Opel Vectra C Vectra C Caravan 2.2 DTI schwarzer Rauch und Notfallprogramm Unendliche Geschichte!

Diskutiere Vectra C Caravan 2.2 DTI schwarzer Rauch und Notfallprogramm Unendliche Geschichte! im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo Leute, ich bin schon recht verzweifelt und hoffe, dass mir hier einer von euch weiterhelfen kann. Mein Motor ist der Diesel Y22DTR. Ich...
D

donroberto

Gast
Hallo Leute, ich bin schon recht verzweifelt und hoffe, dass mir hier einer von euch weiterhelfen kann.

Mein Motor ist der Diesel Y22DTR. Ich habe schon länger Probleme mit dieser bald unendlichen Geschichte.

Zu aller erst waren es kleine Unterdruckschläuche die Haarrisse hatten. Diese wurden erneuert. Dann lief das Auto wieder 4 Wochen. Beim nächsten Besuch beim FOH sagte man mir, dass das Saugrohr, welches links unterhalb des aufgeschraubten ECO-TEC Deckels verläuft, defekt ist. Neues Eingebaut. Auto lief ca. 3 Wochen. Dann erneute Leuchte und Notprogramm. Wieder zum FOH. Daraufhin teilte man mir mit, dass der Ladeluftkühler Risse habe. Sodann wurde dieser ausgetauscht. Vorher hatte die Jungs vom FOH alles noch mal abgedrückt und getestet, so dass sie sicher sein konnten, dass es nicht noch was andreres sei. Jetzt - 3 Wochen nach der letzten Reparatur kommt schwarzer Rauch aus dem Auspuff und wieder Notfallprogramm. Da haben mir die Jungs noch schnell mal nen neuen LMM eingebaut und meinten es passe alles.

Fehlermeldung P0100-66 Sensor Luftmasse / Lufmenge nicht im Sollbereich.

Schnell waren wieder 200 Euro weg.

ERGEBNIS: Nichts. Alles beim alten. Auto qualmt und Notfallprogramm. Die haben auch kurz mal das AGR draussen gehabt und gereinigt sei an dieser Stelle noch mal erwähnt.
Fehler immer noch da.

Alles in allem habe ich fast 2.000 Euros investiert mit dem Ergebnis dass es immer noch nicht läuft.

Kann mir hier einer im Forum weiterhelfen? Weiss echt nicht mehr was ich machen soll. Und den Jungs beim FOH traue ich momentan echt nicht mehr über den Weg.

Danke schon mal im voraus für schnelle Antworten.


Gruß Robert
 
ddkAh

ddkAh

Routinier
Dabei seit
23.04.2010
Beiträge
601
Ort
A6-A7-A8
also eine direkte Antwort zu dem Fehler fällt mir auch nicht ein. Aber du scheinst ja handwerklich nicht unbegabt zu sein. Ich würde jetzt am Wochenende die ganze Luftverbindung lösen und ordentlich untersuchen und wieder verbinden.
Dann ist die Frage ob du mehr verbrauchst. Schwarzer Rauch zeigt meist eine Übersättigung an.
D.h mehr Diesel als Luft.

Bei weißem Rauch ist Wasser der Grund
Bei bläulichem Rauch öl.

Wenn mehr Diesel als Luft vorliegt gibt es folgende Möglichkeiten:

Bei der Luft:
Saugrohre verstopft
AGR kaputt (geprüft)
LLK gerissen (geprüft)

Beim Diesel (zu viel Diesel):
Einspritzdüsen verstopft (ja auch eine Verstopfung kann zu zuviel Diesel führen, wenn sich die Verstopfung plötzlich löst)
Filter verstopft
Leitungen
Minderwertiger Diesel
Pumpe

zu guter Letzt und das ist das was ich vermute:
Verbrennungsrückstände. Du sprichst, dass du das immer erst nach einer gewissen Zeit hast und dann wieder Ruhe für einige Zeit hast.
Für mich hört sich das an, als würden, wenn sich der schwarze Rauch bemerkbar macht, Reste verbrannt werden.
Dagegen hilft Dieselreiniger, Ölzusatz im Diesel (siehe Forum u.ä.) oder einfach mal die Ansaugbrücke abbauen und reinigen.

