Ergebnis 1 bis 8 von 8

Scheinwerferblenden wieder abmachen?!

Erstellt von murry666, 25.04.2007, 05:40 Uhr · 7 Antworten · 1.366 Aufrufe

  1. #1

    Standard Scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    moin,

    was währe die galtfreieste möglichkeit die mattig scheinwerferblenden runter zu holen?

    mit nem starken fön, draufhalten bis der kleber nachgiebt?

    wollte meine blenden runterholen und sie nochmal richtig raufmachen, hängen einwenig zu tief unten

    thx

  2. #2
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    63

    Standard AW: scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    Moin
    So würde ich es auch machen....mit nem ganz normalen haus fön langsam erwärmen und mit fingern immer mal dran ziehen oder drücken...
    Ach ja evtl handschuhe anziehen könnte....könnte ein wenig warm werden

    Netten Gruß

  3. #3

    Standard AW: scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    Kannst die auch mit nem dünnen Kabelbinder vorsichtig "Runtersägen"

  4. #4
    Avatar von Barracuda

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    1.104

    Standard AW: scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    Könnte auch mit Zahnseide funktionieren (inkl. anwärmen der Blenden), da sie ziemlich reissfest ist. Hab mit dieser die Embleme an der Heckklappe einwandfrei runterbekommen. Dünne Handschuhe wären von Vorteil.....man glaubt nicht, wie die einschneidet.

    Gruß, Tommy

  5. #5

    Standard AW: scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    Nylonfaden bzw. Angelschnur sind auch nicht verkehrt für sowas. Und besorg Dir schon im voraus nen Kleberentferner für die Reste.

  6. #6

    Daumen hoch AW: scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    Zitat Zitat von Vectrafreak87
    Kannst die auch mit nem dünnen Kabelbinder vorsichtig "Runtersägen"

    davon hab ich ohne ende, das probier ich dann ma aus bevor es zu den anderen vorschlägen geht.

    danke für schnelle antworten

  7. #7

    Cool AW: Scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    ich nehme da immer ein stück drachenschnur. die ist fast unverwüstlich. musste wie ein sägeblatt hin und her ziehen. manni

  8. #8

    Daumen hoch AW: Scheinwerferblenden wieder abmachen?!

    so die dinger sind aalglatt runter und wieder neu (und vorallem richtig) angebracht

    habs nach der Vectrafreak87 methode gemacht und es klappt supi *danggeee*

    kiste kurz unter die pralle sonne gestellt und dann mit nem kabelbinder vorsichtig runtergesägt.

    reste von dem klebezeugt mit nem schmalen teppichmesser runtergeschnippelt.

    reste vom kleber die noch als dünne schicht auf den scheins waren mit nen nicht allzustarken klebereste entferner und nem schwamm runtergerubbelt.

    der nicoHH hat mir gesagt am besten was besser is um reste zu endfernen ist dieser radiergummiaufsatz für die bohrmaschine.
    hab es leider heute net gefunden im baumarkt und daher auf plan B zurückgegriffen.

    ich bin zufrieden und dauerte max.1-1,5std. dat janze (kippen und bier pause abgezogen ).

Ähnliche Themen

  1. Verkleidung A-Säule abmachen wie ???
    Von Vectra-Caravan-B im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 20:04
  2. Schaltzüge vom F23 abmachen
    Von Cruiser im Forum Vectra - Umbauten am Vectra
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 21:08
  3. zierleiste abmachen und wieder anbauen vectra b caravan
    Von Hendrik-henrik im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 18:13
  4. Drehknopf Rückenlehne - Wie abmachen ?
    Von H-Opelhase im Forum Vectra - Der Innenraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 17:33
  5. Türleiste abmachen???
    Von DJDAN im Forum Vectra - Strom Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2004, 12:11