Interieur Lackieren

Diskutiere Interieur Lackieren im Vectra - Sonstiges Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; hat das von euch schon mal wer gemacht? kann mir wer tipps geben, wie ich das am besten mach, will möglichst die nasen vermeiden, soll auch nach...
M

Morbo

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
27
Alter
35
Ort
Herborn (LDK)
hat das von euch schon mal wer gemacht? kann mir wer tipps geben, wie ich das am besten mach, will möglichst die nasen vermeiden, soll auch nach was aussehen! hab heut den foliatec reiniger, haftvermittler und lack geordert, aber ich hab panik vom lackiern!!! tipps bitte!!!!!
 
Giftzwerg

Giftzwerg

Foren As
Dabei seit
26.03.2003
Beiträge
148
Alter
39
Ort
München
Hi,

Du hast vor es mit der Dose zu lackieren, oder?

Da reichen 2 Sachen, daß Du ein gutes Ergebnis bekommst:

1.) Beim drücken und loslassen des Sprühkopfes können Lackspritzer entstehen, deswegen immer seitlich neben dem zu lackierenden Teil anfangen zu sprühen und auch aufhören!

2.) Viel, viel Zeit lassen, dann entstehen auch keine Nase. Eine Schicht nach der andren auftragen! Wenn die erste Schicht nicht deckt, dann nicht wundern, daß ist bei Spraydosenlack halt so!

Greetingz Giftzwerg
 
M

Maverick21

Frischling
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
12
Alter
38
Ort
Wilhelmshaven
Ganz wichtig ist nach dem erfolgreichen Lackieren mit Deckung das man diesem Mit Versiegler oder Auto K Klarlack richtig versiegelt da er sonst anfällig für dreck sonne und spitze gegenstände ist.

Habe auch schon mehrere Teile lackiert und nur mal mit der Kippe gegen gekommen ond sgleich was nicht mehr silber sonder schwarz.

Also WICHTIG Versiegeln nicht vergessen.

Schwieriger wirt es wenn das cockpit lackiert weil dort das material sehr weich ist halt der lack schlecht.
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
47
Ort
hainburg
weichplastik teile sind aber auch kein problem, muß man entweder weichmacher dazugeben (geht nur bei angemischten dosen vom lacker) oder eben nen speziellen lack nehemn, der elastisch bleibt. hab auch schon heckspoiler z.b. lackiert und es hat gehalten.
 
M

Morbo

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
27
Alter
35
Ort
Herborn (LDK)
danke für die tipps, das bringt mich gut weiter!!! werd heut noch versiegler holen, und dann los legen!!! aber mal ne frage bezüglich dem weichplastik: ich wollte eigentlich so die verkleidungsteile um die lüftungsschächte usw. lackieren, zählt das schon zum weichplastik oder kann ich da ohne bedenken mit dem normalen lack dran gehen???
 
M

Maverick21

Frischling
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
12
Alter
38
Ort
Wilhelmshaven
nur das cocpit und die seitenteile
der rest wie mittelkonsole radio konsole lüftungsgitter links mitte rechts handschubfach usw. das sind die teile die man OHNE weichmacher lackieren kann.
 
hypertrax

hypertrax

Foren As
Dabei seit
15.11.2003
Beiträge
105
Alter
39
Ort
Thüringen / Bad Langensalza
Der FoliaTec Lack hällt erstaunlich gut, natürlich nur in Verbindung mit der dazugehörigen Grundierung und dem Klarlack.

Hatte 3Jahre lang in meinem "alten" Vectra so ziemlich alle Kunstoffteile im Innenraum lackiert. Hat super gehalten. Wird mir aber überlegen ob ich nen anderen Klarlack verwende, lieber erstmal irgendwo testen, kann sein das sich das nicht verträgt.

Ganz wichtig, vor dem Grundieren mehrfach reinigen (Aceton), damit der ganze Cockpitspray und Reiniger-Scheiß runter geht, der über die Jahre dran gekommen ist!!!
 
M

Morbo

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
27
Alter
35
Ort
Herborn (LDK)
jo, von foliatec hab ich die ganze palette bestellt, reiniger, haftvermittler, lack und klarlack! müsste sich alles vertragen!!! das mit dem reinigen ist so ne sache, hoffentlich reicht das 400ml fläschen!!!! aber wenn net kauf ich noch eins!!!
 
hypertrax

hypertrax

Foren As
Dabei seit
15.11.2003
Beiträge
105
Alter
39
Ort
Thüringen / Bad Langensalza
Den Reiniger hatte ich damals nicht mit bestellt, weil's Schwachsinn ist. War glaube ich Reinigungsschaum oder so.
Hab Aceton genommen, das reinigt super macht allerdings manche Kunststoffteile etwas matt, da du aber sowieso lackierst egal.

