Rost an den Radläufen

Diskutiere Rost an den Radläufen im Calibra Forum Forum im Bereich Opel Fahrzeuge; Hi Leutz, mal eine Frage, ich habe rost an radlläufen wie wohl alle an einem Baujahr 1991 Calibra. Folgendes. Ich habe es neu lackieren lassen...
C

Caliminator

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
01.06.2003
Beiträge
1
Alter
36
Ort
Günzburg
Hi Leutz,

mal eine Frage, ich habe rost an radlläufen wie wohl alle an einem Baujahr 1991 Calibra. Folgendes. Ich habe es neu lackieren lassen aber nur abschleifen und drübersprayen. Der Rost kommt wieder durch. Jetzt dachte ich mir ein Blech drüberschweisen und nochmal lackieren. Was kostet das ungefähr?

Danke für eure Antwort.

Dani
 
Dombi

Dombi

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
444
Alter
42
Ort
Lippstadt/NRW
Hi Dani,

Das was Du vor hast ist nur eine kurzweilige Lösung,
wenn Du es dauerhaft machen willst dann muss der alte Radlauf rausgetrennt werden.
Wenn Du den neuen Radlauf einfach drüber schweisst, ist der Rost ja noch da und nach einem Jahr wird das ganze wieder durch kommen.

Der Radlauf selber ist nicht so teuer, wenn Du selber nicht schweissen kannst dann frag mal einfach mehrere Werkstätten nach es könnte da enorme Preisunterschiede geben.

Gruss David
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
44
Ort
Südhessen
Dombi hat völlig recht !
Das ist keine Lösung ! Du solltest wirklich den alten Radlauf heraustrennen und einen neuen einsetzen !

Gruß
Tom !
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
41
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
ok, man kann da unterscheiden, ist der rost noch nicht so vortgeschritten, kann man den runnter schleifen und dann verzinnen.

Ist der bereits weiter fortgeschritte, würd ich auch die Radläufe bzw. die Betroffene Stelle rausschneiden und neu einsetzten.
Das ist die sauberste Lösung, aber gleich auch die teurere und schwerere
 
C

chaos

Gast
und genau die, die für mein auto z.b. schon zutrifft... ein radlauf is komplett weg (naja fast komplett .. kleines bisschen rost und 0 metal is da was den radlauf darstellt*g*;)

und auf der anderen seite sieht es zwar noch halbwegs ok aus, aber is auch schon ziemlich weggegammelt. .. muss also auch gleich gemacht werden |:
 
M

MacGyver

Gast
Hallo zusammen,

ich habe einen 93er Calibra und ihn im letzten Sommer komplett
Hohlraumkonserviert - die Lackiererei war absolut begeistert als sie
den Zustand meines Calis gesehen haben ("Der ist ja wie neu!").
Lag wohl daran das der Vorbesitzer Jahrgang 1922(!) war... 8)

Aber trotz Hohlraumkonservierung habe ich gestern 2 Stecknadelkopf-
große Bläßchen am linken Radlauf entdeckt - es ist zwar noch nicht
wirklich zu sehen, aber ihr wißt ja wie das ist... wenn man es selber
erstmal gesehen hat, hat man die Augen immer an der Stelle :P

Bin dann erstmal gleich zur Lackierei gefahren und hab gefragt was man
da machen kann. Die haben gesagt, entweder wir lösen das Problem
erstmal "auf dem kleinen Dienstweg", schmirgeln, verzinnen, konser-
vieren und lackieren die Stelle und du hast dann 1-2 Jahre Ruhe oder
wir machen gleich "Nägel mit Köpfen", schneiden den alten Radlauf
raus, schweißen einen komplett neuen rein, verzissen, spachteln und
konservieren alles und du hast dauerhaft Ruhe...

Der kleine Dienstweg soll um die 200 Euro kosten
und komplett neu so zwischen 500-700 Euro :wand:

Stimmt es das man dann dauerhaft(!) Ruhe hat wenn man es beim
Profi machen läßt oder kann ich danach ein paar Jahren wieder mit
Rost rechnen? ?(
 
C

chaos

Gast
lass dir darauf ne garantie geben, auf den großen dienstweg ;)
so für die nächsten 5 oder 10 jahre (;
dann würd ichs auch machen ansonsten mach den kleinen dienstweg bissl mittelgroß .. die fleche etwas großflächiger verzinnen
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
44
Ort
Südhessen
Da gibt Dir niemand ne Garantie drauf !

Ewig ruhe haste damit auch nicht ! Aber die nächsten paar Jahre wenn sie´s ordentlich machen !

Gruß
Tom !
 
M

MacGyver

Gast
Hmm, verstehe ich nicht...

wir können zum Mond fliegen, aber bekommen es nicht hin ein paar
Radläufe so zu schweißen und zu versiegeln das sie nie mehr rosten?

Wo bin ich denn hier ?! :hammer:

Will sagen... bei Oldtimern bekommt man es doch auch hin sie so
zu restaurieren das sie in nagelneuem Zustand sind! Bin weder Schrauber
noch Lackierer - vielleicht verstehe ich es deswegen nicht...

Dann muß ich mir wohl doch schon etwas eher ein Astra Coupé kaufen! 8)
 
C

chaos

Gast
mann/frau kriegt es hin..
allerdings zu welchem preis, würde nämlich bedeuten komplette karosserie runterschleifen und komplett verzinken/zinnen?!
vorher alle rostflechen raustrennen und saubere bleche dafür reinschweissen
oder entsprechende teile austauschen etcpp..
glaub ich denk ich *g*

Würde garantiert ne stange geld kosten..
 
