Zum Nachdenken ein Gedicht!

Diskutiere Zum Nachdenken ein Gedicht! im Alles andere was nicht in die oberen Foren passt Forum im Bereich Quasselecke, Spiel & Spass; Warum Mami ??? Alkohol am Steuer: Tod einer Unschuldigen Ich ging zu einer Party, Mami, und dachte an Deine Worte. Du hattest mich gebeten...
V

vectra-a-x.de

Gast
Warum Mami ???

Alkohol am Steuer: Tod einer Unschuldigen



Ich ging zu einer Party, Mami, und dachte an Deine Worte.
Du hattest mich gebeten, nicht zu trinken, und so trank ich keinen Alkohol.

Ich fühlte mich ganz stolz, Mami, genauso, wie Du es vorhergesagt hattest.
Ich habe vor dem Fahren nichts getrunken, Mami, auch wenn die anderen sich mokierten.

Ich weiß, dass es richtig war, Mami, und dass Du immer recht hast.
Die Party geht langsam zu Ende, Mami, und alle fahren weg.

Als ich in mein Auto stieg, Mami, wusste ich, dass ich heil nach Hause kommen würde:
aufgrund Deiner Erziehung - so verantwortungsvoll und fein.

Ich fuhr langsam an, Mami, und bog in die Strasse ein.
Aber der andere Fahrer sah mich nicht, und sein Wagen traf mich mit voller Wucht.

Als ich auf dem Bürgersteig lag, Mami, hörte ich den Polizisten sagen, der andere sei betrunken.
Und nun bin ich diejenige, die dafür büßen muss.

Ich liege hier im Sterben, Mami, ach bitte, komm\' doch schnell.
Wie konnte mir das passieren? Mein Leben zerplatzt wie ein Luftballon.

Ringsherum ist alles voll Blut, Mami, das meiste ist von mir.
Ich höre den Arzt sagen, Mami, dass es keine Hilfe mehr für mich gibt.

Ich wollte Dir nur sagen, Mami, ich schwöre es, ich habe wirklich nichts getrunken.
Es waren die anderen, Mami, die haben einfach nicht nachgedacht.

Er war wahrscheinlich auf der gleichen Party wie ich, Mami.
Der einzige Unterschied ist nur: Er hat getrunken, und ich werde sterben.

Warum trinken die Menschen, Mami? Es kann das ganze Leben ruinieren.
Ich habe jetzt starke Schmerzen, wie Messerstiche so scharf.

Der Mann, der mich angefahren hat, Mami, läuft herum,
und ich liege hier im Sterben. Er guckt nur dumm.

Sag\' meinem Bruder, dass er nicht weinen soll, Mami. Und Papi soll tapfer sein.
Und wenn ich dann im Himmel bin, Mami, schreibt "Papis Mädchen" auf meinen Grabstein.

Jemand hätte es ihm sagen sollen, Mami, nicht trinken und dann fahren.
Wenn man ihm das gesagt hätte, Mami, würde ich noch leben.

Mein Atem wird kürzer, Mami, ich habe große Angst. Bitte, weine nicht um mich, Mami.
Du warst immer da, wenn ich Dich brauchte.


Ich habe nur noch eine letzte Frage, Mami, bevor ich von hier fortgehe:
Ich habe nicht vor dem Fahren getrunken, warum bin ich diejenige, die sterben muss?



ANMERKUNG:

[GLOW=red]Dieser Text in Gedichtform war an der Springfield High School (Springfield, VA, USA) in Umlauf,

nachdem eine Woche zuvor zwei Studenten bei einem Autounfall getötet wurden.

Unter dem Gedicht steht folgende Bitte:

JEMAND HAT SICH DIE MÜHE GEMACHT, DIESES GEDICHT ZU SCHREIBEN.

GIB ES BITTE AN SO VIELE MENSCHEN WIE MÖGLICH WEITER.

WIR WOLLEN VERSUCHEN, ES IN DER GANZEN WELT ZU VERBREITEN,

DAMIT DIE LEUTE ENDLICH BEGREIFEN, WORUM ES GEHT.




Wenn Du auch eine Homepage hast, dann übernimm es bitte auch.

Es ist so wichtig, dass die Menschen endlich verstehen, was Alkohol am Steuer wirklich anrichten kann!

Es passieren einfach noch viel zu viele Unfälle aufgrund von Alkohol auf den Straßen,

bei denen immer wieder Unschuldige zu Tode kommen.