Nimm das mit dem Reinigen auf jeden Fall ernst, da wo evtl. noch etwas Fett unter der Grundierung war, wird sich der Lack wieder ablösen, also 4-5mal komplett reinigen!

Da der Folia-Tec Lack nicht sonderlich gut deckt (je heller die Farbe, desto schlechten) musst du auf jeden Fall mehrmals drüber lacken. Hatte damals rot genommen und ca. 5-6 Schichten gesprüht, weniger würde ich nicht empfehlen.

Am Ende 3 Schichten Klarlack (dazwischen immer ca. 15-20min Pause, bei Raumtemperatur). 24Stunden aushärten lassen, dann hält's.
 
M

Morbo

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
27
Alter
35
Ort
Herborn (LDK)
jo, ich hab halt jetz den rs-blau bestellt, vielleicht deckt der besser, aber wenn net: 5 mal lackiern is ja kein ding!!! wie viel lack habt ihr denn bestellt? hat bei euch das 400ml- döschen geschickt? ich glaub nämlich, das ich mindestens zwei brauch!!!
 
hypertrax

hypertrax

Foren As
Dabei seit
15.11.2003
Beiträge
105
Alter
39
Ort
Thüringen / Bad Langensalza
Hab glaube ich 6 400ml verbraucht, hab allerdings so ziemlich alles lackiert, was am Amaturenbrett abzubauen ist,
also auch Handschufach innen und aussen und auch die Türpappen vorn mit lackiert (würd ich nicht empfehlen, hält nicht ewig).

Dazu waren es 4 Büchsen Grundierung und 3xKlarlack.
 

Anhänge

M

Morbo

Mopedschrauber
Themenstarter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
27
Alter
35
Ort
Herborn (LDK)
Naja gut, ganz soviel wollt ich anfangs ja nicht machen, obwohl ich sagen muss, das es mal sau fett aussieht! mal sehen, wie weit ich mit meim döschen komm, das kriegen mer schon!!!
 
Thema:

Interieur Lackieren

Interieur Lackieren - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Wurzelholz Interieur Paket

    Opel Vectra B Wurzelholz Interieur Paket: Ich biete das komplette Opel Vectra B Wurzelholz Interieur Paket an: Opel Vectra B Irmscher Wurzelholz Paket i500 Sport Zender, 59 € VB...
  • Verkaufe TA-Technix 60/40 & Interieur Vectra B

    Verkaufe TA-Technix 60/40 & Interieur Vectra B: Hallo Zusammen, ich habe im Keller noch folgende Sachen herumliegen Wurzelholz Aschenbecher mit Becherhalterung (ohne Kratzer oder Risse) 25€...
  • Opel Vectra B Interieur Lackieren

    Interieur Lackieren: moin leute! hab ma ne frage: wie würdet ihr das ganze interieur in eurer farbe lackieren? gibt ja dinge wie z.b. einen "plastic primer" oder...
  • Moin moin zusammen!

    Moin moin zusammen!: Ich heiße Frank, bin (noch) 22 Jahre jung und habe nach ner kleinen Pech- & Pannen-Serie jetzt hoffentlich mal kein Montagsauto mehr erwischt. Der...
  • Kopfstützen für Vectra A Rückbank

    Kopfstützen für Vectra A Rückbank: Hallo, ich würde gerne meinem Vectra A Kopfstützen hinten spendieren, da ich öfter mal mit meinen Kindern unterwegs bin. Wenn jemand noch welche...
  • Kopfstützen für Vectra A Rückbank - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Wurzelholz Interieur Paket

    Opel Vectra B Wurzelholz Interieur Paket: Ich biete das komplette Opel Vectra B Wurzelholz Interieur Paket an: Opel Vectra B Irmscher Wurzelholz Paket i500 Sport Zender, 59 € VB...
  • Verkaufe TA-Technix 60/40 & Interieur Vectra B

    Verkaufe TA-Technix 60/40 & Interieur Vectra B: Hallo Zusammen, ich habe im Keller noch folgende Sachen herumliegen Wurzelholz Aschenbecher mit Becherhalterung (ohne Kratzer oder Risse) 25€...
  • Opel Vectra B Interieur Lackieren

    Interieur Lackieren: moin leute! hab ma ne frage: wie würdet ihr das ganze interieur in eurer farbe lackieren? gibt ja dinge wie z.b. einen "plastic primer" oder...
  • Moin moin zusammen!

    Moin moin zusammen!: Ich heiße Frank, bin (noch) 22 Jahre jung und habe nach ner kleinen Pech- & Pannen-Serie jetzt hoffentlich mal kein Montagsauto mehr erwischt. Der...
  • Kopfstützen für Vectra A Rückbank

    Kopfstützen für Vectra A Rückbank: Hallo, ich würde gerne meinem Vectra A Kopfstützen hinten spendieren, da ich öfter mal mit meinen Kindern unterwegs bin. Wenn jemand noch welche...
  • Oben