Boardregeln

1. Der Umgang miteinander



Die Opel Vectra Community (im weiteren OVC genannt) dient vor allem dem Zweck, sich mit anderen Benutzern auszutauschen
und zu diskutieren. Themen und Kategorien sind offen und frei wählbar.
Damit dies friedlich und gesittet abläuft, gelten folgende Regeln für das gesamte Forum und Unterordner.


  • Beleidigungen, Trollerei, das posten illegaler Links und Inhalte und sonstige Störungen der Diskussionen sind verboten und werden mit sofortigen Abmahnungen geahndet.

  • Bei Zitaten die nur Auszugsweise erfolgen dürfen, ist immer eine Quellenangabe mit Link zu setzen. Bsp.: Quelle: NAME + LINK

  • Desweiteren werden Haß-Postings oder sogenanntes Flaming, Bashing, Trolling, pers. Beleidigungen, Angriffe, bzw. Attacken irgendeiner Art gegen das Team (Verhaltens-, Posting- oder Moderationsweisen) oder Nutzer ab sofort Kommentarlos entfernt um den Boardfrieden aufrecht zu erhalten. Der entsprechende User wird verwarnt (siehe Pkt.3) ! Sollten Probleme oder Unzufriedenheiten mit Team-Mitgliedern von OVC auftreten, ist ausschließlich das Ticketsystem/PM/Mail zu benutzen. Wir behalten uns vor, öffentliche Postings dorthin bis zur Abklärung und Wahrung des Boardfriedens zu verschieben oder das Thema zu löschen sofern o.g. Verstöße zutreffen.

  • Nicknamen die Beleidigend oder Anstoßend sind, sind verboten.

  • Emoticons u.a. Grafiken sind dezent zu verwenden, wir behalten uns eine Entfernung bei übertriebener Verwendung vor.

  • Explizit sind das Posten und verlinken extremistischer, rassistischer und *****grafischer oder anderen fragwürdigen Inhalten verboten.

  • Fällt jemand durch wiederholte Störung der allgemeinen Ordnung auf und ändert sein Verhalten auch nach mehrmaligen Hinweisen/Aufforderungen nicht, werden entsprechende Massnahmen getroffen, den Forenfrieden wiederherzustellen.

  • OVC ist ein öffentliches, deutsches Forum und untersteht somit den Gesetzen und Artikeln der Bundesrepublik Deutschland. Das heisst, dass die geposteten Inhalte geltendem Recht entsprechen müssen und keine Persönlichkeitsrechte verletzen dürfen.



Spamming, Trolling, Bashing und Beitragscounter-erhöhende Beiträge



Das Erstellen von so genannten Spamming-Beiträgen ist nicht gestattet.
Folgende Verstöße werden geahndet:


  • Massenhaftes Erstellen inhaltsgleicher Beiträge (Themen) und/oder Antworten, auch Crosspostings, also das Posten des gleichen Themen in mehreren Foren.

  • Beiträge, die keinen Zweck und Sinn erfüllen, sondern scheinbar nur zum Erhöhen des Beitragzählers dienen.

  • Unnötiges Zitieren in Beiträgen.

  • Reine Grafik-Beiträge, die scheinbar nur der Erhöhung des Beitragzählers dienen.

  • Beiträge, die darauf abzielen, Diskussionsteilnehmer zu demotivieren und/oder der Diskussion nicht zuträglich sind.

  • Beiträge/Themeneröffnungen, die darauf abzielen Moderationen und Verwarnungen öffentlich auszudiskutieren.

  • Themen und Beiträge, die eine Grundsatzdiskussion auslösen. ("Flamewars")

  • Fahrzeugbilder/Grafiken als Profilbild einzustellen. Einzig ein reales Userfoto ist als Profilbild erlaubt, da daraus die Userpicgalerie gemacht wird.



Klärung von Problemen



Sollten Probleme auftreten, ist die Teamfolge zu beachten:
Diskussionen über Verwarnungen bzw. Beschwerden sind grundsätzlich per PN/Ticketsystem mit dem entsprechenden Mitglieds zu führen.
Außerdem gilt es den Dienstweg einzuhalten, wenn eine Kontaktaufnahme keinen Erfolg brachte. Das soll heissen, das:


  • 1. Moderatoren

  • 2. Super-Moderatoren

  • 3. und zuletzt sind die Administratoren einzuschalten.



Sollten diese der Handlungen eines Mitglieds zustimmen, ist dieses zu akzeptieren.

ANMERKUNG: Was ist Trollerei und Flaming?




