Opel Vectra B Motorkontrolleuchte: P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt

Diskutiere Motorkontrolleuchte: P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Motorkontrolleuchte: P0703 und P0400 Hallo Leute! Ich komme gerade aus der WQaschstraße (keine Ahnung ob das damit zusammen hängt), war dann auf...
BirgerS

BirgerS

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
624
Ort
Bochum
Motorkontrolleuchte: P0703 und P0400

Hallo Leute!

Ich komme gerade aus der WQaschstraße (keine Ahnung ob das damit zusammen hängt), war dann auf der Autobahn und plötzlich ging die Motorkontrolleuchte an *schock*!
Nach kürzester Zeit ging sie aber auch wieder aus und bis nach Hause (5 km) blieb sie auch aus.
Hab dann grad mal den Fehlercode ausgelesen:

P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt
(0B) Nicht vorhanden

Hört sich für mich erst mal harmlos an... Aber geht wegen was "Harmlosen" die Motorkontrollleuchte an???

Und ganz brisant: Ich will morgen mit meiner Freundin in den Urlaub fahren... Das sind über 500 km hin und noch mal über 500 km zurück. Das mach ich ungern mit einem defekten Auto.

Suche daher DRINGEND Tipps und Rat!

DANKE!!!

VG
Birger
 
Zuletzt bearbeitet:
astrafdriver

astrafdriver

Mitglied
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
30
Hi,

wenn er schreibt "nicht vorhanden" ist der Fehler weg.

Versuch mal an dem Schalter der über dem Bremspedal sitzt ein bißchen zu wackeln, evtl hast Du nen Wackelkontakt.

Hast Du Tempomat verbaut? Wenn ja, ist der Schalter nich nur nen bißchen Harmlos. Außerdem, ist er dafür da, das hinten dein Bremslicht angeht.

Also ich würde da keine 500km mit rum fahren.

Gruß

AstraFDriver
 
BirgerS

BirgerS

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
624
Ort
Bochum
Danke für die Antwort!

Da die Kontrolllampe wieder aus ist, ist der Fehler wohl wieder weg. Bremslicht geht auch. Und ja, ich habe Tempomat!
Ich habe wegen den 500 km Angst, daß ich komplett liegen bleibe oder irgendwas noch kaputter gehen könnte... Aber das schlimmste was mir passieren kann, ist also daß das Bremslicht nicht geht oder der Tempomat über die Bremse nicht aus geht?

- - - Aktualisiert - - -

Ähm, ich bin grad noch mal raus...
Motor gestartet... MKL aus. Paar mal die Bremse gedrückt, irgendwann sprang dann die MKL an. Hab immer weiter gedrückt, dann hats mal geflackert... und wieder aus, wieder an...
Ist also doch sehr sporadisch! Und wie gesagt: Ich komme grad aus der Waschstraße und ich hatte schon mal Probleme mit Feuchtigkeit im Fußraum - kann jetzt aber keine Feuchtigkeit entdecken (das Problem ist ja eigentlich weg).

Wie komm ich denn an den Bremsschalter? Hab mir das angeschaut, hab auch das oberste Verkleidungsstück ab, aber ich finde da nix...

- - - Aktualisiert - - -

Noch ein Nachtrag...
Motorkontrolleuchte ist wieder aus, ging jetzt auch nicht mehr an.
Bremsschalter hab ich endlich gefunden, bekomm den aber nicht raus - würd den auch nicht mehr rein bekommen!

Bremslicht mitte geht, die Seiten jedoch nicht!
 
astrafdriver

astrafdriver

Mitglied
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
30
Hi,

also wenn die 3 Bremsleuchte geht, werden die links und rechts wohl die Lampen kaputt gegangen sein.

der Schalter ist doch daraufgesteckt wenn ich das richtig im Kopf habe.

Aber wenn Du ihn so nich abbekommst fahre zum FOH, der ist nicht teuer der Schalter und der Einbau dauert nur ein paar minuten.

