Leder-Interieur: Satteln?

Diskutiere Leder-Interieur: Satteln? im Vectra - Der Innenraum Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Moin leute! Hab grad bei ebay günstige 5meter rollen von hellbeigem leder gefunden. Die fragen für mich ist: Ist es überhaupt möglich das selber...
R

Royale-Tuning

GoCart-Fahrer
Themenstarter
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
63
Alter
37
Ort
Krefeld
Moin leute!
Hab grad bei ebay günstige 5meter rollen von hellbeigem leder gefunden. Die fragen für mich ist: Ist es überhaupt möglich das selber in meinem vectra A zu "Installieren", wie mach ich das am besten (sitze ausbauen[?], etc) und was schätzt ihr wieviel meter man dafür braucht? Erstmal sollen die standart- sitze und die rückbank dran (sonst noch was für leder geeignet?). evntl. könnte mir meine mutter, passionierte hobby-schneiderin, bei der arbeit zur hand gehen :hut:

EIn Traum würde wahr werden! :banane: :confu:
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
AW: Leder Interieur: Satteln?

also die Sitze und die Rückbank mußt du zwecks satteln natürlich schon ausbauen. Du mußt das Leder ja relativ strammm und Faltenfrei über die Flächen ziehen und dazu mußt du den Sitz drehen und wenden können. Wieviel du an Leder brauchst kann ich dir aus dem Stehgreif nicht sagen. Also deine Rolle ist 5m breit ??? Wieviel hast du in der Länge denn davon ? Mit ein bisschen Geschick und Übung dürftest du das Satteln auch selber hinbekommen. Du mußt nur schauen, wie du das Leder am Sitz befestigst. Bei einem Motorradsitz zb. den ich schon öfters mit Leder bezogen habe, wird das Leder ja festgetackert. Aber da ist die Sitzschale auch aus einem Hartschalenkunststoff. Bei Autositzen ist dies natürlich anders. Von daher denke ich wird wohl das Leder miteinander verklebt. Bin mir aber nicht 100pro sicher.
 
R

Royale-Tuning

GoCart-Fahrer
Themenstarter
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
63
Alter
37
Ort
Krefeld
AW: Leder Interieur: Satteln?

Eine Rolle ist 5m lang und 140cm breit. die frage ist auch, ob ich das leder einfach auf die original-polstersitze drauftackern/kleben/nähen kann oder ob ich die sitze vorher irgendwie bearbeiten muss...
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
AW: Leder Interieur: Satteln?

normal kannst du das Leder ruhig über das vorhandene Sitzpolster ziehen. So in etwa wie bei Schonbezügen, die du auch nur drüber ziehst.
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
AW: Leder Interieur: Satteln?

so einfach ist des ne das beste ist du nimmst die alten sitzverkleidung als vorlage für die neuen in leder der rest ist wie jürgen schon sagte maßarbeit und wenn de einmal dabei bist kannst mit nem dampfbügler die polster wieder in form bringen dann brauchst auch noch nen guten kleber usw ist alles ne so einfach
 
R

Royale-Tuning

GoCart-Fahrer
Themenstarter
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
63
Alter
37
Ort
Krefeld
AW: Leder Interieur: Satteln?

also kleb ich das leder auf die alten sitzbezüge? die sitze müssen ja auch irgendwie gepolstert sein :ja:
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
AW: Leder Interieur: Satteln?

meines wissens ist die polsterung extra und nicht mit der normalen sitzhaut verbunden
 
Joaquim

Joaquim

Mopedschrauber
Dabei seit
23.09.2004
Beiträge
25
Alter
43
AW: Leder Interieur: Satteln?

Also das Leder einfach "Draufkleben" geht nicht. Wie schon vorher geschrieben wurde wird wohl am einfachsten sein wenn du dir die alten Bezüge sauber raustrennst und als Vorlage nimmst um das Leder zuzuschneiden. Vielleicht findest du auch im Internet oder beim Händler Schablonen dafür, dann geh ich mal davon aus das du die alten drinlassen kannst. Dürfte dann eigentlich keinen grossen Unterschied machen. Sauberer wirds aber sicher wenn du die alten rausmachst!
Und dann müssen die auf jeden Fall genäht werden (dadurch bekommen die ja Ihre Form) und werden dann unter dem Sitz getackert und geklebt. Das ganze muss dann natürlich spannen.
Ich bin mir nicht sicher ob deine Mutter darauf vorbereitet ist was auf sie zukommt, ne einfach Sache ist das nicht.
Aber ich denke mit den alten als Vorlage und etwas Geschick (vor allem beim Nähen) ist das schon machbar.

MfG Joaquim

PS: Wenn du Vorlagen hast gibts auch nicht so viel Verschnitt!
 