Es wäre noch hilfreich zu wissen wie du dein Auto fährst. Langstrecke oder Kurzstrecke. Wann springt er ins Notlaufprogramm (hohe Drehzahl, viel Last...) und hast du einen Partikelfilter?

achja auch wenn du das AGR schon geprüft hast, tu es nochmal. Manchmal schleicht sich ein Fehler ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

donroberto

Gast
Nein, er hat keinen Partikelfilter. Bei geringer Last geht er ins Notprogramm. Vorher Rauch, dann alles normal im Notprogramm.
Ich fahre täglich so 150 km. Teilweise Autobahn.

Alles wurde schon mal abgedrückt. d.h. keine Schläuche dürften mehr Risse haben. AGR kann ich noch mal ausbauen. Hatte ich schon gereinigt....
 
ddkAh

ddkAh

Routinier
Dabei seit
23.04.2010
Beiträge
601
Ort
A6-A7-A8
Nein, er hat keinen Partikelfilter. Bei geringer Last geht er ins Notprogramm. Vorher Rauch, dann alles normal im Notprogramm.
Ich fahre täglich so 150 km. Teilweise Autobahn.

Alles wurde schon mal abgedrückt. d.h. keine Schläuche dürften mehr Risse haben. AGR kann ich noch mal ausbauen. Hatte ich schon gereinigt....
ja eben, beim Abdrücken wird Druck erzeugt, der wird eine Weile aufrecht erhalten und wenn der Druckabfall im Normalbereich ist, dann sollten die Schläuche keine Risse haben.
Ist aber eine Verstopfung drin, bleibt der Druck gleich, solange bis sich die Verstopfung löst. Nun kann es sein, dass diese sich schon direkt beim Druckaufbau gelöst hat und du nun 3 Wochen Ruhe hattest.

Luftfilter, Luftfilterkasten und so sind auch schon geprüft?
 
Thema:

Vectra C Caravan 2.2 DTI schwarzer Rauch und Notfallprogramm Unendliche Geschichte!

Vectra C Caravan 2.2 DTI schwarzer Rauch und Notfallprogramm Unendliche Geschichte! - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Wo sitzt der Nockenwellensensor bei Vectra C Caravan 2,2 DTI ?

    Wo sitzt der Nockenwellensensor bei Vectra C Caravan 2,2 DTI ?: Hallo und Servus, wie mein nikname schon sagt komme ich aus Lübeck, freud mich das es so ein Forum nur für Vectra Fans gibt und hoffe einer mir...
  • Mal kurz Hallo :)

    Mal kurz Hallo :): Hallo zusammen, bin seit heute neu hier. Fahre seit 1998 bis auf eine 2monatige "Fremdgeh-Phase" (Ford Escort RS Turbo) Opel (Kadett E, Astra F...
  • Verkaufe Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport

    Verkaufe Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport: Hallo zusammen, Ich verkaufe meinen Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport. Baujahr: 11.2002 Ca. 170.000 km runter. Linke Antriebswelle knackt...
  • Verkaufe Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Wo sitzt der Nockenwellensensor bei Vectra C Caravan 2,2 DTI ?

    Wo sitzt der Nockenwellensensor bei Vectra C Caravan 2,2 DTI ?: Hallo und Servus, wie mein nikname schon sagt komme ich aus Lübeck, freud mich das es so ein Forum nur für Vectra Fans gibt und hoffe einer mir...
  • Mal kurz Hallo :)

    Mal kurz Hallo :): Hallo zusammen, bin seit heute neu hier. Fahre seit 1998 bis auf eine 2monatige "Fremdgeh-Phase" (Ford Escort RS Turbo) Opel (Kadett E, Astra F...
  • Verkaufe Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport

    Verkaufe Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport: Hallo zusammen, Ich verkaufe meinen Vectra B 2,2 Dti Caravan Sport. Baujahr: 11.2002 Ca. 170.000 km runter. Linke Antriebswelle knackt...
  • Oben