druckspeicher & ablaßschraube

Diskutiere druckspeicher & ablaßschraube im Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co. Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; hab da ein kleines problem find bei mir den druckspeicher ne und die ablaßschraube auch ne am vg wenn jemand mir das mal bildlich zeigen könnt wär...
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
hab da ein kleines problem find bei mir den druckspeicher ne und die ablaßschraube auch ne am vg wenn jemand mir das mal bildlich zeigen könnt wär ich sehr dankbar :ja: da ich das jetzt die tage in angriff nehmen will
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Hi !
Der Druckspeicher sitzt im Motorraum rechts hinter der Ansaugbrücke an der Spritzwand. Ist so´ne schwarze Kugel !

Gruß
Tom !
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
39
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
genau die schwarze kugel !!!

die muss alle 6 Jahre glaub ich, ersetzt werden, hol den Druckspeicher auf KEINEN FALL von OPEL, sondern direkt im Zubehör von ATE .... kosten so 120€, bei Opel bekommt man SEHR OFT mehrere Jahre alte Druckspeicher verkauft ...

und dann wundert man sich, warum das VG kaputt is, man hat doch immer Originalersatzteile verbaut
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
ja das weiß ich alle 4 jahre oder 90000 km so ist mein stand der dinge was den druckspeicher angeht gefunden hab ich ihn danke für die tips :ja:

fehlt nur noch die ablaßschraube und das ding wo ich das vg leer lassen kann und wieder auffüllen tue :)
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
der druckspeicher ist ne kleine schwarze kugel die bei allrad fahrzeugen benötigt wird und sieht so aus
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
in dem Druckspeicher ist oben ´ne Stickstoffblase, darunter ist die Flüssigkeit vom Servolenkgetriebe UND vom Verteilergetriebe vom Allrad, wenn du nun mal ohne dieses Hydrauliköl fährst, kann dir ziemlich schnell das Verteilergetriebe kaputt gehen, andererseits geht der Druckspeicher kaputt (UNDICHT), dann stimmt das mit dem Druck nimmer und das VG geht zu sehr hoher wahrscheinlichkeit auch kaputt ....

So hat der Emerald81 vor ner Weile den Druckspeicher erklärt !

Gruß
Tom !
 
J

jetski

Mopedschrauber
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
und wenn der druckspeicher so einen weissen ring hat wie auf dem bild vom lars, dann ist der schonmal getauscht worden. oder das auto ist bei der rückrufaktion dabei gewesen, die opel irgendwann mal deswegen gemacht hat.

weiss eigentlich jemand, wie sich ein kaputter druckspeicher bemerkbar macht?

Grüße, Jens
 
J

jetski

Mopedschrauber
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
Ablaßschraube

Ach ja, die Ablaßschraube.
Die befindet sich (wenn ich mich richtig erinnere) auf der linken Seite vom Verteilergetriebe, relativ weit oben. Also rechts von der Ölwanne, wenn du drunterliegst. Man muss bisschen suchen, aber es ist dann schon relativ klar, welche es ist.
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
thx hoff ma es ist bald besseres wetter da werdsch ma schaun
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
enn du sagst recht als ist es auf der seite wo der auspff langläuft wie weit oben meinst denn da ???? weil hab da nichts gefunden und wo befülle ich des dann ???????

hab grad festgestellt das ich is falsche öl zu hause rumstehn hab 10 € umsonst ausgegeben danke patrick:))
 
J

jetski

Mopedschrauber
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
also das verwirrt mich jetzt aber. wars doch links? ICh hab da auch suchen müssen, also ganz offensichtlich ist das nicht, stimmt schon. ICh check das morgen früh nochmal.
Befüllen muss man das Ding offenbar über einen Schlauch von oben. Ich hab das dann auch nicht gemacht. Warte vielleicht mal noch einen Tag, ich kann morgen früh die Seite ausm So wirds gemacht aufn Scanner legen, dann weisstes genau. Naja, genau...

Ich versteh die Opel-Konstrukkis da auch nicht ganz, das ist nicht optimal. Ich versteh zum Beispiel auch nicht, wie man die Ölwanne ausbauen soll beim 4x4. Wollte neulich nur mal die Dichtung wechseln, geht nicht.
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
jo wär nett
ich kanns eh ne wechseln is öl da ich mir erstmal is richtige öl holen muß wie de sicher gelesen hast
schau dan nochma

geh jetzt auspuff wechseln
 
J

jetski

Mopedschrauber
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
länger gedauert, sorry

hatte überraschenderweise zwei hektische tage, sorry für die Wartezeit.
habe die entsprechende seite aus dem handbuch attached, hoffe, dass das klappt. es wird so einigermassen klar da. aber auch nicht optimal. "so wirds gemacht" ist eigentlich, wenn mans genau nimmt, ziemlich ********, grad im hinblick auf den 4x4. da steht nichtmal drin, wie man den druckausgleichsbehälter wechselt, bzw. woran man merkt, dass der abamselt. dabei ist das eine standard reparatur...

hast du das mittlerweile gemacht?

