Opel Vectra A Wasser im Innenraum / Kofferraum,

Diskutiere Wasser im Innenraum / Kofferraum, im Vectra - Der Innenraum Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo ich habe leider durch den starken Regen der letzten Tage ein Nässeproblem: Mein Vectra A, 1,6CC, EZ 91 wird im Innenraum feucht. Die...
A

andre320

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
18.09.2015
Beiträge
1
Hallo ich habe leider durch den starken Regen der letzten Tage ein Nässeproblem:

Mein Vectra A, 1,6CC, EZ 91 wird im Innenraum feucht.
Die klassische hintere linke Ecke über dem Heckfenster. Ich vermute es ist der linke hintere Wasserablaufschlauch des elektrischen Schiebedaches.
Wie kann ich den denn kontrollieren bzw. Verstopfungen entfernen oder prüfen ob er korrekt sitzt und nicht beschädigt ist?

Auch im Kofferraum fließt es stark hinein, linke Seite.
Ein Plastikeimer fängt das Wasser auf… ;-/
Dichtung der mech. Antenne ist dicht ebenso die umlaufende Dichtung des Kofferraums
Die Tülle der Kabelverbindung zu Heckklappe sieht dicht aus ….

Der dritte Nasse Bereich ist direkt unter dem linken Rücklicht. Das Rücklicht ist aber dicht ( selbst abgedichtet. Ich vermute mal da kommt das Wasser auch von dem Wasserablaufschlauch ? Dieser sitzt nach untern korrekt in der Gummitülle.

Ps : das KFZ steht meist abschüssig…..d.h. das Heck steht tiefer.

Wenn notwendig sende ich gerne entsprechende Fotos zu.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen … 8)

Gruß Andre
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
8.476
Ort
Ruhrgebiet
Wenn deine Dichtung vom Schiebedach i.o ist kommt da nicht viel Wasser durch den Ablauf
Und vorne hast du ja auch noch Abläufe die im Schweller landen .
Die Abläufe sind von unten ( hinten ) zu erreichen , Die Gummitülle kannst du ja mal sauber machen .
Wenn es aber im Radhaus läuft müßte auch noch der Schlauch defekt sein . Sonst würde das Wasser ja nicht austreten .
Testen wie immer , Wasser im der Rinne des Schiebedach füllen .

Wenn es am Rücklicht feucht ist , hast du mal geschaut ob dort sogar Wasser drin ist . Bei mir war mal (auf der anderen Seite) das Gehäuse selber undicht , nicht die Dichtfläche .
Von wo fängst du denn das Wasser auf ?
Hast du auch mal geschaut wie deine Stoßdämpferaufhängung hinten aussieht ?
Rost oder Löcher im Radhaus ?
 
A

atm1986

Eroberer
Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
86
Alter
37
hi,

ich würde mich, mit einer guten taschenlampe, hinten in den kofferraum reinlegen, während eine zweite person von außen den wagen ordentlich abspritzt (heckscheibe, beide lampen). das kann man auch in einer waschbox machen, mangels grundstück. das wichtigste dabei ist, das du die breite verkleidung, die vor den lampen und dem schloßträger sitzt vorher ausbaust, sonst siehst du die "feinen" laufspuren, die dei eventuell bei den lampen und der kofferrraum klappe enstehen nicht. wenn das zu keinen ergebnis führt, kann es noch an einer undichten heckscheibe liegen. diese ist ein klassischer defekt, am A modell, da löst sich die scheibe von der heckklappe (schlecht verklebt ab werk). das kannst du prüfen indem du die verkleidung der heckklappe enfernst, dann sieht man meistens schon die rostigen laufspuren, an der heckklappe.

die ablaufschläuche kannst du kontrollieren, indem du das schiebedach öffnest und alle 4 schläuche (jeweils 1 pro ecke) mit nem kompressor durchbläst. eine zweite person kontrolliert dabei ob am ende des schlauches luft ankommt oder dreck rausgeblasen wird. falls die schläuche in ordnung sein sollten, bleiben nur die oben genannten stellen (heckscheibe aus der klebung gelöst oder wie bei mir, heckklappenrahmen durchgefault und dadurch wassereinbruch und die heckleuchten).

womit hast du die lampen abgedichtet, das du dir so sicher bist diese ausschließen zu können ?


mfg

atm1986
 
Thema:

Wasser im Innenraum / Kofferraum,

Wasser im Innenraum / Kofferraum, - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Wasser im Fußraum , Fahrerseite

    Wasser im Fußraum , Fahrerseite: Hallo alle miteinander, ich bin neu hier und habe auch schon sehr viele ähnliche Fälle hier gelesen aber keins was wirklich auf mich zutrifft...
  • Opel Vectra A Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Habe seit ca. 4 Wochen meinen Vectra A Bj94 2,0 stehen weil wasser im fussraum und im hinteren bereich war. hab fast alles rausgenommen(Teppich...
  • Opel Vectra A Nasser Fußraum / Teermatten tauschen ?

    Nasser Fußraum / Teermatten tauschen ?: Hallo Gemeinde, ich fahre einen 2.0i Vectra A Bj 1994 ohne Klima und habe nasse Dämmmatten auf beiden Seiten vorne im Fußraum unter dem Teppich...
  • Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Hi hab da ein Problem seid gestern hab ich wasser im innenraum sowohl Fahrer als auch Beifahrer seite jedoch kommt es nur bei Drehzahlen über 5000...
  • Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Hi ich hatte letzen Winter als es draussen immer angezogen ist nachts, jeden morgen den hinteren fußraum(nur den!!) hinterm beifahrer am boden...
  • Wasser im Innenraum - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Wasser im Fußraum , Fahrerseite

    Wasser im Fußraum , Fahrerseite: Hallo alle miteinander, ich bin neu hier und habe auch schon sehr viele ähnliche Fälle hier gelesen aber keins was wirklich auf mich zutrifft...
  • Opel Vectra A Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Habe seit ca. 4 Wochen meinen Vectra A Bj94 2,0 stehen weil wasser im fussraum und im hinteren bereich war. hab fast alles rausgenommen(Teppich...
  • Opel Vectra A Nasser Fußraum / Teermatten tauschen ?

    Nasser Fußraum / Teermatten tauschen ?: Hallo Gemeinde, ich fahre einen 2.0i Vectra A Bj 1994 ohne Klima und habe nasse Dämmmatten auf beiden Seiten vorne im Fußraum unter dem Teppich...
  • Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Hi hab da ein Problem seid gestern hab ich wasser im innenraum sowohl Fahrer als auch Beifahrer seite jedoch kommt es nur bei Drehzahlen über 5000...
  • Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Hi ich hatte letzen Winter als es draussen immer angezogen ist nachts, jeden morgen den hinteren fußraum(nur den!!) hinterm beifahrer am boden...
  • Oben