R

Royale-Tuning

GoCart-Fahrer
Themenstarter
Dabei seit
24.05.2004
Beiträge
63
Alter
37
Ort
Krefeld
AW: Leder Interieur: Satteln?

Das hört sich ja nach ganz schön viel Arbeit an :O Bin mir nun nich mehr ganz sicher, ob sich das überhaupt lohnt, das selber zu machen, da ja die (sehr realistische) gefahr besteht irgendwas falsch zu machen und nachher ohne sitze (oder "nackte") dazustehen. Schablonen wären natürlich optimal, muss ich mich mal auf die suche machen.. wär natürlich optimal wenn hier jemand so etwas zu hause hat und mir die zukommen lassen kann.. die frage ist natürlich wo genau das leder dann geklebt und getackert wird ?(

mfg
david
 
Joaquim

Joaquim

Mopedschrauber
Dabei seit
23.09.2004
Beiträge
25
Alter
43
AW: Leder Interieur: Satteln?

Wo du was klebst, tackerst oder klemmst spielt ja eigentlich keine Rolle. Du kannst da schon improvisieren, wichtig ist doch nur das es hält und am Ende gut aussieht.
Ich seh das Problem eigentlich nur am Zuschneiden und Nähen. Mit schablonen kann ich dir nicht dienen. Vielleicht kannst du die über den Opelhändler oder irgendnen Sattler bestellen?
 
King

King

Doppel-As
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
167
Ort
Trier
AW: Leder Interieur: Satteln?

Hi.

Ich kram den Uraltthread mal wieder aus, will keinen neuen aufmachen.
Hab da auch mal ein paar Fragen zu. Und zwar ist mir der Sattler zu teuer, allerdings hab ich jetzt mal mit der Freundin meines Vaters gesprochen, die gelernte Polsterin ist. Sie sagt, es wäre eigentlich kein Problem das zu machen, könnte es auch in nem Laden mit den passenden Maschinen, etc machen.
Meint ihr das wäre möglich? Weil Möbel und Autositze beziehen sind doch sicher 2 verschiedene Angelegenheiten.
Würde mich aber halt nur ca. 30€ plus Material kosten was ja echt ein traumhafter Preis für ne komplette Lederausstattung wäre...
Außerdem, was holt man da am besten fürn Leder, brauch man da was bestimmtes?
 
iCE-tEA

iCE-tEA

Campingplatz Schläger
Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
4.044
Alter
41
Ort
Thüringen / Jena
AW: Leder Interieur: Satteln?

ich würde gutes kfz leder nehmen... und dann musst halt die alten bezüge auseinandernehmen und auftrennen und diese als schablonen benutzen... gut merken wie alles zusammengepasst hat und dann des leder schneiden und nähen^^! also von den maschienen her denke ich das so ne polsterei bestens ausgestattet ist...
 
King

King

Doppel-As
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
167
Ort
Trier
AW: Leder Interieur: Satteln?

Hi.

Ja, kenne die Seite schon, die Preise gehn ja auch noch.

Allerdings sind das ja "nur" Bezüge, die über die orginalen drübergezogen werden und ich hab da irgendwie ein schlechtes Gefühl bei auch wenn die Bilder auf der HP ja vernünftig aussehn.
Man kennt ja die ATU Bezüge und so, bei denen man einfach sieht dass sie nur drüber gezogen sind.
Mir wärs halt ganz recht ne Optik wie bei ner orginalen Lederausstattung zu haben, also dass man echt nix mehr von den orginalen Bezügen sieht, bzw. davon wie die neuen befestigt sind. Nur ist mir nich klar wie dass z.b. bei den Kopfstützen gehn soll wenn der Bezug nur über den orginalen gezogen und nicht vernäht wird...

Lasse mich aber sehr gern vom Gegenteil überzeugen^^
Dann wäre der Preis nämlich echt heiß und eine echte Alternative. Einbau sollte ja kein allzu großes Problem darstellen.
 
R

rodnex

Gast
AW: Leder Interieur: Satteln?

Hi,

du kannst ja mal hier die Erfahrungsberichte aus der Astra G Community lesen:
http://www.astra4ever.net/lederaustattung---jetzt-mit-bildern-t53444.html

Und so sieht's im Vectra B aus:
Vectra B

Die Bezüge sind nicht vergleichbar mit ATU oder Baumarktware.
Wir (ja, ich oute mich mal, bin von sklapendra) haben da schon jahrelange Erfahrung
und haben die Bezüge so konzipiert, dass sie möglichst originalgetreu aussehen.

Und es gibt natürlich auch wesentliche Unterschiede zu Selbstmachbezügen:
-wir fertigen nur aus Stoffen der Automobilindustrie
-die Bezüge sind mit Schaumstoff kaschiert
-die Bezüge sind mit Doppelziernaht (nur wenige Hausfrauen bekommen das sauber hin ;) )

Gruß Rodion
 
R

rodnex

Gast
AW: Leder Interieur: Satteln?

