Mein neuer Vectra B

Diskutiere Mein neuer Vectra B im Vectra - Allgemein Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Heute habe ich zugeschlagen, endlich ein neues altes Auto. Es ist ein Vectra B 2.0 16V CD Fließheck. - Automatik - Klimaanlage - elektr. FH vorn...
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Themenstarter
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
38
Ort
Ennepetal
Heute habe ich zugeschlagen, endlich ein neues altes Auto. Es ist ein Vectra B 2.0 16V CD Fließheck.

- Automatik
- Klimaanlage
- elektr. FH vorn und Schiebedach
- abnehmbare AHK
- silber metallic
- 1 Jahr Garantie
- AU und HU neu
- TÜV Zertifikat

Das Auto soll noch Alufelgen, Sportfahrwerk und einen Sport-ESD bekommen. Was für eine Rad/Reifen-Kombination kann ich bei einer Tieferlegung von 60/40 fahren, ohne großartige Arbeiten an den Kotflügeln machen zu müssen?



 
D

deamon

Frischling
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
8
Alter
39
Ort
Gelnhausen
Na dann wünsch ich dir alles gute und vor allem eine Unfallfreie Saisson.

Für dieses Modell gibt es sehr schöne 17 Zöller, und dann noch Reifen mit einen kleinen Querschnitt und fertig.

Gruß
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Themenstarter
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
38
Ort
Ennepetal
Danke, und wie sieht es mit der Breite aus?
 
D

deamon

Frischling
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
8
Alter
39
Ort
Gelnhausen
Ganz wies die belibet, schau einfach mal hier in der Galerie oder bei www.vectra-online.de dort findest du auch einige Vectras mit schönen Alufelgen. Du wirst sicher etwas finden.

Gruß
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
na, dann Glückwunsch und viel Freude mit dem neuen Vectra. 215er Bereifung dürftest Du auf die 17" Zöller eigentlich problemlos draufgepflanzt bekommen. Musst aber schauen, ob die Radkästen da nicht gebördelt werden müssen. Als Alternative zum Bördeln kannst Du natürlich auch Federwegsbegrenzer ensetzen. Machen das Fahrwerk dann natürlich noch eine Spur härter.
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Themenstarter
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
38
Ort
Ennepetal
Felgen habe ich mir schon ausgesucht, die AE Tecnic von RH werden es sein. Dann bördel ich lieber, bei den relativ schlechten Straßen hier wäre ein Federwegsbegrenzer eher schlecht. Wie weit müsste ich bei 17-Zöllern mit 215ern bzw 205ern bördeln?
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
@ Snooker

also, wenn müsstest Du die Kante oben am Radkasten ganz nach innen umlegen, so das die scharfe gerade Kante, wo der Reifen aufsetzen könnte nach oben hin verschindet. Was nun aber neben der Reifenbreite noch eine sehr grosse Rolle spielt, ist die ET der Felge. Je kleiner die ET Angabe, desto weiter steht die Felge heraus. Interessant wäre auch, was für eine Reifenhöhe Du für die Felge auswählst. Ich würde versuchen eine flachen Reifen drauf zu ziehen. zb. 215/40/ oder wenn es geht sogar 215/35, um die Gesamthöhe des Rades so gering wie möglich zu halten, dann könnte es vielleicht auch ohne Bördeln klappen, aber das musst Du im Endeffekt ausprobieren. Ich weiß nicht, wie der Radkasten des B Vectra im Vergleich zum A Vectra steht. Beim Bördeln besteht natürlich immer die Gefahr, das etwas Lack am Radlauf wegplatzt.
 
C

chris0815

Frischling
Dabei seit
20.05.2004
Beiträge
4
Alter
43
Bördeln , würd ich nicht !!!!!!!

Sei mir nicht Böse aber bördeln , würde ich nicht mein Bekannter hat den b vectra Gebördelt und er Rostet jetzt superschön , Meiner hingegen garnicht ist halt ungebördelt . Würd ich nicht machen dann musst halt schmalere nehmen, weil selbst wenn es gut gebördelt ist und du nichts siehst wenn gebördelt wird platzt der Lack , lauter kleine haarisse, und dann folgt die Korrision , jetzt kaufst dir nen tollen wagen und in ein paar jahren fluchst du weil er an den Kanten rostet , das nervt ging mir bei meinem Kadettillac auch so und die waren eh schon immer anfällig .
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
@ Chris

Bördeln als solches ist schon okay. Allerdings ist es haltbarer und besser, wenn Du anschließend den Radlauf neu versiegelst bzw. auch nachlackierst. Ich selber habe meine Kanten im Zuge der Autolackierung bördeln lassen, bzw. mussten da eh neue Radläufe rein, weil die alten schon am Gammeln waren.
 
malSehn

malSehn

Werkstattmeister
Dabei seit
19.10.2003
Beiträge
2.125
Alter
49
Ort
hainburg
chris0815 schrieb:
Sei mir nicht Böse aber bördeln , würde ich nicht mein Bekannter hat den b vectra Gebördelt und er Rostet jetzt superschön , Meiner hingegen garnicht ist halt ungebördelt . Würd ich nicht machen dann musst halt schmalere nehmen, weil selbst wenn es gut gebördelt ist und du nichts siehst wenn gebördelt wird platzt der Lack , lauter kleine haarisse, und dann folgt die Korrision , jetzt kaufst dir nen tollen wagen und in ein paar jahren fluchst du weil er an den Kanten rostet , das nervt ging mir bei meinem Kadettillac auch so und die waren eh schon immer anfällig .

total falsch. das nach dem bördeln rost ensteht, hat nichts mit dem abplatzen des lackes zu tun! es rostet erstensmal nicht von außen nach innen, sondern immer umgekehrt (weil das blech außen abtrocknen kann, innen in hohlräumen sich aber das wasser sammelt...) soweit dies. was nun also den rost verursacht, ist folgendes: bei opel sind die bleche vom inneren radhaus und vom seitenteil außen genau an dieser stehkante verbunden. wenn du die nun beim bördeln nach oben biegst, hat das innere blech einen kleineren radius zurückzulegen als das äußere, dieses ist im endeffekt also danach "zu kurz". also reißt diese nahtstelle auf. nun kann wasser dazwischen laufen, und sein zerstörerisches werk beginnen. übrigens gehen diese falze auch von selbst mit der zeit auf 8(durch vibration etc) und zwar sind gerade kanten viel unstabiler und anfälliger als gebogene, daher hast du bei kadett e und omega a etc. sehr viel rostprobleme hinten auch ohne bördeln...! also, wenn man es ordentlich macht, den falz nach dem bördeln am besten zuzinnt, oder zumindest wachs reinaufen lässt oder u-schutz draufgibt, und außen ggf. beilackiert, hat man auch keine rostprobleme danach! ;(
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
@ malsehn

jau, sehe ich genauso
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
ein bekannter von mir wo ich meine teile bestelle hat sich jetzt 8J x 18" schmidt space line da brauchst nur de kanten umlegen X(
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
vectra a 4x4 schrieb:
ein bekannter von mir wo ich meine teile bestelle hat sich jetzt 8J x 18" schmidt space line da brauchst nur de kanten umlegen X(
warum sollte dies auch nicht gehen. Eine 8 J Felge ist nicht sehr viel breiter als eine 7,5 J und jenachdem wie die ET der Felge ist, bzw. was für ein Fahrwerk verbaut ist, reicht das Bördeln der Kante durchaus aus, ohne das der Radlauf gezogen werden müsste. Bei 18" dürfte der Radkasten dann aber gut ausgefüllt sein
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
ja, das haut hin. Ich habe hinten 9 x 16 " mit ET 25 und der Tüvi hat problemlos eingetragen, ohne das er die Radläufe gezogen haben wollte.
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Themenstarter
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
38
Ort
Ennepetal
Danke für eure Antworten, ich war leider ein paar Tage nicht da und kann erst jetzt antworten. Würden den 8x17 Zoll mit 215/45er bei der Serienhöhe ohne Karosseriearbeiten passen?
 
M

Morbo

Mopedschrauber
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
27
Alter
37
Ort
Herborn (LDK)
erstmal glückwunsch zum kauf, gute und unfallfreie fahrt!

