Opel Vectra C so, Anlage fertig, aber ....

Diskutiere so, Anlage fertig, aber .... im Vectra - Car-HiFi & Sound Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; n paar kleine ungereimtheiten hätt ich noch, 1. es rauscht aus den Hochtönern, auch wenn ich nur aufgesperrt habe, keine zündung an, rauscht es...
Heffernan

Heffernan

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
381
n paar kleine ungereimtheiten hätt ich noch,
1. es rauscht aus den Hochtönern, auch wenn ich nur aufgesperrt habe, keine zündung an, rauscht es aus den Hochtönern....
auch wenn musik an ist, und ich leise mach, rauscht es, woher kommt das?

Strom+LSkabel links ist links verlegt, rechts Chinch+LSkabel rechts+remote.
Die vorderen Boxen hängen an der Hifonics Zeus, und haben in den Türen eine Frequenzweiche. ...

Ich komm mit dem Chinchanschluss ned so ganz klar, mein Hi-Lo generiert 1 paar Chinchausgänge, der Amp hat aber 4 Eingänge.
Es laufen die 2 paar boxen vorne über chanal 1 & 2, der Sub gebrückt über 3 & 4.
Also muss ich mit meinen 2 Chinchkabel in 1 & 4 rein?
Momentan hab ich 2 Y-Adapter an den Hio-Lo ran, und geh nun mit 4 Kabel rein, aber welches Kabel jetzt in 1, 2 usw. kommt, keine Ahnung ...?
Zum obigen Thema, hab auch mal nen Entstörfiter dazwischengehängt, um das rauschen wegzubekommen, tut sich aber nix.

ja, und dann gehts noch an die Einstellung, fahr heut mal zu nem Kumpel, der das kann und wohl cds zum einstellen hat, mal sehen...
was ich aber gemerkt hab, auf Ch 3&4 kann ich nicht auf Lp stellen, (subwooferbetrieb), da kommt kein mucks aus der box, wenn ich auf "full" oder "hi" stelle, funktionierts.
woran liegt das?
sollte man nicht das Frontsystem auf "Hi", und den Sub auf "LP" stellen?
 
K

Kalle_GTS

Gast
würde sagen das liegt an den cinchkabeln (hatte ich auch knacken drauf ob wohl nix war) oder haste da was vernünftiges geholt oder aus den kabel Set

da würde ich nur mit einem cinchkabel nah hinten zur stufe gehen.und den auf "Schalterstellung 2CH " (siehe Anleitung S 9)

Entstörfiter unter drückt nur den fackt behebt ihn aber nicht ?(....

kein sub (Anleitung S9 punkt 5 beachten! )
ich würde das fs auf hi stellen und den auf 80HZ regeln und sub auf lp

hast bestimmt eine ZXi4404 oder größer ...lese mal die Anleitung
 
Zuletzt bearbeitet:
Heffernan

Heffernan

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
381
also, jetzt war ich gestern beim spezl, einstellen, und er als techniker hat erstmal gemerkt, das die Endstufe nen defekt hat, auf ch 3 & 4 ging kein LP, da hat der Sub brutalst ausgeschlagen und gewummert, obwohl Radio aus ....X( Auf "Full" gings, ist aber ja ned so toll.

jetzt hat er auf Ch 1&2 den Sub gehängt, da funktioniert "LP", und auf 3&4 hängt jetzt das Frontsystem auf "HI".

Ging bis gestern nachm heimfahren auch super, das Rauschen aus den Hochtönern war ja vorher schon, wurde vllt bisl leiser, aber weg hat er es nicht bekommen.
heute in der früh sperr ich das Auto auf, und es rauscht furchtbar aus dem linken Hochtöner!!
Selbst beim Musikhören konnte man das rauschen hören, aber nur links, rechts war ruhe....
was kann das sein?

es ist nicht drehzahl oder lautstärke-abhängig, ein dauerndes ekelhaftes Rauschen....

mein Spezl tippt drauf, das die Endstufe wohl mehr beschädigt ist...

die hab ich als einziges Teil bei 1.2.3. erstanden, und die kam dann wohl mit nem schuss... was kann ich denn da machen, wenn man privat was defektes bei 1.2.3. kauft?
 
