Vectra Allgemein A-B-C Kühlerfrostschutz ... wie war das noch mit den farben ?

Diskutiere Kühlerfrostschutz ... wie war das noch mit den farben ? im Vectra - Fahrzeugpflege & Wartung Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; huhu, jedes jahr stehe ich wieder in der garage und denke welches frostschutz darfst du jetzt noch nutzen ? ich habe momentan im vecci b...
- Shadow.de -

- Shadow.de -

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
830
huhu,

jedes jahr stehe ich wieder in der garage und denke welches frostschutz darfst du jetzt noch nutzen ?

ich habe momentan im vecci b blau-grünes zeug drin ... mein vater hat in seinem vectra c rotes ...

ich meine noch zu wissen, dass generell gilt :

-- rot,pink,rosa farbiges nicht mit anderer farbe mischen - nur die gleiche farbe auffüllen ...
(silikatfrei)

-- blau,grün,gelb darf man untereinander mischen, jedoch kein rotes hizufügen ...
(silikathaltig)

war das so richtig?

mfg der shadow ;(
 
Schubbie

Schubbie

Routinier
Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
882
Alter
41
Ort
Fintel
Wenn du jedes Jahr wieder vor der Frage stehst, dann lass die Kühlerflüssigkeit bei beiden ab, kauf die Frostschutz für Alumotoren und mach den bei beiden drauf. So kannst du für beide Fahrzeuge den gleichen Kanister nutzen und musst nicht ständig überlegen. Es sollen schon Leute Diesel auf ne Kettensäge gekippt haben, weil die Freundin mal einfach munter Kanister hin- und hertauscht und auf mal im Benziner ein Ersatzkanister mit Diesel steht :)) . Je weniger rumsteht, desto weniger kann man vertauschen.
 
- Shadow.de -

- Shadow.de -

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
830
wäre eine möglichkeit 8)

aber generell ist meine aussage oben doch richtig oder?8)
 
Schubbie

Schubbie

Routinier
Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
882
Alter
41
Ort
Fintel
Also wenn man in Google "Kühlerfrostschutz mischen" eingibt, würde ich auch auf deine Aussage kommen. Ich habe mir ums Mischen nie Gedanken gemacht, da ich immer komplett abgelassen habe, zumal sich die Additive im Frostschutz ja auch mit der Zeit verflüchtigen oder unwirksam werden.
Gruß
Andreas
 
Silver Arrow

Silver Arrow

Gelber Engel
Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
3.061
Alter
42
Ort
RLP
huhu,

jedes jahr stehe ich wieder in der garage und denke welches frostschutz darfst du jetzt noch nutzen ?

ich habe momentan im vecci b blau-grünes zeug drin ... mein vater hat in seinem vectra c rotes ...

ich meine noch zu wissen, dass generell gilt :

-- rot,pink,rosa farbiges nicht mit anderer farbe mischen - nur die gleiche farbe auffüllen ...
(silikatfrei)

-- blau,grün,gelb darf man untereinander mischen, jedoch kein rotes hizufügen ...
(silikathaltig)

war das so richtig?

mfg der shadow ;(

So ist's richtig.
Aber auch kein anderes nachfüllen, auch nicht wenn alles raus war! Warum? Steht in den Selbsthilfebüchern
.
 
Schubbie

Schubbie

Routinier
Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
882
Alter
41
Ort
Fintel
Und für die, die kein Selbsthilfebuch haben?
 
Silver Arrow

Silver Arrow

Gelber Engel
Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
3.061
Alter
42
Ort
RLP
Kauft euch eins, ist billiger wie ein neuer Motor!
 
Schubbie

Schubbie

Routinier
Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
882
Alter
41
Ort
Fintel
Ich habe Zugriff auf Originalunterlagen von Opel, warum soll ich wegen eines Hinweises ein Buch kaufen? Es gibt Motoren, bei denen man darauf achten muss, ob es Silikatfrei oder -haltig sein muss, was aber wohl eher bei Motoren Mitte der 90er (z. B. 2,5 ltr. Diesel Omega/BMW) zu beachten ist. Einige Motoren benötigen angeblich spezielle Frostschutzmittel.
Es wäre schön, wenn man im Forum seine Aussagen begründet. Ist einfacher, als zu schreiben "kauf dir Buch xy" und dann zu diskutieren. Ein Forum soll ja dazu sein, um sich gegenseitig schnell zu helfen.
Gruß
Andreas
 
Silver Arrow

Silver Arrow

Gelber Engel
Dabei seit
09.01.2006
Beiträge
3.061
Alter
42
Ort
RLP
Die jeweiligen Inhaltstoffe setzen sich nach kurzer Zeit in den Schläuchen und Kanälen ab.Ein anderes falsches Kühlwasser bzw. zusatz löst dieser Stoffe und verstopft damit die Kanäle/Wasser pumpe und auch die Korrosions verhinderndeWirkung wird aufgehoben.
 