  • Flaming ist in den meisten Foren eine Unsittigkeit, und wird von den Moderatoren meist mit einer Verwarnung geahndet. Flaming kann sich in bestimmten Foren, die nur schwach moderiert werden wie eine Pest ausbreiten und die Atmosphäre, die ein Webforum attraktiv macht zerstören. Es liegt ganz im Sinne der Forengemeinschaft, Flaming zu unterbinden. Ein Flame ist ein roher oder geistloser Kommentar bzw. eine Beleidigung in einer E-Mail-Nachricht , Chatsitzung oder einem Forumsthread. Ein Flame War ist demnach eine sehr kontroverse Diskussion, bei der die Teilnehmer unsachlich und eventuell beleidigend werden. Ein Flame-War beginnt meist aus einer sachlichen Diskussion, die dann in völlig irrelevante Äußerungen abrutscht. Wichtig ist dabei, dass die "Argumente" Schlag auf Schlag geliefert werden, damit der Flame-War am Leben gehalten wird.

  • Trolle bewegen sich vor allem in Diskussionsforen. Ihr Ziel ist es, Diskussionen um ihrer selbst willen auszulösen oder zu betreiben, ohne wirklich am Thema interessiert zu sein, wütende Antworten auszulösen, Menschen mit anderer Meinung zu diskreditieren oder eine Diskussion zu sabotieren, indem eine unangenehme Atmosphäre geschaffen wird. Hierbei werden gern die Diskussionsmethoden der Rabulistik und der Eristik angewandt. Viele derartige User „trollen“ aus purer Lust am Destruktiven. Andere Trolle sehen sich selbst dagegen oft als Warner, die auf gekonnt subtil bis provokante Art auf gesellschaftliche Missstände hinweisen und Internet-Foren vor dem Überhandnehmen eines bestimmten Meinungs-Einheitsbreis bewahren wollen. Oft werden auch Diskutanten als Trolle bezeichnet, die eine kontroverse Meinung nicht nur vertreten, sondern auch tatsächlich von ihr überzeugt sind und unbeirrbar bis hin zu persönlichen Angriffen auf dieser bestehen. Schließlich wird der Vorwurf des Trollens auch allgemein verwandt, um Diskussionsteilnehmer mit kontroverser Meinung zu diskreditieren und einer sachlichen Diskussion aus dem Wege zu gehen.



2. Anhänge herunterladen / Dateien hochladen



Nur geprüfte* Benutzer haben die Möglichkeit, in gesamten Forum, in allen Beiträge und Themen,
Anhänge herunterzuladen bzw. Dateien hoch zuladen. Erlaubte Dateierweiterungen sind:

.bmp .doc .gif .jpe .jpeg .jpg .pdf .png .psd .rar .txt .zip (Weitere auf Anfrage)

*geprüfte Benutzer bedeutet: Du musst deine reale Existenz bestätigen. Nur dann hast du die Möglichkeit, div. Features zuzugreifen.
Alles weitere dazu kannst Du den Ankündigungen entnehmen. Zuvor solltest du dich bei uns aber registrieren.

Das direkte verlinken ("Downloads-Links") ist ausdrücklich untersagt.
Alleine schon aus dem Grund, weil das mit Sicherheit nicht im Interesse des Serverinhabers ist, der die Daten zur Verfügung gestellt hat.
Ausserdem ändern sich diese Links viel zu oft, so das es zu Fehlermeldungen kommt,
wenn die Datei verschoben, umbenannt oder sogar gelöscht wurde.
Von daher wird empfohlen, immer die Seite/Hersteller-Seite im Beitrag zu posten, auf der man die entsprechende Datei downloaden kann.
Das heisst im Klartext: Links zu Dateien sind nicht erlaubt.

3. Verwarnungen, Sperren, Änderungen, Löschungen und Schliessungen




  • Verwarnungen können nur von Administratoren, Super-Moderatoren und Moderatoren ausgesprochen werden.

  • Wer gegen die Regeln verstösst, wird ermahnt.Diese Ermahnung hat keine spürbaren Konsequenzen, ausser dass sich der Ermahnte ab dem Zeitpunkt unter genauerer Beobachtung befindet.

  • Ein Ausschluß vom Diskusionsthema kann nach Schwere des Verstoßes jederzeit erfolgen.

  • Wer innerhalb von 14 Tagen eine zweite Verwarnung erhält, wird je nach Vorkommnis vom entsprechenden Forum oder dem gesamten Forum OVC ausgesperrt.

  • Bei zwei Verwarnungen wird die Person eine Woche lang gesperrt.

