Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Rechtliches Fahren mit Nebelscheinwerfer!!!

Erstellt von hackle, 01.05.2007, 12:56 Uhr · 24 Antworten · 8.504 Aufrufe

  1. #21
    CAVALIER V6
    Avatar von CAVALIER V6

    Standard AW: Rechtliches Fahren mit Nebelscheinwerfer!!!

    also wenn ich echt mal sauer auf die typen war, haben sie noch nie was dazu gesagt das ich mit durchdrehenden reifen losgefahren bin...

    ist dann auch nur noch eine frage der zeit

  2. #22

    Standard AW: Rechtliches Fahren mit Nebelscheinwerfer!!!

    nur weilse nix sagen heisst das nicht das sies nicht könnten?

  3. #23
    CAVALIER V6
    Avatar von CAVALIER V6

    Standard AW: Rechtliches Fahren mit Nebelscheinwerfer!!!

    habe doch schon gesagt das es nur noch eine frage der zeit ist, außerdem ist es sehr selten geworden das ich das mache. man kommt aus dem alter raus an dem man das andauernd macht. wenn drehen sie nur kurz an wenn wenn man wirklich schnell los will...

  4. #24
    Avatar von GSI45

    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    54

    Standard AW: Rechtliches Fahren mit Nebelscheinwerfer!!!

    Ist mir leider auch beides schon passiert. Habe allerdings die erfahrung gemacht,
    dass man mit den Beamten teilweise gut reden kann. Ich halte es meißtens so,
    dass ich übertrieben freundlich bin und eine Ausrede erfinde. In der Regel belassen
    die Schergen es dann bei einer Ermahnung...

  5. #25

    Standard AW: Rechtliches Fahren mit Nebelscheinwerfer!!!

    Zitat Zitat von Vectra CDX Beitrag anzeigen
    §17 (StVO):

    (3) Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tage mit Abblendlicht zu fahren. Nur bei solcher Witterung dürfen Nebelscheinwerfer eingeschaltet sein. Bei zwei Nebelscheinwerfern genügt statt des Abblendlichts die zusätzliche Benutzung der Begrenzungsleuchten. (...)


    §52 (StVZO):

    (1) (...) Sind mehrspurige Kraftfahrzeuge mit Nebelscheinwerfern ausgerüstet, bei denen der äußere Rand der Lichtaustrittsfläche mehr als 400 mm von der breitesten Stelle des Fahrzeugumrisses entfernt ist, so müssen die Nebelscheinwerfer so geschaltet sein, daß sie nur zusammen mit dem Abblendlicht brennen können.


    Die Nebler darfst du mit Abblendlicht oder auch nur mit Standlicht benutzen. Aber nur bei den oben genannten Bedingungen! Sonst musst du zahlen, wenn du erwischt wirst.

    ich weiß nicht, was es darüber zu diskutieren gibt. will es auch garnicht wissen, habe den thread auch nicht kpl. gelesen.. es steht EINDEUTIG in der stvzo wie das mit den nebels zu handhaben ist! wer etwas anderes behauptet, macht es schlicht und ergreifend falsch! ende, aus,

    --CLOSED--

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Untertouriges Fahren
    Von Mista_S im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 19:33
  2. Darf ich die fahren?
    Von Microman im Forum Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 11:56
  3. Falsches Fahren
    Von Opel-Freak-Wetzlar im Forum Witze Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 08:17
  4. sportliches Fahren
    Von Vectra-A im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 18:40