Schubbie

Schubbie

Routinier
Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
882
Alter
41
Ort
Fintel
Ok, es erschließt sich mir noch nicht so ganz, aber die werden es nicht aus der Luft gegriffen haben. Ich habe in meinen Schläuchen etc. keine Ablagerungen sehen können, die zu einer Verstopfung führen könnten und wenn, könnten diese sich nicht immer lösen? Der Korrosionsschutz soll doch auch durch das neue Mittel wieder hergestellt werden? Die Konzentration des neuen Mittels ins doch auch erheblich größer, als die der alten Additive, welche teils bereits anfangen, nach 2 Jahren an Wirkung zu verlieren. Aber so ist nur mein Denken.
MfG
Andreas
 
- Shadow.de -

- Shadow.de -

Routinier
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
830
So ist's richtig.
Aber auch kein anderes nachfüllen, auch nicht wenn alles raus war! Warum? Steht in den Selbsthilfebüchern
.
damit meinst du z.b wenn ich mein grün-gelbes ablasse und neues rotes auffüllen würde ... das darf ich dann ja nicht ...

aber wenn ich grünblau drin habe und etwas fehlt, kann ich ja gelb mitreinkippen oder? ist ja im grunde das selbe zeug 8)
 
Schubbie

Schubbie

Routinier
Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
882
Alter
41
Ort
Fintel
1 Liter für 10€ X( bin ich froh, dass ich die normalen Preise nicht kenne, ich kaufe daür 5 Liter. Hat seine Vorteile, wenn die Lebensanbschnittsgefährtin in solch einem Konzern arbeitet.
Die Korrosion wird doch auch überwiegend durch das Luftdichte Abschließen des Wasser gewährleistet, die Additive unterbinden/reduzieren doch nur die chemische Korrosion oder? Zumindest begann sich erst Flugrost in dem Flansch der Wasserpumpe zu bilden, als diese länger ausgebaut war. Da war nichts von korrosionsschützenden Ablagerungen zu merken.
 
Thema:

Kühlerfrostschutz ... wie war das noch mit den farben ?

Kühlerfrostschutz ... wie war das noch mit den farben ? - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra A Kühlerfrostschutz

    Kühlerfrostschutz: Weiß jemand welcher Kühlerforstschutz für den C16NZ vorgesehen ist? Momentan habe ich blauen drin und dieser muß gewechselt werden da ich den...
  • -16,5°C - Wer bietet mehr?

    -16,5°C - Wer bietet mehr?: Am frühen Abend in Norddeutschland: Na? Wer kommt da über? ;( Silikonspray und Hirschtalg helfen bei zugefrorenen Türen schon nicht mehr. Zum...
  • Opel Vectra B Kühlerfrostschutz wechseln

    Kühlerfrostschutz wechseln: Hi zusammen, ich wollte bei unserem Vecci 1,6L 16V den Kühlerfrostschutz wechseln. Aber da ich das noch nicht bei einem Vecci gemacht habe wollte...
  • Opel Vectra B Kühlerfrostschutz Farbe ?

    Kühlerfrostschutz Farbe ?: Hey Leute, mal eine Frage ich habe mein Zahnriemen machen lassen + Wasserpumpe. Nun muss ich Frostschutz nach füllen und die jetztige Fabe die...
  • Kühlerfrostschutz mischen?

    Kühlerfrostschutz mischen?: Hallo, ich habe jetzt so eine helle (orangen-Farbene) Kühlerflüssigkeit drin. Habe da jetzt noch blaues Konzentrat stehen. Weiß jemand wo da der...
  • Kühlerfrostschutz mischen? - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra A Kühlerfrostschutz

    Kühlerfrostschutz: Weiß jemand welcher Kühlerforstschutz für den C16NZ vorgesehen ist? Momentan habe ich blauen drin und dieser muß gewechselt werden da ich den...
  • -16,5°C - Wer bietet mehr?

    -16,5°C - Wer bietet mehr?: Am frühen Abend in Norddeutschland: Na? Wer kommt da über? ;( Silikonspray und Hirschtalg helfen bei zugefrorenen Türen schon nicht mehr. Zum...
  • Opel Vectra B Kühlerfrostschutz wechseln

    Kühlerfrostschutz wechseln: Hi zusammen, ich wollte bei unserem Vecci 1,6L 16V den Kühlerfrostschutz wechseln. Aber da ich das noch nicht bei einem Vecci gemacht habe wollte...
  • Opel Vectra B Kühlerfrostschutz Farbe ?

    Kühlerfrostschutz Farbe ?: Hey Leute, mal eine Frage ich habe mein Zahnriemen machen lassen + Wasserpumpe. Nun muss ich Frostschutz nach füllen und die jetztige Fabe die...
  • Kühlerfrostschutz mischen?

    Kühlerfrostschutz mischen?: Hallo, ich habe jetzt so eine helle (orangen-Farbene) Kühlerflüssigkeit drin. Habe da jetzt noch blaues Konzentrat stehen. Weiß jemand wo da der...
  • Oben