Gebläse läuft nach Austausch unzuverlässig

Diskutiere Gebläse läuft nach Austausch unzuverlässig im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo, bei meinem Vectra C, 2.2 DTI, BJ 2003, Klimautomatik war das Gebläse (Motor) kaputt. Das hab ich jetzt zusammen mit dem Vorwiderstand...
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Hallo,
bei meinem Vectra C, 2.2 DTI, BJ 2003, Klimautomatik war das Gebläse (Motor) kaputt. Das hab ich jetzt zusammen mit dem Vorwiderstand gewechselt bekommen. Ich habe bei ATP bestellt, also kein Original Valeo. Jetzt verhält sich das Gebläse komisch. Kurzfassend würde ich beschreiben: Es geht, allerdings auf Automalik etwas schwächer als gewohnt. Wenn man auf was anderes schaltet, Scheibenturbo, ein paar Grad mehr, oder Manuell und die Stufe wählt dauert es gut 10-15 Sekunden bis er reagiert. Dann macht er aber alles gefühlt einen ticken schwächer (zumindest ist mir das in der Automatik so vorgekommen bei den anderen Einstellung bläst er ja eh voll pulle los). Hat jemand eine Idee was das sein kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.966
Ort
Ruhrgebiet
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Ja, das hat sich schon zeitgleich mit dem Getriebe angekündigt, daher war ich nicht überrascht:

HEIZUNGSGEBLÄSE GEBLÄSEMOTOR INNENRAUMGEBLÄSE FÜR OPEL SIGNUM VECTRA C | eBay
WIDERSTAND HEIZUNGSGEBLÄSE FÜR OPEL SIGNUM VECTRA C | eBay

Die beiden hab ich gekauft. Auf dem ausgebautem Steuergerät steht auch Valeo drauf.

Gefühlt das alte Steuergerät wieder rein und schauen obs geht? Das Gebläse selbst ist ja eigentlich ein primitives Bauteil, aber das Steuergerät…. so langsam glaube ich, ich hab Mist gekauft
 
Zuletzt bearbeitet:
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.966
Ort
Ruhrgebiet
Das der neue nicht richtig arbeitet glaube ich nicht .
Aber ist ja wie immer , kann man ja mal testen .

PS .War denn das Gebläse von Frigair wie auf den Foto ?
Die stellen normal viele solche Teil her .
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Beide Teile die drin waren waren von Valeo
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Das weiß ich nicht. Ich habs nicht selbst eingebaut. Ich denke aber schon. Warum?
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.966
Ort
Ruhrgebiet
So schlecht sind die Teile /Hersteller normal nicht .
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Das denke ich auch und die Teilenummern sind ja kompatibel, trotzdem kann immer mal was kaputt sein. Vielleicht ist es auch was ganz anderes. Ich hab keine Ahnung.
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Wir haben die Kiste heute ausgelesen. Fehlermeldung beim Schadstoffsensor - der arbeitet wohl nicht mehr. Ich hab bei Hella jetzt den Sensor für die Luftgüte bestellt. Vielleicht löst der das Problem. Mein KfZler hat zum Gebläse und Vorwiederstand gemeint, dass die Teile zusammenpassen und auch nicht die schlechtesten sind. Er glaubt nicht, dass es daran liegt. Hoffentlich ist es mit dem Austausch von dem Luftgütesensor erledigt.
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Meinst du es könnte wirklich dieser Sensor für Luftgüte sein? Ich hab so viel gelesen, irgendwo auch, dass das Teil total unnötig ist, grad wenn man im Eco fährt. Ich bin aber auch selbst ahnungslos
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.966
Ort
Ruhrgebiet
Also wenn ich nicht falsch liege schaltet der nur auf Umluft um .
Diese Automatik kann man ja ausschalten ..

Die Gebläseleistung direkt dürfte es nicht beeinflussen .
Nur man weiß nie was Steuergerät für einen Blödsinn machen ,wenn ein Sensor defekt ist .
zb Wird dadurch eine Spannung runter gezogen und andere Sensor zeigen deswegen was falsches an .
ECO ist jetzt bei Klimaautomatik Klimakompressor AUS .
Dann ist die laut Bedienungsanleitung der Sensor außer Betrieb.

