Vectra Allgemein A-B-C Erfahrungen mit 3D-Carbonfolie?

Diskutiere Erfahrungen mit 3D-Carbonfolie? im Vectra - Tuningecke & Modifizierung Forum im Bereich Opel Vectra Problemforum; Hallo zusammen, hab bei ebay fürn Appel undn Ei 3qm Carbonfolie in silber und schwarz ersteigert. Nun hab ich schon so einiges foliert, jedoch...
C

cislinger

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
24.07.2012
Beiträge
14
Ort
Moosburg a.d. Isar
Hallo zusammen,

hab bei ebay fürn Appel undn Ei 3qm Carbonfolie in silber und schwarz ersteigert.
Nun hab ich schon so einiges foliert, jedoch kleinere Probleme.

z.B. hab ich die Verkleidungen rund um Radio, Klimabedienteil, Schaltsack und die Handbremsgriffmulde in silber bezogen.

Im Grunde siehts ganz nett aus, allerdings löst sich die Folie bei den hohen Temperaturen im Auto teilweise ab. Bei der Griffmulde verschwindet die Mulde, an den inneren Ecke rund ums Radio usw. bleibts auch nicht im Eck.

Gibts nen Trick dafür? Hab die Folie halt per Heissluftgebläse soweit erwärmt, dass sie an sich die Form angenommen hat, nur klebt es nicht genug. Könnte der Haftvermittler von 3M helfen?

Was habt Ihr schon wie bezogen und welche Kniffe kennt Ihr?
 
slev1n-vec

slev1n-vec

Eroberer
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
94
Ort
Polch
die folien dürfen doch nur auf glatte flächen glaube ich. die mulde von der handbremse beispielsweise hat doch diese struktur drin. da hält das glaube ich nicht solange man das nicht begradigt.
 
C

cislinger

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
24.07.2012
Beiträge
14
Ort
Moosburg a.d. Isar
Unter Wärmeeinwirkung sind die ziemlich dehnbar. Allerdings zieht die Folie sich unter Wärme auch wieder in Ihre Ursprungsgröße zurück. Und das offenbar so stark, dass der Kleber bei 30°C aufwärts im Innenraum nicht hält.

Diese Narbenstruktur der Mulde hats erstaunlicherweise nicht durchgedrückt. Es hält auch an glatteren Stellen nicht stark genug. Daher eben die Frage mit dem Haftvermittler.
 
JohnnyGTR

JohnnyGTR

Tripel-As
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
374
Ort
Recklinghausen
Habe es auch schon mit dem 3m Primer versucht aber keine chance. Überall hält es außer an nach innen gewölbten Flächen!

Liegt aber auch nicht an schlecheter folie es ist einfach wohl nicht möglich. Getestet wurde schon 3m, ebay, oracle und weitere :(
 
slev1n-vec

slev1n-vec

Eroberer
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
94
Ort
Polch
da kann ich dir leider nicht helfen wegen dem haftvermittler, aber mein gedankenweg war halt nur dass die auflagsfläche und somit auch die klebefläche ja stark eingeschränkt sind.
 
tobseNN

tobseNN

Doppel-As
Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
151
Alter
30
Ort
Duisburg
Ich klink mich dann mal kurz rein:

Habe bei mir diverse Plastikteile im Innenraum bezogen bzw. foliert.
Hatten jetzt die Tage knapp 35°C (gestern sogar 39°C) im Ruhrpott, im Auto dann natürlich nochmehr (Leder aufgeheizt, dunkler Metalliclack etc. pp.) und bei mir ist die Folie immer noch drauf.
Habe auch nichts angeraut oder sonst was.

Habe mir vor Monaten mal die "ORACAL 975 Carbon Wrap" gekauft, weil mir das Tiefschwarz besser gefällt, als die Folie von 3M. Lies sich aber genauso gut verarbeiten mit nem Heissluftföhn (3D Verklebbar, Haltbarkeit und Kratztest sehr gut!)

Würde die jedem weiterempfehlen und allzuteuer ist sie auch nicht. Da sind schon preisliche Welten zwischen 3M und der Oracal. Wobei ich dann die Oracal, wie schon geschrieben, um einiges besser finde. Und sie ist halt günstiger. Verarbeitung war so ziehmlich gleich und ich brauchte keinen Haftvermittler.

Ihr müsst die Stellen bloß ordentlich entfetten (Bremsenreiniger z.B.) und dann kann's schon losgehen. Oder halt anrauen. Aber dann sieht's bescheiden aus, wenn ihr irgendwann mal die Folie abziehen solltet. Und ne Billigfolie kauf ich mir nie wieder, die vom Lack damals abzubekommen (Habe die B/C Säulen ebenfalls mit der Oracal foliert) war der reinste Horror.