Hilf mit, dieses Gedicht soll um die ganze Welt gehen
[/GLOW]​
 
Bad-Guy

Bad-Guy

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
213
Alter
40
dieses gedicht trifft es genau auf dem punkt ABER die idioten die mit alk im blut fahren sind so dumm und können nicht lesen, also verstehen sie es auch nicht. da müßte man es schon als comic auf ein bierflaschen-ettiket drucken.
aber der staat macht ja den größten fehler in dem alkohol im strassenverkehr zulässt (0,5Promille).
ich persönliche trinke nicht wenn ich autofahren muss und mit dieser tour bin ich bis jetzt immer gut gefahren
 
C

chaos

Gast
Das kann einem zum denken geben, aber es wird nur sehr wenig nützen, ich kenne auch einen der fährt noch wenn er stock besoffen ist einfach auto, der fährt mittlerweile sogar Besser! ist auch kein witz, besofen auto als nüchtern, weil nüchtern macht er wesentlich mehr fehler.. aber egal ..
find sowas schon traurig, man trinkt nix und wird totgefahren weil einer gesoffen hat.
der fahrer der besoffen war, hat bestimmt jetzt auch kein leichtes leben mehr, aber er hats sicherlich gelernt..
naja ..
 
Astra1.6

Astra1.6

Frischling
Dabei seit
28.08.2002
Beiträge
4
Alter
37
Ort
Leipzig
@ chaoskind
der typ mag es vielleicht gelernt haben, aber warum muss immer erst etwas passieren bevor man es lernt? kann man nicht einfach mal auf jemanden hören, sich seiner worte annehmen ohne zu mckern und zu motzen.

ich kenn das ja selber und ich weis das es nicht leicht ist sowas zuzugeben: von wegen ich kann nicht mehr richtig fahren wenn ich was getrunken hab. das wird nieman freiwillig sagen! da koimmt immer der blöde text ich habs doch trotzdem drauf oder sowas aber das stimmt nicht!
 
zwotausender

zwotausender

EX-Moderator
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
668
Alter
43
Ort
Südhessen
Ja das sind so Sachen mit solchen Gedichten !
Ihr werdet niemanden davon Abhalten Betrunken zu fahren ! Denn spätestens wenn er besoffen ist denkt er an soein Gedicht nicht mehr ! Erst wenn´s zuspät ist, ist das Gejammer groß !

In diesem Sinne :



Ist zwar makaber in diesem Tread, aber so kommt ihr wenigstens hier zu nem Lächeln !
Gruß
Tom !
 
vectra-a-cc.de

vectra-a-cc.de

EX-Administrator
Dabei seit
12.08.2002
Beiträge
979
Alter
40
Ort
Süd/Mittel-Hessen/Wetterau
Kenn auch einige die meinen Besoffe Auto zu fahren. Haben das Jahrelang betrieben und meinten, ähhh die Bullen kriegen mich eh nicht,warum sollten Sie.
Jetzt laufen 2 weil se nach der Disco erwischt worden sind. Einer von denen war schon daheim und dachte sich, komm ich fahr nochmal ne Runde und an ner Tanke haben se ihn dann rausgeholt.

Da kann man nur sagen. Persönliches Pech. Besser so als wenn jemand zu Schaden gekommen wäre.

Bei uns sind vor 5 oder 6 Jahren im Wald 2 Junge Mädchen (15 und 16) verunglückt, weil der Fahrer getrunken hatte und gemeint hatte,er müße im Wald rasen und ist in ner Kurve gerade aus gefahren. Der Beifahrer starb auf dem Weg ins Krankenhaus und wie es immer so ist, hat der Fahrer überlebt. Der hat sein Leben hinter sich nur weil er meinte, och die paar Bierchen sind nicht so wild.

Aber so Leute gibts immer wieder und man wird kaum was dagegen machen können. Traurig!
 
AMFA

AMFA

GoCart-Fahrer
Dabei seit
12.11.2002
Beiträge
50
Alter
36
Ort
Mettmann bei Düsseldorf
wollte auch nur mal sagen das ich trinken und fahren zusammen wirklich unverantwortlich finde.
ich persönlich trinke, seit ich mein führerschein hab kaum noch was und leb gut damit 8)

hab sogar silvester nix getrunken, weil ich meine freundin noch abholen musste,
hab mich nur gewundert das es keine polizei kontrollen gab. (jedenfalls nicht auf dem weg den ich gefahren bin)

MFG
AMFA

PS: Why you drink and drive, while you can smoke and fly *gg*
 
Lars@4x4

Lars@4x4

sucht sein Motiv
Dabei seit
18.10.2002
Beiträge
4.962
Ort
Borna bei Leipzsch
ich drink hin und wieder auchma was aber sowie es um fahren geht is der alc tabu.
 
FENRIR

FENRIR

EX-Moderator
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
19
Alter
51
Ort
Hort der Asen
Dieses Thema ist endlos weiter zu führen,denn eine Lösung gibt es nicht.
Es ist immer nur leider so,das solche Gedichte,redewendungen und Ermahnungen nicht sehr lange fruchten,sie geraten in Vergessenheit,denn erst wenn einer wieder "Mist" gebaut hat,weil er betrunken gefahren ist,DANN erinnert man oder Er sich daran,und dann ist wie schon andere sagten,das Geschrei groß.

Ich kenne das nur zu gut,ich sehr das fast jeden Tag,was daraus wird,wenn diese "Suffköppe " dann vom Baum abgekrazt werden oder schlimmer noch,unschuldige mit sich reißen,daher kann man nicht viel machen,außer-man tut selber nicht DAS was Sie tun,und beobachtet andere und schreitet ein,wenn man die Chance hat.
Nur so kann man andere schützen oder den betreffenden.
Es gibt vieles ,was man immer wieder dazu sagen könnte und wird,ich für meinen Teil sage mir" Wir sehen uns immer 2 mal,einmal hier in der Kneipe,und demnächst bei mir auf dem OP Tisch"
Meistens zucken die dann ,aber hilft es dann ,naja kann man sich drüber streiten.

Eine andere Sache,und dazu gebe ich auch mal einen kleinen Denkanstoß.
Lest es und denkt nur ein paar Sekunden darüber nach,mehr kann ich nicht erwarten,aber beim nächsten mal,wenn ihr euch nicht anschnallt,dann erinnert euch einmal an DAS hier !


Nehmen wir einmal an: Sie haben vergessen, sich anzuschnallen, und Ihr Auto prallt mit Tempo 80 frontal gegen einen dicken Baum. Unfallforscher haben Ihre letzte Lebenssekunde rekonstruiert.
1,0 Sekunden:
Die Bremsen haben blockiert. Sie sind starr vor Schreck. Es gibt kein Ausweichen mehr.
0,9 Sekunden:
Mit weißen Knöchel umklammern Sie das Lenkrad.
0,8 Sekunden:
Noch knapp 30 cm bis zum Baum.
0,7 Sekunden:
Die vordere Stoßstange und der Kühlergrill werden zermalmt.
0,6 Sekunden:
Mit 80 km/h rast Ihr Körper nach vorn, Sie wiegen jetzt mehr als drei Tonnen und werden mit 20facher Schwerkraft aus dem Sitz gehoben. Ihre Beine brechen am Kniegelenk.
0,5 Sekunden:
Ihr Körper löst sich aus dem Sitz, der Rumpf ist starr aufgerichtet, die gebrochenen Kniegelenke werden gegen das Armaturenbrett gepreßt. Umhüllung und Stahlfassung des Lenkrades biegen sich unter Ihren Händen.
0,4 Sekunden:
60 Zentimeter des Autobugs sind total deformiert. Ihr Körper rast weiter mit 80 km/h; der Motor, fast eine halbe Tonne schwer, stößt in das Hindernis.
0,3 Sekunden:
Ihre Hände, in Todesangst starr verkrallt , biegen das Lenkrad fast vertikal, die Gelenke und Unterarme brechen. Durch die andauernde Schwerkraft werden Sie von der Lenksäule durchbohrt, Stahlsplitter dringen in den Brustkorb, reißen Löcher in die Lunge und zerfetzen die inneren Arterien. Blut dringt in die Lungenflügel.
0,2 Sekunden:
Ihr Füße werden aus den Schuhen gerissen, das Bremspedal bricht ab, das Fahrzeuggestell knickt in der Mitte ein. Bolzen lösen sich , Schrauben reißen ab. Ihr Kopf kracht gegen die Windschutzscheibe: Sie haben nicht einmal mehr die Zeit zu schreien.
0,1 Sekunden:
Das Auto krümmt sich, die Sitze haben sich aus der Verankerung gelöst, schnellen nach vorne und pressen Ihren Brustkorb unbarmherzig gegen die gesplitterte Lenksäule. Blut schießt aus Ihrem Mund, durch den Schock bleibt Ihr Herz stehen.
0,0 Sekunden:
Sie sind tot!​

