X16SZ auf C25XE/X25XE

Diskutiere X16SZ auf C25XE/X25XE im Vectra - Motortechnik und Abgasanlage Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hi, wir wollen nächste Woche evtl einen X16SZ Vectra A auf 2,5 V6 umbauen. Jetzt haben wir noch eine Bremsanlage von nem C20XE hier. Ist die...
C

Champ2000

Eroberer
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
Hi,
wir wollen nächste Woche evtl einen X16SZ Vectra A auf 2,5 V6 umbauen. Jetzt haben wir noch eine Bremsanlage von nem C20XE hier. Ist die ausreichend?
Kann ich die Federbeine/Hinterachse vom 16V übernehmen, so das mir der LK 4/100 erhalten bleibt?

Ganz wichtige Frage:
Hält das F16 Getriebe beim 2,5 V6? Wie liegt etwa die V-Max bei F16CR? F25 ist nirgends eins aufzutreiben bei uns in der Gegend.

Bitte antwortet schnell, die ganze Sache eilt sehr.

Mfg
Champ2000
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Hallo !
Ich kann es nicht sicher sagen, aber ich würde die Bremse wenn sie denn da ist ! Ich denke jedoch da die 16V Bremse sicherlich noch ne Reserve hat und der 16V ja auch in der Serienstreuung schon mal 170 PS wird sie schon gehen aber sicher ist sicher !
Ein F25 ist das toteste Getriebe das es gibt das würde ich in jedem Fall nicht mehr dranhängen !

Gruß
Tom !

PS: Wegen der Bremsen kannste ja einfach mal Opel anfragen !
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Also die Hinterachse vom 16V ist 100% ausreichend aber mit der Bremse vorne kommst Du nicht hin da brauchst schon die LET Sättel = C25XE Sättel, die Passen aber Problemlos an die 16V Anlage, musst die dann nur die Passenden Bremsscheiben für 4-Loch besorgen, kosten knap 300€ wenn Du gute nimmst.

Das F16 hält zwar gut bei einem serien XE aber beim C25XE wirst Du lange kein Spass dran haben, das F25 ist etwas lang, also bleiben zwei Alternativen F20 (event. auch F18) alles gleich übersetzt mit dem kurzen F16 oder das Gute F28.

Die Vmax musst Du dir dann selber ausrechnen man muss Rad-Reifen berücksichtigen.




Gruss David
 
C

Champ2000

Eroberer
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
Warum reichen vorne die 16V Bremsen nicht? Wenn ich auf den C20XE die Bilas Eintzeldrossel draufhau, hab ich eingetragene 183PS und brauch auch keine andere Bremsanlage. Also müsste die auch fürn 25XE mit 170PS reichen...
F25 wird auch keins draufkommen, da kann man ja nicht heizen... :heul: Muss sehen das ich noch ein F20 auftreib.
Bereifung 215/40/16

Mfg
Champ2000
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
ja das mit der bremse ist halt so, es wird von der Orginalleistung ausgegeangen, und die xe Bremse ist ab 170 PS auch überfordert, und Opel gibt den 25XE halt nur mit der Bremse frei.


Gruss David
 
C

Champ2000

Eroberer
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
Morgen wird sichs nun entscheiden welche Maschine in den Vectra reinkommt. Wir haben 3 zur Auswahl:
C20XE, 120.000km komplett mit Anbauteilen für 1000€
C25XE, 53.000km, komplett mit Anbauteilen außer Getriebe für 1500€
X25XE, 90.000km, komplett mit Anbauteilen außer Getriebe für 1200€

Mfg
Champ2000
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Was ist denn, wenn ich dumm fragen darf der Unterschied zwischen :
X25XE und C25XE ???

Gruß
Tom !
 

Anhänge

C

Champ2000

Eroberer
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
C25XE -> 2,5 V6, Abgasnorm E2
X25XE -> 2,5 V6 Ecotec, Abgasnorm D3

Mfg
Champ2000
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Hi !
Aber die gleiche Leistung ?

