Ergebnis 1 bis 6 von 6

Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr... Wer noch?

Erstellt von xRonx, 11.06.2008, 19:13 Uhr · 5 Antworten · 1.622 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von xRonx

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    32

    Standard Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr... Wer noch?

    Hallo zusammen,

    ich habe mir letztes Jahr einen neuen Vectra C Caravan gekauft. Dieser hat die normalen Sitze mit Höhen- und Neigungsverstellung.

    Bis knapp 1 Jahr waren die Sitze gut und ich hatte keine Probleme. Mit einem Mal fingen die Rückenschmerzen an und der Sitz hatte keine Unterstützung im Lendenbereich mehr.

    Nach ewigem Hin und Her beim Händler habe ich den Sitz selber aufgemacht und musste neben der absolut billigen Konstruktion feststellen, dass eine Seite des "Drahtes", der die Lehnenfläche unten "spannt" durch seinen Befestigungpunkt am Gestell gerutscht ist. Dadurch ist die komplette Spannung der Rückenlehne hinüber und man sitzt leicht schräg. Nach Öffnen des Beifahrersitzes ist mir dort das gleiche Problem aber diesmal auf beiden Seiten aufgefallen. Mein Urteil: die Konstruktion kann nicht auf Dauer halten.

    Nach Treffen mit dem Distriktleiter hat mir dieser von sich aus angeboten gegen Aufpreis auf die Multicontoursitze Upzugraden. Auch kam kein Einwand als ich sagte, dass bei Einbau der gleichen Sitze wie ich jetzt habe, dass Problem nach einer Weile wieder auftaucht. Darüber hinaus erschien er mir nicht mal ansatzweise überascht, solch einen Defekt zu sehen.

    Alternativ wurde mir später noch angeboten 2 neue normale Sitze einbauen zu lassen. Dabei habe ich aber vermutlich das gleich Problem wieder, früher oder später.

    Meine Frage, kennt jemand dieses Problem bei den Vectra C Sitzen?

    Wie sind die Multikontoursitze?

    Gruß

    Ron

  2. #2
    Avatar von surfer

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    851

    Lächeln AW: Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr...Wer noch?

    Halli!

    Das scheint ja nun ein Serienfehler zu sein! - War denn nicht die Rede davon, daß OPEL den inzwischen abgestellt hat?

    - Und Dein Händler stellt sich dumm! - Will er Dir denn kein Auto mehr verkaufen?

    Mfg surfer

  3. #3
    Avatar von xRonx

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    32

    Standard AW: Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr...Wer noch?

    Hallo Surfer,

    hast Du dazu, sprich Serienfehler etc., evtl. mehr Infos, Links? Mich würde dies interessieren, da ich noch in den "Verhandlungen" mit Opel stecke. Wenn es ein Serienfehler ist würde das meine Position gegen Opel ja nur stärken.

    Prinzipiell würde mir die Seriensitze reichen, wenn sie dauerhaft halten würden. Wenn sich an der Konstruktion nichts geändert hat würde ich lieber mit knirschenden Zähnen die 1600,- Aufpreis für die Multikontoursitze zahlen...Sitzheizung und Klimatisierung sind ja auch nicht schlecht

    Der Händler wollt mich abwimmeln und hat das Problem abgetan.

    Gruß

    Ron

  4. #4
    Avatar von surfer

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    851

    Lächeln AW: Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr...Wer noch?

    Hallo!

    Ich bin ja leider noch Vectra B-Fahrer und habe da auch so meine schlechten Erfahrungen mit OPEL bezüglich der Qualität gemacht. Die bisher schlechteste Qualität überhaupt seit 1963. Mein erster und letzter Opel zugleich! Der Spanier läßt grüßen. OPEL hatte mir seinerzeit was weiß ich noch wie lange Garantie versprochen als der C Vectra herauskam und weil sie wußten, daß ich mit der Qualität unzufrieden war. Ich kann von Serienmängeln singen. Die wurden aber unter den Tisch gekehrt und hingestellt, als ob ich der einzige betroffene Kunde war.

