Ergebnis 1 bis 2 von 2

Chiptuning oder Blackbox bei Vectra-C 1.9CDTI

Erstellt von Torti6, 02.05.2007, 13:35 Uhr · 1 Antwort · 3.857 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Torti6

    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    61

    Standard Chiptuning oder Blackbox bei Vectra-C 1.9CDTI

    Hallo,
    ich überlege an meinem Vectra eine kleine Leistungssteigerung und eine Senkung
    des Durchschnittverbrauchs zu realisieren. Das die Motoren heutzutage mit fast
    alle Treibsoffmischungen (Asien, Afrika, Europa) fahren und eine Optimierung
    somit für das deutsche Gemisch erreicht werden kann, stellt sich mir nun die
    Frage, ob ich mit Chiptuning oder einer Blackbox besser weg komme.
    Die Blackbox finde ich dahingehnd interessanter, da Sie zum einen günstiger ist
    und ich Sie selber ein/ausbauen kann. Sie bietet zwar nur 15 - 20 KW mehr
    Leistung, die reicht mit aber schon aus und der Verbrauch sinkt auch etwas.
    Hat einer von euch, sich mal eine solche Blackbox eingebaut und kann mir
    darübe berichten ob die etwas taugt und worauf man ggf achten sollte!?
    __________________________________________________ _________________
    So, ich versuche das ganze mal zu erweitern. Folgendes habe ich im Internet dazu
    gefunden:
    1. http://www.motoso.de/-16281058.htm für 199€
    2. http://www.motoso.de/-14632756.htm für 629,53€
    3. Hopa - Power your Diesel! für ca 850€
    dann gibt es ja noch das bewerte Chiptuning, was sich speziell auf ein Fahrzeug
    bezieht und auch Eintragungspflichtig ist.
    Auch wenn ich zu einzelnen Sachen schon Meinungen gefunden habe, kann mir keiner
    wirklich was über die günstigeren Varianten sagen.

  2. #2
    Dieselheizer
    Avatar von Dieselheizer

    Standard AW: Chiptuning oder Blackbox bei Vectra-C 1.9CDTI

    Hallo,

    also ich hab jetzt im meinem 1.9 cdti die 200 PS Chip Version von eds seit Mitte des letzten Jahr in meinem Dienstwagen, hat jetzt 75.000 km runter Null Probleme, Verbrauch bei einer Durchschnittgeschwindigtkeit von 125 km/h 6.3 liter auf 25.000 km.
    Geht wie die Sau. Die meisten geben irgendwann auf, der 3 Liter von meinem Kollegen geht auch schon gut aber der hat nirgendwo einen Anteil, außer das er sich besser anhört.
    Also mit Serie 150 PS war Tacho 235 km/h Berlin - Hannover jetzt 255 km/h. Wenn der ordentlich warmgefahren wird kein Problem, davor hatte ich einen Omega 2.5. DTI mit Phase II von Projekt Opel der hat auf dem Porsche Prüfstand Berlin 215 PS und 505 NM und mit dem bin ich 240.000 km in 3 Jahren gefahren, jetzt fährt meine Frau auch schon 2 Jahre mit und Tacho ist bei ca. 265.000 keinen Tropfen Öl, Bis auf Injektorentausch bei 230.000, obwohl nur die Dieselförderpumpe defekt war beim Händler da könnt ich heute noch "kotzen" weils um sonst war, gibt es nichts, keine einzige Macke und glaubt mir der musste viel mitmachen und wurde nicht geschont.

    Wenn du den Motor warmfährst geht nichts kaputt, obwohl die 200 PS mit ganz erreicht werden, Prüfstand 196 PS und 390 NM, ist schon oberer Grenzbereich, der Haltbarkeit. Wenn du das Auto lange fahren willst nimm die zamere Variante so um die 180 PS, da hast du mehr von. Ich tausch alle 2 Jahre das Auto da gehts.

    Nur bau dir bitte keine Box ein, will keine Namen nennen, aber da haben schon bekannte Tuner 2 Motore zersägt, gerade im Volllastbereich und wenn du viel Autobahn fährst, bist du bei dem geringen Verbrauch ständig über 220 km/h unterwegs (wenns die Piste erlaubt).
    Also frag bei EDS, Projekt Opel, oder K-Chip nach.

    Tschau Dieselheizer

Ähnliche Themen

  1. ESD vom Vectra OPC Car. an 1.9CDTI?
    Von Janosch im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 08:07
  2. Vectra A mit 1,9CDTI ??
    Von opc.com im Forum Vectra - Umbauten am Vectra
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 17:38
  3. Vectra GTS 1,9cdti auf 175 PS
    Von cihanffm im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 21:18
  4. 1,9cdti oder 2,2dti
    Von Waldi im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2004, 22:35