Opel Vectra B Vectra B Bj 96 ruckelt unter belastung

Diskutiere Vectra B Bj 96 ruckelt unter belastung im Vectra - Motortechnik und Abgasanlage Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Vectra B Bj 96 ruckelt unter belastung Hallo bin neu hier und hab ne Frage: Mein Vectra b cc Bj 1996 X18XE 1,8 l Ecotec fängt an zu...
S

samo74

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
05.08.2012
Beiträge
3
Vectra B Bj 96 ruckelt unter belastung

Hallo bin neu hier und hab ne Frage:

Mein Vectra b cc Bj 1996 X18XE 1,8 l Ecotec

fängt an zu ruckeln und das gas nicht anzunehmen wen er ca 80 grad warm wird und unter belastung, fühlt sich bissle an als ob er kein Sprit ode Strom kriegt, hat jemand ne vermutung was es sein könnte?
In der Werkstatt konnte mann einen Fehlerspeicher nicht auslesen die wissen auch nicht wieso, und dann sageten sie mir mann könne für ca 100€ die Stunde nach dem fehler suchen welches aber so 3-4 std dauern würde, diese ist mir zu teuer habt ihr ne Idee wonach ich Schauen sollte??!!

Also er hat knapp 201000 km gelaufen bei 195 tkm habe ich nen neuen Zahnriemen eingebaut, benzin filter habe ich gestern gewechselt und alle Kabel und Stecker mal überprüft....

Also vor knapp 200 km ist mir der 1te Bolzen vom Auslasskrümmer gebrochen welches ich behoben habe aber seit dem hat er gestottert beim Gas geben ich dachte es hört auf wenn ich es behebe scheint aber was anderes zu sein!!!

Bitte um Tips, Danke
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.673
Ort
Ruhrgebiet
Hallo
Fange mal bei den Zündkerzen an , Stehen die in Öl ist deine Ventildeckeldichtung defekt ,Preiswert.
Wenn du Pech hast sind aber auch die Zündkabel schon hin .
Drosselklappe mal sauber gemacht ?Kleine Schlauch zur Drosselklappe frei ?
Und immer wieder gerne Wassertemperatur für die Motorsteuerung ( Zylinderkopf /nähe Zündungsmodul )

Leerlaufsteller Okay ?

Mal einfach ohne Luftmassenmesser fahren ,Stecker ab (Dann geht zwar die MKL an ,ist aber nicht só schlimm )
Wenn es dann weg ist , hast du es ,
Dann Stecker anlöten und/ oder LMM neu

PS Konnten den Fehler nicht auslesen oder war keine gespeichert ?
 
S

samo74

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
05.08.2012
Beiträge
3
Hallo
Fange mal bei den Zündkerzen an , Stehen die in Öl ist deine Ventildeckeldichtung defekt ,Preiswert.
Wenn du Pech hast sind aber auch die Zündkabel schon hin .
Drosselklappe mal sauber gemacht ?Kleine Schlauch zur Drosselklappe frei ?
Und immer wieder gerne Wassertemperatur für die Motorsteuerung ( Zylinderkopf /nähe Zündungsmodul )

Leerlaufsteller Okay ?

Mal einfach ohne Luftmassenmesser fahren ,Stecker ab (Dann geht zwar die MKL an ,ist aber nicht só schlimm )
Wenn es dann weg ist , hast du es ,
Dann Stecker anlöten und/ oder LMM neu

PS Konnten den Fehler nicht auslesen oder war keine gespeichert ?
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo danke für deine Antwort, also: Zündkerzen sehen gut aus und stehen nicht im Öl, meine Ventildeckeldichtung ist Dicht, rein optisch. Zündkabel???!!! Weiß ich nicht. Meine Drosselklappe ist Super sauber und den kleinen Schlauch schaue ich morgen nach....kann ich den Wassertemperatur für Motorsteuerung irgend wie testen oder brauch ich direkt nen neuen??
Wo finde ich den Leerlaufsteller???
Das mit dem LMM habe ich eben in der garage probiert allerdings nur im Leerlauf und dann ruckelt und hat fehlzündungen wie mit dem LMM...
und zum Thema Fehler auslesen ging nicht, war bei Bosch die haben so ein Teil für Opel und der Pc von denen schrieb immer Konektivitätsprobleme also haben sich nicht verstanden...allerdings habe ich auch gesehen an der Software das dort der x18xe1 stand und nicht wie meiner x18xe...hat das was zu bedeuten???
Mir hat zum beispiel einer vom Atu gesagt das Wenn meine MKL nicht aufleuchtet auch kein Fehler gespeichert sein kann???

bitte um AW Danke im vorraus
 
O

Opelaner_max

Gast
der Leerlaufsteller ist direkt an der Drosselklappe angeschraubt, wenn man von oben drauf guckt links daneben ;(
 
transporter

transporter

MESSIAS
Dabei seit
17.07.2004
Beiträge
7.673
Ort
Ruhrgebiet
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Mir hat zum beispiel einer vom Atu gesagt das Wenn meine MKL nicht aufleuchtet auch kein Fehler gespeichert sein kann???

bitte um AW Danke im vorraus
Ist teilweise richtig , Sie muß einmal angewesen sein . Kann dann aber wieder ausgehen und man kann sie dann noch nach ca 10 Fehler ohne neue Meldung auslesen .
Wenn er aber den falschen Motor eingestellt hat , geht das mit Fehler auslesen natürlich nicht .
Wassertemperaturfühler könnte man den Widerstand messen .
Mit auslesen aus der Motorsteuerung geht es schneller
Vielleicht mal sowas kaufen
Opel Tech2 CORSA TIGRA ASTRA VECTRA CALIBRA AGILA OMEGA | eBay
 
B

BR143

Gast
Wie hast du das mit dem Bolzen denn behoben?! Hast du den Krümmer wieder dicht bekommen? Als ich meinen Standard-Krümmer ausgebaut habe sah der auch gut aus, bis ich angefangen habe die Schrauben zu lösen - der hat sich nicht gleichmäßig gelöst, sondern erst kamen die Außenkanten entgegen und dann die Mitte (total verzogen). Bei den Autodoktoren war auch mal ein 2.0er Omega wo der Krümmer gegen ein ebay Teil getauscht wurde, der hatte ´nen Guss-Fehler und dadurch war 1 Zylinder fast komplett dicht und keiner hat´s gefunden.