Wie gesagt,auch nur eine Ermahnung,aber wenn es auch nur einen dazu bewegt,es nie wieder zu tun,habe ich mehr Zeit für eine Ziggi auf der Arbeit .
Danke
FENRIR
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
jau, kenne den Bericht in Gedichtform. Ob es was bringt ist leider eine Frage für sich. Generell hat Alkohol nix am Steuer zu suchen

Zum Thema Alkohol am Steuer noch folgender Link. Fand ich persönlich am heftigsten und geht irgendwie sehr nahe. Viele vergessen leider, das es noch einiges zwischen Leben und Tod gibt :

Alkohol am Steuer
 
D

dodobaerchen1

GoCart-Fahrer
Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
58
Alter
52
Ort
köln
AW: Zum Nachdenken ein Gedicht !!!

Hallo zusammen,
bei dem Gedicht können einem echt die Tränen kommen,aber der Link von Jürgen ist echt der pure Horror!

Ich persönlich fahre nicht wenn ich trinke und trinke nicht wenn ich fahre!
Karneval war das beste Beispiel:
Irgendwie konnte keiner verstehen das man auch Spaß und Stimmung machen kann wenn man nüchtern ist.
Ich kann das alles auch ohne Alkohol ,nur Autofahren wenn ich getrunken hab ,könnt ich zwar :WILL ich aber nicht!
Denn beides kann man nicht vereinen.

Ich hab Karneval 2 unverbesserlichen den Autoschlüssel abgenommen und dann für die beiden Taxi gespielt.
Der Schlüssel lag am nächsten morgen bei denen im Briefkasten.
Sie waren zwar ziemlich sauer auf mich,aber für so was nehme ich das gern in Kauf.
Liebe Grüße
dodobaerchen / Monja
 
Vectura

Vectura

Eroberer
Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
76
Alter
32
Ort
Speyer/Rheinland Pfalz
AW: Zum Nachdenken ein Gedicht !!!

Icvh finde alkohol am steuer auch unverantwortlich. Mein Onkel ist vor gut 2 jahren verunglückt. leider hatte er was getrunken. keine ahnung was in dazu getrieben hat aber als ich ihn dann im krankenhaus im koma hab liegen sehen. war das ein schock fürs leben. So ziemlich jeder knochen war durch. Er hatte auf der autobahn die kontrolle verloren und ist an die leitplanke und hat sich mehrmals überschlagen. bis heute kann er seinen arm nicht richtig bewegen.

schrecklich sowas auch wenn man immer hört das jugendlich (als bei fahrer) gestorben sind weil der fahrer getrunken hat.
Alkohol und autofahren, ein no Go
 
nonny001

nonny001

Routinier
Dabei seit
28.02.2008
Beiträge
519
Alter
39
Ort
Schweiz
AW: Zum Nachdenken ein Gedicht !!!

dasgeht tief ins Herz
aber mein wer nicht hören will der wird es lernen oder aufgeben bis es zu spät dann is das geschreie bei denen so gross
es wird immer solche geben die es nicht interessiert wenn sie volle sind das auto stehen zu lassen
Gruss Ronny:super::super:
 
VectraGirl

VectraGirl

SchrauberGOTT
Dabei seit
27.08.2006
Beiträge
3.896
Ort
45149 Essen
AW: Zum Nachdenken ein Gedicht !!!

Schaut mal hier nach und da ist nicht immer Alk im Spiel. Das sind die Bilderr von den Leuten die die Rennleitung sooooo sehr mag


Klick mich
 
J

juergen

Ex Co-Administrator
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
3.361
AW: Zum Nachdenken ein Gedicht !!!

Traurig, traurig :O Solche Taten kann ich einfach nicht nachvollziehen. Frage mich manchmal was in den Köpfen der Täter so vorgeht, das sie letztlich zu so etwas fähig sind.
 
vectra90

vectra90

Mopedschrauber
Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
29
Alter
31
Ort
Oberfranken
das mit den Alkohol am Steuer ist immer so eine Sache. Ich kenne genug, die fast jede Woche betrunken Autofahren und die hatten bis jetzt immer glück, leider!! Außer einigen Blechschäden und toden Tieren ist ihnen noch nichts passiert und lernen daraus auch nichts.

