Opel Vectra B realistisch zu erzielender Preis

Diskutiere realistisch zu erzielender Preis im Vectra - Allgemein Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo Vectra Gemeinde. Ich bräuchte eure Hilfe bei der Einschätzung des Wertes meines Vectras. Eigentlich wollte ich ihn noch eine ganze Zeit...
O

OnlyAnotherUser

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
8
Hallo Vectra Gemeinde.

Ich bräuchte eure Hilfe bei der Einschätzung des Wertes meines Vectras.
Eigentlich wollte ich ihn noch eine ganze Zeit fahren. Aufgrund einer unvorhergesehen Wandlung in meinem Arbeitsleben muss ich mich jedoch eventuell von ihm trennen, da ich meine Kosten in nächster Zeit etwas einschrenken muss.

Zum Auto:
Vectra B Fließheck CD
Erstzulassung: 03/1996
Motor: X25XE Automatik
KM-Stand: ca. 90000 (wird noch täglich gefahren)
Farbe: Rio Verde
Bereifung: Sommer 205/55/16 auf Irmscher Twin Spoke Felgen
Winter 195/65/15 auf Original Alus

Ausstattung:
elektrische Fensterheber v+h
elektrisches Schiebedach
Zentralverrieglung
Wurzelholzdekor
Lenkradfernbedienung
Bordcomputer
Tempomat

denke das sind so die wichtigsten Daten...bei der Ausstattung gibt es natürlich noch etwas mehr ;)

Neue Teile:
05/2011 Bremsen incl. Scheiben
Ölwechsel
01/2012 Zahnriemen incl. Rollen
Keilriemen
Spannarm mit Rolle
Wasserpumpe
Luftfilter

Technisch ist er soweit völlig in Ordnung. Habe da schon einiges investiert. Optisch hat er so seine Macken vom Vorbesitzer. Aber auch nichts wirklich grobes. Ist halt 16 Jahre alt ;)

Die Birne vom KM-Stand ist zZ kaputt und die hinteren Türen gehen nicht (immer) über die ZV auf.
Beides werde ich aber auf jeden Fall noch vor dem möglichen Verkauf reparieren.

Bilder kann ich jetzt nicht mehr machen, folgen aber heute Nachmittag. Sagen ja immer mehr als 1000 Worte ;)

Wichtig für mich ist halt eine Einschätzung von euch, zu welchem Preis ich ihn wirklich verkaufen kann.

Vielen Dank schon mal an dieser Stelle :)
 
HX18XE1

HX18XE1

Doppel-As
Dabei seit
01.09.2010
Beiträge
218
Ort
Höxter
Händlerverkaufspreis
Was Sie bei einem Vertragshändler für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden.
EUR 2.075
Privatkauf
Was Sie bei privaten Anbietern für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden bzw. der Preis, den Sie bei privaten Käufern erzielen können.
EUR 1.325
Händlereinkaufspreis
Der Preis, den Ihnen ein Händler zahlen würde.
EUR 1.075
 
Phill912

Phill912

Herr der Schraubendreher
Dabei seit
18.09.2011
Beiträge
1.283
Ort
Bad Honnef
Ich habe meinen Vectrab BJ 97 mit 200tkm für 1300 BEKOMMEN allerdings war er Getunt und hatte alles neu
 
O

OnlyAnotherUser

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
8
Danke schon mal für eure Einschätzung. Habe "befürchtet" das es nicht mehr als 1300 werden. Das Problem ist das ich für das Geld dann auch das kleinere Auto kaufen muss.

Vielleicht kann ich durch die geringe Laufleistung noch etwas den Preis erhöhen?!

Hab noch ein paar Bilder auf die schnelle gemacht.
 

Anhänge

t3cMast3r

t3cMast3r

Routinier
Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
719
Ort
Karlsruhe
alter habt ihr nen schaden??

erstens mal hat der vectra knapp 90tkm, was verdammt verdammt wenig ist! desweiteren hat er nen V6, die sind schon allein beliebt. das auto kann man für schmales geld zum i500 umbauen. das einzige was den wert ein wenig mindert ist dass es ein automatik ist, die "will" kein junger fahrer der was sportliches sucht 8)
beim privatverkauf würde ich mal den preis bei 3000€ ansetzen, grundsätzlich gilt ja ein auto ist das wert, was einer dafür ausgibt.

rechnen wir mal grob zusammen was der beim schlachten bringen würde..