Gruß

AstraFDriver
 
BirgerS

BirgerS

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
624
Ort
Bochum
Also daß jetzt beide Bremsleuchten gleichzeitig kaputt gegangen sind, halte ich irgendwie für unwahrscheinlich... Und dann noch das mit der MKL?
Kann es sein, daß die 3. Bremsleuchte anders angesteuert wird, als die ersten zwei?

An den FOH hab ich auch schon gedacht, hab mir da echt einen abgebrochen... bin ja auch schon 31 Jahre alt, da kriecht man nicht mehr so einfach im Fußraum rum XD
Passender Schalter bei eBay kostet knapp 24 Euro: BREMSLICHTSCHALTER OPEL VECTRA B CARAVAN 31_ NEU TOP NULL | eBay
Der Knaller ist ja: Alsm ich vor nem halben Jahr den Tempomaten nachgerüstet habe, hatte ich noch nen Bremsschalter dazu bekommen - da ich den nicht brauchte, hab ich den bei eBay versteigert. Waren unter 5 Euro -.- Jetzt ärgert mich das!
So wie ich das bei eBay sehe: Stecker oben abziehen und den Schalter raus drehen. Sollte ich eigentlich hinbekommen...

Problem dennoch: Ich fahr morgen weg! 2x 500 km...
Also eventuell doch FOH??
 
astrafdriver

astrafdriver

Mitglied
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
30
Hi,

also eigentlich werden die Bremsleuchten alle von dem Schalter angesteuert. Und abgesichert werden die auch über eine Sicherung.

ergo bleiben nur die Lampen über.

Dann fahr zu nem Teilehändler morgen früh und frag ob die nen Schalter heben, oder FOH halt.

Ich würde nich so weit fahren ohne ne funktionierende Beleuchtung.

Stell dir vor es fährt dir einer auf, und der sagt da ging kein Bremslicht, dann überprüfen die von der Polizei das, schon haste die kacke am Dampfen.

Hast Du nen BC? Der sagt die eigentlich wenn an den Lampen hinten was defekt ist.

Gruß

AstraFDriver
 
BirgerS

BirgerS

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
624
Ort
Bochum
Hab jetzt mal drei Händler angeschrieben... Ma schauen wer bis morgen mittag antwortet und wer das so spontan durchführen kann... und was das kostet oO
BC hab ich nicht...
 
astrafdriver

astrafdriver

Mitglied
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
30
Ok,

schade das kein BC da ist.

Aber egal mußt ja nur die Lampen raus machen, dann siehste ja ob kaputt oder heile!

Viel glück das einer das schnell und günstig macht.

Gruß

AstraFDriver
 
BirgerS

BirgerS

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
624
Ort
Bochum
Mir haben zwei Werkstätten geschrieben: Beide haben den Schalter nicht da... also kann ich den auch selbst bestellen.
Ich schau gleich aber noch mal die Glühbirnen an: Beide Werkstätten sagten auch, daß es die Gklühbirnen seinen können.
Halte ich dennoch für unwahrscheinlich: Seit wann geht die Motorkontrollleuchte an, wenn ne Glühbirne kaputt ist?

- - - Aktualisiert - - -

Hab die Glühlampen getestet -> funktionieren!
Also keine Chance auf Reparatur vor dem Urlaub :(
Ich bestell dann den Schalter bei eBay und repariere das nach dem Urlaub. Immerhin funktioniert die dritte Bremsleuchte...

- - - Aktualisiert - - -

Noch was...
Wollte grad noch mal tanken fahren, direkt beim ersten Anfahren kam es mir so vor, alsob er das Gas nicht richtig annehmen würde... Keine MKL!! An der ersten Kreuzung Stopschild, im ersten Gang wieder angefahren, kam mir wieder so vor, alsob er das Gas nicht richtig annehmen würde. Bin dann insgesamt 5 km durch die Gegend gefahren, war zwischendurch tanken, mehrmals im ersten Gang angefahren, keine weiteren Probleme! Erst kurz vor Schluß ging die MKL noch mal kurz an.
Achja: der Tempomat ist ohne Funktion!

