Automatikgetriebe-Fehler im Bordcomputer

Diskutiere Automatikgetriebe-Fehler im Bordcomputer im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo Leute, habe ein problem mit der Automatik bei meinem Vectra Caravan 2.5 V6 Bj.97! Bei nasskaltem Wetter ,in der Regel morgens, zeigt mein...
S

Sopcarcar

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
23.12.2002
Beiträge
7
Alter
42
Ort
Gladbeck
Hallo Leute,
habe ein problem mit der Automatik bei meinem Vectra Caravan 2.5 V6 Bj.97!
Bei nasskaltem Wetter ,in der Regel morgens, zeigt mein Bordcomputer Nachdem ich die Fahrstufe D eingelegt habe Automatikgetriebe überprüfen an.
Wenn ich die Bremse trete um den Check auszuführen geht die meldung nicht weg.
Wenn ich versuche loszufahren ,überspringt das getriebe die ersten 3 Gänge, da der Wagen zum Glück 170 PS hat konnte ich zur Opel fahren, ich denke mit weniger Ps wäre ich wohl nicht vom fleck gekommen.Die Werkstatt machte einen motortest (120 Euro!!!!)konnte aber keinen Fehler finden.
Der Fehler tritt aber weiterhin auf, wenn der Motor etwas warmgelaufen ist und er 2-3 aus und angemacht wurde ist der Fehler weg.Desweiteren tritt beim Schalten in den4 Gang konstant bei 70 Km/h ruckelgeräusche auf.
Ich hoffe mir kann geholfen werden.
Mfg
 
C

chaos

Gast
mhh
also ist das in der zeit wo es so richtig AAAARSCH KALT war gewesen ?
wenn ja würd ich sagen, das getriebe öl war so zehflüssig wie ne eisschicht in der arktis ;)
das würde mir wohl erklären warum deine automatik ned wirklich schalten will ..
ansonsten häts ma probiert im 1. anzufahrn ob das geklappt hät...


i merks auch immer morgens an meinem getriebe wie schwer sich die gänge wechseln lassen ...

aber das mit dem 4. gang hab i glaub i schon öfter gelesen, da solls irgendwie n defekt geben .. sicher bin i ned.. wie schon im anderen thread erwähnt bin i vectra a fahrer (:
 
S

Sopcarcar

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
23.12.2002
Beiträge
7
Alter
42
Ort
Gladbeck
Ne du,das ist nicht immer in der zeit wenn es arsch kalt ist sonder auch bei milden Temperaturen wenn es Regnet und hohe Luftfeuchtigkeit vorhanden ist,im Sommer hatte ich das problem nicht.Wenn ich im Ersten anfahre und dann nach ne gewissen zeit zu \'D\'Wechsel gehts auch nicht. Nur wenn er ein paar mal an und aus gemacht wurde hat es geklappt.
Kann mir jemand das mit defekt genauer beschreiben?
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
also zunächsat einmal frage ich mich wozu da ein motortest gemacht wurde. es wäre vielleicht zunächst ratsa, den fehlerspeicher vom motor und automatikgetriebe auszulesen.
ich tippe auf folgende sachen:

1. ein mechanisches problem im getriebe selber

2. hast du schonmal die schneeflocken-taste gedrückt? wie fährt er dann? normalerweise müsste er dann im 3. anfahren!

3.getriebeöl gecheckt? denn es ist bekannt das bei automatikgetrieben deines baujahrs die schäuche zum öl kühler undich sind an den verbungsstücken und im rahmen von kulanz von opel gecheckt werden.

4.ein elektrisches problem den geschaltet wird beim automtikgetriebe in abhängigkeit von drosselklappenstellung und geschwindigkeit.

also wie gesagt ein fehlercode wäre hilfreich
 
S

Sopcarcar

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
23.12.2002
Beiträge
7
Alter
42
Ort
Gladbeck
Was kostet die Fehlerauslesung? Ich sehe nicht ein das ich bei opel für so ein Test über 100 Euro hinblätter,und im enteffekt finden die deppen wieder nichts.Der Wagen hat noch bis nächstes jahr im august garantie.Als ich ihn gekauft habe, habe ich sogar ein DEKRA gutachten bekommen wo kein Fehler war.Mir kommt es so vor als würden die nur die Garantie abwarten um zu kassieren im falle des Defekten getriebe.Also wenn es möglich ist lasse ich woanders den Fehler auslesen (Freie Werkstatt) , oder habt ihr eine Idee?
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
also das auslesen des fehlerspeiuchers ist eigentlich eine kostenlose serviceleistung von opel, aber ich habe schon des öfteren gehört das opel dafür kohle abzwacken will. das ist nicht rechtens. naja gegen einen 5 in die kaffeekasse gibts nichts einzuwenden wenn die werkstatt ansonsten recht kompetent ist wie bei meinem freundlichen.
beim vectra b ist es leier nicht mehr möglich den fehlerspeicher selber auszulesen man könnte nur messen diverse sensoren aber das wäre sehr aufwendig und man sollte schon etwas ahnung haben. ob eine freie werkstatt ein tech hat weiss ich nicht, aber es wird doch mehrere opel-händler bei dir geben oda?
probier doch erstmal die schneeflocken-taste
 
