Ergebnis 1 bis 3 von 3

Vectra 2000 Verspoilerung ABE/Gutachten

Erstellt von Edip, 30.04.2007, 15:35 Uhr · 2 Antworten · 1.649 Aufrufe

  1. #1
    Edip
    Avatar von Edip

    Standard Vectra 2000 Verspoilerung ABE/Gutachten

    muss man wenn man nachträglich an einen vectra a 2000er verspoilerungen ranmacht auch eintragen lassen oder die papiere bei sich mitführen ?

    habe heute meinen 2000er abrisskante abgeholt und dabei waren original opel papiere dazu. (habe blöd geguckt)

    denn müsste ja sowas zu den stoßstangen und seitenschwellern auch geben oder nicht ?
    hat bei euch die polente schonmal probleme wegen euren umverspoilern gemacht ?

  2. #2
    Avatar von Deel

    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    2.292

    Standard AW: vectra 2000er verspoilerung ABE/Gutachten

    Hi edip,

    lese das erst etwas spät, hoffe das hat sich noch nicht erledigt. die 2000er Verspoilerung musst du nicht eintragen lassen. Du kannst dir ja sicherheitshalber den Umrüstkatalog ausdrucken. Hab ich auch immer dabei. Kann dir ne Kopie machen wenn du willst

  3. #3
    Avatar von bluevectra

    Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    506

    Standard AW: vectra 2000er verspoilerung ABE/Gutachten

    Das sind serienteile, weder eintragen noch abe...

Ähnliche Themen

  1. Vectra 2000 Verspoilerung
    Von Vectra20004x4 im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 20:56
  2. Vectra 2000 Blechteile+Verspoilerung
    Von Micha2 im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 18:07
  3. Suche Dringend ein Gutachten für die Vectra 2000 JMS Lippe
    Von Matze-Vectra-2000-16v im Forum TÜV Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 07:50
  4. Verspoilerung Vectra 2000
    Von vectratyp im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 17:56
  5. vectra a 2000 Verspoilerung
    Von rally-nobbi im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 22:40