M

MacGyver

Gast
Wieso, wenn du nagelneue Radläufe einsetzt brauchst du doch keinen Rost runterschleifen. Theoretisch müßte es nur perfekt geschweißt, verzinzt, gespachtelt und lackhiert werden... das dürfte doch wohl kein Problem darstellen, oder?!

Oder sollte man statt Ersatzblech zu GFK greifen?
 
C

chaos

Gast
ich meinte die komplette karosse, wenn du niewieder rostsehen willst, muss vollverzinkung her;) sonst fängt der wagen rigendwo anders an zu gammeln..
(;
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
41
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
HALLO;


also, es kommt drauf an, wie der zustand unterm lack ist bzw wie weit der Rost ist. Der Rost kann sich nur fortfressen, wenn Sauerstoff drann kommt. wenns richtig gemacht ist, sollte da auch nix mehr rosten.
Hab bei mir die kompletten Radläufe neu gemacht (waren 100% rostfrei) wegen der verbreiterung. Wenn man jetzt richtig behandelt, also schweißnähte und Blech verzinnen und dann von unten/und innen richtig hohlraum konserv. und von unten draußen dann mehrere schichten unterbodenschutz.
dann sollte da nix mehr rosten können.

Es gibt Werkstätten, die an irgendso nem Verband gehören, die 5 Jahre garantie auf solche arbeiten geben. Dafür muß man 1 mal im Jahr zur LAckierei oder Werkstatt fahren und das prüfen lassen., sollte in der zeit etwas auftreten, wird dies kostenlos neu gemacht.
 
M

MacGyver

Gast
5 sind ja schonmal ein Anhaltspunkt, besser wären 10-20 Jahre 8)

Wie heißt den dieser Verband oder so und was kostet das ungefähr?

Was hat es bei Euch gekostet?

Wenn ich so die ganzen tollen Autos auf den Opel-Treffen sehe mit
Flipflop-Lack und so und 1A-Radläufen, kann ich mir nicht vorstellen
das diese alle 2-3 Jahre erneuert werden - soviel Geld hat ja keiner.

Ich denke es muß vom Profi gemacht werden. Kennt jemand Profis
die speziell auf dieses Problem getrimmt sind? Möglichsts Raum
Norddeutschland!
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
41
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
wenns richtig gemacht wird, dann hält das auch länger und wenns auch gepflegt wird.
Hab mein bis jetzt eiegtnlich fast jedes Jahr lackieren lassen :) weil immer was neues kam.hehe

müßt ich mal gucken wie das heißt.
Wir können sowas machen, jedoch sind wir im Frankfurter Raum :idee:
 
Thema:

Rost an den Radläufen

Rost an den Radläufen - Ähnliche Themen

  • vectra b xenon + diesel sportfront inkl Auto

    vectra b xenon + diesel sportfront inkl Auto: Hallo, wie oben schon verkaufe ich das gesamte auto. Ez is 99; 1,6 16v mit 220tkm; sportfedern irmscher 16"; 4 el fensterheber hu bis Oktober...
  • Tausch Ford Courier gegen Calli 2,0l 8V

    Tausch Ford Courier gegen Calli 2,0l 8V: Hi, hätte ein Ford Courier, müßte Bj.96 sein. Müßte bei Interesse nochmal genau nachschauen. Rahmen und Tragende Teile sind rostfrei. Hat nur am...
  • Opel Vectra B Mein neuer Vectra Ersatzwagen...

    Mein neuer Vectra Ersatzwagen...: Da mein Kadett zu klein ist für meine Große Familie, habe ich mir einen anderen Ersatzwagen geholt (übergangsweise) Vectra B 1,6 16V CD Mit AHK...
  • [Reparatur] Lichtmaschinen Problem und Rost an den Radläufen!!!

    Lichtmaschinen Problem und Rost an den Radläufen!!!: Hallo, ich habe 2 kleine Problem mit meinem Vectra A. 1. Lichtmaschine: Jedesmal wenn ich mit eingeschaltetem Licht fahre und beispielsweise im 4...
  • Radläufe rosten

    Radläufe rosten: komm gerade von nem bekannten, der hatt auch einen vectra, glaub 2.0 16 V, vorfacelift.. hatte sich die Radläufe bördeln lassen bei einer relativ...
  • Radläufe rosten - Ähnliche Themen

  • vectra b xenon + diesel sportfront inkl Auto

    vectra b xenon + diesel sportfront inkl Auto: Hallo, wie oben schon verkaufe ich das gesamte auto. Ez is 99; 1,6 16v mit 220tkm; sportfedern irmscher 16"; 4 el fensterheber hu bis Oktober...
  • Tausch Ford Courier gegen Calli 2,0l 8V

    Tausch Ford Courier gegen Calli 2,0l 8V: Hi, hätte ein Ford Courier, müßte Bj.96 sein. Müßte bei Interesse nochmal genau nachschauen. Rahmen und Tragende Teile sind rostfrei. Hat nur am...
  • Opel Vectra B Mein neuer Vectra Ersatzwagen...

    Mein neuer Vectra Ersatzwagen...: Da mein Kadett zu klein ist für meine Große Familie, habe ich mir einen anderen Ersatzwagen geholt (übergangsweise) Vectra B 1,6 16V CD Mit AHK...
  • [Reparatur] Lichtmaschinen Problem und Rost an den Radläufen!!!

    Lichtmaschinen Problem und Rost an den Radläufen!!!: Hallo, ich habe 2 kleine Problem mit meinem Vectra A. 1. Lichtmaschine: Jedesmal wenn ich mit eingeschaltetem Licht fahre und beispielsweise im 4...
  • Radläufe rosten

    Radläufe rosten: komm gerade von nem bekannten, der hatt auch einen vectra, glaub 2.0 16 V, vorfacelift.. hatte sich die Radläufe bördeln lassen bei einer relativ...
  • Oben