Grüße, Jens
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
moin

nich so schlimm

nein habs noch ne gemacht bin auch noch ne dazu gekommen werds auch in den nächsten tagen nich machen weil muß erst ander dinge klären wie de sicher mitbekommen hast.
siehe thread heute morgen....
 
J

jetski

Mopedschrauber
Dabei seit
08.03.2003
Beiträge
28
Alter
50
Ort
MUC
Ja, klar, das Regal wieder einräumen :wand:
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
weiß ja ne wie es bei dir aussieht aber hab gestern mein vg öl gewechselt.

war ganz einfach.

mit nem imbus die schrauben lösen an der unterseite und auf der beifahrerseite da hast du das vg schon mal leer dann schraube unten wieder reinschrauben und durch den entlüftungsschlauch vgöl einfüllen 0,6 l danach schraube an der seite wieder reinschrauben und fertsch war ne arbeit von 15 min :ja:
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Themenstarter
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
bei dem druckspeicher geht es um ein ausgleichsbehälter für nen allradsystem beim auto und nix computer da seit ihr hier etwas falsch am platz.

erst lesen dann antworten
 
let-vectra

let-vectra

Mitglied
Dabei seit
30.08.2002
Beiträge
34
beim befüllen bitte temperatur sensor rauschrauben, damit es luft ziehen kann...sonst dauert es doch arg lange
und nur org. opel vg-öl nehmen
 
Thema:

druckspeicher & ablaßschraube

druckspeicher & ablaßschraube - Ähnliche Themen

  • Suche 4x4 Druckregler

    Suche 4x4 Druckregler: Hallo, wie im Titel steht suche ich einen 4x4 Druckregler für meinen Vectra A 2,0 Bj. 92. Eventuell auch das Magnetventil wo daneben sitzt...
  • Verkaufe meinen originalen Vectra TURBO

    Verkaufe meinen originalen Vectra TURBO: Hi, verkaufe meinen Vectra Turbo, da ich keine Zeit und Platz habe um ihn aufzubauen. Er kommt aus der Schweiz, ist aber komplett verzollt...
  • Vectra Turbo 4x4 Original (kein umbau)

    Vectra Turbo 4x4 Original (kein umbau): Biete meinen Vectra Turbo an. Bj.93, laufleistung beträgt ca. 165000km. Fahrzeug hat 4 elek fensterheber, ist im originalem zustand bis auf Remus...
  • Allrad Druckschalter/Druckspeicher beim 4x4?

    Allrad Druckschalter/Druckspeicher beim 4x4?: Hi, kenn mich mit dem Allrad gar net aus, vielleicht könnt ihr mir bitte was helfen? Symptome fingen vor 3Wochen an, bei kalten Zustand leuchtete...
  • Druckspeicher für Vectra Turbo

    Druckspeicher für Vectra Turbo: hy wie oben angeschrieben such ich nen druckspeicher für meine vectra ( er wurde bis jetzt gar nicht getauscht , und wollt halt auf nummer sicher...
  • Druckspeicher für Vectra Turbo - Ähnliche Themen

  • Suche 4x4 Druckregler

    Suche 4x4 Druckregler: Hallo, wie im Titel steht suche ich einen 4x4 Druckregler für meinen Vectra A 2,0 Bj. 92. Eventuell auch das Magnetventil wo daneben sitzt...
  • Verkaufe meinen originalen Vectra TURBO

    Verkaufe meinen originalen Vectra TURBO: Hi, verkaufe meinen Vectra Turbo, da ich keine Zeit und Platz habe um ihn aufzubauen. Er kommt aus der Schweiz, ist aber komplett verzollt...
  • Vectra Turbo 4x4 Original (kein umbau)

    Vectra Turbo 4x4 Original (kein umbau): Biete meinen Vectra Turbo an. Bj.93, laufleistung beträgt ca. 165000km. Fahrzeug hat 4 elek fensterheber, ist im originalem zustand bis auf Remus...
  • Allrad Druckschalter/Druckspeicher beim 4x4?

    Allrad Druckschalter/Druckspeicher beim 4x4?: Hi, kenn mich mit dem Allrad gar net aus, vielleicht könnt ihr mir bitte was helfen? Symptome fingen vor 3Wochen an, bei kalten Zustand leuchtete...
  • Druckspeicher für Vectra Turbo

    Druckspeicher für Vectra Turbo: hy wie oben angeschrieben such ich nen druckspeicher für meine vectra ( er wurde bis jetzt gar nicht getauscht , und wollt halt auf nummer sicher...
  • Oben