auto selber bauen

Diskutiere auto selber bauen im TÜV Ecke Forum im Bereich Tüv Forum; servus erstmal, was mich im moment interressieren würde, ist was der tüv dazu sagen würde, wenn man ein auto komplett selber bauen würde bzw ein...
T

T-S

Mitglied
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2006
Beiträge
45
servus erstmal, was mich im moment interressieren würde, ist was der tüv dazu sagen würde, wenn man ein auto komplett selber bauen würde bzw
ein auto auseinander nehmen und alte teile neu und besser fertigen, bzw sachen komplett anders macht.
und auch wirklich selber macht, zb nen motorblock selber fräst, ne welle selber dreht, die gesammte grundkarosserie ummodelt, andere materialien nimmt, zb alu statt stahl oder so... :baby1:
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
37
Ort
Ennepetal
Grundsätzlich ist das kein Problem, so machen es die Automobilhersteller ja auch. Allerdings solltest du den TÜV mit ins Bauvorhaben einbeziehen und den Bau vom TÜV überwachen lassen, dann bekommst du die Abnahme am Ende. Allerdings wird das ganze sehr kostspielig, für einen Privatmann eigentlich unerschwinglich.
 
T

T-S

Mitglied
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2006
Beiträge
45
meinste das das so teuer is? was denn genau, schätze mal der tüv wird nicht billich, aber sonst? hm naja vieleicht wenn man extrem kostenintensive materialien verwendet, carbon oder sowas
(kann man das zeug eigentlich auch einfach lackieren wie metal oä?, finds nämlich so verdammt hässlich, nur so nebenbei)
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
37
Ort
Ennepetal
T-S schrieb:
meinste das das so teuer is? was denn genau, schätze mal der tüv wird nicht billich, aber sonst? hm naja vieleicht wenn man extrem kostenintensive materialien verwendet, carbon oder sowas
(kann man das zeug eigentlich auch einfach lackieren wie metal oä?, finds nämlich so verdammt hässlich, nur so nebenbei)
Du hast nicht wirklich Ahnung von dem, was du dir da überlegst, oder? Allein die TÜV-Abnahme wird ein Vermögen kosten, schließlich willst du ein komplettes Auto, sogar den Motor, selbst bauen. Hast du überhaupt die nötigen Kenntnisse, einen Motor zu bauen? Hast du das nötige Wissen, ein komplettes Auto zu bauen? Wohl eher nicht, wie mir scheint.
 
T

T-S

Mitglied
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2006
Beiträge
45
ehrlichgesasgt war das nur ne fixe idee, kenntnisse momentan nicht, aber etwa in 3 jahren bastel ich dir nen motor (ich meine nur die reine herstellung der teile, zusammensetzen und einstellen würde warscheinlich n kumpel übernehmen-er=kfz mechatroniker )
 
H-Opelhase

H-Opelhase

Routinier
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
710
Alter
51
Ort
Bellenberg/Schwobaländle
Also wenn du alles selber basteln möchtest,musst du ja auch für fast jedes,sicherheitsrelevantes Teil einzelne Gutachten erstellen,z.B. Leuchten usw.

Ausserdem muss ja dein Motor ausgelitert werden,damit der Hubraum genau festgelegt werden muss. Das sind zwar nicht die teuersten Abnahmen,aber die gehen bei der Menge auch richtig ins Geld.

Wenn mich nicht alles täuscht,hab ich in ner Moppedzeitschrift schonmal ne lackierte Carbonverkleidung gesehen. Um genaueres zu erfahren wirst du wohl nen erfahrenen Lackierer fragen müssen,oder bei Carbo-Tech.
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
37
Ort
Ennepetal
T-S schrieb:
ehrlichgesasgt war das nur ne fixe idee, kenntnisse momentan nicht, aber etwa in 3 jahren bastel ich dir nen motor (ich meine nur die reine herstellung der teile, zusammensetzen und einstellen würde warscheinlich n kumpel übernehmen-er=kfz mechatroniker )
Die Idee an sich ist ja nicht übel, aber es kostet einfach ein Vermögen. Wenn du wirklich ein Auto bauen willst, kannst du ja ein sogenanntes Kit-Car kaufen. Das ist ein Bausatz, die gibt es z. B. auf Basis eines Käfers.
 
Vectra CDX

Vectra CDX

MESSIAS
Dabei seit
03.10.2002
Beiträge
5.266
Ort
Kiel
Zugang du den Maschinen hast du? Wenn das kein Problem ist....dann setz sich am besten jetzt schon mal deinen Rechner und fang mit der Konstruktion an, damit der Motor in 3 Jahren fertig ist.

