Problem der Automatik?

Diskutiere Problem der Automatik? im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo, bin seit kurzem Besitzer eines u.g. Opels. Habe allerdings schon zu Beginn so diverse Problemchen, die es eigentlich nicht wert sind...
M

Marcus

Gast
Hallo,

bin seit kurzem Besitzer eines u.g. Opels. Habe allerdings schon zu Beginn so diverse Problemchen, die es eigentlich nicht wert sind ständig zum Händler zu gurken, mich aber dennoch ärgern.
1. Ich fahre das Auto mit einem Automatikgetriebe. Ein Problem das häufig beim Anfahren auftritt, aber auch beim "cruisen": Es fühlt sich so an, als ob man mit der Winteranfahrhilfe anfährt/beschleunigt. Ich kann das Gaspedal weiter runterdrücken, es passiert aber nichts an Beschleunigung. Dann plötzlich, als wäre ein Knoten geplatzt, beschleunigt das Auto wie beim Kickdown. Das tritt natürlich nicht immer auf, sondern nur ab und zu, womit ich ein Problem der Vorführung beim Händler habe.

2. Das Fenster auf der Fahrerseite schließt nicht komplett. Wenn es ganz heruntergefahren ist und ich den Fensterheber betätige, geht es bis zur Hälfte hoch und dann, als ob der Einklemmschutz aktiviert wird, fährt es ein Stück zurück. Ich muss es in kleinen Schritten hochfahren, bis ein gewisser Punkt überwunden ist, dann geht´s ganz hoch.

Ich hoffe es kann mir jemand einen Tip geben.

Ach und noch etwas, gehört eigentlich nicht in diese Rubrik:
Kann ich ein Zubehörradio mit der Lenkradfernbedienung bedienen? Ich lese immer was von Isostecker, hängt das damit zusammen?

Danke
Marcus
 
C

chaos

Gast
ich sag mal zu 99% nein zum thema lenkradfernbedienung und fremd/zubehörradio ..
das mit dem isostecker ist nur gemeint als "Adapter" da opel eine ned ganz 100%ig gleiche belegung des steckers hat (2 adern sind vertauscht zumindestens bei den älteren modellen)

zu dem anderen zeugs kann dir ne helfen..

wegen der automatik würd ich mal fehlerspeicher auslesen lassen..

das mit dem Fenster könnte daran liegen das sich dreck in dem Gummi gestaut hat und er irgendwie dadurch den klemmschutz aktiviert?!
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
37
Ort
HD-TR
Original von Marcus
2. Das Fenster auf der Fahrerseite schließt nicht komplett. Wenn es ganz heruntergefahren ist und ich den Fensterheber betätige, geht es bis zur Hälfte hoch und dann, als ob der Einklemmschutz aktiviert wird, fährt es ein Stück zurück. Ich muss es in kleinen Schritten hochfahren, bis ein gewisser Punkt überwunden ist, dann geht´s ganz hoch.
das fänd ich auch mal interessant zu wissen, war (wird noch so sein) nämlich bei schwester ihrem omgega auch so! nur beifahrerseite.
bis zu mitte hochgegangen und dann wieder 2 cm runter...!?
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
47
Ort
hainburg
das mit dem radio geht es gibt im handel für einige (z.b. kenwood) diverse adapter, um z.b. die serien lenkrad-fb oder das externe radiodisplay im tid / mid zu nutzen.
 
F

FunkyBlaze

Tripel-As
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
402
Alter
37
Ort
HD-TR
Alpine hat glaub ich auch n kabel, des man anschließt und dann die originale lfb funzt.

mfg Tim
 
M

Marcus

Gast
Hallo,

also zu dem Fensterheber kann ich nur sagen, ich habe die Sache "ausgesessen". So habe ich mir Opel vorgestellt. Irgendein Problem tritt auf und man ärgert sich tierisch. Dann, oh Wunder, ist es auch wieder weg, ohne das ich was getan habe. Soweit zum Fensterheber.