Ist halt wie immer ,wenn man Pech hat , alles noch mal .
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Ich hab jetzt erstmal versucht diesen Luftgütesensor zu stornieren. Mein Mann hat sich grad den kaputten ausgebauten Gebläsemotor geschnappt und im Keller am Strom angeschlossen. Das Teil läuft, er quietscht etwas wenn er langsam läuft, aber er läuft. Sehr komisch. Jetzt überlegen wir ob wir einfach mal mit den 2 Vorwiederständen und 2 Gebläsen anfangen am Wochenende zu basteln ob wir das Problem gelöst kriegen. Allerdings haben wir keine Anleitung wir das mit dem Ausbau machen. Hast du eine vielleicht eine Anleitung? Ich hatte mal online was gesehen aber ich finds einfach nicht mehr.
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.966
Ort
Ruhrgebiet
Mal verschiedene
Opel Vectra C Gebläsemotor ausbauen
Das ist auch schön , bei dir aber zu später . Zeigt wie man das Gleitlager von Lüfter schmiert ( Und dafür bitte kein WD 40 nehmen , da ist das gute alle Nähmaschienenöl besser )
OPEL Vectra C | Jak wymienia?em filtr kabinowy. Video
Abhilfe gegen das quietschen des Lüftermotors beim Vectra C/Signum : Dark-Angel712
[TUT] Abhilfe gegen das quietschen des Lüftermotors beim Vectra C/Signum
Normal gehen auch meisten die Regler defekt und nicht der Lüfter .
Bein Vectra gehen die Lüfter aber schon mal fest ,vorher quietschen die dann aber lange
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Vielen Dank. Das schau ich mir mal genauer an. Vielleicht schmieren wir das Gleitlager vom Lüfter, wer weiß. Wir werden fleißig basteln. In irgend einer Kombination wird’s schon funktionieren. Der Lüfter hat nicht lange gequietscht, ein paar Tage und fertig wars. Komisch, dass er jetzt im Keller ging. Bin ich froh, wenns Wochenende ist und ich mehr weiß.
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Wir haben alles nochmal ausgebaut und dabei ist aufgefallen, dass das Luftrohr welches zum Radio hoch geht nicht richtig gesessen hat. Alles wieder zusammengebaut - ging. Gefahren, einwandfrei. Allerdings als ich heute morgen losfahren wollte, nichts - Gebläse komplett tot. Aus an, nichts. Bin dann erstmal losgefahren nach ein paar Metern nochmal aus an - nichts. 2 Minuten später an der Ampel aus an - ging normal. Was ist das jetzt? Ich verzweifle langsam ;(
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.966
Ort
Ruhrgebiet
Alte oder neue Teile eingebaut ?
Heißt wohl noch mal nachschauen . Vielleicht sitzt jetzt nur ein Stecker nicht richtig
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Wir haben es mit alten und neuen probiert. Ging beides. Haben aber die neuen jetzt drin. Meine Hoffnung ist auch ein Stecker oder irgendwelche Kontakte, am Kabelbaum vielleicht was mit Korrosion. Werd Kontaktspray bestellen.
 
Yayoi

Yayoi

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
28
Ort
Schweinfurt
Ich werd noch wahnsinnig. Heute nach Feierabend gleiches Problem wie vor der Wochenendaktion. Nachher kommt der alte Vorwiederstand wieder rein. Vielleicht ist es dann gelöst.
 
Thema:

Gebläse läuft nach Austausch unzuverlässig

Gebläse läuft nach Austausch unzuverlässig - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C Gebläse bringt nur Lauwarme Luft im Fahrzeuginnenraum

    Gebläse bringt nur Lauwarme Luft im Fahrzeuginnenraum: Hallo, ich benötige drindend mal Eure Hilfe. Mein Opel Vectra C 1.9 CDTI Bauj. 2005 bringt nur lauwarme Luft aus den Luftdüsen und wenn die...
  • Opel Vectra B Vectra B, manuelle Klima, Gebläse läuft - läuft nicht - läuft, verzögerter Anlauf

    Vectra B, manuelle Klima, Gebläse läuft - läuft nicht - läuft, verzögerter Anlauf: Hei @ all, ich dreh noch am Rad. Vectra B 2.0 Automatik Bj. Ende 1995, EZ. 1996, manuelle Klima. Das Innenraumgebläse tickt nicht richtig...
  • Opel Vectra A Gebläse meines Vectra A läuft nur noch auf der höchsten Stufe

    Gebläse meines Vectra A läuft nur noch auf der höchsten Stufe: Hallo Freunde, das Gebläse meines Opel Vectra A läuft nur noch auf der höchsten Stufe, richt auch etwas angeschmort manchmal. Kann mir hier jemand...
  • Opel Vectra A Gebläse läuft nicht mehr

    Gebläse läuft nicht mehr: Heute bei der Fahrt, ist das Heizungsgebläse einfach ausgegangen und geht auch nicht mehr an. Ich habe alle Stufen durchprobiert, aber es sagt...
  • Gebläse der Klimaautomatik läuft immer auf max.

    Gebläse der Klimaautomatik läuft immer auf max.: Bei meinem Vectra B 2.0 DTI Bauj. 2001 läuft das Gebläse seit 2 Tagen immer auf der höchsten Stufe. Die Temperatur und die Lüfterleistung kann am...
  • Gebläse der Klimaautomatik läuft immer auf max. - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C Gebläse bringt nur Lauwarme Luft im Fahrzeuginnenraum

    Gebläse bringt nur Lauwarme Luft im Fahrzeuginnenraum: Hallo, ich benötige drindend mal Eure Hilfe. Mein Opel Vectra C 1.9 CDTI Bauj. 2005 bringt nur lauwarme Luft aus den Luftdüsen und wenn die...
  • Opel Vectra B Vectra B, manuelle Klima, Gebläse läuft - läuft nicht - läuft, verzögerter Anlauf

    Vectra B, manuelle Klima, Gebläse läuft - läuft nicht - läuft, verzögerter Anlauf: Hei @ all, ich dreh noch am Rad. Vectra B 2.0 Automatik Bj. Ende 1995, EZ. 1996, manuelle Klima. Das Innenraumgebläse tickt nicht richtig...
  • Opel Vectra A Gebläse meines Vectra A läuft nur noch auf der höchsten Stufe

    Gebläse meines Vectra A läuft nur noch auf der höchsten Stufe: Hallo Freunde, das Gebläse meines Opel Vectra A läuft nur noch auf der höchsten Stufe, richt auch etwas angeschmort manchmal. Kann mir hier jemand...
  • Opel Vectra A Gebläse läuft nicht mehr

    Gebläse läuft nicht mehr: Heute bei der Fahrt, ist das Heizungsgebläse einfach ausgegangen und geht auch nicht mehr an. Ich habe alle Stufen durchprobiert, aber es sagt...
  • Gebläse der Klimaautomatik läuft immer auf max.

    Gebläse der Klimaautomatik läuft immer auf max.: Bei meinem Vectra B 2.0 DTI Bauj. 2001 läuft das Gebläse seit 2 Tagen immer auf der höchsten Stufe. Die Temperatur und die Lüfterleistung kann am...
  • Oben