    Wie Du schon sagtest, war der Werksbeauftragte über Deine Mängel nicht überrascht. Das Problem ist demnach im Werk bekannt. Aber den C gibt es ja auch nicht erst seit heute, das heißt für mich, daß am Anfang anscheinend zuerst alles in Ordnung war. Vielleicht hat OPEL im Laufe der Serie einen neuen Sitzhersteller als Mitlieferanten ins Boot geholt, der billiger war und auch entsprechende Qualität abgeliefert hat. Es wundert mich, daß anscheinend im Gespräch mit dem Werksbeauftragten nicht zur Sprache kam, daß der Mangel inzwischen definitiv abgestellt wurde. Dann würde es sich für Dich ja erübrigen, viel Geld in Aufpreis für andere Sitze zu investieren. War wohl die Rede von 1600 (?) Euro. Wenn ich umrechne, daß das ca. 3200 DM wären, betrachte ich ein solches Angebot als Frechheit, wo der Verkäufer/Lieferant noch einmal verdient, um den OPEL-Murks auszubügeln.

    Es wäre also zu überlegen, ob es mit einem Umtausch - ohne Aufpreis - getan wäre und in über einem Jahr, wenn noch Garantie vorhanden ist, nochmals zu reklamieren. Es gibt ja nach der neuen EU-Entscheidung keine Handhabe des Verkäufers mehr, einen Abzug wegen der Nutzung in Anrechnung zu bringen.

    Ich würde auf jeden Fall nach Abschluß dieser Reklamation den "freundlichen" OPEL-Händler (FOH) und seine Werkstatt meiden.

    So sehe ich das aus meinem Blickwinkel.

    Mfg surfer

  5. #5
    Avatar von xRonx

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    32

    Standard AW: Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr... Wer noch?

    Hast Du schon mal woanders von diesem Problem gehört? Ich habe beim Googeln und hier im Forum nichts gefunden.

    Ich habe keine Ahnung, ob dies nur eine begrenzte Serie betrifft und die Konstruktion später geändert wurde. So konstruiert wie bei mir KANN das nicht auf Dauer halten. Nochmal drauf zu warten, dass bei dem selben Sitz die Geschichte wieder kaputt geht, habe ich ehrlich gesagt keine Lust.

    Ich kann ja auch schlecht vorm Garantieende reklamieren, wenn bei einem neuen Sitz mit gleicher Konstruktion, der Fehler NOCH nicht wieder aufgetreten ist. Wenn ich Pech habe passiert das vielleicht 2 Wochen nach Garantieende und ich stehe dann da.

    Ansonsten ist die Qualiät des Autos erstaunlich gut (hatte vorher eine 99'er C-Klasse) ...bis auf eine schlecht eingepasste hintere Tür, die ich mit machen lassen will wenn ich einmal beim Händler bin.

  6. #6
    Avatar von Stiffler

    Registriert seit
    17.01.2006
    Beiträge
    6.445

    Standard AW: Vectra C Sitze fertig nach 1 Jahr... Wer noch?

    also ich kann dir zu den sitzen(türgummis auch) sagen das die auch im toyota avensins drin sind und da die gleichen probleme auftauchen.(aussage vom toyota händler)
    mein arbeitskollege hat nun schon die 3ten sitze drin,beim ersten mal wegen der lehne und bei den anderen ist immer die naht aufgegangen.

Ähnliche Themen

  1. Inspektion nach 1 Jahr
    Von morph im Forum Vectra - Fahrzeugpflege & Wartung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 10:17
  2. Motorstart nach einem Jahr
    Von REDVECTRA16V im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 20:01
  3. So nach einem Jahr auf diesem Board
    Von bj.k im Forum Newbie Vorstellung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 14:25
  4. mein vectra ist für diese jahr fertig
    Von vectra-gt-16v im Forum Vectra - Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 17:34