Wichtiger finde ich aber das Problem mit der Beschleunigung. Nachdem ich auch noch festgestellt habe, dass das Radio kaputt ist (Tastatur rastet nicht mehr ein, Vorbesitzer hatte sie mit Pappe festgeklemmt), bin ich wieder zum Händler. Der bemüht sich wirklich. Wir haben also zusammen eine Probefahrt gemacht und es war ja klar, dass das Beschleunigungsproblem dann nicht auftreten wird. Aber siehe da, die Kontrolleuchte für Motorfehler (diese orangene) ging an. Zurück in der Werkstatt wurde festgestellt, dass die Lambdasonde defekt ist. Daran liegt es wohl auch mit der Beschleunigung, da dann wohl ein falsches Kraftstoff Luftgemisch zubereitet wird. Ich kann nur hoffen, dass es daran liegt. Fahre das Auto gerade 4 Wochen und war schon vier mal in der Werkstatt. Zumindest bekomme ich immer problemlos einen Leihwagen.

Ich befürchte bis demnächst mit neuen Problemen,

Marcus
 
Thema:

Problem der Automatik?

Problem der Automatik? - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra A Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik)

    Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik): Schönen guten Morgen Vectra Gemeinde, ich melde mich nach langer Zeit mal wieder, da unser Vectra A - CDX, Bj 1994, Automatik, aktueller KM Stand...
  • Opel Vectra C Automatik "Problem" beim starten

    Automatik "Problem" beim starten: Hallo, habe mal eine kurze frage habe seit 3 Wochen einen Vectra C Automatik Baujahr 2002 2.2 hatte ihn in versehen auf Stellung D ausgemacht...
  • Opel Vectra C Problem mit rückwärtsfahren

    Problem mit rückwärtsfahren: Schönen Guten Tag werte Opel Fans, Ich habe leider noch nichts im Internet zu meinem Problem gefunden , deswegen wende ich mich an euch. Jetzt...
  • Opel Vectra A Vectra A C20NE Automatik Lüftersteurung

    Vectra A C20NE Automatik Lüftersteurung: Hey Leute , ich brauche mal eure Hilfe ! Es geht um einen Vectra A BJ 95 mit c20NE Automatik. Das Auto ist ein CDX mit Klima. Nun zu Problem (...
  • Opel Vectra B Vectra B Automatik am Ende?

    Vectra B Automatik am Ende?: Hallo Leute, nachdem der Austausch des NWS im März diesen Jahres bei meinem Vectra B, 11/97, X 20 XEV, ca. 108 Tkm, letztlich ganz gut geklappt...
  • Vectra B Automatik am Ende? - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra A Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik)

    Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik): Schönen guten Morgen Vectra Gemeinde, ich melde mich nach langer Zeit mal wieder, da unser Vectra A - CDX, Bj 1994, Automatik, aktueller KM Stand...
  • Opel Vectra C Automatik "Problem" beim starten

    Automatik "Problem" beim starten: Hallo, habe mal eine kurze frage habe seit 3 Wochen einen Vectra C Automatik Baujahr 2002 2.2 hatte ihn in versehen auf Stellung D ausgemacht...
  • Opel Vectra C Problem mit rückwärtsfahren

    Problem mit rückwärtsfahren: Schönen Guten Tag werte Opel Fans, Ich habe leider noch nichts im Internet zu meinem Problem gefunden , deswegen wende ich mich an euch. Jetzt...
  • Opel Vectra A Vectra A C20NE Automatik Lüftersteurung

    Vectra A C20NE Automatik Lüftersteurung: Hey Leute , ich brauche mal eure Hilfe ! Es geht um einen Vectra A BJ 95 mit c20NE Automatik. Das Auto ist ein CDX mit Klima. Nun zu Problem (...
  • Opel Vectra B Vectra B Automatik am Ende?

    Vectra B Automatik am Ende?: Hallo Leute, nachdem der Austausch des NWS im März diesen Jahres bei meinem Vectra B, 11/97, X 20 XEV, ca. 108 Tkm, letztlich ganz gut geklappt...
  • Oben