Es ist nichts gegen dich...die Idee ist toll. Aber nicht realisierbar. Es sei denn, du hast eine ganze Entwicklungsabteilung an der Hand. Aber die Leute arbeiten auch nicht für lau.

Welche Ausbildung wolltest du denn machen?
 
T

T-S

Mitglied
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2006
Beiträge
45
mensch mensch, also als zukünftiger werkzeugmechaniker sind die maschinen kein problem, aber egal,
und das mit dem motor war nur mal n beispiel, denke ich würde da nen fertigen motor nehmen und einbauen,
und um aufn punkt zu kommen, ich würde nen trabbi aufmotzen (wehe es lacht einer)

und so extrem aufwendige sachen würde ich auch nich machen,
die grundkarrosserie sollte breiter und länger werden, und verstärkt, die außenhaut aus alu oder so (carbon wär geil :-) )
gechopptes dach, dicken motor, tiefer, getriebe wär problematisch, im extremfall müsste man n vorhandenes nachbaun und so ändern das es passt,
allrad wär auch nich schlecht
ABER ES IST IM MOMENT EH ALLES NUR RUMGESPINNE
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
37
Ort
Ennepetal
T-S schrieb:
mensch mensch, also als zukünftiger werkzeugmechaniker sind die maschinen kein problem, aber egal,
und das mit dem motor war nur mal n beispiel, denke ich würde da nen fertigen motor nehmen und einbauen,
und um aufn punkt zu kommen, ich würde nen trabbi aufmotzen (wehe es lacht einer)

und so extrem aufwendige sachen würde ich auch nich machen,
die grundkarrosserie sollte breiter und länger werden, und verstärkt, die außenhaut aus alu oder so (carbon wär geil :-) )
gechopptes dach, dicken motor, tiefer, getriebe wär problematisch, im extremfall müsste man n vorhandenes nachbaun und so ändern das es passt,
allrad wär auch nich schlecht
ABER ES IST IM MOMENT EH ALLES NUR RUMGESPINNE
Das ist natürlich was anderes. In deinem ersten Posting schriebst du, dass du ein Auto komplett neu bauen willst. In den Trabbi passt ein Golf-Motor und die Karosseriearbeiten lassen sich sicherlich auch bewerkstelligen. Ich würde dann aber den TÜV den Umbau begleiten lassen, damit du auch für das Auto eine Zulassung bekommst, falls nötig.
 
bluevectra

bluevectra

Routinier
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
506
Alter
33
Ort
Mittelfranken
Das einzige was du machen kannst, ist auf basis z.B. eines Vectras erst mal das innere Blechleben wie du sagst "verbessern", z.B. rostsicherer zu machen. Aber das Problem ist, wenn du die karosserie an den tragenden und versteifenden Teilen veränderst, ändert sich auch das Verhalten der Karosse bei einem Crash. Um das ganze Tüv-Konform zu machen, müsstes zu beim KBA erst mal einige gegen die Wand fahren um das abgenomen zu bekommen X( Motor selbst bauen ist schmarrn, viele sachen sind da ohne Guss und extrem teure Werkzeuge und präsise cnc-technik nicht mehr machbar :D was du machen könntest wäre z.B. nen originalblock durch einen selbst aus besserem material gefertigten ersetzen :D
 
T

T-S

Mitglied
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2006
Beiträge
45
bluevectra schrieb:
was du machen könntest wäre z.B. nen originalblock durch einen selbst aus besserem material gefertigten ersetzen :D
so in etwa meinte ich das, zb. die schweren stahlkolben gegen welche aus ner alu legierung herstellen, müsste eigentlich auch schon was bringen, vom anzug her, allerdings würd ich wennschon, dennschon dann nen 3.2er vectra motor als basis nehmen:super:

was die karrosserie betrifft, hätte ich sie noch extra verstärkt, ich mein, so kleinkarriert kann der tüv das ja nich sehen, wenn ich schon die ganzen kunden im golf sehe, die sich n stahl käfig einbauen
 
bluevectra

bluevectra

Routinier
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
506
Alter
33
Ort
Mittelfranken
Käfig ist ja auch zugelasen :D und er Dient der Sicherheit, da er um dich herum eine Sicherheitszelle bietet, die Knautschzonen in der Heckpartie und der Front aber nicht behindert. Ich meinte, wenn du jetzt zum Beispiel die Träger verstärkst, und du in ne Mauer färst, kann sein dass es dein Auto nicht mehr so "staucht", also kein langsames Bremsen erfolgt, und du an die Scheibe klatscht wie ne Fliege X(

