Welcher Motor im Astra J (1.4T 120/140PS oder 1.6 115PS) bei kurzstrecke???

Diskutiere Welcher Motor im Astra J (1.4T 120/140PS oder 1.6 115PS) bei kurzstrecke??? im Dies und das... Forum im Bereich Opel Allgemein; Hallo liebe Forengemeinde. möchte mich hier mal für meine Freundin erkundigen, da sie nun von ihrem 1.0 Polo 6N2 auf nen neuen Astra J...
gonzo86

gonzo86

Doppel-As
Themenstarter
Dabei seit
15.09.2009
Beiträge
205
Alter
34
Ort
Zerbst
Hallo liebe Forengemeinde.



möchte mich hier mal für meine Freundin erkundigen, da sie nun von ihrem 1.0 Polo 6N2 auf nen neuen Astra J umsteigen möchte.

jetzt stehen wir (wie schon viele andere) vor der schwierigen Entscheidung 1.4T oder 1.6.

mir ist klar das der 1.4er mehr Durchzug im unteren Drehzahlbereich hat und das mit dem geringeren Verbrauch... wenn im normalen Straßenverkehr einfach mitfließen möchte mag das sein aber ich bin eher der Meinung wenn man dem kleinen Motor bei ca. 2000 U/min seine volle Leitung abverlangen will, zum Überholen oder um mal etwas flotter unterwegs zu sein, das er dann im vergleich zum 1.6er säuft wie ein Loch.Lasse mich da aber gerne eines besseren Belehren falls das nicht so sein sollte ;)



Das Fahrzeug würde dann hauptsächlich für Kurzstrecken zum Einsatz kommen, 15km zur Arbeit hin und 15km (ca. 80% Landstraße) wieder zurück.

für längere Fahrten wird höchstwahrscheinlich weiterhin mein Vecci benutzt da mehr platz und äh *hust*mehr Leistung :D



Ich seh das Verhältnis daher so:



Astra J 1.4T

Pro:
* mehr Anzug bei niedriger Drehzahl
* weniger Steuern da bessere CO² Emmission
* Ruhigeres/leiseres Fahrverhalten bei zügiger Autobahnfahrt durch den 6ten Gang

Contra:
* höher Verbrauch bei zügiger Autobahnfahrt :p
* komplexere Motortechnik und dadurch bei falscher Fahrweise anfälliger
* bedingt durch die Motortechnik denke ich mal das die Reparaturkosten höher sein werden



Astra J 1.6

Pro:
* einfachere Technik und verzeiht eher mal evtl. auftretende Fahrfehler
* geringerer Verbrauch bei längeren Autobahnfahrten
* geringere Reparaturkosten

Contra:
* höhere Steuern
* weniger Anzug da weniger NM
* unruhigeres/lauteres Fahrverhalten durch Motorgeräusche bedingt durch den im Vergleich zum 1.4T fehlenden 6ten Gang





ERGO:

Endscheidung würde auf den 1.6 fallen weil er eben hauptsächlich auf kurzen Landstraßen bewegt wird und der Turbo doch auf den 15km doch garnicht richtig warm werden würde, so das man ihn nicht wirklich nutzen kann.oder nich??



Was meint ihr ???
 
Alex seiner!

Alex seiner!

Doppel-As
Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
189
Alter
33
Ort
Halberstadt / Sachsen-Anhalt
Grüße!!!

Hatte das Glück beide mal gefahren zu sein...

Zum 1.6er: Verbrauch ging in Ordnung..waren lt. BC 8,0l
Muss aber dazu sagen das ich ihn en bissl getreten hab und dann
wieder ganzn normal gefahren bin..
Ansonsten, wenn man nur tag täglich zur Arbeit pendelt reicht er
vollkommen aus! Erscheint aber, gerade auch beim Überholen recht
saftlos:nein:

Zum 1.4T:
Mein Kumpel hat ihn seit letztes Jahr und ist vollaufzufrieden!
Bin schon des öfteren mit gefahren und muss sagen das er sich
angenehmer fahren lässt!Verbrauch bei ihm ca. 6,9-7,4l...viel Land undwenig Stadt!

Wenn ich die Wahl hätte, würd ich den Turbo nehmen..er kann alles nen Stück weit besser und wenn Bedarf da ist, kommt`s nen Chip rein8)
 
Thema:

Welcher Motor im Astra J (1.4T 120/140PS oder 1.6 115PS) bei kurzstrecke???

Welcher Motor im Astra J (1.4T 120/140PS oder 1.6 115PS) bei kurzstrecke??? - Ähnliche Themen

  • Vectra B CID Nachrüsten Code?

    Vectra B CID Nachrüsten Code?: Guten abend zusammen, wenn ich ein CID Nachrüsten möchte, muss ich dann dem CID mittels TECH 2 einen Code für meinen Motor zuweisen ? Das CID...
  • Astra G Coupé großes Problem

    Astra G Coupé großes Problem: Guten Tag, ich wollte euch mal was fragen. Eine bekannte von mir hat ein Astra G Coupé 4te Hand ,sie wollte nach Halle/Saale fahren und plötzlich...
  • Opel Astra F Sport 1,8 16V Winterauto

    Opel Astra F Sport 1,8 16V Winterauto: DAS FAHRZEUG WURDE AUF EINEN 1.8 16V MOTOR UMGEBAUT, DIESER IST JEDOCH NICHT EINGETRAGEN!!! Der Austauschmotor hat ca 146000km auf der Uhr. Der...
  • [Motortechnik] Astra G Coupe geht aus

    Astra G Coupe geht aus: Hallo, habe ein Astra G Coupe 1,8i mit 85 KW, EZ 00. Er geht während der Fahrt ab und zu aus, eigentlich nur, bei warmen Motor. Meistens springt...
  • X18XE Motor für Vectra B, Astra

    X18XE Motor für Vectra B, Astra: Moin moin. Vielleicht sucht jemand nen ehrlichen ordentlichen X18XE mit allen Anbauteilen. Motor steht in 73525. X18XE Motor komplett, Vectra B...
  • X18XE Motor für Vectra B, Astra - Ähnliche Themen

  • Vectra B CID Nachrüsten Code?

    Vectra B CID Nachrüsten Code?: Guten abend zusammen, wenn ich ein CID Nachrüsten möchte, muss ich dann dem CID mittels TECH 2 einen Code für meinen Motor zuweisen ? Das CID...
  • Astra G Coupé großes Problem

    Astra G Coupé großes Problem: Guten Tag, ich wollte euch mal was fragen. Eine bekannte von mir hat ein Astra G Coupé 4te Hand ,sie wollte nach Halle/Saale fahren und plötzlich...
  • Opel Astra F Sport 1,8 16V Winterauto

    Opel Astra F Sport 1,8 16V Winterauto: DAS FAHRZEUG WURDE AUF EINEN 1.8 16V MOTOR UMGEBAUT, DIESER IST JEDOCH NICHT EINGETRAGEN!!! Der Austauschmotor hat ca 146000km auf der Uhr. Der...
  • [Motortechnik] Astra G Coupe geht aus

    Astra G Coupe geht aus: Hallo, habe ein Astra G Coupe 1,8i mit 85 KW, EZ 00. Er geht während der Fahrt ab und zu aus, eigentlich nur, bei warmen Motor. Meistens springt...
  • X18XE Motor für Vectra B, Astra

    X18XE Motor für Vectra B, Astra: Moin moin. Vielleicht sucht jemand nen ehrlichen ordentlichen X18XE mit allen Anbauteilen. Motor steht in 73525. X18XE Motor komplett, Vectra B...
  • Oben