Gruß
Tom !
 
C

Champ2000

Eroberer
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
Ja, haben beide 170PS.

Das Projekt hat soeben einen neuen Namen bekommen, es gibt nur ein Umbau X16SZ -> C20XE. Naja, da gibt es immerhin keine Probleme. :)


Mfg
Champ2000
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Nur mal so als Info, das F25 ist das weltbeste Getriebe zum heizen! Gerade für Ampelstarts gibt es kein besseres, die unteren Gänge extrem lange übersetzt, d.h. man spart Zeit durch späteres schalten, den dritten Gang kann man bis 180 drehen!!! Dafür ist der fünfte Gang recht kurz ausgelegt, d.h. bei 200 torkelt man schon bei knapp 5000 Touren, was sich bei längeren Autobahnfahrten nicht gerade als Spritsparend auswirkt ... deshlab baue ich jetzt auf F28 um, aber ich werde den Beschleunigungsgang (2.) vermissen ...
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Naja !
Ich finde

1=3,38
2=1,76
3=1,12
4=0,89
5=0,77

eigentlich wenig spritzig ! Weder für Ampelstarts noch für sonstwas !

Gruß
Tom !
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Ich weiß ja nicht mit was für Fahrzeugen Ihr fahrt, sber ich habe den V6 im Vectra (Serie), und unter heizen verstehe ich Volgasfahrten! Und bei Ampelstarts gibt man ja gerne mal Vollgas, da habe ich mit dem F25 schon mehrmals einen E36 versägt ... Ihr spart Euch ja einmal schalten ...

@ zwotausender: bist Du überhaupt shconmal das F25 gefahren???

Gruß, Steffen
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Hi Steffen !
Nee, bin ich nicht ! Brauch ich aber auch nicht da ich die Vergleichswerte der Opel Frontantriebsgetriebeübersetzungen (was´n Wort) vor mir habe !

Sicher sparst Du Dir mit dem F25 einmal Schalten ! Und warum : Weil es länger übersetzt ist ! Ist doch logisch. Außerdem ist es nicht immer gut sich einmal Schalten zu sparen, denn ein Getriebe erreicht im Jeweiligen Gang die beste Beschleunigung bei einer Gewissen Drehzahl darüber geht die Leistungskurve wieder nach unten und es wäre Zeit zu Schalten !

Du hast z.B im 4 (!) Gang die selbe übersetzung wie das F20 im fünften !

Sei mir bitte nicht böse aber sogar der Rückwärtsgang ist schlechter übersetzt wie alle anderen F Getriebe 8)
Nix für Ungut !

Gruß
Tom !
 
C

Champ2000

Eroberer
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
@ Steffen
F25 zum heizen? Das ist doch das gleiche wie wenn ich das F16WR nehm. Das ist genauso ewiglang übersetzt.
Zum heizen nehm ich lieber ein schönes kurzes F16CR, F20 oder F28, da tut sich bedeutend mehr.

Mfg
Champ2000
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Finde das F25 zum heizen überhaupt nicht passend.
Das ist wie meine Vorschreiber schon sagten ewig lang übersetzt aber fürs heizen nicht geeignet.
Ich komme jedenfalls mit mein XE und n F20 nem V6 mit dem F25 untenrum ein ziemliches Stück hinterher bzw. bleib ich dran.Das F20 ist für zum heizen eigentlich auch Ideal, nur der 6. Gang der fehlt :)) :]
 
S

Steffen

Mitglied
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
34
Die Daten habe ich auch vor mir mein Freund, fahrt mal das Getriebe und wir reden weiter!!! Nen GSi 16v lasse ich stehen, wie er´s braucht ...
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Was aber nicht am Getriebe liegt !
Wenn Du mal nen V6 mit nem kurzen Getriebe gefahren bist weißte was ein Ampelstart ist !