Jo, klar kannst du dir selbst Kolben bauen, mit den Plänen und der richtigen Al-Legierung kein Problem, nur viel Spaß, die Maßtoleranzen sind mickrig, und auch gerade was die Rundheitstoleranzen angeht, viel Spaß :D Ich hätte gesagt Präzisionsdrehbank und beste HM-Meisel :super:
 
VecciGT

VecciGT

Foren As
Dabei seit
18.04.2006
Beiträge
125
Alter
35
Ort
Eschweiler
Also, um solche sachen herzustellen werden sehr geringe Maßtoleranzen benötigt ergo sehr präzise Maschinen, und nicht jede CNC kann das, es gibt hunderte verschiedene arten von Maschinen und jede hat einen anderen Zweck, also stell dir das mal nicht so einfach vor.
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
48
Ort
hainburg
vorallem musst du die z.b. auch richtige legierung finden, das die kolben nach der ersten umdrehung noch rund sind ;(
 
T

T-S

Mitglied
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2006
Beiträge
45
die legierung ist wohl das geringste problem, AlTi wäre da wohl annehmbar, besser noch Ti pur :super:

zur toleranz, schätze da würde ich es etwa 5 hundertstel oder so übermaß lassen und den rest perfekt auf maß schleifen :banane:

schätze das größte problem währe die ausdehnung, wenn das ding bei 20°C
perfekt is, wirds bei >500°C nichmehr so toll passen, schlimmsten fall gibts dann nach 5 minuten nen kolbenfresser:P
 
VecciGT

VecciGT

Foren As
Dabei seit
18.04.2006
Beiträge
125
Alter
35
Ort
Eschweiler
5 hundertstel is schon ein wenig viel fürs schleifen.
 
Thema:

auto selber bauen

auto selber bauen - Ähnliche Themen

  • Vectra Allgemein A-B-C wieviel macht ihr selber an euren autos?

    wieviel macht ihr selber an euren autos?: hi leutz ... wollte mal hören, wieviel ihr selber bei euren autos macht ... bin gelernter kfz-mechatroniker , schraube auch gerne privat ... nur...
  • So es ist soweit mein Vectra muss weg oder selber hohlen zum Schlachten

    So es ist soweit mein Vectra muss weg oder selber hohlen zum Schlachten: So es ist soweit mein Vectra muss weg oder selber hohlen zum Schlachtenverkaufe hier meinen vectra b V6-Vollleder Ausstatung Kupplungsschaden-ist...
  • ZV öffnet von selber

    ZV öffnet von selber: Hi! Folgendes Problem, das total nervig ist. Ab und zu kommt es vor das ich runter zum Auto gehe - und es steht offen! X( Aber ich bin doch wohl...
  • Radsturzkorrektur

    Radsturzkorrektur: hallo ich hab folgendes problem und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. mein wagen ist tiefergelegt und hat dadurch an der Hinterachse einen...
  • Ich hatte nen schweren unfall ......... lest selber

    Ich hatte nen schweren unfall ......... lest selber: 17 - JÄHRIGER VERURSACHTE MIT PKW NACH FLUCHT VOR DER POLIZEI EINEN SCHWEREN UNFALL !! AUTO WAR IN ESSEN GESTOHLEN !! ELF VERLETZTE !! DREI...
  • Ich hatte nen schweren unfall ......... lest selber - Ähnliche Themen

  • Vectra Allgemein A-B-C wieviel macht ihr selber an euren autos?

    wieviel macht ihr selber an euren autos?: hi leutz ... wollte mal hören, wieviel ihr selber bei euren autos macht ... bin gelernter kfz-mechatroniker , schraube auch gerne privat ... nur...
  • So es ist soweit mein Vectra muss weg oder selber hohlen zum Schlachten

    So es ist soweit mein Vectra muss weg oder selber hohlen zum Schlachten: So es ist soweit mein Vectra muss weg oder selber hohlen zum Schlachtenverkaufe hier meinen vectra b V6-Vollleder Ausstatung Kupplungsschaden-ist...
  • ZV öffnet von selber

    ZV öffnet von selber: Hi! Folgendes Problem, das total nervig ist. Ab und zu kommt es vor das ich runter zum Auto gehe - und es steht offen! X( Aber ich bin doch wohl...
  • Radsturzkorrektur

    Radsturzkorrektur: hallo ich hab folgendes problem und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. mein wagen ist tiefergelegt und hat dadurch an der Hinterachse einen...
  • Ich hatte nen schweren unfall ......... lest selber

    Ich hatte nen schweren unfall ......... lest selber: 17 - JÄHRIGER VERURSACHTE MIT PKW NACH FLUCHT VOR DER POLIZEI EINEN SCHWEREN UNFALL !! AUTO WAR IN ESSEN GESTOHLEN !! ELF VERLETZTE !! DREI...
  • Oben