Ergebnis 1 bis 10 von 10

Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

Erstellt von Marcel89, 28.07.2018, 01:26 Uhr · 9 Antworten · 250 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Marcel89

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Hallo,

    wir haben gerade folgende zwei Probleme abgesehen vom Allrad bei unserem Vectra A 2,0i C20NE EZ: 01/92

    Problem 1: Kraftstoffpumpe war defekt machte nur noch ein kurzes Klack als man Spannung drauf gab. Wurde durch eine neue getauscht aber diese fördert kein Benzin nach vorne. Die Pumpe funktioniert. Wurde mit einem Benzinkanister als "Tank getestet".

    Was kann das sein? Leitungen sind auch alle frei. Wurden mit Druckluft durchgeblasen.

    Falls es relevant ist, die Pumpe sitzt außerhalb vom Tank und der Benzinfilter ist auch Neu drin.

    Problem 2: Die Pumpe springt beim Fahrzeugstart nicht an. Kommt auch lt. Messung zu wenig Spannung an der Pumpe an. Das diese überhaupt läuft wurde direkt ein Kabel von der Batterie auf die Pumpe gegeben. Das KPR wurde auch schon erneuert sowie mal ein anderes Steuergerät versucht.
    Messung der Spannung ergab folgende Werte:

    30 / 85 12,8V
    30 / Masse 12,8V
    86 / Masse Zündung an 12,8V
    Kraftstoffpumpe 10,8V

    Mir wurde schon geraten ein neues Kabel von der Klemme 30 zum Kraftstoffpumpenrelais zu ziehen. Wie mach ich das am besten?

    Vllt könnt ihr mir ja weiterhelfen den Vectra wieder ans laifen zu bekommen. Sollte eig. im August wieder auf der Straße sein...

  2. #2
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    6.959

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Hallo
    Wo zieht deine Pumpe den Sprit ? Es gibt Version wo das auch über die Füllstandanzeige passiert , wenn der Filter abgebrochen ist bzw zu sitzt kommt da auch nichts .
    Oder hast eine Saugrohr im Tank ?
    Die 10.8 Volt wurde gemessen gegenüber der Masse an der Pumpe bei angeschlossene Kabel ?
    Diese Messung wurde auch mal mit den direkten Kabel wiederholt ?
    Weil es könnte auch an den Massekabel liegen .
    Oder wurden Schweissarbeiten am Schweller durchgeführt ?

  3. #3
    Avatar von Marcel89

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Wie sehe ich das, welche Version ich habe? Muss der Tank dafür runter?

    Die 10,8V wurden direkt an den Kabeln gemessen. Die Pumpe war abgesteckt.

    Schweller, Radlauf wurde vor ca. 6 Jahren mal erneuert von einem Karosseriebetrieb. Danach lief der Vectra aber noch.

  4. #4
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    6.959

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Kannst ja erst mal schauen wie den Tankgeber aussieht ,
    Da kommst du von innen dran , unter der Rücksitzbank ist eine Abddeckung und dort drunter ist der Geber .
    Normal sind da dann 2 Schläuche angeschlossen , Ansaugleitung und Rücklaufleitung .

    Ich würde auch mal direkte 12 V gegen Masse direkt an der Pumpe messen , damit kannst du dann ausschliessen das die Masseverbindung schlecht ist .

    Hast du mal die Stecker an der Pumpe neu gemacht bzw sauber geschmirgelt ?

    Sonst hast du wohl keine elektrische Probleme , dann schliessen wir den Kabelbaum erst mal aus .

    Und jetzt schon sorry für die Frage . Plus und Minus ist aber richtig an die Pumpe

  5. #5
    Avatar von Marcel89

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Ich habe bei mir keine Abdeckung bzw. Aussparung unter der Rücksitzbank.

    Werde ich die Tage mal direkt messen gegen Masse.

    Da ich die Pumpe nicht Falsch anschließen kann durch die verschieden große Kabelschuhe ist bzw. war diese natürlich richtig angeschlossen...

  6. #6
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    6.959

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Das hast du dann nicht .

    Also mehr die Version wo der Anschluss von der Seite ist .

    Wie hatte die das damals gemacht ?

    Mit den Saugrohr ?
    ROHR - Opel Classic Parts

    Sorry ist zu lange her ,ich habe die Version mit der Pumpe im Tank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Avatar von Marcel89

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Nö hat er nicht.

    Zweites Bild zeigt noch die alte Benzinpumpe mit dem Filter darüber.

    Um an das Saugrohr zu kommen wird wohl der Tank raus müssen. Nur toll das er halbvoll ist

    IMG_20180801_200243.jpgIMG_20180709_232101.jpg

  8. #8
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    6.959

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Ich würde ja mal einfach an den Filter ansaugen .

    Mit langen durchsichtigen Schlauch müßte man ja mal sehen ob da was kommt .
    Nicht das der Membrandämpfer eine Macke hat .
    https://www.ebay.de/itm/BOSCH-Opel-B...-/263151616241

    Das ist ein 4X4 ?

  9. #9
    Avatar von Marcel89

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    19

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Ja, ist ein 4x4.

    Stimmt auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Werde ich morgen gleich mal versuchen den Sprit anzupumpen.

    Schon heftig dieser Neupreis von dem Membrandämpfer

  10. #10
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    6.959

    Standard AW: Springt nicht an - Kraftstoff und Spannungsproblem

    Zitat Zitat von Marcel89 Beitrag anzeigen

    Schon heftig dieser Neupreis von dem Membrandämpfer
    Ja , ist wohl sonst auch preiswerter , kann wohl nur keiner sofort liefern
    https://www.wagner-autoteile.de/inde...param=90019987
    https://www.lott.de/de/i938368
    https://www.autoteile-teufel.de/such...tring=90019987
    Ist Auslaufware
    Product Detail - bosch.com

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra B] - Drehzahl springt, Motor geht aus und MKL leuchtet auf und springt auch nicht mehr an
    Von byFrow im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2017, 17:40
  2. [Opel Vectra B] - Spannungsproblem
    Von Der Schwede im Forum Vectra - Strom Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 23:39
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 18:15
  4. Motor zieht nicht richtig durch und springt manchmal nicht an
    Von VecciB16V im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 16:31
  5. Vectra A mags nicht kalt - springt nicht an
    Von Groucho im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 10:43