  • Bei drei Verwarnungen wird die Person vom Forum ggf. ausgeschlossen.

  • Eine Freischaltung erfolgt automatisch nach Ablauf der Sperrzeit.

  • Abweichungen von der o.g. Vorgehensweise liegt im ermessen des Teams und wird nach Art/Schwere des Verstoßes entschieden.

  • Das Team wird sich nicht in Threads zu o.g. Maßnahmen rechtfertigen und dies bezügliche Diskussionen werden entfernt.Eine Stellungsnahme erfolgt ggf. nur im Ticketsystem.

  • Das Anmelden unter einem neuen Nick führt zu einer Fortsetzung der Sperre um weitere 30 Tage oder zum gänzlichen Ausschluss bei OVC.OVC kann durch technische Einrichtungen prüfen, ob Doppel-Accounts vorhanden sind und dementsprechend reagieren.

  • Sollten Beiträge beleidigender Natur sein, gegen bestehendes Recht verstossen oder zu unsachlich werden, behält sich die Administration vor,Beiträge zu ändern, zu löschen und Threads zu schliessen.



3a. Punktekonto für Verwarnungen



OVC hat ein integriertes Verwarnungssystem.
Bei 3 Verwarnungen oder das Erreichen von 100 Punkten erfolgt eine dauerhafte oder temporäre Stillegung des Accounts.
In der folgenden Tabelle kann man ersehen, wie Verstöße vom Team geahndet werden.
Die Punkte verfallen automatisch nach der u.a. Zeit, sofern sich das Mitglied keinen erneuten Verstoß begeht.
Das Team behält sich ausdrücklich vor, nach schwere des Verstoßes oder im Wiederholungsfall von der Vorgehensweise
abzuweichen und den Zugang dauerhaft zu entziehen. (s. Pkt.3)































































Grund der Verwarnung Punkte Verfall Dauerim Wiederholungsfalle
Beleidigung anderer Benutzer 50 1 Monat 28 Tage
Kopieren von OVC Inhalten 100 NIE Dauerhafte Sperre
Unangemessene Ausdrucksweise 10 10 Tage 14 Tage
Unerwünschte Werbung/Ebaylinks 25 14 Tage 7 Tage
Biete/Suche Anzeigen im Mainforum 25 14 Tage 7 Tage
Verstoß gegen die Boardregeln 10 10 Tage 21 Tage
Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen 10 10 Tage 21 Tage
Verletzung der Signatur-Regeln 5 10 Tage 7 Tage
Wdh., falsche oder sinnlose Profilangaben 10 10 Tage 21 Tage



Das OVC behält sich das Recht vor, diese Verwarnungsliste zu erweitern.
Bei Veränderungen an unseren Bedingungen werden die Mitglieder erneut aufgefordert,
unsere neuen Regelungen zu akzeptieren.



3b. Kickgarantien



OVC wird besonders bei u.g. Verstößen eine Sperrung des Accounts vornehmen.


  • Ref-ID-Werbung, o.ä.

  • Beleidigungen und Defamierung anderer Boardbenutzer, insbesondere dann, wenn ein oder mehrer Straftatbestände erfüllt werden.

  • *****-Links oder -Werbung im Profil, Signatur o.a.

  • Signaturen die Cookies o.a. beinhalten

  • Wiederholte Crosspostings (mehrere identische Anfragen in verschiedenen Foren)

  • eröffentlichen von Realdaten Dritter, oder dessen E-Mails / Privaten Nachrichten ohne dessen Einwilligung.



4. Werbung




  • Unerlaubte und unzulässige Werbung ist nicht erlaubt und wird gegebenenfalls entfernt. Rechtliche Schritte behalten wir und vor.

  • Werbung für andere Forensysteme und Kommerzielle Werbung (nur nach Absprache mit dem Betreiber) ist nicht gestattet.(siehe Nutzungsbedingungen)



5. Benutzernamen




  • Nicknamen, die gegen die guten Sitten verstoßen, keinen Sinn ergeben, anstößig sindoder nur aus wiederholenden Buchstaben/Zeichen bestehen sind nicht erlaubt.

  • Domainnamen und Firmenlogos im Benutzernamen / Avatar u.a. sind nicht erlaubt.

  • Eingetragene Warenzeichen und Namen von Prominenten sind als Nick ebenfalls nicht erlaubt.

  • Nicknamen, die gegen diese Regel verstoßen, können unverzüglich gelöscht werden.



