Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

30 Euro wegen Beamtenbeleidigung

Erstellt von FlexiBoy, 16.02.2010, 21:51 Uhr · 67 Antworten · 13.682 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von matthias85

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.735

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    Zitat Zitat von TS-Schranz Beitrag anzeigen
    also Wiki hab ich nur genommen da es hier besser drin steht als im Gesetzbuch

    es gibt hier einige richterliche Entscheidungen die hier zum tragen kommen


    Aber ist hier eher nebensächlich

    Danke für die Paragraphenhinweise
    ist ja nicht so gemeint, aber in wiki kann jeder hins und kuns sein senf dazu geben, zum beispiel könnte ich jetzt bei dem vectra b hinzufügen, das es ein V8 serie gab oder was weiß ich.., weißt was ich mein

  2. #22

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    jupp weiß was du meinst

    aber zu viel Anwaltsgelaber wollt ich hier nicht reinpasten

  3. #23
    Avatar von matthias85

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.735

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    Zitat Zitat von TS-Schranz Beitrag anzeigen
    jupp weiß was du meinst

    aber zu viel Anwaltsgelaber wollt ich hier nicht reinpasten
    Liebers nee Wahrheit mit 1000 Worten, als 10 Worte unsinn, das am ende geglaubt wird!

    Daher hab ich es ja auch erklärt, also die Paragraphen, so versteht man es und somit sein recht!

    Beispiel du sagst: "du Polizistenschwein", verständlich das er wütend wird und sich denkt, der arsch hat mich gedutzt und beleidigt, den zeig ich an nach §185!

    Jetzt heißt es aber halt Stopp, denn er ist Amtsträger, also greift §194, also entscheidet sein vorgesetzter, meist der Dienststellenleiter ob es wirklich so schlimm ist oder bloß von den Betroffenen eine übereilete Entscheidung war(sein könnte)!

    Soll dich als Bürger vor den ausführenden Beamten schützen und den Beamten vor einen übereilten Entschluss bewaren, daher die unabhänige Meinung.


    Auch das "DU" bezieht sich auf das Amt und net der Person, du kannst somit ihn als Privatperson net beleidigen, da er in Uniform ist oder im Dienst ist!

    Das muss man erstmal wissen!

    Daher muss man auch als Bundi immer seine Beschwerde eine Nacht überschlafen, bevor man sie einreicht, ist das selbe in Grün, man soll sich nochmal alles durch den
    Kopf gehen lassen, da es manchmal von Vorteil ist, es doch sein zu lassen, so ist das hier ähnlich, da der Polizist am ende der Dumme sein könnte, da er viel zu überzogen reagiert hat und ein Richter seine Klage abschmättert und die kosten der Staatskasse zu lasten fallen, da er im Namen der BRD klagt und nicht als Privatperson wie du oder sonst wer!

  4. #24
    Avatar von Stiffler

    Registriert seit
    17.01.2006
    Beiträge
    6.445

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    das mag ja alles sein was ihr hier schreibt aber ich glaube nicht das ihr mal vor gericht standet und gegen den staat ausgesagt habt bzw. er gegen euch ne anklage gemacht hat.
    die polizei ist der arm vom staat und das zählt auch vor gericht und das wird viel schlimmer wenn man mal nen paar einträge hatte und der richter das sieht.
    am ende hat man immer verloren egal um was es geht.
    (@shog du müsstest das ja auch wissen)

    und wegen beamtenbeleidigung,das liegt im ermessen des beamten was er dir für ne strafe gibt,verwarnung oder anzeige das bestimmt er und nicht du.

  5. #25
    Avatar von matthias85

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.735

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    @stiffler

    das bestimmt nicht er, nur bei unwissenden menschen bestimmt er das, er darf das nicht bestimmen, da er den Dienstweg einhalten muss und da das Gesetz sagt das sein Vorgesetzter es entscheidet ist das so, da er selbst betroffen ist, was meinst wohl, warum auch andere beamten kommen müssen wenn du ein unfall mit der Polizei hast!!!!!!

    Und wenn man in der Situation ist und Angeklagter vor Gericht ist wo der Staat kläger ist, sorry dafür kann ich doch nichts, dafür ist man selbst verantwortlich!

