Ergebnis 1 bis 10 von 10

Vectra C Kraftverlust

Erstellt von Vero, 04.09.2018, 11:38 Uhr · 9 Antworten · 234 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Vero

    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    5

    Standard Vectra C Kraftverlust

    Hallo Forum,

    ich habe ein Problem mit meinem
    Vectra C 2.2 16V
    Bj. 2008 Facelift-Modell
    Automatikgetriebe
    147PS/108KW
    Schlüsselnummer: 0035ABN
    Motorcode: Z22SE.
    90.000 Km auf dem Tacho

    Seit einiger Zeit habe ich schon das Gefühl,
    dass ich beim Fahren in der Stadt Kraftverlust habe.

    Als ich jetzt eine etwas längere Fahrt auf der
    Autobahn hatte, wurde meine Vermutung bestätigt.
    Sobald es etwas bergauf ging, hatte mein Vectra sehr zu kämpfen
    und kam nicht aus den Puschen. Bei steileren Hügeln verlor das Auto
    sogar an Geschwindigkeit.
    Ich habe eine Gasanlage von Prins verbaut und dachte anfangs, dass
    diese eventuell Probleme macht, aber das Problem trat auch auf, als
    ich auf Benzin umgeschaltet habe.

    Ich bin also zur Werkstatt meines Vertrauens. Die haben erstmal Fehler
    ausgelesen, jedoch wurden keine Fehler angezeigt.
    Der Motor klingt meines Erachtens nach normal, zumindest in der Stadt.
    Auf der Autobahn und vor allem wenn ich ihn beanspruche, kommt es mal
    vor, dass es rasselt. Das hat der Meister der Werkstatt bei einer Probefahrt
    auch festgestellt. Er meinte, dass er letzte Woche ein Opel Omega in der
    Werkstatt gehabt habe, der das gleiche Problem hatte.
    Die Ursachen können wohl viele sein. Um nicht auf Verdacht zu tauschen
    hat er mir geraten zur Opel Werkstatt zu fahren. Vielleicht sei es ein
    bei Opel bekanntes Problem und die könnten mir sagen, woran es liegen
    könnte.
    Also bin ich zu Opel. Die wollten mein Auto natürlich da behalten um eine
    Diagnose machen zu können. Bei einem Stundensatz von 104€ und keiner
    Angabe wie lange sowas dauern kann, wurde mir das zu heikel und ich habe
    mich dazu entschlossen erstmal hier nachzufragen.
    Ich dachte auch daran, dass das Auto im Notlauf läuft.
    Da die Motorkontrollleuchte nicht leuchtet, fällt das wahrscheinlich
    auch weg.

    Ich bin neu in diesem Forum und entschuldige mich mal präventiv,
    sollte ich mit diesem Beitrag etwas falsch gemacht haben.
    Wenn noch Infos fehlen, sagt mir Bescheid.
    Danke im Voraus

    Gruß

    Alessandro

  2. #2
    Avatar von misterY

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.832

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Also wenn du sagst, da rasselt was, dann ist das ein starkes Indiz für Probleme mit der Steuerkette. Das ist DIE Schwachstelle an dem Motor, die Motoren krepieren da reihenweise dran. Möglicherweise ist bei dir bereits die Kette übergesprungen, das würde den Leistungsverlust erklären. Wäre aber nur eine Vermutung. Die Kettenprobleme sind aber ganz klar da bei dem Motor.
    Der Vergleich mit dem Omega ist natürlich Unsinn, dein Motor unterscheidet sich deutlich von allen im Omega angebotenen. Die haben z.B. keine Steuerkette.

    Deine Angaben können aber nicht stimmen. Baujahr und Motorleistung passen nicht zueinander. 2008er haben imm 114kW/155PS. Deine Schlüsselnummern zeigen 147 PS aber der Motor wurde nur bis 2004 gebaut.
    Ansonsten sind die Motoren was Steuerkette angeht weitgehend aber gleich.

  3. #3
    Avatar von Vero

    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Hallo misterY,

    erstmal danke für die schnelle Antwort.
    Das mit der Steuerkette habe ich auch schon gehört, aber ich hatte gehofft, dass es noch nicht soweit ist.
    Weiß man wie viel das ca kosten würde die Kette auszutauschen?

    Ich weiß es auch nicht genau, aber so steht alles auch in meinen Fahrzeugschein.
    Also Schlüsselnummer spuckt auch das raus.
    Auf dem fahrzeugschein steht bei der Erstzulassung sogar 2009, das hat ja aber
    nichts zu bedeuten bezüglich des Baujahres.
    Wie finde ich denn dann konkret das Baujahr heraus?

    Dann werde ich wohl die Steuekette austauschen lassen müssen...
    ich hoffe damit ist das Problem dann auch behoben und das war der richtige Riecher.


    Vielen Dank nochmal.

    Gruß

    Alessandro

  4. #4
    Avatar von misterY

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.832

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Die 11. Stelle der Fahrgestellnummer sagt welches Modelljahr es ist. Ansonsten mal auf der Seite die Fahrgestellnummer eingeben. By the way W0L0... sind Nullen. Fahrgestellnummern kennen keine Ohhhhs.
    Zur Kette. Anfällig ist sie auf jeden Fall wenn nicht auf die Version aus der Abhilfe getauscht wurde. 90tkm sind zwar nicht viel, vorkommen tut das aber auch.

  5. #5
    Avatar von Vero

    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Hi,

    also hab mal gegoogelt. Laut Opel-Info.de sagt die 10. Stelle etwas über das Modelljahr aus.
    Die 10. Stelle ist bei mir eine 8 und bedeutet Baujahr 2008.

    Gruß

  6. #6
    Avatar von misterY

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.832

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Ja sorry, 10. Stelle. Mein Fehler.
    Irgendein Re-Import? In Deutschland gabs es keinen Z22SE mit 108kW 2008. Was sagt die Seite, hast dort mal deine VIN eingegeben?

  7. #7
    Avatar von Vero

    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Welche Seite? ��
    Wo kann man die VIN eingeben?

  8. #8
    Avatar von misterY

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.832

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust


  9. #9
    Avatar von Vero

    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Ja auch da sagt er mir Bj 2008

  10. #10
    Avatar von misterY

    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.832

    Standard AW: Vectra C Kraftverlust

    Also wie ich vermutet habe...
    Einen Z22SE in Deutschland und West- und Mitteleuropa gab es zu der Zeit nicht mehr. Der Motor wurde vom Z22YH ja abgelöst. Anders muss es im weit östlichen Ausland ausgesehen haben. Laut VIN steht in den Infos zum Auto "FÜR UKRAINE". Das ist dann wohl der Grund, weshalb in Länder mit teilweise schlechtem Sprit auch im Facelift der Z22SE verbaut wurde. Dann ist die Sache jetzt geklärt.

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra B] - Motorelektronik und Kraftverlust
    Von ManiacDevil im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 17:52
  2. Kraftverlust?!
    Von szene_wien im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 19:38