vectra a-cc 1,6l 75 ps umbau auf 2l 16v

Diskutiere vectra a-cc 1,6l 75 ps umbau auf 2l 16v im Vectra - Umbauten am Vectra Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; hoi mädels topic sagt ja alles da ich mittlerweile von vielen vieles diesbezüglich gehört habe hier mal meine zusammenfassung was ich für richtig...
maci

maci

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
27.09.2002
Beiträge
255
Alter
39
Ort
Dortmund
hoi mädels
topic sagt ja alles

da ich mittlerweile von vielen vieles diesbezüglich gehört habe hier mal meine zusammenfassung was ich für richtig halte:

wenn ich meinen 1.6er auf 2l 16v umbauen will (motor aus dem 2000er nehme) brauche ich doch neue bremsanlage, vorderachse, federbeine den motor und getriebe, tank und was noch alles hübsches ?

steffen hatte mir ja ein angebot gemacht für ca 1000 eu alles zusammen mit einbau das kann ich mir gar nicht vorstellen ?!

suggestions ?
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
schau doch mal bei dem teilemärkt von opelclub nach was die da so ham wolln nur fürn 16v da is das in bombenangebot. :ja:
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
also mit allem drum und drann ist das ein gutes angebot vom steffen
 
maci

maci

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
27.09.2002
Beiträge
255
Alter
39
Ort
Dortmund
ich kann mir nur nicht vorstellen dass da alles drinne ist ?!

weil das wäre geschenkt !
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
am besten du fragst steffen nochmal selber vielleicht hat er dir nur des angebot gmacht da de forumsmitglied bist.
 
C

Champ2000

Eroberer
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
77
Alter
39
Ort
Nähe Landau/Pfalz
Ein Tausender inkl. Einbau klingt schonmal gut. Aber wieviel KM hat der Motor runter?
Du brauchst folgende Teile:
Motor, Getriebe, Federbeine vorn, Antriebswellen, Ölkühler, Motorkabelbaum, Steuergerät, Luftmassenmesser, Hinterachse, Tank, Benzinpumpe.
Den Wasserkühler mußt du vom 1600er behalten, der vom 2,0 passt nicht, ist etwa 7-8cm zu hoch. Wenn du unbedingt den vom 2,0 drinhaben willst, mußt du ein anderes Frontblech einchweißen. Der Wasserkühler vom 1,6er reicht aber, fahre ich auch selbst.

Mfg
Champ2000
 
S

Stolus

Frischling
Dabei seit
09.01.2003
Beiträge
4
Alter
41
Ort
Kreis Minden-Lübbecke
Hi Leutz
Wo ihr geade dabei seit,ich möchte den Vectra von meinem Kumpel umbauen von 1.6 auf 2.0 8v.
Wie sieht das mit dem Bremsen Umbau aus?
Kann ich vorne einfach die Bremssättel und Scheien tauschen und hinten die Bremstrommel so lassen?So gab es den Motor ja im Ascona.
Brauche ich einen anderen bremskraftverstärker wenn ich die Bremsättel umbaue?
Wir haben da noch einen Vectra 2000 4x4 von dem Wir die Bremsanlage übernehmen wollen.
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
man man man, ihr versteckt auch die Themen.... :O
Hab das doch schon alles hinter mir.

1.000 für alles zu sammen wäre echt geschenkt und kaum zu glauben.

@Maci
Du brauchst auf jedenfall eine neue HA wegen den Scheiben.

Ich habe hier noch 2 Federbeine mit Sättel und Scheiben (kann man noch fahren) vom 16V sowie eine komplette Starrachse mit Scheiben (nagelneue Scheiben/Beläge)

vom 1.6 auf XE mußte so einiges Umbauen.
Tank bzw. Spritpumpe mit höherem Druuuck!,
HA mit Scheiben,Motor samt Kabelbaum und Steuergerät, Scheiben vorne /ggf. Federbeine bzw. Sättel.
Tacho, was man prüfen muß, ob der Hauptbremszylinder gewechselt werden muß. Ansonsten heißt es, alten raus, neu verkabeln, neuen rein fertisch. Wenn man alles hat, ist das locker an einem Samstag erledigt.
@Maci, wenn Du Interesse hast, meine Nummer haste ja :]

@Stolus
was umgebaut werden muß, ist die HA auf Scheiben, die Scheiben vorne und die Sättel. Den kompletten BKV muß man nur wechseln, wenn der Durchmesser nicht stimmt, das kann man im Umrüst katalog nachsehen, sonst reicht es aus, den Hauptbremszylinder zu wechseln.
 
C

chaos

Gast
CC\'chen .. samma weil alle hier so rumfragen wegen auf C20XE umbauen, frag ich auch mal
für den 25XE und 20XE von nem 91er c20ne

(:
wad brauchsch .. und wie *g*
vielleich mach i das wenns, ned all zu schwer is, irgendwann wenn mehr geld da is
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
sagen wirs mal so: ab 2L ist eigentlich alles gleich.
Nur bei Turbo und V6 sind die Federbeine anders, wobei ich das irgndwie gar net glauben kann.
Nur beim Turbo und 4x4 bzw 2000er ist die HA nicht Starr,sondern Einzelrad aufhöngung.

Aber für 20 und 20XE sind die maßnahmen eigentlich identisch.
 
C

chaos

Gast
also heisst das eigentlich nur:
altes steuergerät raus,
neues steuergerät rein
alter motor raus,
neuer motor rein,
motor starten losfahren weg ?
also bremsen wechseln oder so is ja ned nötig, sin ja mim 16V identisch, dad weiss ich ..
aber wegen kabelbaum oder sowas, da frag ich,
oder wegen motoraufhängung ... da erinner ich mich so an mein corsa.. da n 2lidda reinzuhängen hätte ne menge arbeit bedeutet..
also (: klär mich auf *g*
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
eiegtnlich ja.
alter Motor samt Motorkabelbaum und Steuergerät raus
neuer Motor mit neuem Motorkabelbaum und Steuergerät rein.
Wenn unter 2Lidda is, muß Du wahrscheinlich bzw. mußt die Benzinpumpe durch eine Stärkere ersetzten.

Aber sonst ist so. Und Bremsen sind wichtig! Wenn die nicht stimm ist das ein Stilllegungsgrund.Da gefahr im Straßenverkehr. Überleg mal Du hast die Bremsanlage vom 1.6er und fährst aber n XE mit 230 und mußt ne Vollbremsung mache. Da geht die unter Umständen mal in die Knie bzw. die Trommeln hinten werden sowas auch nicht lange mitmachen.
Aber aus der Erfahrung kann ich das auch sagen, hatte ja beim meinem XE umbau auch erst noch dir Trommeln, weil es hieß, die wären bis 150 zugelassen.Aus Erfahrung kann ich sagen, das se aber zumindest ne Zeit mitspielen.
Doch wenn was passiert, ist klar was dann abgeht.
 
S

Stolus

Frischling
Dabei seit
09.01.2003
Beiträge
4
Alter
41
Ort
Kreis Minden-Lübbecke
Hi Leutz
Ich will aber nicht auf 16v umbauen sondern auf C20ne.Dann brauche ich hinten keine Bremsscheiben oder?Passen die Aufnahmen vom 1.6er den um die bremsscheiben vom 16v auzunehmen?
 
C

chaos

Gast
@Strolus
auch auf C20NE mussu hinteren bremsen umbauen..
solltest du zumindestens, weil der C20NE fährt ja auch ned viel langsamer als der 16V ;)
sicher ist sicher sag ich da mal ;)
und die Bremsen für hinten .. die Achse ist eigentlich die gleiche glaub ich .., also sollte es ned das problem darstellen, die alten trommeln raus, die neue bremsscheiben drauf und gut is..!?
aber frag da den Vectra-A-CC der weiss das genauer, der baut jeden tag n neuen motor in seinen flat-erik *g*
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
öhm, ´n XE fährt ´n gutes stück vor dem NE, fängt schon mal bei 35 PS mehr Leistung an und 25 Nm mehr ....

also an der HA würd ich auch beim C20NE Bremsen verbauen und wenn du schon mal dabei bist, bau gleich auf XE um, da is mehr gewonnen und der XE braucht sogar noch weniger sprit wie ein NE ;(

nur Teile von ´ner HA-Bremse von ´ner Einzelradaufhängung passen nicht an ´ne Starrachse, zumindest nicht Vectra/Calibra .... hab ich mir ma so sagen lassen ....
 
C

chaos

Gast
na .. gutes stück .. bergab mit rückenwind holt mein 20NE dein 20XE ein *g*
(darfst nur ned gasgeben ;)
aber ist schon klar das das ding schneller ist, aber halt nicht VIEL schneller, das ding hat doch eingetragen 220 Km/h oder so ? weiss jetzt ned genau ..

aber zum thema Bremsen, die C20NE kann man meines wissens bis runter zum 1,4i verbauen(ja den 1,4er gabs wirklich im vectra;) die 20XE bremse leider ned ..., aber die ist doch sowieso genauso gross wie die 20NE ..oder? ... (bin ned 100% der fachmann nur neugierig*g*)
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
@stolus
Nein, du benötigst offiziel auch bei einem NE Scheibenbremsen (Wenn ich richtig im Umrüstkatalog geguckt habe, steht da wasmit 260er drin).