Zündkabel könnte eine Möglichkeit sein, dürfte aber eigentlich nicht temperaturabhängig sein. Als bei mir mal ein Kabel durch war (sah echt noch gut aus, das Kabel mit dem Marderbiss war komischweise OK). Da lief der Motor aber immer wie ein Klo und nicht nur wenn er warm ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

samo74

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
05.08.2012
Beiträge
3
Wie hast du das mit dem Bolzen denn behoben?! Hast du den Krümmer wieder dicht bekommen? Als ich meinen Standard-Krümmer ausgebaut habe sah der auch gut aus, bis ich angefangen habe die Schrauben zu lösen - der hat sich nicht gleichmäßig gelöst, sondern erst kamen die Außenkanten entgegen und dann die Mitte (total verzogen). Bei den Autodoktoren war auch mal ein 2.0er Omega wo der Krümmer gegen ein ebay Teil getauscht wurde, der hatte ´nen Guss-Fehler und dadurch war 1 Zylinder fast komplett dicht und keiner hat´s gefunden.

Zündkabel könnte eine Möglichkeit sein, dürfte aber eigentlich nicht temperaturabhängig sein. Als bei mir mal ein Kabel durch war (sah echt noch gut aus, das Kabel mit dem Marderbiss war komischweise OK). Da lief der Motor aber immer wie ein Klo und nicht nur wenn er warm ist.
Hallo und danke für eure Antworteh

Waren wirklich zwei zundkabel die :-(auch gut aussahen aber funken gesprüht haben Gott sei dank ist der Rest ok...
Dank euch allen nochmal ;-)
 
Thema:

Vectra B Bj 96 ruckelt unter belastung

Vectra B Bj 96 ruckelt unter belastung - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra 2.2 BJ 12/2002 Ruckelt wenn er kalt ist.

    Opel Vectra 2.2 BJ 12/2002 Ruckelt wenn er kalt ist.: Moin, Ich habe seid kurzem einen Opel Vectra 2.2 Baujahr 12/2002 (Benzin). Nun ist mir erst aufgefallen das wenn der Motor kalt ist er beim...
  • Bitte um hilfe Vectra C

    Bitte um hilfe Vectra C: Moin, ich fahre einen Vectra C bj 2004 und habe seit 3 Wochen folgendes Problem. Vor ca 5-6 Wochen kam immer mal schwarzer Rauch aus dem Auspuff...
  • [Reparatur] Opel Vectra b

    Opel Vectra b: hallo Opel-Freunde, ich habe leider folgendes Problem ,wenn mein Vecci 2.0 16V warm ist dann geht er beim Anfahren hin und wieder aus und beim...
  • Opel Vectra B Vectra B ruckelt, keine Leistung und geht aus

    Vectra B ruckelt, keine Leistung und geht aus: Hallo Leute, seit 2008 hab ich meinen Vectra B, seit 2010 lese ich hier mit und seit 2014 bin ich angemeldet. In dieser Zeit wurde mir hier...
  • Opel Vectra B Opel vectra b 1.6 gibt von alleine gas und Ruckelt wie sau

    Opel vectra b 1.6 gibt von alleine gas und Ruckelt wie sau: Hallo liebe Gemeinde hab mir die tage einen Opel Vectra b bj 1999 (Stufenheck) Motor Nummer x16xel zugelegt probefahrt Lief ohne Probleme dann...
  • Opel vectra b 1.6 gibt von alleine gas und Ruckelt wie sau - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra 2.2 BJ 12/2002 Ruckelt wenn er kalt ist.

    Opel Vectra 2.2 BJ 12/2002 Ruckelt wenn er kalt ist.: Moin, Ich habe seid kurzem einen Opel Vectra 2.2 Baujahr 12/2002 (Benzin). Nun ist mir erst aufgefallen das wenn der Motor kalt ist er beim...
  • Bitte um hilfe Vectra C

    Bitte um hilfe Vectra C: Moin, ich fahre einen Vectra C bj 2004 und habe seit 3 Wochen folgendes Problem. Vor ca 5-6 Wochen kam immer mal schwarzer Rauch aus dem Auspuff...
  • [Reparatur] Opel Vectra b

    Opel Vectra b: hallo Opel-Freunde, ich habe leider folgendes Problem ,wenn mein Vecci 2.0 16V warm ist dann geht er beim Anfahren hin und wieder aus und beim...
  • Opel Vectra B Vectra B ruckelt, keine Leistung und geht aus

    Vectra B ruckelt, keine Leistung und geht aus: Hallo Leute, seit 2008 hab ich meinen Vectra B, seit 2010 lese ich hier mit und seit 2014 bin ich angemeldet. In dieser Zeit wurde mir hier...
  • Opel Vectra B Opel vectra b 1.6 gibt von alleine gas und Ruckelt wie sau

    Opel vectra b 1.6 gibt von alleine gas und Ruckelt wie sau: Hallo liebe Gemeinde hab mir die tage einen Opel Vectra b bj 1999 (Stufenheck) Motor Nummer x16xel zugelegt probefahrt Lief ohne Probleme dann...
  • Oben