Motor+getriebe: ca 800€
twinspokes ca 300€
orig. alus: ca 150€
lenkrad: 45€
holzdekore: 50€
fensterheber paket: 80€
tempomat mit stg: ca 70€
MID+wischerhebel: ca 70€ (wenns denn ein gelbes is)
rücklichter: 20€
scheinwerfer: 40€
sitze: 60€
pappen: 20€

sind allein für diese teile schon geschätzte 1700€... und da hast du noch lange nicht alles verkauft. also ich denke mal dass du fürdas auto gut und gerne 2000-2500€ bekommen kannst, vectra v6 mit so wenig km findet man kaum noch. schau dass du unter 100tkm bleibst, da verliert das auto nochmal ein bisschen an wert ;)
 
ruffshot1

ruffshot1

Doppel-As
Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
231
Alter
36
Ort
Bayern
3000 vegiss es. Ich hab meinen V6 für 3500 gekauft und das ist ein Bj. 01 mit Leder, Navi, Klima... so ziemlich volle Hütte, frischer Tüv und null Rost. Mehr als 1500 wird es denke ich nicht.
 
S

Seb Cy

Gast
Wenn mich einer fragt, wieviel sein aktuelles Auto noch wert ist und ich suche gerade ein gutes und günstiges Auto, dann werde ich doch 'nen Teufel tun und sagen: Boah, der ist noch sehr viel wert.

Kapiert, was ich meine?

Seb
 
t3cMast3r

t3cMast3r

Routinier
Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
719
Ort
Karlsruhe
jep das ist richtig... aber ich wette man kann für den v6 mit 90tkm locker mehr bekommen als 1,5... man muss eben warten bis einer kommt, der einem den preis zahlt den man will fertig ab. is eh schlecht zu sagen was ein wagen noch wert ist, das is ja alles schätzung, in wirklichkei hängt ja der wert in erster linie mal ganz objektiv davon ab, in welchem zustand das auto ist, sonderausstattung die bei der anschaffung sehr teuer war fällt kaum noch ins gewicht (is halt auch ned jeder der fan einer leder ausstattung )
was die leute dafür zahlen hängt mit auch vom angebot ab, v6er mit so wenig km findest du seltenst, deswegen kann man einen höheren preis verlangen als für nen 1,6er oder 1,8er!

wichtiger ist dass man sich selber überlegt, wie viel geld man für das auto haben will, wenn du dir nen kleinwagen kaufen willst brauchst du sag ich mal 5000€ für nen einigermaßen guten gebrauchten, für den vectra bekommst du sicherlich 2-2.5k € d.h du musst noch gut die hälfte drauflegen. jetz würd ich mal nachrechnen, der kleinere kostet auch versicherung und sprit, reparatur muss auch (wenn du einen mit 50tkm kaufst darfst gleich mal zahnriemen zahlen usw), lohnt sichs da nicht eher den vectra weiterzufahren?!
können auch gern tauschen, hab nen 2.0er mit 110tkm xD dann hast nen kleineren motor^^
 
McChris15

McChris15

Herr der Schraubendreher
Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
1.004
Alter
29
Ort
Brandenburg an der Havel
Ich würd Ihn für 2500€ einstellen mein XEV wollten se auch schon für 2000€ kaufen bei der doppelten km Leistung. Musst halt nur nen doofen finden. Aber was ist gegen Automat zusagen? Was besseres gibt es doch garnicht. Ich würde ihn behalten und evtl die Versicherung wechseln um kosten zu sparen. Wenn de dabei hilfe brauchst P.N. an mich.

mfg
 
O

OnlyAnotherUser

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
8
Vielen vielen Dank an eure Hilfe. Es sind ja jetzt sehr viele Sachen genannt worden die ich bedenken kann und auch einige Preise wurden genannt.
Ich mache mir da jetzt weiter Gedanken drüber und entscheide mich dann.