Heffernan

Heffernan

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
381
ok, kann das rauschen bzw. die ursache vllt etwas eingrenzen, brauche aber eure hilfe.
wenn ich jetzt zum auto gehe, aufsperre und mich reinsetzte, hört man fast nix, so wärs völlig ok für mich!
wenn ich das radio anmache, kein schlüssel drin, bleibts so, minimalstes rauschen, kaum hörbar, egal, wie laut oder leise ich höre.

wenn ich jetzt aber die zündung anmache, und andere verbraucher dazukommen, wird das rauschen am HT links ätzend laut, bleibt auch so, unabhängig von der gehörten lautstärke der musik.

wenn ich zündung ausmache, dauerts ca. 30 sec, bis sich der Hi-Lo Adapter ausschaltet, bis dahin bleibts beim lauten rauschen, dann ist ruhe.

ich meine jetzt, das störgeräusch liegt am Lautsprecherkabel, das im kanal neben dem Stromkabel auf der fahrerseite liegt.
werde heute abend mal den kanal aufmachen und das ls-kabel rauslegen, und hören, obs besser wird...

was kanns noch sein?
Die endstufe , der hi-lo könnens ja nicht sein, weil sonst würde es ja immer rauschen, tut es aber nicht, nur wenn ich die zündung anmache....
 
K

Kalle_GTS

Gast
was haste für eine stufe ?

Anleitung ? gelesen ?

wene eine ZXi4404 oder größer hast den S9 punkt 5 beachten !!!!

der sagt :
Der CH1/2 bzw. CH3/4 X-OVER-Schalter (Frequenzweichenschalter) selektiert die gewünschte Betriebsart des jeweiligen
Kanalpaars (Kanal 1/2 oder Kanal 3/4) am Verstärker.
Position LP/BP: Tiefpass-Modus (Frequenz wird nach oben begrenzt, einstellbar über den LOW PASS - Regler)
Der HI PASS-Regler fungiert in dieser Betriebsart dann als Subsonicfilter und begrenzt die Frequenz nach unten
(Bandpass-Funktion). WICHTIG: Ist dieser höher als der LOW PASS eingestellt, kommt kein Ton.
Position HP: Hochpass-Modus (Frequenz wird nach unten begrenzt, regelbar durch den HI PASS - Regler).
Position FULL: Vollbereich-Modus (gesamter Frequenzbereich wird verstärkt)
------------------------------------------------------
Kaput kann sein:
weiche
stufe
cinch kabel
hi low Adapter


einfach mal die cinch kabel ab ziehen (ALLE)den das radio an manchen und Zündung ein schalten
Rauschen JA / NEIN ? ( ja 2 , nein 1)
-----------------------------------------------------
(stufe einzelnd testen kaufe dir mini klinke 3,5 auf 2 cinch hau die klinke ins Handy oder CD Player oder oder ... den das cinch in die stufe )

(1)den solltest du kein rauschen haben .. egal ob Zündung an oder nicht
= hi low Adapter oder cinch kabel (legt an einer plus Leitung / oder ist zu wenig geschirmt) ...

(2)wen rauschen bei Zündung
= stufe (stufe massefehler) oder weiche ( rauschen nur auf einer Seite )
 
Zuletzt bearbeitet:
Turbotobi

Turbotobi

Tripel-As
Dabei seit
09.12.2010
Beiträge
374
Ort
Sömmerda
Das Rauschen kann auch sein wenn das kabel an die Karosse kommt!
Problem hatten wir auch bei meinen Bruder.
Überprüf das eher mal....
geht ganz einfach das chinch kabel direkt vom radio,durch den innenraum an die endstufe!
Manchmal liegt es an den einfachsten dingen.

gruß
 
Heffernan

Heffernan

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
381
Update:

erstmal ein dickes danke für eure Hilfe, ist ja nicht selbstverständlich!:151:

Ich bin grad ratlos, gestern früh wars wie oben beschrieben, bin dann zur Brotzeit nochmal zum Auto mit Spezl, und da wars ja so, dass ohne zündung ruhe war, radio an, ruhe, perfekt.
dann auto anlassen, rauschen beginnt. ebenfalls wie obén beschrieben.

dann, nachmittag fahr ich zur werkstatt (klimaanlage, eigenes Thema, kaputt...:cry:) ist.... NIX. alles perfekt....
Ich hol das Auto 2 stunden später wieder, - NIX ....alles perfekt.
ich lass meine freundin gestern abend probehören, -NIX.alles perfekt.

Ich fahr gerade zur Arbeit, sperr auf, mach die Tür auf, was hör ich.... RAUSCHEN....:wand:

Dann aber, es hört auf einmal auf meinen 7 km weg auf zu rauschen, alles gut...

woher kommt das?
ich bin grad ratlos....

kurze infos zur verkabelung:
chinch rechts, strom links, ls rechts + links.
chinch hab ich schon 2 ausprobiert, einmal ein 2er, einmal ein 4er mit y-adater.momentan ist das 2er dran, Mode Amp auf 2CH (angesteckt bei Ch 1&2)
Endstufe ist eine Hifonics Zeus 6400.
Anleitung hab ich, auch gelesen.
Ls Kabel 4 mm2, Strom 25 mm2, vollkupfer, Massepunkt das blanke blech beim Gutschloss Rücksitzbank.