Also die Trommeln kannst Du eigentlich nicht umbauen. OK, man kann die Aufnahmepunkte umschweißen, aber das find ich nicht so super.Also bei meiner konnte ich jedenfalls die Trommeln nicht umrüsten, da alleine der ABS Sensor wo anders gesessen hat. Und bevor man da großartig rumbaut und so, ist ne andere HA einfach sinvoller und schneller (2 Schrauben Achse + 2 Schrauben Dämpfer)

Und wie Emerald schon sagte, Teile von einer Einzelradaufhängung kannste auf ner Starachse nicht verbauen.
Ich bin schon mal am überlegen, auf Einzelrad umzubauen. Das müßte ja thero. auch passen.
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
nein, einzelradaufhängung passt definitiv nicht in Fahrzeuge mit Starrachse, da sind die aufnahmen schon ganz anders .... egal von was ;(

ja, es gab ´nen 1.4er mit 71 PS ....

Bremse NE/XE vorne: 256x24
Bremse V6/Turbo vorne: 284x24
Bremse NE/XE/V6 hinten: 260x10
Bremse Turbo hinten: 270x10

Thema C20NE vs. C20XE: also mein XE zieht bei 180 noch immer gut bis rauf auf die 220 und deiner ???

und wenn du nun sagst, deiner läuft 220, dann will ich ma wissen, bei welcher drehzahl :confu:
 
Thema:

vectra a-cc 1,6l 75 ps umbau auf 2l 16v

vectra a-cc 1,6l 75 ps umbau auf 2l 16v - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra A Vectra A Wegfahrsperre umbauen

    Vectra A Wegfahrsperre umbauen: Hallo Jungs und Mädels, ich bin gerade dabei meinen A-Vectra wieder "schick" zu machen (und ein bischen nicht sichtbar umzubauen) und dabei über...
  • Opel Vectra C Lenkrad vom OPC Vectra/Astra H oder Corsa C einabuen

    Lenkrad vom OPC Vectra/Astra H oder Corsa C einabuen: Hallo Gemeinde, Ich würde gerne in meinen 2003er Vectra C GTS V6 ein cooles Lenkrad einbauen. Wie im Titel steht, irgendeins aus dem OPC Regal...
  • Opel Vectra B 4 loch auf 5 loch umbauen?

    4 loch auf 5 loch umbauen?: Guten Abend, Ich wollte mal Fragen, ob es möglich ist vom Vectra B Caravan (FL) 2.5 i v6 die vorderen antriebswellen auf einen Vectra B Caravan...
  • Opel Vectra C Z20NET 300 PS Umbau

    Z20NET 300 PS Umbau: Serwus Liebe Vectra Gemeinde, Ich habe ein paar Fragen bezüglich eines Motortunings bei Meinem z20net. Ziel Leistung wäre 250 bis 300 PS...
  • Opel Vectra C Vectra C Umbau auf DVD90 mit großem Farbdisplay "Trackliste und USB"

    Vectra C Umbau auf DVD90 mit großem Farbdisplay "Trackliste und USB": Hallo zusammen, ich habe in meinem Vectra C OPC leider nur ein "CD30 MP3" mit dem kleinen Display (vermutlich GID) verbaut. Urpsrünglich dachte...
  • Vectra C Umbau auf DVD90 mit großem Farbdisplay "Trackliste und USB" - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra A Vectra A Wegfahrsperre umbauen

    Vectra A Wegfahrsperre umbauen: Hallo Jungs und Mädels, ich bin gerade dabei meinen A-Vectra wieder "schick" zu machen (und ein bischen nicht sichtbar umzubauen) und dabei über...
  • Opel Vectra C Lenkrad vom OPC Vectra/Astra H oder Corsa C einabuen

    Lenkrad vom OPC Vectra/Astra H oder Corsa C einabuen: Hallo Gemeinde, Ich würde gerne in meinen 2003er Vectra C GTS V6 ein cooles Lenkrad einbauen. Wie im Titel steht, irgendeins aus dem OPC Regal...
  • Opel Vectra B 4 loch auf 5 loch umbauen?

    4 loch auf 5 loch umbauen?: Guten Abend, Ich wollte mal Fragen, ob es möglich ist vom Vectra B Caravan (FL) 2.5 i v6 die vorderen antriebswellen auf einen Vectra B Caravan...
  • Opel Vectra C Z20NET 300 PS Umbau

    Z20NET 300 PS Umbau: Serwus Liebe Vectra Gemeinde, Ich habe ein paar Fragen bezüglich eines Motortunings bei Meinem z20net. Ziel Leistung wäre 250 bis 300 PS...
  • Opel Vectra C Vectra C Umbau auf DVD90 mit großem Farbdisplay "Trackliste und USB"

    Vectra C Umbau auf DVD90 mit großem Farbdisplay "Trackliste und USB": Hallo zusammen, ich habe in meinem Vectra C OPC leider nur ein "CD30 MP3" mit dem kleinen Display (vermutlich GID) verbaut. Urpsrünglich dachte...
  • Oben