    Und das Polizisten ein Sonderstatus haben ist zwar ärgerlich, aber wenn er im unrecht ist, wird es das Gericht auch erkennen und nicht fehl entscheiden!

  6. #26

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    ich weis was de meinst stiffler, aber das hängt immer von nen pa faktoren ab.
    bisher kam meist nach 2tagen die anzeige und nach meinem aussageschreiben dauerts meist nen monat und das verfahren wird eingestellt.
    In meiner Akte kann der Richter auch die ein oder andere Sache finden, das tat aber bisher nix zur Sache.

    Die Sache ist immer wie du dich gegenüber den Leuten verhälst.
    Bei der letzten Kontrolle wollten die Polizisten zB nicht davon ab das ich den Aufkleber entferne da es ja auf jeden fall verboten sei.
    Ich wies ihn darauf hin das ich genauso viel erfahrung in dieser hinsicht habe und das der aufkleber legal ist, nach vielem hin und her war er dann mit dem vorschlag einverstanden das ich den aufkleber solange abdecke bis das geklärt is.

    Sowas liest sich natürlich auch immer schön für den Richter wenn man freundlich und kooperativ bleibt, dann noch die Verweise auf vorhergehende Urteile und ne nette Erklärung das es auch nachvollziehbar ist und dann hat sich das auch schon erledigt.

    Voraussetzung ist halt natürlich das de auch im recht bist

  7. #27
    Avatar von FlexiBoy

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    34

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung ;-)

    Zitat Zitat von djcroatia Beitrag anzeigen


    @FlexiBoy
    Der Polizist darf deinen Kofferraum jederzeit kontrolieren, aber er umgeht es sehr geschickt. Er darf nämlich Warndreieck und Verbandskasten kontrolieren und das ist zu 99,9% immer im Kofferraum.
    LoL... Von wegen. Ich hab beides hinterm Beifahrersitz! Noch nie Hans Söllner gehört?

  8. #28
    Avatar von matthias85

    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.735

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung

    um 18uhr kommt was zum thema Beamtenbeleidigung auf Kabel1!

  9. #29

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung

    @FlexiBoy: ist das zufällig der mit dem strich anner seitenscheibe damit er weiß wie weit er die runtermachen muss damit der verbandskasten durch passt?

  10. #30
    vectra-b-driver79
    Avatar von vectra-b-driver79

    Standard AW: 30 Euro wegen Beamtenbeleidigung

    Aber mann muss se auch mal Loben die Rennleitung,weil als ich einen Arbeitsunfall hatte,wobei ich meine fingerkuppe verloren hatte, bin ich nachdem ich ne 25ml schmerzmittel flasche kekillt hatte ( ich sollte lt arzt nur 10 tropfen nehmen ) bin ich nachts um eins in krankenhaus,vor schmerzen da keiner fahren konnte bin ich selber gefahren,nach einem ordentlichen anschi... vom arzt,hab ich ihm gesagt das ich das auto stehn lasse, nunja war ja auch top fit bis auf die schmerzen...

    am rückweg kam die kelle, das übliche, halt.
    Alkohol test und drogen schnell test...
    da meinten die nru herr... was ist los ich denen alles erklärt, und dann kam zu meiner überraschung.

    Rutschen se mal rüber, da hat der eine mein auto nachhause gefahren und der andere hinter her.
    anschliessend meinte se nur,das ich das bitte nicht nochmal machen sollte,sie aber meine situation verstehn würden !!!
    Und wünschten mir noch eine gute nacht.
    Ich weiss bis heute nicht was das Alkohl ding und der drogen schnelltest angezeigt haben.
    Aber denke es war nichts gutes,waren halt sehr sehr starke schmerzmittel.
    Hatte mich dann beid enen noch Bedankt...

Ähnliche Themen

  1. Minikat auf Euro 2
    Von Panki 2000 im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 18:32
  2. Mustang für 11.000 Euro?
    Von Jens im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 18:51
  3. 99 Euro Dämpfer
    Von mrbrunse im Forum Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 13:36
  4. Endstufe um 200 Euro
    Von T8T im Forum Vectra - Car-HiFi & Sound
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 20:09
  5. Endschalldämpfer für 200 EURO ???
    Von hamphray im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 18:14