Hab vorhin noch mal die Fehlercodes ausgelesen:
immer noch P0400 Bremslichtschalter, aber zudem jetzt auch noch:
P0400 (5) Kritischer Systemfehler 2

Das versetzt mich jetzt völlig in Panik! Den Fehler hatte ich damals auch zusammen mit einem Turboschaden... Ich hoffe das steht jetzt nicht irgendwie in Verbindung oO Damals hab ich das AGR-Ventil nur sauber gemacht - ist jetzt etwa 10 Monate her.
Noch mal sauber machen wäre wohl auch wieder nur für kurz...? Neues würde 80 Euro kosten *schluck* Wie länge hält so ein neues AGR-Ventil dann?

Neues AGR-Ventil und neuen Bremslichtschalter... ist damit das Problem wohl gelöst? Und wie hängt das AGR-Ventil mit dem bremslichtschalter zusammen, oder ist das jetzt Zufall??



Nach Berlin fahren wir dann jetzt mit dem Wagen meiner Freundin... Sicher ist sicher! Aber die hat nur nen kleinen Dacia Sandero und so müssen wir einen Teil unserer Campingausrüstung daheim lassen -.-

- - - Aktualisiert - - -

Nochmal zum P0400:
Vor 10 Monaten, nach dem Turboschaden, wurden Luftmassenmesser und Ladedruckmesser durch neue ersetzt. Ich würde die Teile also mal ausschließen... Die werden ja auch oft in Verbindung mit dem Fehler P0400 genannt...
 
BirgerS

BirgerS

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
624
Ort
Bochum
Der Bremslichtschalter hat 4 Kontakte, wie auch auf Deinem Link zu sehen...
Hab Donnerstag einen neuen Bestellt, ist noch nicht da -.-
Hab zeitgleich ein neues AGR-Ventil bestellt (das alte hab ich nur mal gereinigt, aber nie ausgetauscht), das kam heute an!

- - - Aktualisiert - - -

So, der neue Bremslichtschalter ist eingebaut, aber ohne Änderung -.-
Immer noch der Fehler "P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt".

ICH WEISS ECHT NICHT MEHR WEITER!

Sicherung 38 ist OK - Rückfahrlicht und Klima gehen ja auch...
Hab jetzt in der Heckklappe nen üblen Kabelbruch entdeckt oO Liegts wohl daran???
Hab "versucht" den zu reparieren... hab einfach so Isolierband um die einzelnen Kabel gebunden. Brachte wenig ^^ Im Gegenteil: Jetzt geht die mittlere Bremsleuchte auch nicht mehr -.-
Wie repariere ich denn sowas richtig? Und kann das überhaupt die Fehlerquelle sein?

Kabelbruch vorher und nachher siehe Foto... ;)

- - - Aktualisiert - - -

Beim flicken des Kabelbruches ist die Sicherung durchgebrannt XD Aber trotzdem alles wie vorher: Mittlere Bremsleuchte geht, die anderen zwei nicht.
Ich weiß nichts mehr und da sonst wohl keiner ne Idee hat, geht der Wagen Montag inne Werkstatt. Bin mal gespannt was das kosten wird... Fehlersuche lassen die sich ja gut bezahlen -.-

Noch mal zur Übersicht:

Fehler:
- P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt
- Es funktioniert nur das mittlere Bremslicht
- Gas wird manchmal nicht richtig angenommen

Versuche:
- Bremslichtschalter ausgetauscht
- Bremslichtbirnen Sichtprüfung
- Kabelbruch in Heckklappe geflickt (?)
- Sicherungen überprüft

Mögliche Ursachen:
- Wassereinbruch nach Waschstraße
- Kabelbruch/Kurzschluß (Heckklappe, linkes Rücklicht, Fußraum)
- Korrosion irgendwelcher Kabelverbindungen
- ???


Hat vielleicht wer doch ne Idee?
Ansonsten berichte ich dann Dienstag/Mittwoch was es war... wenn der Fehler denn gefunden wird.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.673
Ort
Ruhrgebiet
War das schwarzgelbe Kabel auch defekt ? Müßte für dein Bremslicht sein .

