Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Krachen

Erstellt von Barracuda, 24.01.2006, 10:49 Uhr · 14 Antworten · 2.606 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Barracuda

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.104

    Standard Krachen

    Hallo Leute!

    Ich habe bei meinem Ganzjahresfahrzeug (Omega B) vor kurzem festgestellt, dass aus dem vorderen Bereich der Beifahrerseite ein komisches Krachen kommt, wenn die Fahrbahn etwas uneben wird.
    Dasselbe Krachen habe ich leider auch schon aus hinteren Bereich gehört.
    Das Krachen ist aber nur zu hören, wenn es (extrem) kalt ist bzw nach kurzer Fahrt. Wenn aber etwas länger unterwegs ist (ab etwa 100km), hört man nichts mehr.
    Habe schon probiert, den Wagen am Stand zu wippen. Keine krächzenden Laute zu vernehmen.
    Also kann es an den Stoßdämpfern mal nicht liegen.
    Könnte das Problem dann von den Federn herrühren?

    Als ich den Wagen im Spätherbst gekauft habe, wurden paar Monate vorher in einer Opel-Werkstatt zig Teile im Wert von sage und schreibe 2285€ (!!!) - inklusive Arbeitszeit - getauscht. Angefangen vom Zahnriemen, Wasserpumpe,...Müßte mal nachsehen, ob die Federn auch auf der Rechnung stehen. Wenn ja, können die ja nach nem halben Jahr noch nicht hinüber sein, oder?
    Sonst bin ich mit dem Omega sehr zufrieden.... bis aufs Krachen.
    Hat jemand von euch vielleicht auch nen Omega B und dasselbe Problem (gehabt)?
    Ich hoffe, einige von euch können mir da weiterhelfen.
    Recht herzlichen Dank im Voraus.

    Gruß, Tommy

  2. #2
    Avatar von Silberblitz

    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    137

    Standard AW: Krachen

    gude

    schon möglich das es von de ferder kommt.
    hast du mal nachgesehen ob der federsitze / federbeinlager noch in ordnung sind.

    mfg christian

  3. #3
    Avatar von Barracuda

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.104

    Standard AW: Krachen

    Danke für deine schnelle Antwort.
    Nachgesehen habe ich noch nicht. Wollte mir erst ein paar Tipps einholen, bevor ich etwas anfange.
    Aber den Federsitz kann man ja nicht nachkontrollieren ohne das Federbein auszubauen, oder? Wie merkt man, dass das Federbeinlager hinüber sein könnte?
    Man wird wohl oder übel bei beiden "Kontrollen" ums Schrauben nicht drum herum kommen, oder?
    Frag nur vorsichtshalber nach. Nicht weil ich zur Zeit keinen Bock aufs Schrauben habe, sondern weil es in meiner Garage auch etliche Minusgrade hat *fröstel*.

    Gruß, Tommy

  4. #4
    Avatar von Vandy

    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    887

    Standard AW: Krachen

    Eventuell auch kaputte Pendel

  5. #5

    Standard AW: Krachen

    Bei der kalten Jahreszeit gehen auch mal ganz gerne (bei allen Fahrzeugherstellern) die Federn kaputt. Wenn z.B. ein Stück Feder auf der Federaufnahme abgebrochen ist und liegt im Teller, so macht es Geräusche bei unebener Fahrbahn. Klingt als ob eine lose Auspuffschelle am Auspuff anschlägt.

  6. #6
    Avatar von Barracuda

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.104

    Standard AW: Krachen

    Hi!

    Ich habe mir das ganze heute Früh nochmals angehört. Es klingt am ehesten wie so ein "kramen", also ein Geräusch, als ob man Eisen auf Eisen reiben würde. Wie gesagt kurzzeitig bei unebener Fahrbahn und bei (extremer) Kälte. Ich tippe aber auch gefühlsmäßig am ehesten auf eine kaputte Feder.
    Dürfte ich eigentlich mit einer kaputten Feder fahren oder kann etwas gröberes passieren? Fahre etwa 30km ins Büro, eine Strecke.
    In den nächsten Tagen soll es wärmer werden, dann werd ich mich mal mit dem Problem auseinandersetzen.
    Danke euch aber auf jeden Fall für eure Tipps.

    Gruß, Tommy

  7. #7

    Standard AW: Krachen

    Wenn nur ein Stück von den Enden abgebrochen ist so kann man nochfahren aber wenn die Feder mitten drin abgebrochen ist, so kann Dir der Stoßdämfer kaputt gehen (wirkt wie eine Tieferlegung) und wenn sich die Feder schief stellt kann sie Dir einen Reifen aufschlitzen.

    Aber wenn Du mal die Lenkung einschlägt und schaust auf die Feder und kannst nichts ungewöhnliches sehen, dann ist sie zumindest nicht mitten drin gebrochen.

  8. #8
    Avatar von Barracuda

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.104

    Standard AW: Krachen

    Danke Siggi für deinen Tipp.
    Aber auch ein Dankeschön an alle, die mir Ratschläge gegeben bzw Diagnosen erstellt haben.

    Gruß, Tommy

  9. #9
    Avatar von Kombinator

    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    27

    Standard AW: Krachen

    Hallo hätte noch ne idee wg. dem krachen, schau doch mal nach deinen Stabis an der vorderachse und an der H A könnten es lagerbuchsen sein falls du keine starrachse hast!! weiss nicht ob es beim omega auch ist wie beim vectra jedenfalls hatte ich diese geräusche auch und bei mir lag es an den eben beschriebenen teilen!!!!

  10. #10
    Avatar von Barracuda

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.104

    Standard AW: Krachen

    Danke für deinen Ratschlag.
    Hmmm, kann ich auch nicht sagen, ob es bei Omega gleich wie beim Vectra ist, da ich ihn noch nicht lange habe bzw noch keine Reparaturen angefallen sind.

    Gruß, Tommy

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krachen beim lenken!
    Von Exer im Forum Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 10:24
  2. Krachen hinten rechts! Feder gebrochen?
    Von Patronic im Forum Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 16:38
  3. Krachen, Knacken, Quietschen ohne Ende
    Von bluevectra im Forum Vectra - Räder, Fahrwerke, 4x4 Allrad & Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 01:31
  4. Antriebswellen "krachen"
    Von Ju1982 im Forum Vectra - Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2003, 10:23