Hab da mal ne Turbo Frage

Diskutiere Hab da mal ne Turbo Frage im Vectra - Tuningecke & Modifizierung Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Und zwar wurde in einen Forum dieses Gepostet. Ich möchte echt mal euer Meinug dazu hören ob das was er Schreibt auch wirklich das bringt. Motor...
trust

trust

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
109
Alter
49
Ort
Duisburg
Und zwar wurde in einen Forum dieses Gepostet. Ich möchte echt mal euer Meinug dazu hören ob das was er Schreibt auch wirklich das bringt.

Motor: Basismotor C20LET vom Calibra Turbo
2.0i 16V Turbo Reihenvierzylinder
Überarbeiteter KKK27 Highflow Turbolader mit Druckdose
Elektrische Ladedruckregelung mit Dampfrad (max. 3,5 Bar)
Eigenbau Ladeluftkühler
Modifizierter Ansaugkrümmer (Eigenbau)
Ansaugbrücke (Eigenbau)
Racimex Ölkühler
HD-Benzinpumpe
Zylinderkopf strömungsförmig bearbeitet und geplant
RS Tuning 320° Nockenwelle mit einstellbaren Nockenwellenrad
K&S Übermaßkolben
EDS Steuergerät PHASE 4 (noch mal überarbeitet)
EDS Pop-off-Ventil
Verdichtungen erhöht
V2A Ladeluftrohre
K&N Luftfilter
Motorblock verstärkt
Ventile überarbeitet

Auspuff: HIPO Rennsport Sonderanfertigung mit 60mm Endrohr
Eigenbau Fächerkrümmer

Leistung: 419PS bei 6000U/min

Drehmoment:ca. 560Nm bei 4000U/min

Getriebe: F28 Sechsganggetriebe mit Quaife ATB Torsen Sperrdeffential

Achsen: Komplett Calibra Turbo

Fahrwerk: KW Gewindefahrwerk Variante 3

Bremsen: Vorne innenbelüftete Scheiben
300x28 mit Bremssättel vom Porsche 993
Hinten innenbelüftete Scheiben
288x25 mit Bremssättel vom Calibra Turbo
Bremskraftverteilung durch einstellbaren Bremsdruckregler

So nun sagt mal passt das???
 
trust

trust

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
109
Alter
49
Ort
Duisburg
Na ob die Angaben alle so Hinhauen das der Motor die Leistung hat und der Ladedruck usw.....

Dann noch das Thema Bremse,ich bin der Meinung das der Porsche eine 320 oder 328/28mm Bremsscheibe hat.
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
42
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
320°-Nockenwellen? Wie soll´n das Ding laufen? Da hast ´ne höchstleistung aber kein fahrbares Leistungsplateau ... ok, RS Tuning, aber Nockenwelle mit einstellbaren Nockenwellenrad ... klingt für mich wie nur eine Welle?

HIPO-Rennsport Sonderanfertigung? 60er Endrohr ??? Bei der Leistung nix unter ´ner 3"-Anlage und warum ´n 60er Rohr, is ja voll die Drossel dann ...

Verdichtung erhöht??? Die wird bei solchen Leistungen eher gesenkt!

EDS Phase 4 optimiert wohl ... naja, wenn man bedenkt, dass fast alle EDS-Phasen in der mittleren und höheren Teillast gnadenlos zu mager laufen ...

HD-Benzinpumpe? Meint der quasi eine, die den 6bar Benzindruck bei der Ph4 bringt? Wird wohl ´ne Pierburg oder ´ne Bosch909 sein ...

Kopf bearbeitet ...

Quaife-Sperre im F28 is gut
419 PS bei 6.000U/min ? Glaub ich ned, eher bei 6.800 ...

Die Bremsscheibengröße kommt mir bekannt vor, ich glaub ich kenn den Typen, der die Halter für die 993er Sättel fertigte und auch die Bremsscheiben abdrehte ...

Hinten die VA-Sättel und Scheiben vom Turbo? Naja, passt zwar auch ned so ganz vom Topf her, aber egal ...

Ist das ´n Violetter Corsa B mit UE-Kennzeichen?
 
trust

trust

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
109
Alter
49
Ort
Duisburg
Morgen,

also das soll ein Tigra sein.Es ging dadrum das er "angeblich mit 280 KM/h" Geblitzt worden ist. Der Wagen wurde in einer Garage so Aufgebaut mit jemaden von Opel Motorsport. Achso Fahranfänger ist er auch noch ,hat seit 3 Monaten den Führerschein aber auch schon 3 Fahrtrainigs absolviert.

Nur um mal den Hintergrund zu Erläutern hab das eben Geschrieben da ich mir das nicht so richtig Vorstellen kann


Gruss
Sascha
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
42
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Möglich is alles, Leistung und Drehmoment können bei den Drehzahlen schon hinkommen ... aber die 320er-Nockenwelle stört mich noch immer ?(

Naja, wenn er genug Geld hat, dann is das durchaus möglich ... ich lese da allerdings nix von Stahlpleueln oder ´ner anständigen Kolbenbodenkühlung, deswegen wird der verdammt hohe Abgastemperaturen haben, die Pleuel werden krumm werden ...

Der soll mal ´n Leistungsdiagramm bringen ;(
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
hm so ganz traue ich der sache auch ne hab gestern in der oc&t nen astra f "turbo" gesehen der ne lexmaul ram drauf hat frag mich nur wie das funzen soll da es die ram ja garne fürn turbo gibt?? :muede: und angeblich auf 2,1 liter aufegmacht wurde und laut besitzer mit nos ca 420 ps leistet
 
Snooker

Snooker

Lebende Foren Legende
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
2.550
Alter
39
Ort
Ennepetal
Was mich stutzig macht, sind die 3,5 bar Ladedruck, das ist schon ziemlich heftig. Außerdem laufen, wie oben angesprochen, die EDS-Phasen relativ mager. Das dürfte die Maschine auf Dauer fertig machen.
Ich glaube aber nicht, dass es den Motor in dieser Form gibt. Allein die Aussage, der Besitzer sei Führerscheinneuling und mit 280 km/h geblitzt worden, bringt mich zum lachen. Wenn das wahr ist, sieht der seinen Lappen nie wieder.

vectra a 4x4 schrieb:
hm so ganz traue ich der sache auch ne hab gestern in der oc&t nen astra f "turbo" gesehen der ne lexmaul ram drauf hat frag mich nur wie das funzen soll da es die ram ja garne fürn turbo gibt?? :muede: und angeblich auf 2,1 liter aufegmacht wurde und laut besitzer mit nos ca 420 ps leistet

Die 420 PS wird der wohl nur ein mal leisten, dann wird wohl einiges in der Maschine hinüber sein.
 
trust

trust

Foren As
Themenstarter
Dabei seit
23.06.2003
Beiträge
109
Alter
49
Ort
Duisburg
Moin,moin

hier ist mal der Link zu den Thema in einen anderen Forum,bitte nicht Steinigen das es sich dabei um ein VW Forum handelt

Siehe hier

Gruss
Sascha
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
42
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Für 450 PS braucht man keine 3,5bar ...
@vectra a 4x4: das mit dem lexmaul ram funzt, muss allerdings gekürzt werden, bietet z. B. Vmax auch an ... gibt auch Turbos, die haben ´n PowerCap drauf :ja:
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
aja man lernt halt nie aus,

das war mir neu das des geht lohnt das überhaupt
 
E

Emerald_81

EX-Moderator
Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
1.092
Alter
42
Ort
Zwischen München und Schloß Neuschwanstein
Man nehme ein Metall-PowerCap und schweiße ein Rohr dran, wenn man die Ladeluftverrohrung ändern will, weil man z. b. einen völlig anderen Lader fährt, z. B. RS500 ...
Man nehme ein Lexmaul-Ram, kürze die Ansaugrohre, drehe dabei oben das Sammelrohr und schweiße es zusammen ... deutlich kürzere Ansaugwege, besseres Ansprechverhalten, mehr Leistung...
Einzeldrossel am Turbo .... Da is DSOP grad am testen soviel ich weiss :ja:

Laut EDS würd das ja aber alles nix bringen :confu:
Das Seriensaugrohr am XE/LET ist nicht schlecht, beim Sauger reichts bei 200 PS grad noch so aus ... beim Turbo kannst mit Seriensaugrohr über 450 PS erreichen, aber es geht auch deutlich optimaler! :ja:
Man braucht auch keine 6bar Benzindruck ... das schafft man auch mit 3bar und anständigen Düsen :redface:

Gibt viele Feinheiten ... ich kenn gewiss nicht alle!

