Öl im Luftfilter

Diskutiere Öl im Luftfilter im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo miteinander, Ich hab gestern mal wieder versucht meinem Leerlaufproblem nachzugehen und dabei ist mir dann was ganz anderes aufgefallen...
Giftzwerg

Giftzwerg

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
26.03.2003
Beiträge
148
Alter
41
Ort
München
Hallo miteinander,

Ich hab gestern mal wieder versucht meinem Leerlaufproblem nachzugehen und dabei ist mir dann was ganz anderes aufgefallen, für das ich keine Erklärung habe...

Ich habe bei meinem 2.0 Liter Vectra (C20NE) den oberen Teil des Luftfilterkastens weggelassen und den Luftfiltereinsatz entfernt um platz für meinen Offenen Sporluftfilterkegel von K&N zu machen, der ist nun am Luftmengenmesser überhalb des Luftfilterkastens befestigt! Den unteren Teil des originalen Luftfilterkasten hab ich dringelassen, da ich es nicht nötig fand ihn zu demontieren und dadurch ja auch ein Teil Frischluft zugeführt wird!

Nun zum Problem:
Im unteren Teil des Luftfilterkastens sammelt sich Öl! Es tropft aus meinem Luftfilterkegel! Wie kommt das Öl in das Ansaugsystem???

Greetingz Giftzwerg
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
41
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
kommt normalerweise aus der Kurbelwellenentlüftung, dürfte sich aber nicht dort oben sammeln! Wann tropft es denn runter? Nur wenn der Motor steht, oder? Dann läufts aus´m Saugrohr zurück! :ja:
 
Giftzwerg

Giftzwerg

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
26.03.2003
Beiträge
148
Alter
41
Ort
München
@Emerald_81:

Danke für die Antwort! Die Kurbelwellenentlüftung sitzt doch unten rechts am Motor und der Luftfilterkasten links neben dem Motor (wenn ich vorm Auto stehe), wie soll das Öl von da in´s Ansaugsystem kommen?

Ich habe es leider nicht tropfen sehen, sondern blos eine Öl-Pfütze im Luftfilterkasten und wenn ich unten an den Luftfilterkegel fasse, sind meine Finger ölig...

Was meinst Du mit Saugrohr und wie kommt das Öl dahin???? :idee:

Greetingz Giftzwerg
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
zufällig den Pilz nach dem Reinigen etwas zu stark eingeölt ???
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
49
Ort
hainburg
bist du damit mal bei regen gefahren? vielleicht ist es nur öliges wasser, was sich da sammelt. der filterpilz ist zum filtern wiegesagt eingeölt, das kann sich dann schonmal lösen. und du weißt ja, i tropfen öl in 10000 liter wasser... also hats du dann na klar ölige finger, wenn du da hinlangst.

aus der kurbelgehäuseentlüftung kann es nicht sein, so große mengen, das der filter sich so vollsaugt bis es raustropft können da niemals durch! könnten höchstens noch mengen von benzin sein (falls er z.b. sehr fett läuft, gasen die nach dem abstellen wegen dem heißen motor aus dem einspritzsystem, kondensieren im ansugtrakt, laufen nach unten in den filter, lösen dort das öl - und - sammeln sich im filtergehäuse. riech doch mal daran ob es nach sprit riecht
 
Giftzwerg

Giftzwerg

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
26.03.2003
Beiträge
148
Alter
41
Ort
München
ähm....ähhh.....Danke Juergen!! Kannst Du mir auch gleich noch sagen, wie ich den Ölstand meines Motors prüfe und den Reifenluftdruck?? :confu:

@malsehen:
Wenn es nur öliges Wasser wäre, wär die Konsistenz dieser Flüssigkeit anders, aber ich werd´s nochmal genauer prüfen! Ich glaub, daß hätte ich eher gemerkt, wenn es nach Sprit riechen würde, zumal der ja dann verdampft, sobald er an die Luft kommt und keine Pfützen bildet...

Ausserdem wenn ich keinen offenen Filter sondern den ganz normalen hätte, dann wär jetzt der Filtereinsatz-Ölig, ich weiß echt nicht, wo das herkommt?

Greetingz Giftzwerg
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
na, wie Du den Reifendruck und Ölstand misst, sage ich Dir nächste Woche


okay, zum Thema. Öl im Filterkasten, wenn es definitiv nicht vom eingölten Filter selbst kommt, ist dann ein Zeichen, das Ölnebel angesaugt wird. Du hast bei Deinem C20NE mit Sicherheit auch diesen Verbindungsschlauch, der vom Ventildeckel zur Ansaugeinheit geht. ( siehe Bildlink unten als Beispiel ). Darüber werden die unverbrannten Gase vom Kurbelwellengehäuse angesaugt und anschließend wieder verbrannt. Wenn Du nun zuviel Öl im Motor hast, wird das überflüssige Öl über die Kurbelwellenwangen aufgepeitscht und der dadurch entstehende Ölnebel in durchaus grösserern Mengen über den Schlauch dem Ansaugtrakt zugeführt.

