handbremse einstellen

    Handbremse einstellen: Ich habe hinten neue Bremstrommen drin und Beläge und den Spanner drin auf das kürzeste Mass zusammengeschraubt und alles zusammengebaut. Leider...
  • "Poltern" auf der Hinterachse

    "Poltern" auf der Hinterachse: hy leute mein vectra "poltert" bzw klappert an der hinterachse wenn ich durch schlaglöcher oder bodenwellen fahre in der werkstatt haben sie mir...
  • Oben