Edit:
modifizierte Lexmaul Ram von Vmax
Das ist meines Wissens eine gekürzte Version, jedoch wurde oben das Sammelrohr nicht gedreht, wie man sieht, werden dort 8 Einspritzventile verbaut, war ´ne Zeit lang an Mokos E30let dran :confu:
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
hm klingt ja sehr interessant und ist bestimmt ne ganz so teuer wie die phasen bei eds nehm ich mal an
 
Thema:

Hab da mal ne Turbo Frage

Hab da mal ne Turbo Frage - Ähnliche Themen

  • Nur mal Hallo sagen

    Nur mal Hallo sagen: ich bin Olaf und neu hier,habe mir gerade als Zweitwagen einen Vectra c 1.8 Bj 2002 gekauft
  • na dann stell ich hier mal meinen Roten vor

    na dann stell ich hier mal meinen Roten vor: Manta A SR 1900 Bj.(8/73)..einer der ersten Ab Fahrgestell.... Motor 19er gebohrt auf 2,0 19SH Kopf mit 2,0er Ventile Kanale bearbeitet 1,9E...
  • Opel Vectra C Heckklappe will und will mal nicht

    Heckklappe will und will mal nicht: Moin Moin, ich habe da eine kleine Frage: Die elektronische Öffnung meiner Heckklappe will und will mal nicht arbeiten wenn ich will. Über die...
  • Opel Vectra C Vectra C startet nicht...leiert nicht mal durch.

    Vectra C startet nicht...leiert nicht mal durch.: Mit einmal startet mein Vectra C 1.9 CDTI Diesel nicht mehr. Habe vor kurzem mein Schließzylinder im Zündschloß gewechselt,weil es hakelig war...
  • [Hilfe] Bräuchte mal euren Rat zwecks Vectra!

    Bräuchte mal euren Rat zwecks Vectra!: Hey ihr lieben, Ich würde gern mal mehrere Meinung einholen, da ich einfach grad hin und hergerissen bin. Ich hab heute ein neues Auto...
  • Bräuchte mal euren Rat zwecks Vectra! - Ähnliche Themen

  • Nur mal Hallo sagen

    Nur mal Hallo sagen: ich bin Olaf und neu hier,habe mir gerade als Zweitwagen einen Vectra c 1.8 Bj 2002 gekauft
  • na dann stell ich hier mal meinen Roten vor

    na dann stell ich hier mal meinen Roten vor: Manta A SR 1900 Bj.(8/73)..einer der ersten Ab Fahrgestell.... Motor 19er gebohrt auf 2,0 19SH Kopf mit 2,0er Ventile Kanale bearbeitet 1,9E...
  • Opel Vectra C Heckklappe will und will mal nicht

    Heckklappe will und will mal nicht: Moin Moin, ich habe da eine kleine Frage: Die elektronische Öffnung meiner Heckklappe will und will mal nicht arbeiten wenn ich will. Über die...
  • Opel Vectra C Vectra C startet nicht...leiert nicht mal durch.

    Vectra C startet nicht...leiert nicht mal durch.: Mit einmal startet mein Vectra C 1.9 CDTI Diesel nicht mehr. Habe vor kurzem mein Schließzylinder im Zündschloß gewechselt,weil es hakelig war...
  • [Hilfe] Bräuchte mal euren Rat zwecks Vectra!

    Bräuchte mal euren Rat zwecks Vectra!: Hey ihr lieben, Ich würde gern mal mehrere Meinung einholen, da ich einfach grad hin und hergerissen bin. Ich hab heute ein neues Auto...
  • Oben