Gruß
Tom !
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
muß ich 2000er recht geben. das 25er ist für Ampelstart nicht so gut wie das 20er.Ich komme vom start dem V6 n Stück weg, dann holt er auf, n kleine strecke gleich auf und dann zieht er weg.
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Um es mal anders auszudrücken :
Wenn Du zwei Vectras (z.B. XE) nimmst, die völlig identisch sind und einer davon ein F25 drin hat und der Andere ein F20 wird der mit dem 25er den Ampelstart verlieren, wahrscheinlich sogar ziemlich deutlich.

Es kann ja durchaus sein das schon wasweißich was versägt hast, aber da spielen soviele Faktoren ne große rolle um das pauschalisieren zu können !

Wenn Du die Liste vor Dir hast wirf mal nen Blick drauf und Du wirst sehen das ich recht habe !

Gruß
Tom !
 
Thema:

X16SZ auf C25XE/X25XE

X16SZ auf C25XE/X25XE - Ähnliche Themen

  • Suche einen Tankgeber für meinen X16SZ Vectra A

    Suche einen Tankgeber für meinen X16SZ Vectra A: Hallo und schöne Grüße aus Oberösterreich. Ich suche einen Tankgeber für meinen Vectra A Baujahr 1995 mit X16SZ Motor. Mein Tankgeber ist am...
  • [Suche] Gutachten Lexmaul Fächerkrümmer X16SZ

    Gutachten Lexmaul Fächerkrümmer X16SZ: Grüß euch Ich bin auf der Suche nach einem Gutachten für meinen Fächerkrümmer. Der Krümmer ist von der Firma Lexmaul für den Vectra A X16SZ...
  • Opel Vectra A Vectra A x16sz springt nicht an

    Vectra A x16sz springt nicht an: Hallo Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit obigen KFZ. Mein Moror dreht zwar und rödelt auch aber er springt nicht an. Zunächst dachte ich...
  • Opel Vectra A Kraftsoffpumpenrelais Vectra A 1.6 X16SZ

    Kraftsoffpumpenrelais Vectra A 1.6 X16SZ: Hallo Gemeinde, ich bin fast am verzweifeln. Mein Vectra springt nicht mehr an und ich vermute sehr stark, dass es mit der Kraftstoffzufuhr zu...
  • Opel Vectra B Ölverlust

    Ölverlust: Hallo, ich fahre einen Vectra B Baujahr 1996 1.6i (75 PS) Motorcode X16SZ und habe folgendes Problem: Der Motor verbraucht viel Öl. Nach dem...
  • Ölverlust - Ähnliche Themen

  • Suche einen Tankgeber für meinen X16SZ Vectra A

    Suche einen Tankgeber für meinen X16SZ Vectra A: Hallo und schöne Grüße aus Oberösterreich. Ich suche einen Tankgeber für meinen Vectra A Baujahr 1995 mit X16SZ Motor. Mein Tankgeber ist am...
  • [Suche] Gutachten Lexmaul Fächerkrümmer X16SZ

    Gutachten Lexmaul Fächerkrümmer X16SZ: Grüß euch Ich bin auf der Suche nach einem Gutachten für meinen Fächerkrümmer. Der Krümmer ist von der Firma Lexmaul für den Vectra A X16SZ...
  • Opel Vectra A Vectra A x16sz springt nicht an

    Vectra A x16sz springt nicht an: Hallo Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit obigen KFZ. Mein Moror dreht zwar und rödelt auch aber er springt nicht an. Zunächst dachte ich...
  • Opel Vectra A Kraftsoffpumpenrelais Vectra A 1.6 X16SZ

    Kraftsoffpumpenrelais Vectra A 1.6 X16SZ: Hallo Gemeinde, ich bin fast am verzweifeln. Mein Vectra springt nicht mehr an und ich vermute sehr stark, dass es mit der Kraftstoffzufuhr zu...
  • Opel Vectra B Ölverlust

    Ölverlust: Hallo, ich fahre einen Vectra B Baujahr 1996 1.6i (75 PS) Motorcode X16SZ und habe folgendes Problem: Der Motor verbraucht viel Öl. Nach dem...
  • Oben