Vectra 2.0 DTI Motorprobleme

Diskutiere Vectra 2.0 DTI Motorprobleme im Vectra - Technische Probleme Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo an alle, bin neu hier im Forum, hoffe mir kann jemand helfen. Vectra 2.0 DTI 74 KW Bj.1997, jetzt 140000KM. Folgende Probleme: Warnlampe für...
D

daggi5

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
22.01.2004
Beiträge
1
Hallo an alle,
bin neu hier im Forum, hoffe mir kann jemand helfen.
Vectra 2.0 DTI 74 KW Bj.1997, jetzt 140000KM.
Folgende Probleme:
Warnlampe für Motorproblem brennt manchmal, außerdem
geht manchmal Turbolader und manchmal nicht, aber nicht
unbedingt zeitgleich mit der Warnlampe.
Wenn der Turbo nicht lädt ist natürlich auch keine Leistung
vorhanden,klar. Was mir aber auch aufgefallen ist, untenrum
hat der Wagen auch immer weniger Kraft, also auch in dem Drehzahlbereich,
in dem der Turbo noch nicht einsetzt.
Habe mal den schlauch abgenommen, welcher vom Ladeluftkühler zum
Ansaugverteiler geht und festgestellt, dass da ne Menge Ölschlamm drinsteht,
also kein frisches flüssiges Öl sondern vielmehr so eine verdreckte Schmiere.
Kann es sein, dass auch der LLK damit zu ist?
Woher kommt das ÖL? Müßte ja dann irgendiwe vom Lader da eingedrückt werden?
(Außerdem war diese Schmiere extrem dreckig)
Direkt über dem Anschluß des Schlauches am Ansaugverteiler sitzt eine Unterdruckdose,
ich nehme mal an, die mißt bzw regelt den Ladedruck.
Aus dieser Dose sabbert am unteren Rand Öl heraus.
Hat das alles vielleicht damit zu tun?
Was bewirkt diese Dose?
Wieso kann da Öl herauskommen?
Bin wirklich für jeden Tipp dankbar.
Gruß
Gerd

Frage, gibt es im Rhein-Neckar Raum einen begnadeten Vectra Schrauber, der mir
gegen Bezahlung helfen könnte?
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
41
Ort
Lippstadt/NRW
Hi,
und willkommen bei uns
ICh würde bei Deinem Problem mal auf den LMM tippen.
Normalerweise LMM ersetzen und neuen Datenstand aufs Steuergerät und das Auto geht besser als je zuvor.

Überprüfe auch mal die Unterdruckschläuche , auch am Lader.

Gruss David
 
R

reibaum

Frischling
Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
6
Ort
Opf
hallo daggi5,
die Schmiere im "Ansaugverteiler" ist ein Gemisch aus Öl (vom Lader) und Abgas (Abgasrückführung). Die schwarze Dose regelt meines Wissens nicht den Ladedruck sondern es handelt sich hierbei um das Abgasrückführungsventil (AGR-Ventil) das durch die Schmiere verkleben kann. Im "Ansaugverteiler" befindet sich auch ein System mit Klappen welche ebenfalls verkleben und in ihrer Funktion beeinträchtigt sein können.
AGR-Ventil abbauen und "Ansaugverteiler" öffnen und reinigen.
Es kann auch noch ein weiterer Fehler vorliegen, was sagt der Fehlerspeicher ?

mfg
Reinhard
 
L

Legolasder2

Mopedschrauber
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
15
Ort
MKK
lHallo,

da ich das gleiche problem mit meinem 2,2 DTI habe schließe ich mich mal an.
Kann dieser öl schlamm den LLK zumachen?
Wie ist es mit dem magnetventil für den Turbolader, ist da eine sichtbare regelung zu sehen beim stand gas sowie beim gas geben? Da mir dauernd die MKL angeht im leerlauf so wie bei konstanter fahrt.
Fehler ist P 0400 aber das AGR wurde vor 4 monaten erneuert (350 euro)
KMM Ist der 3. drin da wir dachten die anderen sind defekt. Gehn aber alle in einem anderen fahrzeug.
Luft schläuche sind alle kontrolliert worden auf dichtheit und risse. Alles OK.
MKL immer noch am leuchten.
was regelt das ventil das mit einem schlauch zum turbo geht. Kann das wenn es defekt ist einen P0400 auslösen?