so, dann zu den felgen:
1. die tecnic sind ne saugute wahl, ein kumpel von mir hat die auf seinem astra g caravan, und da hab ich mir heute mal eine von drauf gezogen, um zu gucken wie das aussieht! sind echt oberhammer, auch auf dem b-veccy!!! kommen bei mir früher oder später auch noch drauf!
2. mein kumpel hat die felgen in 8x17' mit ner 215/40 er bereifung, und ich hatte locker noch 3-4cm platz im radkasten! also ich bezweifel ehrlich gesagt, das du bei ner 60/40 tieferlegung überhaupt bördeln musst! ich würd mich jetzt nicht festlegen, aber das sah so aus, als ob das locker passen würde!!!
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
8x17" bei der Serienhöhe dürfte eigentlich passen. Aber garantieren kann ich das nicht. Von daher musst Du es einfach mal ausprobieren. Wie gesagt auch immer die ET im Auge behalten, da bei einer niedrigen ET die Felge weiter raussteht und wenn die Lauffläche seitlich rausschaut, dann ist es egal, ob der Wagen beim Einfedern nicht aufsetzt, dem Tüv wird dies dann überhaupt nicht gefallen. ET von 30 oder 35 dürfte bezüglich der Breite da keine Probs geben.
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Themenstarter
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
38
Ort
Ennepetal
Morgen nachmittag werde ich zum Reifendealer fahren, die Räder sind dann da und dann wird einfach mal "anprobiert". Es sind allerdings jetzt die AEZ Dezent S Felgen, aber die sehen ja gleich aus.
 
Vectra b 22dti

Vectra b 22dti

Mitglied
Dabei seit
30.05.2004
Beiträge
32
Alter
45
hi
also ich habe 8 mal 17 et 35 drauf.die stehen schön satt im radhaus. aber hinten musste ich bördeln was aber nicht weiter tragisch ist. reifenbreite solltest du aber nicht unter 215 er draufmachen. sieht sonst mickrig aus.

bye
 
Thema:

Mein neuer Vectra B

Mein neuer Vectra B - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Neue Stabigummis quietschen schon wieder

    Neue Stabigummis quietschen schon wieder: Hallo Leute! Habt ihr eine Lösung für die ständig quietschenden Stabigummis beim Vectra B!? Habe bei meinem neuen Vectra B diese jetzt auch...
  • Opel Vectra B Leider ein Problem mit meinem Vectra B 2.0 X20XEV

    Leider ein Problem mit meinem Vectra B 2.0 X20XEV: Hallo Vectra Gemeinde, ich habe ein kleines Problem , bei meinem Vectra X20XEV ist der Zahnriemen gerissen , nun suche ich einen neuen Motor. Im...
  • Verkaufe Vectra B 2.6 16V

    Verkaufe Vectra B 2.6 16V: Verkaufe meine Vectra B. Keine 130K gelaufen … Ist nicht neu..natürlich muss was gemacht werden.... Meine PLZ 59192
  • Opel Vectra B Verkaufe Vectra B Limo FL bj 2001

    Verkaufe Vectra B Limo FL bj 2001: Hi jungs, War lange nicht mehr hier, hat dich viel verändert und ich hab beschlossen, meinen Vectra abzugeben. Mir fehlt die Zeit und die Lust für...
  • Opel Vectra A Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik)

    Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik): Schönen guten Morgen Vectra Gemeinde, ich melde mich nach langer Zeit mal wieder, da unser Vectra A - CDX, Bj 1994, Automatik, aktueller KM Stand...
  • Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik) - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B Neue Stabigummis quietschen schon wieder

    Neue Stabigummis quietschen schon wieder: Hallo Leute! Habt ihr eine Lösung für die ständig quietschenden Stabigummis beim Vectra B!? Habe bei meinem neuen Vectra B diese jetzt auch...
  • Opel Vectra B Leider ein Problem mit meinem Vectra B 2.0 X20XEV

    Leider ein Problem mit meinem Vectra B 2.0 X20XEV: Hallo Vectra Gemeinde, ich habe ein kleines Problem , bei meinem Vectra X20XEV ist der Zahnriemen gerissen , nun suche ich einen neuen Motor. Im...
  • Verkaufe Vectra B 2.6 16V

    Verkaufe Vectra B 2.6 16V: Verkaufe meine Vectra B. Keine 130K gelaufen … Ist nicht neu..natürlich muss was gemacht werden.... Meine PLZ 59192
  • Opel Vectra B Verkaufe Vectra B Limo FL bj 2001

    Verkaufe Vectra B Limo FL bj 2001: Hi jungs, War lange nicht mehr hier, hat dich viel verändert und ich hab beschlossen, meinen Vectra abzugeben. Mir fehlt die Zeit und die Lust für...
  • Opel Vectra A Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik)

    Startprobleme Vectra A C20NE (Automatik): Schönen guten Morgen Vectra Gemeinde, ich melde mich nach langer Zeit mal wieder, da unser Vectra A - CDX, Bj 1994, Automatik, aktueller KM Stand...
  • Oben