Strom kommt von der batterie, geht zum Cap, geht weiter zum Amp.
Masse von der blanken Stelle zum Cap, weiter zum Amp.

Evtl. mach ich hinten noch einen Block rein, der das Stromkabel in 2 splittet und geh dann einmal zum cap und einmal zum Amp.
sinnvoll? wär halt nochmal abgesichert ....
 
K

Kalle_GTS

Gast
mhh X( nicht so einfach

hatteste den mal die stufe einzeln getestet :Fragezeichen:


Fehler irgend welche kabel oder anschlüße mit/ Wackler weil mal gehtz mal nicht :(


würde jetze sogar die cinch kabel ausschließen wollen

mein verdächtiger hi low adappter (anschlüße)

wie haste den fest gemacht gelötet lüsterklemmen oder stromdiebe:Fragezeichen:

da wird irgend wo ein Wackler sein

STROM:
masse(Gutschloss ) blank geschliffen ? (lack leitet kein strom)

strom kabel spliten warum ?

Anleitung cap

 
Zuletzt bearbeitet:
ManSmo1986

ManSmo1986

Eroberer
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
83
Ort
Groß-Rohrheim
Du hast geschrieben auf der Linken Seite hast du Strom und das linke Lautsprecherkabel gezogen, da hast du sehr wahrscheinlich schon den Fehler!

Auf dem Pluskabel liegt immer Spannung an, da dein Lautsprecherkabel nicht abgeschirmt ist, bekommst du das rauschen!

Lege das Lautsprecherkabel auch auf die rechte Seite nach hinten und dein Problem ist gelöst. :151:
 
K

Kalle_GTS

Gast
also soll er ein mal ums gantze auto die ls kabel zihen ? X(X(

und warum ist es mal da und mal nicht da liegt ja dauer strom an D.H es müsste immer rauschen .!?
 
ManSmo1986

ManSmo1986

Eroberer
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
83
Ort
Groß-Rohrheim
Alternativ kann man auch probieren dem Chinch extra Masse zu geben, einfach Boxenkabel ums Chinch "wickeln" und auf Masse legen, wenn dann die Störgeräusche weg sind, hat evtl. dein Radio/Endstufe eine kalte Lötstelle.
 
Heffernan

Heffernan

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
381
also der Hi-Lo ist mit Kabelhülsen an den org. Kabeln verpresst und n schrumpfschlauch drüber, da gibts nix zu bemängeln.
Masse ist wie gesagt Gurtschraube Rücksitz mitte, abgemacht, Blech blank mit Drahtbürste und schleifpapier, Massekabel ran und mit der org. Mutter runtergezogen.
Kabel splitten, weil mein Spezl immer wieder drauf pocht, das ein Verteilerblock mit sicherungen vor zwischen Stromkabel hinten und Cap/ Amp muss, zwecks 2ter absicherung....
die "normale" Sicherung ist natürlich 10cm nach der batterie.

Also heute früh war jetzt gar nix, alles still und leise...
Ich wart jetzt einfach mal, und wenn das wieder kommt, schmeiß ich mal das LS Kabel links raus, danach probier ich mal das mit der Masse beim Chinch (kannst du mir das nochmal erklären, hab ich noch nie gehört....), und mein Spezl, der meint, es liegt an der Feuchtigkeit in der Früh, und das die Platine im Amp da zicken machen könnte, will seinen Amp mal reinbauen, dann können wir da auch mal schauen....

Ich hätte ja noch was ... 8)

Mein Sub hat ne LED Beleuchtung mit drin, Anschluss + , - , Remote.

ich will den ja an die Kofferraumbeleuchtung anstecken, hab jetzt das + Kabel direkt vom ´Kabel am Licht verlängert, Masse hab ich ne Schraube im linken Klappfach genommen.
Das + Kabel hab ich am ende ( beim Sub) gesplittet, um gleichzeitig in + und Remote zu gehen.

Angeschlossen, was passiert?
Die beleuchtung geht an, ABER:

jetzt fängt der Cap und der Amp dauernd an, sich einzuschalten, bleibt 30 sec. an, geht aus, geht wieder an usw....
Ich hab kein Remote vom Radio am sub....
Geht das über die Masse?
Das jetzt auf einmal , wenn man den Kofferraum aufmacht, sich der Amp und Cap einschalten? und eben immer wieder einschalten.
und, wenn ich den Kofferraum zumache, geht das org. Licht aus, der Sub bleibt an ....:heul:

was ist denn da schon wieder falsch ..........:P
 
K

Kalle_GTS

Gast
einfach + und Remote an + der Kofferraum Beleuchtung und da den auch wieder - an -
 
ManSmo1986

ManSmo1986

Eroberer
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
83
Ort
Groß-Rohrheim
Musst nur mal bei Google Chinch + Masseproblem eingeben, ist ein häufiger fehler da bei der Qualität der Radios immer mehr gespart wird.