S

Sopcarcar

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
23.12.2002
Beiträge
7
Alter
42
Ort
Gladbeck
Danke Bad-Guy
versuche mal morgen das mit der schneeeflocke,werde das Ergebnis bekannt geben.Am Freitag werde ich mal zu den freundlichen fahren und das problem mal wieder ansprechen.
Auch darüber werde ich dann berichten,also danke noch mal für die Tipps soweit.
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Also ich denke , dass die in der Werkstatt den Fehlerspeicher vom Getriebe mit ausgelesen haben.

Ich würde mal erst mal das Getriebeöl prüfen, denn mit ohne öl geht beim Automatik nichts.

Gruss David
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
@dombi

hm ob sie es gemacht haben geht nicht hervor aus dem posting. aber das mit dem öl ist bekannt. aber wenn kein öl vorhanden ist müsste das doch geräusche geben oder nicht?
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Ja das mit den Geräuschen ist so eine Sache, da würde ich mich nicht drauf Festnageln.
 
Thema:

Automatikgetriebe-Fehler im Bordcomputer

Automatikgetriebe-Fehler im Bordcomputer - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Verzweifle am Automatikgetriebe - will mein Auto aber nicht wegwerfen!

    Verzweifle am Automatikgetriebe - will mein Auto aber nicht wegwerfen!: Liebe Leute, habe mich hier auf Empfehlung aus dem Motortalk angemeldet, wo ich viele Hinweise bekommen und ausprobiert habe, aber leider nun...
  • Opel Vectra B Fehlermeldung Automatikgetriebe

    Fehlermeldung Automatikgetriebe: Hallo Freunde! Wiedermal ein kurioses Problem mit einem Automatikgetriebe. Die Woche über war mir bereits aufgefallen, das mein Getriebe beim...
  • Opel Vectra B Steuergerät für Automatikgetriebe

    Steuergerät für Automatikgetriebe: an meinem Vectra kommt ab und an die anzeige Automatikgetriebe wenn diese anzeige kommt fährt Fahrzeug auf stufe D nicht mehr im 1ten gang an ich...
  • MKL geht an und wieder aus, Automatikgetriebe spinnt dabei!

    MKL geht an und wieder aus, Automatikgetriebe spinnt dabei!: Hallo, ich habe einen Vectra B 2,5 V6 mod.`96 seid einiger Zeit geht öffters für ein paar sekunden die MKL für ein paar Sekunden an und dan wieder...
  • Automatikgetriebe geht in Notlauf, Fehlercode 25

    Automatikgetriebe geht in Notlauf, Fehlercode 25: Hallo, ich habe einen Opel Vectra A 2.0i mit dem AF20 Getriebe. Das Getriebe geht nach einer Fahrstrecke von 25km jedesmal in den Notlauf. Vorher...
  • Automatikgetriebe geht in Notlauf, Fehlercode 25 - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Verzweifle am Automatikgetriebe - will mein Auto aber nicht wegwerfen!

    Verzweifle am Automatikgetriebe - will mein Auto aber nicht wegwerfen!: Liebe Leute, habe mich hier auf Empfehlung aus dem Motortalk angemeldet, wo ich viele Hinweise bekommen und ausprobiert habe, aber leider nun...
  • Opel Vectra B Fehlermeldung Automatikgetriebe

    Fehlermeldung Automatikgetriebe: Hallo Freunde! Wiedermal ein kurioses Problem mit einem Automatikgetriebe. Die Woche über war mir bereits aufgefallen, das mein Getriebe beim...
  • Opel Vectra B Steuergerät für Automatikgetriebe

    Steuergerät für Automatikgetriebe: an meinem Vectra kommt ab und an die anzeige Automatikgetriebe wenn diese anzeige kommt fährt Fahrzeug auf stufe D nicht mehr im 1ten gang an ich...
  • MKL geht an und wieder aus, Automatikgetriebe spinnt dabei!

    MKL geht an und wieder aus, Automatikgetriebe spinnt dabei!: Hallo, ich habe einen Vectra B 2,5 V6 mod.`96 seid einiger Zeit geht öffters für ein paar sekunden die MKL für ein paar Sekunden an und dan wieder...
  • Automatikgetriebe geht in Notlauf, Fehlercode 25

    Automatikgetriebe geht in Notlauf, Fehlercode 25: Hallo, ich habe einen Opel Vectra A 2.0i mit dem AF20 Getriebe. Das Getriebe geht nach einer Fahrstrecke von 25km jedesmal in den Notlauf. Vorher...
  • Oben