Dann viel Erfolg :bowdown:
 
Thema:

Motorkontrolleuchte: P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt

Motorkontrolleuchte: P0703 Bremslichtschalter Signal nicht korrekt - Ähnliche Themen

  • Motorkontrolleuchte defekt - was tun?

    Motorkontrolleuchte defekt - was tun?: Hallo, ich fahre einen Vectra C Caravan 3,2V6 mit dem 5-Gang Automaikgetriebe von 2003, seit einiger Zeit leuchtet die Motorkontrollleuchte beim...
  • Opel Vectra C Opel Signum 11/2005 2.2 Eco nimmt kein Gas an, Motorkontrollleuchte

    Opel Signum 11/2005 2.2 Eco nimmt kein Gas an, Motorkontrollleuchte: Hallo, leider habe ich schon das nächste Problem mit meinem Signum. Gestern sind wir von Stuttgart nach Bad Kissingen (230 Km) zum Land...
  • Opel Vectra C Automatik zieht plötzlich nicht Motorkontrolleuchte - Opel Vectra C

    Automatik zieht plötzlich nicht Motorkontrolleuchte - Opel Vectra C: Hi liebe Community, ich habe mir vor einer Woche einen gebrauchten Opel Vectra C mit 100 000 km, benziner mit Automatikgetriebe und EZ 05/2003...
  • Opel Vectra C Motorkontrolleuchte leuchtet ohne leistungsverlust und diverse weitere Probleme

    Motorkontrolleuchte leuchtet ohne leistungsverlust und diverse weitere Probleme: Hallo zusammen ich bin neu hier im Forum und an sich in der welt der Opel. Habe mir vor 2 Wochen meinen ersten Opel gekauft einen Vectra C 2.2...
  • Motorkontrolleuchte geht bei Zündung nicht an

    Motorkontrolleuchte geht bei Zündung nicht an: Hallo Leute, wie oben schon geschrieben geht die Motorkontrolleuchte nicht an wenn ich die Zündung an mache, die Folge das Auto springt nicht an...
  • Motorkontrolleuchte geht bei Zündung nicht an - Ähnliche Themen

  • Motorkontrolleuchte defekt - was tun?

    Motorkontrolleuchte defekt - was tun?: Hallo, ich fahre einen Vectra C Caravan 3,2V6 mit dem 5-Gang Automaikgetriebe von 2003, seit einiger Zeit leuchtet die Motorkontrollleuchte beim...
  • Opel Vectra C Opel Signum 11/2005 2.2 Eco nimmt kein Gas an, Motorkontrollleuchte

    Opel Signum 11/2005 2.2 Eco nimmt kein Gas an, Motorkontrollleuchte: Hallo, leider habe ich schon das nächste Problem mit meinem Signum. Gestern sind wir von Stuttgart nach Bad Kissingen (230 Km) zum Land...
  • Opel Vectra C Automatik zieht plötzlich nicht Motorkontrolleuchte - Opel Vectra C

    Automatik zieht plötzlich nicht Motorkontrolleuchte - Opel Vectra C: Hi liebe Community, ich habe mir vor einer Woche einen gebrauchten Opel Vectra C mit 100 000 km, benziner mit Automatikgetriebe und EZ 05/2003...
  • Opel Vectra C Motorkontrolleuchte leuchtet ohne leistungsverlust und diverse weitere Probleme

    Motorkontrolleuchte leuchtet ohne leistungsverlust und diverse weitere Probleme: Hallo zusammen ich bin neu hier im Forum und an sich in der welt der Opel. Habe mir vor 2 Wochen meinen ersten Opel gekauft einen Vectra C 2.2...
  • Motorkontrolleuchte geht bei Zündung nicht an

    Motorkontrolleuchte geht bei Zündung nicht an: Hallo Leute, wie oben schon geschrieben geht die Motorkontrolleuchte nicht an wenn ich die Zündung an mache, die Folge das Auto springt nicht an...
  • Oben