Bilder im Anhang:

doppeldinumbauyas4x.jpg

innenausstattunglvsq3.jpg
 
JohnnyGTR

JohnnyGTR

Tripel-As
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
374
Ort
Recklinghausen
Sieht gut aus tobi aber hol dir echt mal facelift schalter dafür :b die vfl sehen ja echt :nein: aus :D

ich guck mal vllt hab ich noch welche rumfliegen ;)

Zurück zur folie, das ist bei mir auch alles kein problem NUR die Handbremsmulde löst sich auch immer. Nach langem hin und her sogar grundiert und gefüllert damit die struktur weg ist sag ich mal es geht nicht! ;D
 
C

cislinger

Frischling
Themenstarter
Dabei seit
24.07.2012
Beiträge
14
Ort
Moosburg a.d. Isar
Schade.. dabei sieht das so schön aus (mal kurz :D )
Die Mittelkonsole werd ich wohl noch mal neu machen und gründlicher entfetten.
 
tobseNN

tobseNN

Doppel-As
Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
151
Alter
30
Ort
Duisburg
Danke! :D

Ja Faceliftschalter sind schon ewig in Planung, aber ein Auto fängt mit AU an und hört mit O bekanntlich auf :D 200€ für ne Einzelabnahme, Inspektion etc. pp. da kommen halt beträchtige Summen auf einen zu, das vorallem in der Ausbildung ist dann ziehmlich ekelhaft.
Sobald ich die Schalter habe (Meistens bei eBay drin, aber leider ohne Sitzheizung ~_~) werde ich auch direkt umbauen auf weisse LEDs. 8)

Meine Mittelkonsole war ja ziehmlich einfach zu folieren, einfacher ging bisher nichts. War ja halt ein Komplettumbau auf DIN2, deswegen ein kompletter Rahmen :super:
 
Stylz

Stylz

Tripel-As
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
257
Ort
SL-**-***
Hab in meiner lehre das mal gehabt das wir uns den Spaß erlauben durften gute gegen schlechte zu testen.


Es gibt 2 arten von Folie. Einmal gegossene und kalandrierte Folie.

Gegossen erklärt sich selbst, die ist aber sehr dehnbar und bleibt in der gedehnten Form.
Kalandrierte Folie ist gewaltze Folie und kann schlecht gedehnt werden und zieht sich unter erneuter wärme Zufuhr wieder zusammen.



Also wer Folie für sein Auto kauft sollte folgendes beachten:

Glatte Flächen (Dach, Haube,...) -> kalandrierte Folie
Gewölbte Flächen (kotflügel, ...) -> gegossene Folie.

Am besten den Verkäufer fragen was er dort genau verkauft. Wenn er nur sagt PVC folie und nichts weiteres dazu sagt. Finger weg! Dann handelt es sich zu 99% um kalandrierte und ist somit für eine Auto folierung ungeeignet



Ach ja und auf füller hält die Folie nicht ordentlich. Man sollte schon auf Lack kleben.
Kein dosenlack!
 
Thema:

Erfahrungen mit 3D-Carbonfolie?

Erfahrungen mit 3D-Carbonfolie? - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B cc 1.8l bj 2000

    cc 1.8l bj 2000: Hallöchen Ich würde mir gerne eine dublex Anlage kaufen und würde hier gerne mal fragen ob jemand von euch an seinem vectra eine verbaut hat und...
  • Opel Vectra B brauche eure Hilfe bei der Auswahl von einem neuem Sport-/Gewindefahrwerk

    brauche eure Hilfe bei der Auswahl von einem neuem Sport-/Gewindefahrwerk: Hilfe bei der Auswahl von neuem Sport-/Gewindefahrwerk gewünscht Moin Leute, Mein Vectra braucht mal langsam wieder ein neues Fahrwerk. Die...
  • Hallo aus dem Schwabenland

    Hallo aus dem Schwabenland: Servus ich bin der Oli 27 J und in unserem Besitz ist ein Vectra B 2,5 V6 Bj 96 Limousine "dunkel lila" Er stammt noch vom Opa also ist unsere...
  • Opel Vectra C Erfahrung welche Steuerkette Z28NET 2,8 V6 T Turbo

    Erfahrung welche Steuerkette Z28NET 2,8 V6 T Turbo: Moin, ich wollte mal gerne wissen ob, jemand Erfahrung mit den Steuerketten von HJL aus Taiwan gemacht hat oder diese schon mal verbaut hat...
  • 3D Carbonfolien

    3D Carbonfolien: Hab mir überlegt nen paar Sachen mit diesen 3D Carbonfolien zu bekleben und wollte mal fragen ob damit schon jemand erfahrungen gemacht hat. Gruß...
  • 3D Carbonfolien - Ähnliche Themen

  • Opel Vectra B cc 1.8l bj 2000

    cc 1.8l bj 2000: Hallöchen Ich würde mir gerne eine dublex Anlage kaufen und würde hier gerne mal fragen ob jemand von euch an seinem vectra eine verbaut hat und...
  • Opel Vectra B brauche eure Hilfe bei der Auswahl von einem neuem Sport-/Gewindefahrwerk

    brauche eure Hilfe bei der Auswahl von einem neuem Sport-/Gewindefahrwerk: Hilfe bei der Auswahl von neuem Sport-/Gewindefahrwerk gewünscht Moin Leute, Mein Vectra braucht mal langsam wieder ein neues Fahrwerk. Die...
  • Hallo aus dem Schwabenland

    Hallo aus dem Schwabenland: Servus ich bin der Oli 27 J und in unserem Besitz ist ein Vectra B 2,5 V6 Bj 96 Limousine "dunkel lila" Er stammt noch vom Opa also ist unsere...
  • Opel Vectra C Erfahrung welche Steuerkette Z28NET 2,8 V6 T Turbo

    Erfahrung welche Steuerkette Z28NET 2,8 V6 T Turbo: Moin, ich wollte mal gerne wissen ob, jemand Erfahrung mit den Steuerketten von HJL aus Taiwan gemacht hat oder diese schon mal verbaut hat...
  • 3D Carbonfolien

    3D Carbonfolien: Hab mir überlegt nen paar Sachen mit diesen 3D Carbonfolien zu bekleben und wollte mal fragen ob damit schon jemand erfahrungen gemacht hat. Gruß...
  • Oben