Hi Tim,
vielleicht kannst du ja ein wenig berichten :wink1:
Gruß Rodion
 
Tümpel85

Tümpel85

Routinier
Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
617
Ort
Ilmtal/Thüringen
AW: Leder Interieur: Satteln?

na gut...
-also die qualität ist gut
-man kann sich sein eigenes design zusammenstellen so wie ich mit alcantara und weißen ziernähten
-den unterschied zu richtigem leder sieht mann überhaupt net
-und man kann auch gleich eine sitzheizung, wie ich nachrüsten

ist eigendlich eine perfekte lösung um ein wenig geld zu sparen...i kann es nur empfehlen, ihr seht ja selber die fotos
 
V

Venom

Gast
AW: Leder Interieur: Satteln?

Venom > stimmt Tümpel85 zu! Venom hatts Live bei Tümpel85 gesehen und Venom hat Echtes Leder! Venom sagt für den Preis Empfehlenswert! :ja:
 
Tümpel85

Tümpel85

Routinier
Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
617
Ort
Ilmtal/Thüringen
AW: Leder Interieur: Satteln?

@rodnex
sattelt ihr denn auch türverkleidungen schön...mit alcantara und weißen ziernähten?:redface:
 
Thema:

Leder-Interieur: Satteln?

Leder-Interieur: Satteln? - Ähnliche Themen

  • linke Rückleuchte fängt an zu blinken, sobald der Wagen geöffnet wird

    linke Rückleuchte fängt an zu blinken, sobald der Wagen geöffnet wird: Hallo Leute, ich fahre den GTS 3.2 V6. Vor mehreren Jahren schon habe ich mir LED-Rückleuchten verbaut. Seit einigen Monaten besteht das Problem...
  • Von Xeon auf LED umbauen Faceliftscheinwerfer

    Von Xeon auf LED umbauen Faceliftscheinwerfer: Hallo Habe gelesen das einen LED Umbausatz für den Opel Vectra B zu kaufen gibt kann bei Wunsch einen link hin zu fügen hat das schon jemand...
  • Komplette Lederaussstattung für Vectra B abzugeben

    Komplette Lederaussstattung für Vectra B abzugeben: Hallo zusammen, ich habe noch eine komplette Innenausstattung für einen Vectra B von Irmscher abzugeben. Heißt es handelt sich dabei um Fahrer...
  • Verkaufe Vectra B 2,6 V6

    Verkaufe Vectra B 2,6 V6: Hallo, ich biete einen Opel Vectra B V6 2,6 mit einigen Mängeln. Also eher an Bastler oder zum ausschlachten Raum: Arnsberg KM: ca. 240.000...
  • Opel Vectra C Pin Belegung Seitenspiegel

    Pin Belegung Seitenspiegel: Habe einen Z19DTH und möchte das Anschalten der Scheibenheizungen (Heck und Seitenspiegel) nutzen, um den DPF-Regenerationszyklus anzuzeigen. Das...
  • Pin Belegung Seitenspiegel - Ähnliche Themen

  • linke Rückleuchte fängt an zu blinken, sobald der Wagen geöffnet wird

    linke Rückleuchte fängt an zu blinken, sobald der Wagen geöffnet wird: Hallo Leute, ich fahre den GTS 3.2 V6. Vor mehreren Jahren schon habe ich mir LED-Rückleuchten verbaut. Seit einigen Monaten besteht das Problem...
  • Von Xeon auf LED umbauen Faceliftscheinwerfer

    Von Xeon auf LED umbauen Faceliftscheinwerfer: Hallo Habe gelesen das einen LED Umbausatz für den Opel Vectra B zu kaufen gibt kann bei Wunsch einen link hin zu fügen hat das schon jemand...
  • Komplette Lederaussstattung für Vectra B abzugeben

    Komplette Lederaussstattung für Vectra B abzugeben: Hallo zusammen, ich habe noch eine komplette Innenausstattung für einen Vectra B von Irmscher abzugeben. Heißt es handelt sich dabei um Fahrer...
  • Verkaufe Vectra B 2,6 V6

    Verkaufe Vectra B 2,6 V6: Hallo, ich biete einen Opel Vectra B V6 2,6 mit einigen Mängeln. Also eher an Bastler oder zum ausschlachten Raum: Arnsberg KM: ca. 240.000...
  • Opel Vectra C Pin Belegung Seitenspiegel

    Pin Belegung Seitenspiegel: Habe einen Z19DTH und möchte das Anschalten der Scheibenheizungen (Heck und Seitenspiegel) nutzen, um den DPF-Regenerationszyklus anzuzeigen. Das...
  • Oben