Ergebnis 1 bis 4 von 4

Umbau von x16xe auf x25xe und umbau von Automatik auf Schalter

Erstellt von da_wayn, 11.10.2017, 00:05 Uhr · 3 Antworten · 656 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von da_wayn

    Registriert seit
    10.10.2017
    Beiträge
    1

    Standard Umbau von x16xe auf x25xe und umbau von Automatik auf Schalter

    Hallo zusammen,

    Vorstellung:

    Ich bin der Marc bin 27 und komme aus der Nähe von Aachen. Ich habe nun mittlerweile 2 Vectras einen 1.6 16v und seit gestern einen 2.5 V6 noch. Der 1.6 16v begleitet mich nun seit dem 19.05.2008. Es ist also folgerichtig mein ERSTES Auto und das wird auch bei mir bleiben. Leider ist er was schwach auf der Brust und der Motor macht auch nicht mehr lange, nachdem er nun 2 Jahre gestanden hat.





    Das Projekt Motorumbau:

    Also ist der Plan den armen 2.5er zu schlachten. Er steht noch da wie ein traum läuft perfekt und hat nirgends Rost. Tut mir ein bisschen weh aber hey… er stirbt für eine gute Sache. Er wird mein erstes Auto noch besser machen.
    Ich glaube mittlerweile relativ gut über den Motorumbau informiert zu sein. Ich will hier aber trotzdem nochmal alles in einem Beitrag zusammenfassen und hoffe euch fällt noch was auf oder ich habe an alles gedacht.

    Folgendes muss / Werde ich Tauschen

    1. Radnarben von 4/100Lk auf die 5/110
    2. Scheiben und Bremssattel beide Achsen
    3. Bremskraftverstärker (muss glaube ich getauscht werden. Erst ab 2.0 sind die gleich)
    4. Motorkabelbaum und Steuergerät
    5. Kühler
    6. Motor mit anbauteilen
    7. Getriebe (siehe Getriebeumbau)
    8. Innenraum (Siehe Innenraum)

    Das sollte es soweit gewesen sein.





    Das Projekt Getriebeumbau:

    Ich habe mir da mal einige Beiträge durchgelesen und habe da Folgendes Ausgefiltert.
    1. Antriebswellen Passen
    2. Kabelbaum passt auch. Es muss nur in einem Strang die beiden schw./roten 1.5mm Leitungen gebrückt werden. Die sind für die P Erkennung.
    3. Kupplungsglocke passt beim F23 und F25
    4. Ich glaube das Automatikgetriebe muss im Steuergerät ausprogrammiert werden. Habe aber OPCOM und sollte wohl machbar sein.

    Meine offenen Fragen:

    Was ist mit dem Schwungrad, brauche ich das auch?
    F23 oder F25?? (Geplant ist noch eine Leistungssteigerung im Steuergerät von EDS, Scharfe Nocken oder die vom 3.0L und natürlich Abgasanlage)

    Habe ich noch was vergessen?







    Interieur:

    Der Vectra hat einiges an Extras drin die ich gerne in meinen Einbauen möchte.
    Folgende Dinge sollen Nachgerüstet werden:

    1. Elektrische Fensterheber Hinten
    2. Schminkspiegel mit Beleuchtung
    3. Innenraumbeleuchtung mit Leselampen#
    4. Beleuchtung Türeinstiege. Die in den Türpappen
    5. Großes MID
    6. Tempomat
    7. Klimatronic
    8. KeylessGo Nachrüsten
    Wie das genau von statten geht habe ich mir noch keinen großen Kopf gemacht. Ich werde das hier mit und mit dann füllen und euch auf dem Laufenden halten.
    Es sollte aber relativ gut gehen da ich halt ein komplettes Fahrzeug mit allem funktionierenden Kram habe. Sensorik für den MID und Tempomat umbau baue ich ja automatisch beim Motorumbau mit dem Kabelbaum mit um. Einen Kabelbaum für innen habe ich ja auch komplett.


    So das war es erstmal von mir. Ich werde morgen mal Bilder und vielleicht ein Video von beiden Posten / bzw. ein Link dazu.


    Schöne Grüße
    Der Wayn




    PS: Ich weiß es ist unsinnig und ne riesen Menge an Arbeit, aber es ist mein erstes Auto und ganz ehrlich ….. sind wir nicht alle gleich Kaputt im Kopf? So ein scheiß ist einfach cool..

  2. #2

    Standard AW: Umbau von x16xe auf x25xe und umbau von Automatik auf Schalter

    Warum soll der 2.5er zerlegt werden, wenn er noch wie ein Traum und ohne Rost da steht? Macht doch weniger Arbeit.

  3. #3
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.238

    Standard AW: Umbau von x16xe auf x25xe und umbau von Automatik auf Schalter

    Zitat Zitat von da_wayn Beitrag anzeigen


    PS: Ich weiß es ist unsinnig und ne riesen Menge an Arbeit, aber es ist mein erstes Auto und ganz ehrlich ….. sind wir nicht alle gleich Kaputt im Kopf? So ein scheiß ist einfach cool..
    Dann hast du den alter Wagen total geändert , der hat dann doch überhaupt nichts mehr mit den ursprünglichen zu tun ,
    Dann kannst du auch den V6 gleich behalten und baust in den alten einfach einen neuen Motor ein .
    Für das Geld was der Umbau kostet , kannst du beide fahren .
    Sorry

  4. #4
    Avatar von Silver Arrow

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    3.038

    Standard AW: Umbau von x16xe auf x25xe und umbau von Automatik auf Schalter

    Seh ich auch so!

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra B] - Vectra B X25XE Automatik AF22 auf Schalter F23 umbauen
    Von JTKirk im Forum Vectra - Umbauten am Vectra
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 21:37
  2. [Opel Vectra B] - X25xe Umbau mit F16
    Von c20ne_corsaa im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2014, 19:40
  3. [Opel Vectra C] - umbau von automatik auf schalter
    Von dezenti im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 08:04
  4. Umbau auf Automatik
    Von TheFesh im Forum Vectra - Umbauten am Vectra
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 00:32
  5. Umbau eFh Schalter
    Von rüsselsheimer im Forum Vectra - Strom Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2003, 17:38