Doppelnicks sind zu vermeiden.
Solltest du das Bedürfnis haben, deinen Nick zu ändern, kannst du uns eine Mail und/oder PN schicken.
Solltest du bereits Doppelnicks besitzen, melde sie uns bitte. Denn so können vorhandene Beiträge und Themen in den neuen Account übernommen werden.
Bei exzessivem Gebrauch von Doppelnicks kann es zu Sanktionen in Form von Verwarnungen bis hin zu Sperrungen kommen!
Benutzernamen, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen, sind nicht erlaubt.
Eingetragene Warenzeichen und Namen von Prominenten sind als Benutzername ebenfalls nicht erlaubt.
Benutzernamen, die Teil einer URL sind, sind erlaubt, aber nur, wenn diese URL nicht zu einer Site führt, die ein *****graphisches, rechtsradikales, menschenverachtendes
oder urheberrechtsverletzendes Thema zum Inhalt hat. Benutzernamen, die gegen diese Regel verstoßen, können ohne Rückfrage unverzüglich gelöscht bzw. geändert werden.

5.1 Profilangaben



Das Profil ist "Wahrheitsgemäß" auszufüllen, sinnlose und offensichtlich falsche Angaben haben zu unterbleiben.
OVC wird falsche Angaben entfernen, das entsprechende Profil editieren und ggf. im Wiederholungsfalle sperren.
Jeder Benutzer hier ist Webmaster und sollte sich an diese Vorgaben halten, da für falsche Profile eine Verwarnung droht.
Sollte es Probleme mit dem "Ausfüllen" geben, weil einige Benutzer mit den geforderten Angaben aufgrund einer Lese-,
Schreib und Verständnisschwäche überfordert sind, steht das Team gerne im Ticketsystem hilfreich zur Seite.

Ergänzend noch einige Punkte zur so genannten "Netikette":




  • Halte dich an das Thema der einzelnen Bereiche/Unterforen! Nur so kannst du sicher sein, dass deine Nachrichten interessierte Leser erreichen.

  • Verfasst eine aussagekräftige Betreffzeile ("Titel des Themas/Thread). So erweckst du das Interesse von anderen Forenteilnehmern und bekommst eher eine Antwort.

  • Achte darauf, das deine Fragestellung wichtige Hintergrundinformationen enthält, nur so bekommst du eine schnelle Antwort, ohne das groß Nachgefragt werden muß.

  • Missbraucht das Forum nicht für Werbezwecke oder Kettenbriefe!

  • Sei geduldig mit Anfängern oder mit Leuten, die sich in die Foren "verirrt" haben. Niemand ist vollkommen, und wir haben alle mal "klein" angefangen!

  • Keine "Flames", bitte! Flames sind Nachrichten mit beleidigendem Inhalt oder persönlichen Angriffen. Benutze generell eine gemässigte Sprache, an der andere Foren-Teilnehmer keinen Anstoss finden.

  • Und: Gib nicht gleich auf, wenn du keine Antwort auf eine Frage bekommt. TIP: Antworte in deinem eigenen Thema, umso das Thema weiter nach oben zu schieben. Das nennt man "puschen".

  • Scroll durch die vorhandenen Fragen und Antworten in den Foren, bevor du eine Frage stellt! Möglicherweise ist deine Frage schon beantwortet worden und es ist ärgerlich für die "Stammuser", wenn immer die gleichen Fragen gestellt werden.



6. Eigene Homepage im Profil



Es ist untersagt, bei der Homepageangabe URLs zu posten, welche Kommerzielle
oder Illegale Internetangebote beinhalten. (Warez, Cracks, Movies u.a.)
Durch die Annahme unserer Regeln garantierst du, dass du keine Angaben machst, die obszön,
vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden.

7. Nicht von den Regeln erfasste Einzelfälle



In Einzelfällen, die nicht von den hier vorliegenden Regeln erfasst sind, entscheidet die
Administration auf Grundlage der vorliegenden Fakten.

8. Team-Avatare



Die Avatare dürfen nur vom Team benutzt werden und unterliegen unserem Copyright.


So, das sind unsere OVC Regeln.
Sie können bei Bedarf ergänzt werden. Das kommt auf die Erfordernisse an.
Das OVF behält sich das Recht vor, die Verwarnungsliste zu erweitern.
Wir hoffen, dass wir Dich mit diesen Bedingungen zufrieden stellen und dir grösstmögliche Freiheit gewähren.



Bei Veränderungen an unseren Bedingungen werden die Mitglieder erneut aufgefordert,
unsere neuen Regelungen zu akzeptieren.



Weiterführende Informationen: