Turboumbau bei C20XE und Abnahme!

Diskutiere Turboumbau bei C20XE und Abnahme! im Vectra - Motortechnik und Abgasanlage Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Tag zusammen! Ich möchte mit nem Kollegen zusammen nen Turbo auf nen C20XE Vectra B bauen! Da es das ja so nicht gibt, wollte ich mal wissen, ob...
Germania001

Germania001

Doppel-As
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
189
Alter
40
Ort
Nähe Senden
Tag zusammen!

Ich möchte mit nem Kollegen zusammen nen Turbo auf nen C20XE Vectra B bauen! Da es das ja so nicht gibt, wollte ich mal wissen, ob von euch jemand weiß, wie es denn da mit dem TÜV aussieht!

Was brauchen wir denn alles um den Turbo-Umbau eintragen zu lassen?

MfG

Germania001

P.S:

Was braucht man denn alles zum Umbau?

Wir haben nun folgende Teile!

Turbo mit selbst geschweistem Abgasrohr!

Diverse Druckschläuche

Sportauspuff ab KAT mit 63,5mm

Diversen Kleinkramm

Wie sieht es denn mit dem KAT und dem Getriebe aus? Müssen wir da was verändern?
 
Zuletzt bearbeitet:
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
49
Ort
hainburg
zum umbau eines vectra b mit c20xe auf turbo brauchst du

-einen kompletten motor c20let


-der rest steht im urüstkatalog.

sicherlich ist es auch mit enormem aufwand und vielen veröänderungen möglich, den xe auf turbo umzuschrauben, aber ob das hält und du es eingetragen bekommst ist die andere frage.
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
da es im vectra b nie einen turbo gab gibt es dafür auch keinen umrüstkatalog was du brauchst ist motor und anbauteile die bremse vom v6 sport kat usw wie schon beschrieben kenne immo nur 1 der nen let im b vectra hat und der wohnt bei uns in der gegend
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
41
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Es gab weder C20XE noch C20LET im Vectra B ... du meinst einen X20XEV mit 136PS, oder?

Wenn es finanziell gut aussieht, dann kannst du auch einen Z20LET verbauen (OPC Turbo), der ist allerdings bei weitem verschleißanfälliger als der C20LET
 
Germania001

Germania001

Doppel-As
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
189
Alter
40
Ort
Nähe Senden
Oh ja! Ich meine den X20XEV!

Also wäre es besser, gleich nen C20LET zu verbauen?

Was sind denn so die normalen Preise für so nen Motor?

MfG

Germania001
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
hm für nen let legst im schnitt so ab 2500 eus hin je nach laufleistung zustand und tuning einbau kost auch noch mal ugf 3000 ohne eintragung in die papiere

kauf dir lieber den z20let falls de den bekommen solltest weil steuern usw
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
49
Ort
hainburg
:wand: mit vectra b hab ich garnicht so registriert,obwohl selber noch getippt... 8)

also nen c20let weiß ich garnicht wie es abgasmässig aussieht. z20let wäre sicherlich auch vom eintragen her die bessere wahl!

was ich auf jedenfalloben meinte,ist,das es nicht reicht,einfach nur den krümmer mit dem lader und ein paar schläuche zu wechseln,und schon hat man nen turbo.leider.

p.s. sry meinen tabtaste gibt auf
 
Fuchsi

Fuchsi

Frischling
Dabei seit
10.03.2004
Beiträge
5
Alter
45
Ort
München
Was mir so auf die Schnelle noch einfällt:
- Verdichtung herunter setzen
- Entsprechende Benzinpumpe
- Steuergerät
- Kolbenbodenkühlung
- ggf. lieber doch Schmidekolben
- Wie es mit Ventilen, Ventilsitzen etc. aussieht weis ich nicht, ob die vom XEV gehen
- stärkere Antriebswellen
- ADAC Mitgliedskarte, am besten "Plus" Mitgliedschafft, wenn sie dir die Karre mit Motorschaden heimschleppen.

Sorry, aber Turbo auf XEV würde ich sagen: Lass es. Ausser du hast, oder bist selber Mechaniker mit Werkstatt und ein echter Freak.
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
49
Ort
hainburg
vectra a 4x4 schrieb:
hier gehts um nen komplettumbau also motor raus neuer rein :]
ursprüngliche ausgangssituation: er hat nen xe und er hat nen krümmer mit lader vom let und er hat nen vectra b da stehen.

also läuft es zwar auf nen motortausch raus (da er eh nen neueren motor brauch) aber grfragt war ursprünglich mal der umbau von c20xe auf c20let mittels den brocken die er zu liegen hat!
 
Germania001

Germania001

Doppel-As
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
189
Alter
40
Ort
Nähe Senden
Jo genau! Es war ursprünglich so geplant, wie es maSehn geschreiben hat!

Aber nun bin ich ja etwas schlauer und lasse das lieber!

Werde eher zu nem Motortausch tendieren! Da die Kosten etwas geringer sind und die Eintragung eher machbar ist!

Nun aber mal ne andere Frage!

Ist der z20let eine überhohlte Version vom c20let?

Oder ist das der von Astra Turbo?

MfG

Germania001
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
41
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Der Z20LET is ´ne komplette Neuentwicklung für den Astra G OPC 2 (der 1 war der Sauger mit X20XER)

Probleme beim Z20LET: original Kupplung hält grad so den Serienmotor aus, gebrochene Ausgleichswellen, gebrochene Kolben, Lader stirbt sehr schnell und oft, gibt noch mehr so Dinge ...

ab EZ 10.96 bis Bj. 2000 darf man maximal eine Abgasnorm heruntergestuft werden, das könntest mit dem D3-Kat von EDS umgehen, aber du brauchst auf jeden Fall ´ne größere Spritpumpe (eigentlich kein Problem), Kolbenbodenkühlung haben alle 2l durch n Abspritzloch im Pleuel, Getriebeseitig brauchst minimum das F23, A-Wellen müssten vom X25XE/X20XEV die selben sein, Motorkabelbaum und Stg ist beim Z20LET deutlich umständlicher umzubauen, da du ja Wegfahrsperre hast, da muss das alte Stg beim Opel-Händler abgemeldet werden, dann nach Hause schleppen, umbauen und wieder zum Opel-Händler schleppen und das neue Motor-Stg an die WFS anpassen ...

Das is nich alles so leicht ...

Generell kompletter Motortausch, alles andere ist den Aufwand nicht wert ...
 
Germania001

Germania001

Doppel-As
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
189
Alter
40
Ort
Nähe Senden
Aha!

Alles klar! Vielen Dank!

Dann werd ich mich mal mit meinem Kollegen zusammen setzen und überlegen, was wir da nun machen!

MfG

Germania001
 
Thema:

Turboumbau bei C20XE und Abnahme!

Turboumbau bei C20XE und Abnahme! - Ähnliche Themen

  • Vectra 2000 Teile

    Vectra 2000 Teile: hallo, Brauche dringend -Abs Ring -Türpappe vorne links -Bremsscheiben für turboumbau 288mm auf 4 loch oder info´s wo ich sowas bekommen kann...
  • V6 Turboumbau

    V6 Turboumbau: OPEL V6 TURBO KIT MV6 X30XE C25XE X25XE bei eBay.de: Chiptuning Motortuning (endet 17.02.08 21:26:02 MEZ) der eine oder andere hat den vll...
  • 1.8 16V Turboumbau

    1.8 16V Turboumbau: Hab meinen vectra 1.8 16V auf Turbo umgebaut! Hab den originalen OPC Turbo drin. Wo kann ich den eintragen lassen,kann mir vielleicht jemand...
  • Lexmaul Fächerkrümmer C20XE

    Lexmaul Fächerkrümmer C20XE: Verkaufe einen Lexmaul Fächerkrummer für n Kumpel! Is soweit ich weis für alle 2.0 16V C20XE geeignet, ob vectra/Astra/Calibra! Glaube Kadett war...
  • Turboumbau für X20XEV?

    Turboumbau für X20XEV?: Hi! Wollte mal wissen ob einer unter Euch ist, der mir sagen kann ob man in meinen Vectra A mit x20xev Motor einen Turbo einbauen kann? Und...
  • Turboumbau für X20XEV? - Ähnliche Themen

  • Vectra 2000 Teile

    Vectra 2000 Teile: hallo, Brauche dringend -Abs Ring -Türpappe vorne links -Bremsscheiben für turboumbau 288mm auf 4 loch oder info´s wo ich sowas bekommen kann...
  • V6 Turboumbau

    V6 Turboumbau: OPEL V6 TURBO KIT MV6 X30XE C25XE X25XE bei eBay.de: Chiptuning Motortuning (endet 17.02.08 21:26:02 MEZ) der eine oder andere hat den vll...
  • 1.8 16V Turboumbau

    1.8 16V Turboumbau: Hab meinen vectra 1.8 16V auf Turbo umgebaut! Hab den originalen OPC Turbo drin. Wo kann ich den eintragen lassen,kann mir vielleicht jemand...
  • Lexmaul Fächerkrümmer C20XE

    Lexmaul Fächerkrümmer C20XE: Verkaufe einen Lexmaul Fächerkrummer für n Kumpel! Is soweit ich weis für alle 2.0 16V C20XE geeignet, ob vectra/Astra/Calibra! Glaube Kadett war...
  • Turboumbau für X20XEV?

    Turboumbau für X20XEV?: Hi! Wollte mal wissen ob einer unter Euch ist, der mir sagen kann ob man in meinen Vectra A mit x20xev Motor einen Turbo einbauen kann? Und...
  • Oben