Lauter fragen. Antworten und hilfe wird sehr gebeten.
Danke.

Gruss Martin.
 
F

FrecherMichel

Gast
Nabend...

Du sagtest, das die Schläuche kontrolliert worden sind. Sind denn auch die Verbindungsstücke aus Gummi kontrolliert worden? Die reissen auch gerne mal ein.

Hast du denn eventuell eine Vacuumpumpe zur hand? Damit kann man das AGR Ventil nochmal kontrollieren mit Schlauch versteht sich. Es könnte auch an der Vacuumpumpe im Vectra liegen.

Gruß Michel
 
L

Legolasder2

Mopedschrauber
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
15
Ort
MKK
Hy, ja auch die verbinder sind kontrolliert und ersetzt was auch nur so aussah.

beim AGR ja das ist ok. wenn man mit ner unterdruckpumpe ansaugt bewegt sich der pilz und hält auch die position
ALso AGR scheidet wohl eher aus.
Ich bin als noch der meinung das der turbo nicht regelt. Hab aber leistung bei last bis die mkl angeht dann ist tod, nur mit ca 60ps 1,5t bewegen

gruss martin
 
Thema:

Vectra 2.0 DTI Motorprobleme

Vectra 2.0 DTI Motorprobleme - Ähnliche Themen

  • [Information] Motorteile Bezeichnung für vectra C 2.2 dti 2004

    Motorteile Bezeichnung für vectra C 2.2 dti 2004: Hallo Freunde, hat jemand hier eine PDF Datei wo man das ganze Motor der vectra C 2.2 dti bj 2004 mit Bezeichnung der Teile zeigt? Dank vorraus.
  • Opel Vectra B Vectra B 2,2 DTI Schüttelt sich und geht aus

    Vectra B 2,2 DTI Schüttelt sich und geht aus: Hallo leute,, habe hier ein Vectra B 2,2 DTI von 2000 2000Edition ca. 150km Folgendes.. Er Fährt echt gut und Plötzlich bei 140kmh fängt...
  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Opel Vectra B Vectra B 2.2 dti Probleme

    Vectra B 2.2 dti Probleme: Hallo liebe forumsmitglieder. ich bin mit meinem Latein am Ende. Der 2.2 dti springt nicht mehr an. Habe die Glühkerzen getauscht da er immer...
  • Vectra B 2.2 dti Probleme - Ähnliche Themen

  • [Information] Motorteile Bezeichnung für vectra C 2.2 dti 2004

    Motorteile Bezeichnung für vectra C 2.2 dti 2004: Hallo Freunde, hat jemand hier eine PDF Datei wo man das ganze Motor der vectra C 2.2 dti bj 2004 mit Bezeichnung der Teile zeigt? Dank vorraus.
  • Opel Vectra B Vectra B 2,2 DTI Schüttelt sich und geht aus

    Vectra B 2,2 DTI Schüttelt sich und geht aus: Hallo leute,, habe hier ein Vectra B 2,2 DTI von 2000 2000Edition ca. 150km Folgendes.. Er Fährt echt gut und Plötzlich bei 140kmh fängt...
  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Opel Vectra C Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf

    Vectra C Caravan 2,2 DTI - Bj 2003 Springt immer auf Notlauf: Hallo Opel Fans, habe folgendes Problem das mich wahnsinnig nervt. Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 2,2 DTI, Bj 2003, km 270000 springt beim fahren...
  • Opel Vectra B Vectra B 2.2 dti Probleme

    Vectra B 2.2 dti Probleme: Hallo liebe forumsmitglieder. ich bin mit meinem Latein am Ende. Der 2.2 dti springt nicht mehr an. Habe die Glühkerzen getauscht da er immer...
  • Oben