Da ich ja nun weiß, das Du weißt wie man Öl und Reifendruck misst,
wird wohl zu viel Motoröl auszuschliessen sein. Eine mögliche Ursache wäre, das Du zu dünnes Motoröl ( in letzter Zeit vielleicht eine andere Sorte Motoröl mit anderer Viskosität reingekippt ? ) verwendest und der Motor an zu schwitzen fängt, so das Ölnebel angesaugt wird. Kann bei Motoren mit höherer Laufleistung Probleme bereiten. Es kann aber auch sein, das Du ein verunreinigtes Sieb in der Kurbelgehäuseentlüftung hast, so das der Druck im Kurbelgehäuse stark ansteigt und das Öl mit in den Luftfilter reißt. So nach und nach kann das durchaus schon ausreichen, um das Öl durch den Luftfilter raustropfen zu lassen. Wie sieht es mit dem Spritverbrauch aus. In letzter Zeit erhöht ?? Wäre zb. ein Anzeichen für ein verdrecktes Sieb.

MOTOR
 
Giftzwerg

Giftzwerg

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
26.03.2003
Beiträge
148
Alter
41
Ort
München
@juergen:

:respekt: :klatsch: :respekt:

Danke mit der Antwort hätte ich jetzt nicht gerechnet, ich werd der sache auf den Grund gehen, das ganze klingt für mich plausibel, ich meld mich sobald ich was weiß!

Greetingz Giftzwerg
 
Thema:

Öl im Luftfilter

Öl im Luftfilter - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B 2,5 V6 AF22 Getriebe verliert öl

    Opel Vectra B 2,5 V6 AF22 Getriebe verliert öl: Hallo Zusammen ich habe einen Opel Vectra B mit einem x25xe und einem AF22 Getriebe Baujahr 2000. Nun hab ich eine Frage… Seit 4 Monaten verliert...
  • Welches ÖL und Kaufberatung

    Welches ÖL und Kaufberatung: Hallo, ich werde folgendes Fahrzeug kaufen: OpelVectra 1.9 CDTI DPF Cosmo 88KW 230TSD Kilometer EZ 2005, Schaltgetriebe Es kann leider nicht...
  • Zylinderkopfdichtung defekt, Auto verliert leicht Öl

    Zylinderkopfdichtung defekt, Auto verliert leicht Öl: Hallo an die Leser: Mein Opel Vectra A 2,0 , Baujahr 1995 verliert schon seit mehreren Jahren etwas Öl. Letztes Jahr bin ich nochmal durch den Tüv...
  • Verschenke Teile Vectra a, Öl-Kraftstoff-Filter, Osram Night Breaker H4,Klimaschalter

    Verschenke Teile Vectra a, Öl-Kraftstoff-Filter, Osram Night Breaker H4,Klimaschalter: Hallo zusammen, ich habe meine Teilekiste mal aufgeräumt und noch einige neue Teile für den Vectra A /Calibra V6 gefunden, die ich am liebsten als...
  • Opel Vectra B Öl nachfüllen ( mischbar?)

    Öl nachfüllen ( mischbar?): Hallo,an dem Motor (1,8i 16V 115PS) hängt ein Zettel vom letzten Ölwechsel,was aber scheinbar schon sehr lange her ist. (Die Ölsorte ist nicht...
  • Öl nachfüllen ( mischbar?) - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B 2,5 V6 AF22 Getriebe verliert öl

    Opel Vectra B 2,5 V6 AF22 Getriebe verliert öl: Hallo Zusammen ich habe einen Opel Vectra B mit einem x25xe und einem AF22 Getriebe Baujahr 2000. Nun hab ich eine Frage… Seit 4 Monaten verliert...
  • Welches ÖL und Kaufberatung

    Welches ÖL und Kaufberatung: Hallo, ich werde folgendes Fahrzeug kaufen: OpelVectra 1.9 CDTI DPF Cosmo 88KW 230TSD Kilometer EZ 2005, Schaltgetriebe Es kann leider nicht...
  • Zylinderkopfdichtung defekt, Auto verliert leicht Öl

    Zylinderkopfdichtung defekt, Auto verliert leicht Öl: Hallo an die Leser: Mein Opel Vectra A 2,0 , Baujahr 1995 verliert schon seit mehreren Jahren etwas Öl. Letztes Jahr bin ich nochmal durch den Tüv...
  • Verschenke Teile Vectra a, Öl-Kraftstoff-Filter, Osram Night Breaker H4,Klimaschalter

    Verschenke Teile Vectra a, Öl-Kraftstoff-Filter, Osram Night Breaker H4,Klimaschalter: Hallo zusammen, ich habe meine Teilekiste mal aufgeräumt und noch einige neue Teile für den Vectra A /Calibra V6 gefunden, die ich am liebsten als...
  • Opel Vectra B Öl nachfüllen ( mischbar?)

    Öl nachfüllen ( mischbar?): Hallo,an dem Motor (1,8i 16V 115PS) hängt ein Zettel vom letzten Ölwechsel,was aber scheinbar schon sehr lange her ist. (Die Ölsorte ist nicht...
  • Oben