Unter dem Suchbegriff, fand ich auf einer Audi-Seite das der Pin für Chinchmasse man Iso-Stecker von Werk aus nicht belegt war, obwohl die "Zeichnung" auf dem Radio dort einen Masseanschluss vorsieht.

Wurde damals bei meinem Pioneer von meinem Spezi darauf aufmerksam gemacht, das es diese Problem gibt.
 
Heffernan

Heffernan

Tripel-As
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
381
Also das Rauschen ist verschwunden, war die ersten 2 tage am Anfang da, ich hab nix gemacht, und jetzt ist es weg ...?(
Ich lass das jetzt mal so! 8)

Dickes Mercy euch beiden!!!:151:
ich meld mich, wenns wieder was gibt!
 
Thema:

so, Anlage fertig, aber ....

so, Anlage fertig, aber .... - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Originales Lautsprechersystem mit Plug`n`Play Pioneer TS-Q172C aufwerten/ersetzen

    Originales Lautsprechersystem mit Plug`n`Play Pioneer TS-Q172C aufwerten/ersetzen: Hallo, In meinem Vectra B Bj.2000 sind Original die 10 Laustprecher verbaut. Vorne li. und re. jeh das 3-Wege-System (16cm, 13cm und der...
  • Opel Vectra B cc 1.8l bj 2000

    cc 1.8l bj 2000: Hallöchen Ich würde mir gerne eine dublex Anlage kaufen und würde hier gerne mal fragen ob jemand von euch an seinem vectra eine verbaut hat und...
  • Opel Vectra B Klimaanlage....Ursache (wieder einmal) gefunden ==> Druckfühler selbst ==> Frage:

    Klimaanlage....Ursache (wieder einmal) gefunden ==> Druckfühler selbst ==> Frage:: Klimaanlage....Ursache (wieder einmal) gefunden ==> Druckfühler selbst ==> Frage: Halli hallo, ich habe ja immer noch einen Vectra B...
  • Mein "neuer" GTS V6

    Mein "neuer" GTS V6: Erstmal ein aktuelles Bild... Gekauft in serienzustand, mit 109tkm, bis auf ein paar Blessuren in gutem Zustand. Was bisher geschah: - Vogtland...
  • Mein fiessheck -> leiiiider noch ned ganz fertig ink Soundsystem

    Mein fiessheck -> leiiiider noch ned ganz fertig ink Soundsystem: Hey Leute wollt nur mal kurz Meine Baustele vorstellen. ---- Bin grad am hin und her überlegen ob fertig machen ooooder verkaufen ^^ Eingestellt...
  • Mein fiessheck -> leiiiider noch ned ganz fertig ink Soundsystem - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Originales Lautsprechersystem mit Plug`n`Play Pioneer TS-Q172C aufwerten/ersetzen

    Originales Lautsprechersystem mit Plug`n`Play Pioneer TS-Q172C aufwerten/ersetzen: Hallo, In meinem Vectra B Bj.2000 sind Original die 10 Laustprecher verbaut. Vorne li. und re. jeh das 3-Wege-System (16cm, 13cm und der...
  • Opel Vectra B cc 1.8l bj 2000

    cc 1.8l bj 2000: Hallöchen Ich würde mir gerne eine dublex Anlage kaufen und würde hier gerne mal fragen ob jemand von euch an seinem vectra eine verbaut hat und...
  • Opel Vectra B Klimaanlage....Ursache (wieder einmal) gefunden ==> Druckfühler selbst ==> Frage:

    Klimaanlage....Ursache (wieder einmal) gefunden ==> Druckfühler selbst ==> Frage:: Klimaanlage....Ursache (wieder einmal) gefunden ==> Druckfühler selbst ==> Frage: Halli hallo, ich habe ja immer noch einen Vectra B...
  • Mein "neuer" GTS V6

    Mein "neuer" GTS V6: Erstmal ein aktuelles Bild... Gekauft in serienzustand, mit 109tkm, bis auf ein paar Blessuren in gutem Zustand. Was bisher geschah: - Vogtland...
  • Mein fiessheck -> leiiiider noch ned ganz fertig ink Soundsystem

    Mein fiessheck -> leiiiider noch ned ganz fertig ink Soundsystem: Hey Leute wollt nur mal kurz Meine Baustele vorstellen. ---- Bin grad am hin und her überlegen ob fertig machen ooooder verkaufen ^^ Eingestellt...
  • Oben