Doch ich muss sagen ich bin auch schon betrunken Auto gefahren, doch ich habe daraus gelernt. Damals hatte ich erst seit einen Monat meinen Führerschein und habe die Tiefe eines Grabens unterschätz (waren zu dritt Feldwegeschrubben). Wir hatten ziemliches Glück das wir gut aufgekommen sind, es ist zwar keinen was passiert (wo wir wirklich glück hatten) doch ich habe daraus gelernt. Fahren tu ich seit dem nur noch wenn ich nüchtern bin. Doch auch wenn die anderen zwei damals ziemliches Muffensausen hatten, rasen tun die jetzt noch, egal in was für einen Zustand.
Manche lernen es nie, doch ich weiß, dass wir nur mit viel Glück schlimmeren entkommen sind. Und sowas machen würde ich nicht noch einmal, nicht mal im nüchteren Zustand.
Es gibt schon genug schlimme Unfälle auch ohne Alkohol!!!

Ich bin bestimmt auch nicht stolz was ich getan hab, doch ändern kann ich es jetzt nicht mehr.

lg Luise
 
A

Airscrew

0-Poster
Dabei seit
06.11.2010
Beiträge
0
Wenn man wirklich einmal betroffen ist und einen geliebten Menschen verliert, gibt mir die Nähe zu einer anderen geliebten Person Kraft. Dieses Gedicht beschreibt meine Gefühle in solchen Situationen sehr gut:

Die Macht der Liebe
ist völlig irrational.
Das ist ihre erste Tugend.
Ihre zweite Tugend ist,
daß sie uns eine riesen Angst einjagt.
Drittens zwingt sie uns Nähe auf.
Viertens können wir mit ihr bis
zum Ende durchhalten.

Schönes Gedicht.....! - Gedichte Forum | Liebeskummer.de - Deine Community mit Herz
 
D

Dni

Frischling
Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
7
Wirklich schöner Text. Wo kommt der her?
Also, ist der Autor bekannt?
 
L

Leiter

Eroberer
Dabei seit
30.05.2007
Beiträge
82
Alter
85
Makaber aber richtig.

Einer trank, er starb.
Einer trank nichts. Er starb auch.
Aber früher. Weil der der trank ihn überführ.
 
Thema:

Zum Nachdenken ein Gedicht!

Zum Nachdenken ein Gedicht! - Ähnliche Themen

  • schönes video was endlich mal zum nachdenken anregt!

    schönes video was endlich mal zum nachdenken anregt!: hiho, hab beim stöbern durch die google vids mal ein feines entdeckt^^! aber seht es euch doch selber an.... es geht zwar satte 90 minuten aber...
  • Bessere Bremsanlage bei Phase 2 EDS nötig?

    Bessere Bremsanlage bei Phase 2 EDS nötig?: Hi. Habe mich jetzt endgültig entschlossen meinem Vectra im Sommer eine kleine Leistungskur in Form von ner Phase 2 von EDS zu gönnen. Soll ja so...
  • Was zum nachdenken und lachen

    Was zum nachdenken und lachen: Dies ist ein 3 Fehler Bild, sucht die 3 Fehler :hut: Nichts für Herzschrittmacherträger :confu: Ton etwas anmachen. Hab ich mal von meinem...
  • Was zum Nachdenken

    Was zum Nachdenken: Ein Mann läuft am Strand von Californien spazieren und findet ne Falsche. Er reibt daran und es erscheint ein Geist. Der is aber ziemlich krass...
  • Was zum Nachdenken - Ähnliche Themen

  • schönes video was endlich mal zum nachdenken anregt!

    schönes video was endlich mal zum nachdenken anregt!: hiho, hab beim stöbern durch die google vids mal ein feines entdeckt^^! aber seht es euch doch selber an.... es geht zwar satte 90 minuten aber...
  • Bessere Bremsanlage bei Phase 2 EDS nötig?

    Bessere Bremsanlage bei Phase 2 EDS nötig?: Hi. Habe mich jetzt endgültig entschlossen meinem Vectra im Sommer eine kleine Leistungskur in Form von ner Phase 2 von EDS zu gönnen. Soll ja so...
  • Was zum nachdenken und lachen

    Was zum nachdenken und lachen: Dies ist ein 3 Fehler Bild, sucht die 3 Fehler :hut: Nichts für Herzschrittmacherträger :confu: Ton etwas anmachen. Hab ich mal von meinem...
  • Was zum Nachdenken

    Was zum Nachdenken: Ein Mann läuft am Strand von Californien spazieren und findet ne Falsche. Er reibt daran und es erscheint ein Geist. Der is aber ziemlich krass...
  • Oben