Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

Erstellt von Snapper, 15.07.2011, 23:37 Uhr · 10 Antworten · 6.326 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Hallo,

    die Überschrift sagt eigentlich schon alles.
    Handelt sich um einen 2,2dti Vectra-C GTS Bj.03 152tkm.

    Wenn ich im Stand ganz normal bei laufenden Motor nach links/rechts lenke geht dies ohne Probleme.
    Sobald ich aber während der Fahrt, mal ruckartig in eine Richtung lenke, geht's für nen kurzen Moment schwergängig, als ob ich nen Widerstand in der Lenkung hätte, keine Blockade, sondern einfach nur schwer und dann wieder leicht.
    Hab jetzt gestern das Gelenk der Lenkstange nochmal eingefettet, hat aber nichts gebracht.
    Das Problem trat plötzlich einfach auf und macht sich besonders in 90° Kurven oder im Kreisverkehr bemerkbar. Vorhin wollte ich mit ca.40-50 km/h schnell in ne Kurve rein und dann trat das Problem besonders stark auf.

    Hat jemand von euch auch schon mal so ein Problem gehabt?

  2. #2
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Kleine Verbesserung, Problem tritt auch im Stand auf, die erste viertel Lenkbewegung ist schwergängig und dann läufts normal. schwegängig aber auch nur, wenn man die Lenkung ruckartig bewegt und das aus jeder Position.

  3. #3
    Avatar von nopf

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    33

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    soweit ich weiss sind Servolenkungen auch Geschwindigkeitsabhängig d.h. je höher die gefahrene Geschwindigkeit desto träger die Lenkunterstützung...sonst würdest du ja auf der Autobahn bei jeder kleinen Lenkbewegung die Spur wechseln!
    Aber ob das schon bei 50 Km/h so krass ist wie bei dir beschrieben weiss ich nicht?

    Vorallem wenn du sozusagen schnell am Lenkrad "reisst"braucht es einen Moment bis dies umgesetzt wird (mal die Flüssigkeit kontrolieren)und die Servopumpe!

    Aber bin halt auch kein KFZ Profi und vllt. haben andere bessere Ideen.

    Gruß Jörg

  4. #4
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    ja das war vorher aber nicht so. hatte eine schöne direkte flüssige Lenkung.
    Spiel gerade mit dem Gedanken die Vorderreifen auf winterreifen zu wechseln, vielleicht liegt's ja an den Reifen, aber ich zweifle daran. Hoffentlich ist es nicht das Lenkgetriebe.

  5. #5
    Avatar von nopf

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    33

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Ja das hoffe ich auch für dich...halt uns mal auf dem laufenden!
    Gruß Jörg

  6. #6
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Heute Diagnose:

    Linker Querlenker muss ausgetauscht werden + beide Spurstangen.
    Kostenpunkt freie Werkstatt: 738.-

  7. #7
    Avatar von Dulderer

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    26

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Sind die Teile Vergoldet?

  8. #8
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig




    ich kann ja mal die Punkte auflisten:

    Alu-querlenker links 260,93€
    Montage 1,2h 69,60
    Spurstangen 2x70€
    Montage 1,5h 87
    AVM oder AUM.....o.ä. soll 63,02 kosten....wird wohl spur einstellen sein.

  9. #9
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Hab jetzt den linken Querlenker gewechselt.
    Eine gewisse Verbesserung ist zu spüren, aber scheint so als müsste ich auch doch noch die Spurstangen wechseln.

    Wie hoch stehen die Chancen, dass ich die ganze Stange wechseln muss und nicht nur den Spurstangenkopf? Weiß das vielleicht jemand`?



    ......bzw. wie hoch stehen die Chancen, dass eigentlich die Axialgelenke gemeint sind?

  10. #10
    Avatar von Snapper

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Lenkung bei ruckartigen Bewegungen schwergängig

    Hab jetzt Spurstangen mit den Köpfen gewechselt und siehe da....der Fehler ist immer noch da .
    Schön blöd wenn man sich auf die Diagnose der Werkstatt blind verlassen hat.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra B] - Lenkung im Stand schwergängig
    Von thul4 im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 22:06
  2. [Opel Vectra B] - Lenkung geht zu leicht?????
    Von trabbiossi im Forum Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 14:56
  3. Lenkung gibt nach, lebensgefährlich!
    Von Nixplaner im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 00:08
  4. Lenkung defekt?
    Von Vectra_DTI im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 22:34
  5. Vectra B: Lenkung ist sehr schwammig und schwer
    Von svenider im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 18:24