Die größte Wahrscheinlichkeit liegt im Moment wohl beim Verkauf und danach erstmal gar kein eigenes Auto mehr zu unterhalten.
 
SchabbeS

SchabbeS

Doppel-As
Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
189
Ort
Höxter
Den Wagen kannste locker für 2.000 € reinsetzen! :151:
 
S

Seb Cy

Gast
Bedenke: Je länger du wartest, desto weniger wirste (im Normalfall) bekommen. Wenn du auf ein Auto verzichten kannst, dann mach es. Schade, dass du dann keinen Opel mehr hast/fährst, aber seien wir mal ehrlich: Ein Auto ist teuer!

Seb
 
C

ChuKy

Tripel-As
Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
302
Bin auch der Meinung das 2-2,5 bestimmt reinkommen.
Wenig kilometer (für das baujahr)
Ordentliche Leistung
und vernünftige Ausstattung.

Verkauf ja nicht darunter.
Ausser es is nen notverkauf.

Wünsch dir glück und gib bescheid für wieviel er weg ging ;)
 
Thema:

realistisch zu erzielender Preis

realistisch zu erzielender Preis - Ähnliche Themen

  • Gesucht! -> Kunststoff-Ventildecke z22se

    Gesucht! -> Kunststoff-Ventildecke z22se: Hallo zusammen. Wie in der Überschrift beschrieben bin ich auf der Suche nach dem hochumjubelten Kunststoffventildeckel für den z22se. War schon...
  • 19" Alufelgen für Vectra GTS

    19" Alufelgen für Vectra GTS: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach 19" Felgen (mit oder ohne Reifen) für meinen Vectra GTS. Gerne auch die OPC Felgen. Bitte...
  • Suche Volllederausstattung Vectra B Schwarz...

    Suche Volllederausstattung Vectra B Schwarz...: Moin... Suche ne gut erhaltene schwarze Voll Lederausstattung komplett mit Pappen für Vectra B... Könnte eine Top erhaltene Teilleder mit...
  • Opel Vectra B Fächer + Gruppe A für i500

    Fächer + Gruppe A für i500: Hallo, bin am überlegen meine komplette Abgasanlage auszutauschen. Hab mir mal folgende Teile rausgesucht...
  • Opel Vectra B Was darf ein V6/I500 kosten?

    Was darf ein V6/I500 kosten?: Hallo liebe Vectra Gemeinde! In nächster Zeit ist es soweit und mein geliebter A Vectra wird zur Nummer 2. Ich möchte mir einen Vectra B V6 oder...
  • Was darf ein V6/I500 kosten? - Ähnliche Themen

  • Gesucht! -> Kunststoff-Ventildecke z22se

    Gesucht! -> Kunststoff-Ventildecke z22se: Hallo zusammen. Wie in der Überschrift beschrieben bin ich auf der Suche nach dem hochumjubelten Kunststoffventildeckel für den z22se. War schon...
  • 19" Alufelgen für Vectra GTS

    19" Alufelgen für Vectra GTS: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach 19" Felgen (mit oder ohne Reifen) für meinen Vectra GTS. Gerne auch die OPC Felgen. Bitte...
  • Suche Volllederausstattung Vectra B Schwarz...

    Suche Volllederausstattung Vectra B Schwarz...: Moin... Suche ne gut erhaltene schwarze Voll Lederausstattung komplett mit Pappen für Vectra B... Könnte eine Top erhaltene Teilleder mit...
  • Opel Vectra B Fächer + Gruppe A für i500

    Fächer + Gruppe A für i500: Hallo, bin am überlegen meine komplette Abgasanlage auszutauschen. Hab mir mal folgende Teile rausgesucht...
  • Opel Vectra B Was darf ein V6/I500 kosten?

    Was darf ein V6/I500 kosten?: Hallo liebe Vectra Gemeinde! In nächster Zeit ist es soweit und mein geliebter A Vectra wird zur Nummer 2. Ich möchte mir einen Vectra B V6 oder...
  • Oben